Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

USB Safely Remove Giveaway
$19.90
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — USB Safely Remove

USB Safely Remove ist ein toller Ersatz für die Sicher-Entfernen-Funktion. Seine Aufgabe ist es, euch beim Zeitsparen zu helfen und für absolute Sicherheit der USB-Geräte zu sorgen.
$19.90 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 781 (65%) 415 (35%) 26 Kommentare

USB Safely Remove war am 8. August 2011! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$19.95
heute kostenlos
Komplettlösung für die Computerwartung!

USB Safely Remove ist ein toller Ersatz für die Sicher-Entfernen-Funktion. Seine Aufgabe ist es, euch beim Zeitsparen zu helfen und für absolute Sicherheit der USB-Geräte zu sorgen.

Das Programm bietet euch ein anpassbares Menü zum Verwalten von USB-Geräten, ermöglicht das Stoppen eines Geräts mit hilfe von Hotkeys, versteckt Laufwerke oder leere Card Reader Anschlüsse und ist SATA/Firewire-kompatibel.

System-anforderungen:

Win 2000/ XP/ 2003/ Vista/ 7 (x32/x64)

Herausgeber:

Crystal Rich Ltd.

Homepage:

http://safelyremove.com/

Dateigröße:

4.89 MB

Preis:

$19.90

GIVEAWAY download basket

Developed by Informer Technologies, Inc.
Developed by Disc Soft Ltd.
Developed by 3DP
Developed by Baidu, Inc.

Kommentare zum USB Safely Remove

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#26

@16

Geh in deinen Keller zurück wo du hergekommen bist, du hast
ja mal überhaupt keine Ahnung. Das Programm ist der Hammer,
glaub nicht, dass du jemals einen C-Code in Realtime gesehen
hast also sei mal ganz still, nur die mit der größten Klappe
haben am wenigsten aufm Kasten, wenns drauf ankommt. ;)


@5.

Könnte sein, gibt aber viel Software die ab 2000 funktio-
niert und für Vista/7 gedacht sind.

Hammer-Programm, übrigens ist das hier der Vorgänger vom
Zentimo xStorage Manager, welcher dessen Weiterentwicklung
mit noch mehr Features ist. Den werde ich mir kaufen, weil
USB Safely Remove heute Freeware ist und ich die Entwickler
unterstützen möchte. Mit diesem Programm kann man u.a. auch
Laufwerke "zurückholen", ein Feature, welches jedem Windows
gänzlich fehlt, da half nur Neustart. Ich habe damit schon
nicht erkannte und totgeglaubte Laufwerke erwecken können.

Daumen hoch heute, sehr geiles GAOTD. ;)

Antworten   |   Hans U.  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#25

@M!chlmann
Schau mal in deinen Spam-Ordner. Btw, die Aktion wurde bis Freitag 12. August verlängert. ;) http://bit.ly/qNzIuI

Antworten   |   Troy McClure  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#24

der "geistliche" ist von allen guten Geistern verlassen und "ich" dokumentiert hier ja fast täglich seine/ihre Ahnungslosigkeit.

Antworten   |   Rudi  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#23

Wer seinen USB-Stick (oder auch externe Festplatten) meint ein´fachn nur durch "Abziehen" trennen zu können, muss sich nicht über Datenverluste bis hin zu nicht mehr les- oder beschreibbaren Datenträgern wundern. Nur Klugscheißer ziehen die Geräte einfach ab. Die Windows eigenen "Wunderwerke" haben eben gerade nicht den Umfang wie dieses Programm, das Laufwerke, die lt. Windows "gerade verwendet" werden, sauber trennen (beenden) können.

Antworten   |   Niao  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#22

Leider hat MS in früheren Windows Versionen wirklich Mist gebaut was USB angeht. Oft hilft nur ein Neustart um ein angeschlossenes Gerät zu erkennen. Ich verwende deshalb schon seit einiger Zeit das kostenlose USBDeview und bin damit sehr zufrieden. Damit kann man nicht nur Geräte "auswerfen" sondern auch falsch zugeordnete Treiber schnell und gründlich entfernen. Dieses Problem gibt es leider auch unter XP.
http://www.chip.de/downloads/USBDeview-64-Bit_42078571.html
http://www.chip.de/downloads/USBDeview-32-Bit_25521735.html
USB Safely Remove ist ähnlich gestrickt.

Antworten   |   Barberossi  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

Mit drei verschiedenen Mail Adressen versucht eine Lizenz zu bekommen. Außer Newsletter Bestätigungen nicht bekommen! Hat jemand schon Erfolgreich eine Lizenz bekommen und das Programm aktiviert?

Antworten   |   Mueller  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

Super, diese Software! Sicheres entfernen funktioniert tipp-topp. Viel besser als das in Windows XP integrierte Tool "Hardware sicher entfernen", welche nicht selten mit der Fehlermeldung "Hardware kann nicht entfernt werden" kommt.

Genau hier springt http://safelyremove.com/ in die Bresche und geht mit der "harten Ware" sanft um - und verhindert so Datenverluste oder zumindest das ungute Gefühl, ob da beim "harten Abwürgen" nicht doch etwas schief gelaufen ist.

Danke vielmals, safelyremove.com und GAOTD für diese tolle Tool. DAnke auch auch Usern für die konstruktiven Feedbacks.

Heute Daumen och, Für mich war das ein Highlight, eines der nützlichsten Tools überhaupt, neben einigen guten/sehr guten Programmen im Foto- und Videobereich.

Viele Grüsse - freue mich schon auf das nächste gute Programm, GAOTD
photographer_007 aus der Schweiz. :O)

Antworten   |   photographer_007  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

Natürlich kann man USB Sticks einfach rausziehen, aber dann sollte man auch sicher sein, das darauf keine Dateien mehr von irgendwelchen Bearbeitungs oder Anzeigeprogrammen geöffnet sind! Es reicht schon wenn Das Laufwerk oder ein Verzeichnis davon noch im Windowsexplorer geöffnet sind und schon gehen die Probleme los. Nicht umsonst haben einige USB-Sticks sowas mit in ihre Treiber eingebaut, aber eben leider nicht alle und Windows schon gar nicht!

Antworten   |   interuptus  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

@M!chlmann
Wenn die Registriermail nicht kommt, hier noch mal die gleiche Mailadresse eingeben, dann kommt sie sofort:

http://safelyremove.com/restoreLicKey.htm

Antworten   |   deine oma  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

Danke. Lasst Euch nicht durch die täglichen Nörgler beeinflussen.
Ich habe mit dem Programm angefangen und habe nach erscheinen von Zentimo mir eine Lizenz gekauft. Ich bin super zufrieden, bereue es nicht und wollte mein Zentimo nicht mehr missen.

Klar geht es auch mit Boardmitteln oder Freeware, ist bei Office auch so. Da kann ich auch den Editor oder OpenOffice nutzen, aber trotzdem zahl ich lieber für Microsoft Office.

Antworten   |   Stoneman  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

Hallo, ihr Schnäppchenjäger:
Wieso sollte ich mir ein zweifelhaft funktionierendes Programm drauf machen, das einer mit halbgaren Programmierkenntnissen unbezahlt in der knappen Freizeit dahingeschlonzt hat, wenn es hier für einen Tag kostenlose, kommerzielle Profiprogramme gibt?
Etwa, damit ich sagen kann: "Jo, was geht, ich hab so was ähnliches total kostenlos downgeloadet. Voll Guerilla, ey"?

Antworten   |   ADHS  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

Thx very nice tool today :)

Antworten   |   Annonymus  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

hey nicht schlecht das teil ist auf jedemfall beser als das windows eigene und das noch in german;auf gehts ihr deutsch fanatiker schnell mal runterladen und insten
danke gotd daumen rauf und 100 points

Antworten   |   geistlicher  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

Erhaltet Ihr eine Registriermail?

Der Newsletter kam sofort, dann trat Stille ein ...

:-(

Antworten   |   M!chlmann  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

brauchbar und um Welten besser als die Windows eigene Funktion

Antworten   |   ich  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

Gibt es so etwas nicht immer mit den USB-Stick zusammen und sogar kostenlos, auser bei der Marke Sandisk Da Bekommt man eien Download Limk und Ein Code auf einem Zetel auch kostenlos.

