Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

Batch Picture Protector 2.1 Giveaway
$9.36
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — Batch Picture Protector 2.1

Batch Picture Protector ist ein leistungsstarkes Batch-Wasserzeichen-Tool. Es schützt eure digitalen Bilder mit einer transparenten Wasserzeichen-Kombination aus Text, Illustration und Grafik.
$9.36 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 231 (25%) 685 (75%) 18 Kommentare

Batch Picture Protector 2.1 war am 9. