Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

Process Lasso v5 Giveaway
$18.95
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — Process Lasso v5

Process Lasso erhöht deutlich die Windows Reaktionsbereitschaft und garantiert euch somit ein flüssigeres Arbeiten mit eurem PC.
$18.95 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 981 (74%) 345 (26%) 22 Kommentare

Process Lasso v5 war am 8. Juni 2011! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$69.00
heute kostenlos
Freie Sicht für ein perfektes Foto, unabhängig davon wie viele Leute im Weg sind!

Process Lasso erhöht deutlich die Windows Reaktionsbereitschaft und garantiert euch somit ein flüssigeres Arbeiten mit eurem PC.

Die ProBalance-Technologie in Process Lasso ermöglicht durch ihre fortschrittliche Verwaltung der Hintergrund-Prozesse auch älteren PC, Notebook und Netbook Computern die vielfältigen Hintergrundprogramme, die heutige Windows Installationen auszeichnen, zu bewältigen. Dadurch können die notwendigen Hard Investitions-Zyklen verlängert werden. Zusätzlich bietet euch das Programm unzählige Extrafeatures, welche die volle Kontrolle über alle PC-Prozesse ermöglichen.

x64 Betriebssystembenutzer, bitte folgt diesem Link (Dateigröße: 2.87 MB).

System-anforderungen:

Windows 2000/ XP/ 2003/ 2008/ Vista/ 7

Herausgeber:

Bitsum Technologies

Homepage:

http://www.bitsum.com/

Dateigröße:

2.79 MB

Preis:

$18.95

Kommentare zum Process Lasso v5

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#22

Was für ein nettes topasi tool. Ich kann wirklich alles gebrauchen. Nur GAOTD gibt meinem sonst so traurigen Tag einen Sinn. Wenn ich aus der Schule komme, lade ich mir immer zuerst das GAOTD herunter. Später installiert es mir mein Bruder auf meinem Tobi-Opa-Rechner und ich habe viel Spaß damit. Vielen Dank GAOTD für diese täglichen Freuden!

Antworten   |   topasi  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

Das Programm gehört seit Jahren zu den absoluten Must-haves auf meinen Rechnern. Es arbeitet sauber im Hintergrund, verbraucht minimalste(!) Ressourcen. Da das Programm sich in der Task-Übersicht auch selbst anzeigt und den Verbrauch misst, kann man sehr schön sehen, dass es, wenn es sich im Hintergrund befindet, gerade mal ein zehntel Prozent der CPU-Zeit in Anspruch nimmt. Holt man es sich in den Vordergrund (also öffnet man die grafische Oberfläche) steigt der Verbrauch natürlich an, auf moderate 4-5% (gemessen auf einem 5 Jahre alten Dual Core 2.4 Ghz pro Core und 3 GB RAM auf Win XP SP3 32 Bit).
Wirklich spürbar wird das Programm erst, wenn der Rechner ausgelastet wird - denn dort verspricht das Programm ja auch seine Stärken. Merkt ProcessLasso, das ein Programm den Rechner so stark auslastet, dass es passieren kann, dass der Rechner nicht mehr so schnell auf Benutzereingaben reagiert, so regelt es automatisch die Prioritäten und Kern-Affinitäten (nur bei Mehrkernsystemen) der Prozesse so um, dass Windows wieder einigermaßen schnell auf Benutzereingaben reagieren kann.
Es gibt natürlich auch freie Alternativen, die sowas bewältigen können - zum Beispiel den "ProcessTamer" von den genialen DonationCoders, aber kein Programm, das ich kenne, verfügt über den Funktionsreichtum von ProcessLasso! - welchen ich sogar als Task-Manager-Ersatz verwende. Die Tracking-Funktion für Prozesse ist extrem Hilfreich - und die Möglichkeiten für Regeln sind fast unbegrenzt.

Einfach ein super Programm!

Antworten   |   Andhar  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

Spitzenprogramm!
Gerne wieder die aktuelle 5 Pro Version installiert!
Vielen Dank mal wieder!