Antworten   |   Vo Thanh Tuan  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Hey, ich bin einer von denen, die nach wie vor W2k treu sind, und so schön easy hat USB tatsächlich noch nie funktioniert. Beim ersten Versuch schon klappt das Trennen, nicht erst beim 20. Mal *nerv*, und von der Funktion, die SD-Karte aus dem Reader zu ziehen und die nächste reinzustecken, durfte ich bisher auch nur träumen. Thanks für ein Programm, das genau meine Wünsche erfüllt!

Antworten   |   Bruno  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Wie wäre es mit EjectUSB (http://www.chip.de/downloads/EjectUSB_32246174.html)? Es ist 20x kleiner und kostet nichts.

Antworten   |   Ultradim  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

Juhu, wie Experte sagte brannte mein ganzes Haus ab nur weil ich dieses exellente Programm nicht hatte.

Jetzt ist alles fein und sogar der Hund freut sich.

Beste Grüße!

ps: Alle die über das Programm meckern, sollten aufpassen und nicht den Windows eigenen Dienst dafür nutzen. Denn dann wäre das Programm reichlich überflüssig.

Antworten   |   Peter  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

Obwohl es auch dafür eine freie Alternative gibt (mixnmojo.com), diesmal Daumen hoch.

USR hat etwas mehr zubieten und wird mit mehreren USB-Endgeräten erst richtig interessant.

Danke.

Antworten   |   M!chlmann  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Boah! Ein super tool heute. Zwei Jahre lang konnte ich meine USB-Sticks nicht mehr abziehen. Endlich bekomme ich ein $20 tool geschenkt und die USB-Sticks lassen sich damit wirklich problemlos ohne ruckeln wieder lösen. Seine Aufgabe ist es, euch beim Zeitsparen zu helfen, dafür einfach den automatischen Modus auswählen und alles geht von selbst. Dafür alle Daumen hoch, hundert Punkte und vielen Dank für diesen Traum an GAOTD!

Antworten   |   ach was  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Da dieses Programm auch auf Windows 2000 läuft, wird es wohl speziell für dieses Betriebssystem programmiert worden sein. Bei 2000 war Plug and Play nocht nicht so ausgereift wie heute.
Brauchen die meisten zwar nicht, aber es gibt immernoch Leute, die mit Windows 2000 der Sicherheit wegen arbeiten, oder ältere Spiele spielen. Darum Daumen hoch.

Der Kommentar von jemandem, der sich selbst "Experte" nennt spiegelt aber mal wieder den Durchschnittsuser wieder.

Antworten   |   Zyndor  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Super, klein, fein und gut. Danke GAOTD!
Gestern erst geschrieben daß ich fast nur mit Stick arbeite und heute das, das nenne ich mal TOP!

@August
Grundsätzlich kann man einen USB-Stick oder jede andere Hardware über die Taskleiste entfernen, jedoch steht da sehr oft "das Gerät ist momentan in Verwendung" (kann jetzt nicht entfernt werden), da es seine Zeit zum Einlesen braucht oder du noch ein Programm vom USB-Stick geöffnet hast. Ignorierung dieser Meldung und einfaches Abziehen des Sticks/ext. Festplatte oder dergleichen verursachen Bluescreens. Dafür gibt es solche kleinen dankbaren Helfer wie diesen guten hier. Ich hoffe ich konnte helfen.

Antworten   |   Protecus  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

ein kleines hilfreichen tool,
womit man usb geräte sicher entfernen und einfach kann.

nicht schlecht . . .

die registration bzw. aktivation beim hersteller ist dazu da,
um sein persönlichen aktivations key per email zugeschickt zu bekommen.

danke für heute ;-)

Antworten   |   delta2011  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Endlich kann ich meinen USB-Stick wieder entfernen, ohne das die CPU durchschmorrt.

Antworten   |   Experte  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Ich verstehe den Sinn nicht. Außerdem muss man das Teil erst noch per Mail aktivieren.

Antworten   |   Rating-Agentur  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

Hi,
I'm Igor from Crystal Rich - the developer of USB Safely Remove.