Antworten   |   Das magische Kochbuch  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

Wenn ich schon lese *ein must have auf jedem Computer*, dann weiß ich schon, dass ich dieses *must have* garantiert nicht brauche.
Jeden Mist installieren, dann deinstallieren, einmal mit diesem Schrott von Tune up drüber und sich dann wundern, wenn nix mehr richtig funktioniert. Ihr seid mir vielleicht Helden.

Antworten   |   gkj43  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

Offenbar haben hier zwei oder wohl doch eher einer wieder mal alles falsch verstanden. Natürlich wird Windows mit der Zeit real langsamer, auch wenn das nicht an Windows selbst liegt, das weiß doch jedes Kind außer dem Troll vielleicht.
Einfach deshalb weil es niemand gibt der keine weiteren Programme installiert! Wozu sollte ein Computer mit nur Betriebssysten sonst auch nützlich sein?
Wozu also wieder diese sinnlose und unrealistische Diskussion.
Das Programm soll ja gerade die Bremsen beseitigen die von nicht vollständig entfernten Installationen stammen und defür ist es natürlich sehr sinnvoll. Ob es diese Aufgaben gut oder schlecht erfüllt, ist der einzige Punkt der zur Disskussion steht alles andere ist dummes Gewäsch.

Antworten   |   jk  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

@ 14: Du hast ja soo recht, der erste vernünftige Kommentar.
Solche Programme stammen noch aus der Zeit, als gewisse PC-Zeitschriften titelten "Die größten Geheimnisse, die Microsoft verschweigt" oder "Windows unkaputtbar". Der Sinn bzw. Unsinn ist wirklich in seriösen Tests (nein, nicht der Computerableger der Zeitung mit den vier großen Buchstaben) nachgewiesen. Verbesserungen sind vielleicht meßbar in den Grenzen der Streuung, aber nicht fühlbar.
Aber auch heute, bitte, wer`s braucht...

Antworten   |   Kafu  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

Eines der Besten Tools überhaupt und ein must have auf jedem Computer wers also noch nicht solltes sich mal Installieren. ;)

Antworten   |   Thanks  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

Ein wirklich properes Tool, das Ding macht genau das, was es vorgibt zu koennen.

Antworten   |   TStarGermany  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

@13:

Windows wird nicht mit der Zeit langsamer, das ist ein ur alter Mythos.
Langsamer macht Tuning-Software dir den Rechner und dafür gibt es auch genügend aktuelle(!) seriöse Nachweise.

Das Windows mit der Zeit langsamer wird liegt daran, das du immer mehr Müll auf deinem Rechner installierst, wie z.B. das heutige Programm.
Das setzt sich in den Autostart, registriert Services und schmuddelt ordentlich auf dem Rechner rum.

Windows selbst ist ordentlich programmiert. Versuch mal 3 Monate lang nach einer Neuinstallation nichts zu installieren, du wirst sehen das ist exakt so schnell wie am Anfang. Aber das tust du nicht, weil billige Mythen nachplappern ist leichter als die Wahrheit rauszufinden.

Macht nichts, manche Menschen wollen nichts lernen. Danke GOTD aber ich verzichte, Morgen ist auch noch ein Tag.

Antworten   |   Peter  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

Und wieder ist ganz leicht zu erkennen welch armer Geist hinter den Beiträgen #2 #4 und #11 steckt. Die sind wieder so hilfreich wie ein Sack Flöhe.
Sogar unter Vista ist noch eine spürbare verbesserung durch das Programm zu erreichen, denn es kann sich nicht jeder leisten regelmäßig das System neu aufzusetzen weil Windows mit der Zeit immer langsamer wird und das kann kein vernünftiger Mensch bestreiten, es sei denn er arbeitet sowieso nur mit Unix!

Antworten   |   topasi  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

Keine uninst-Routine, hinterlässt nach dem Deinstallieren etlichen Müll und ist selbst nur eine CPU-Bremse. Nur ein Spielzeug für Leute, die beim Betrachten des Programms nun glauben selbst ein Computer-Guru zu sein.
Überflüssiger Kram (taucht wohl deshalb hier immer wieder auf).