To #1:
>whats the difference between this and zentimo?
See this page: Zentimo vs USB Safely Remove.

>i thought usb safely remove had been discontinued
That's incorrect. We regularly update Zentimo and USB Safely Remove as well, check out our blog's Releases section

Igor  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+151)
#4

> Sorry, but hasn’t there been a button in the system tray for several years, in all versions of Windows, called ‘Safely Remove Hardware’?
> Just click on that! Always been good enough for me…

> This software is usless, you can safely remove a device WITHOUT installing this software within windows explorer.

While Windows already provides a way to safely remove USB devices, it's not nearly as functional as this software.

1. When a program is still accessing files/data on the device, the windows implementation will fail with a "device cannot be stopped" message, and that's it. No further information whatsoever. USB Safely Remove shows you which programs are still blocking removal, and can even try to forcefully close the open handles. This works pretty neatly, except for the one case where the System process has a handle open - but afaik no software to date can solve this special issue.

2. In Windows XP, USB devices get powered down when getting safely removed. That's not the case anymore in Vista/7. USB Safely Remove re-implements this functionality. In my opinion it's safer for an external hard drive to get powered down neatly the way it should be, instead of cutting off its power by plugging it out.

These are the main 2 reasons for me to use this software instead of the windows functionality.

3. There are some more little features
- Blocking drive letters from being taken by external drives
- Hotkey to instantly stop devices
- Configurable autorun events (after insert, before stopping, after stopping, after removing), like a virus scan when plugging in and such

If you don't need any of this, stay with the stuff windows gives you.

John Watson  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+145)
#3

I have been using this program for a year or so. You can select an image for each device from a nearly 50 icons for the type of devices or you can load your own image. It also has an option to hide the display of a device. You can also choose to reload the device after you have released it without having to remove and re-insert the device. You can set a program to run when inserted, before removing, after stopping and after removing. You can also select a hot key sequence to disconnect the device. Big thumbs up from me.

Bob  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+70)
#2

IMPORTANT: You are supposed to get the license key from the website by using a special link. I ordered the key and uncheked the option for newsletters. But the the mail I received veryfied that I get the newsletters - but there was no license key!
I repeated the order for a key and left the check mark this time. The program said that this was the second time I ordered - and I got a new mail from them, exactly like the first one - NO LICENSE KEY.
Developer and GOTD: Please check what is wrong.

Kellox  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+68)
#1

To #8:
Zentimo is more feature full of USB Safely Remove, but at the same time USB Safely Remove has simpler user interface. Check out comparison: Zentimo vs USB Safely Remove


Regards,
Igor Tkachenko,
Crystal Rich Ltd CEO.
http://crystalrich.com/

Igor  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+63)

iPhone Angebote »

IncrediBooth Video Giveaway
All new IncrediBooth Video, featuring Video Strips and Live Photo Strips!
$1.99 ➞ kostenlos
DrawinDots Giveaway
Tap on the dots of the grid and create beautiful drawings with precision, symmetry and proportionality.
$2.99 ➞ kostenlos
Couch to Fit Giveaway
Couch To Fit app brings one of the most popular "7 Minute Workout" exercises to your mobile device!
$1.99 ➞ kostenlos
Mindfulness by Digipill Giveaway
This app will help you relieve stress and achieve balance.
$1.99 ➞ kostenlos
FITIV Sync for Fitbit Activity Giveaway
Will sync your Fitbit workout and health data to Apple Health, allowing you to sync this data between iOS apps.
$2.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Pedometer - GPS Tracker Giveaway
Pedometer is great for hiking, vacation or workout.
$0.99 ➞ kostenlos
Coin Princess VIP Giveaway
Can Coin princess escape from devil's castle and avenge the devil?
$0.99 ➞ kostenlos
Black & White HD -Icon Pack Giveaway
A package of black and white icons for those who like this style of icons.
$0.99 ➞ kostenlos
IQ Test - What's your IQ? Giveaway
Calculate your IQ in just few minutes with the best and interactive IQ test questions!
$2.99 ➞ kostenlos
Roui - Icon Pack Giveaway
A modern and spectacular icon pack that will make your phone look very elegant.
$1.49 ➞ kostenlos