Antworten   |   Agnus Dei  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

Sieht auf den ersten Blick wirklich toll aus. Ist aber in Wirklichkeit wahrhaftiger Mist. Unterdrückt Programme (Sandbox aktuell festgestellt) sowie vermutlich auch weitere ausgeführte Programme welche für mein System zwingend notwendig sind und verbiegt mir nicht nur graphisch meine Taskleiste.
Fazit: Wie fast alles in den vergangenen sechs Monaten an Software auf dieser Seite Angebotene ist auch dieses Programm Schrott mit dem man sein Betriebssystem besser nicht belastet.
Ab ins Klo damit "Kawuschsch.
Progr. installiert, Mängel festgestellt. Deinstalliert und nach Neustart erneut installiert. Wieder dieselbe Sch.... .
Danke der Mühe. Besser werden!

Antworten   |   z-y  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Gutes programm!

Sehr ausführliche und verständlicge Erklärungen zu allen funktionen.

Sehr ausführliche infos von einzelnen Prozessen.

Dieses Programm ist wie der Task Manager, nur viel viel viel besser.

Antworten   |   PsiGhost  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Gut und uebersichtlich! Danke!

Antworten   |   elreico  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

Naja.
Ich habe die Vorgängerversion vor einigen Monaten installiert.

Der Effekt hielt sich echt in Grenzen. Wenigstens habe ich nichts davon gemerkt. Mit System: XP; 1,5GB RAM; 2,8GhZ und 512mb Graka

Von daher denke ich nicht, dass die Software jetzt so den Unterschied macht. Aber wirklich schaden tut sie auch nicht.

Was aber auch gut ist, um daherhaft bestimmte Proesse herunter zu regeln: "EasyToolz"
http://www.computerbild.de/download/EasyToolz-1586033.html
Da kann ma dann unter "CPU Affinity" Die Leistung von einzelnen Prozessen auch einstellen. Ist freeware und braucht wohl selbst keine Ressourcen.


Ich enthalte mich heute mal, denn der Nutzen des heutigen GAOTDs ist zweifelhaft.
"Eas

Antworten   |   Gordon  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

Da das Tool schon vor einigen Monaten auf GAOTD angeboten wurde, habe ich schon Erfahrungen beim Einsatz auf XP- und Vista-Rechner: Beim XP-2-Kerner bringts das Tool einiges. Selbst auf dem Vista- Notebook scheints die CPU-Verwaltung noch besser zu sein als die des Betriebssystems.
Gelegentliche Probleme hatte ich nur bei PC-Anwendungen mit "NVIDIA Cuda"-Unterstützung. Prozesslasso scheint das Wechselspiel zwischen CPU und NVIDIA-GPU nicht zu checken.

Antworten   |   cyberet  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Welche Version ist das ?
Die Pro ?
Und welche Versionsnummer hat das ?
Danke.

Antworten   |   Kosmo  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

WOW - Heute mal ein echtes Highlight. Beide Daumen hoch!!

Antworten   |   Zebu  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Gerade ältere Rechner und leistungsschwache Netbooks mit den veralteten Atom-CPUs oder weniger als 4 GB RAM werden durch das heutige Giveaway ausgebremst, da es den Nutzanwendungen die Ressourcen wegfrisst. Nebenbei bemerkt: "Hard Investitions-Zyklen" nix deutsches Wort und nicht einmal mal Denglish, sondern so sinnfrei wie das heutige Giveaway. Macht aber nichts, denn wir in der IT-Branche freuen uns über jedes nutzlose Programm, das die Kundenrechner permanent verlangsamt, denn so können wir neue, schnellere Hardware verkaufen.

Antworten   |   kernel.exe  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Top Programm! Ich hatte mit vor ein paar Monaten die Vorgängerversion installiert und war super zufrieden, weil es meine damalige alte Hardware noch funktionsfähig gehalten hat. In der Zwischenzeit bin ich auf ein Elitebook 8540p mit Win7 umgestiegen. Obwohl ich mit vorgenommen habe, nicht jeden Mist zu installieren, hat sich in den letzten Monaten doch wieder das eine oder andere Zusatzprogramm auf meinem System angesammelt. Die Anfangs super Performance meines Rechners hat spürbar nachgelassen und deshalb habe ich heute die Gelegenheit genutzt um mir wieder dieses tolle Programm zu holen. Normalerweise bin ich ein Opensource and Freeware Fan, aber dieses Programm wäre eines der wenigen, die ich mir auch kaufen würde. Moderater Preis mit hervorragender Leistung ergibt ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Alle die es ausprobieren wollen sollten heute die Gelegenheit nutzen! Ihr werdet es nicht bereuen.

Antworten   |   Reelbox-Fan  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Bitte - nicht schon wieder!

Antworten   |   jk  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Guten Morgen @ all,
Also,das Teil kann ich heute nur empfehlen.Ich habe es schon länger von einer PC Zeitschrift ,auch als VV.
Wenn das Teil heute von hier auch so gut ist,dann alle Daumen und Zehen nach oben.
Have a nice Day + l.G. vom Haschischraucher

Antworten   |   Haschischraucher  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

Hi everyone ;). I appreciate your support and I'm glad version 5 has proven popular. As always, I am continually working on improving it, so this is only the *beginning*.

As always, it is difficult to monitor a 24-hour promotion continuously, and I have a couple appointments today. I will be back later and respond to any questions and comments.

As always, if you need anything specific, please email at support@bitsum.com .

Jeremy Collake  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+129)
#4

If you already have the older version of Process Lasso up and running all you have to do is run the update on the application and it will automatically take you to 5.0.0.26 without even going through GAOTD. Much easier and it reads as registered in your name.

zbuckone  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+105)
#3

Have used this product for a year or so now and find it to work fairly well, although on some occasions it does freeze as does windows task manager. There is an update (from Update button on toolbar)which passes through when you enter the attached code from version 5.0.0.24 to 5.0.0.26. without losing the license.
Worth a try.

Nigel  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+92)
#2

This is one of the best utilities out there. Thank you Bitsum and GOTD for offering the new version!

Val  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+70)
#1

VERY nice process optimization program for 32bit machines with low resources--so good that I bought it. It doesn't just make the best use of the processor but of the ram also. If you have had this program, then you know the programmer stays busy with updates.

Also note the pricing models on their website. When you buy the $18.95 you get a year's updates and then get to keep the program forever. (Unlike the rent-a-program for a year models that I despise). For $28.95 you get a lifetime worth of updates for one computer. Then there's a family pack and a buy one gift one program going on right now.

PORTABILITY--yep they have a portable version ??? on their website though it seems totally new. Very intriguing, though Process Lasso is one program so good that I don't mind having it on my registry.

c1oudrs  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+66)

iPhone Angebote »

Crisis of the Middle Ages Giveaway
A retro turn-based RPG with a twist.
$1.99 ➞ kostenlos
Ray Watermark Giveaway
Single arrangement and hundreds of watermarked images and videos.
$3.99 ➞ kostenlos
Form Tech Giveaway
The easiest way to complete a lift is by having the most efficient barbell path.
$7.99 ➞ kostenlos
Fit Pregnancy Giveaway
“Fit Pregnancy” does more than modify a Pilates workout, it builds...
$3.99 ➞ kostenlos
Memos-Voice Giveaway
Insert comments and pictures during recording.
$4.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Kosmos - Work Time Tracker, Job Timesheet Giveaway
You can kill your tasks and get things done by using this RPG todolist that will bring some fun at work.
$6.49 ➞ kostenlos
Epic: Intermittent Retention Tracker Giveaway
Retain your vital lifeforce.
$1.49 ➞ kostenlos
MobilCAD 2d Pro Giveaway
An easy to use 2D CAD program with all the basic functions.
$2.49 ➞ kostenlos
Stone Of Souls 2: Stone Parts Giveaway
Stop all the madmen who summon evil spirits from the world of dead!
$0.99 ➞ kostenlos
Battery Charging Slideshow - Charging Photo Slides Giveaway
Battery charging slideshow app starts beautiful photo slideshow as soon as you plug your phone for charging.
$0.99 ➞ kostenlos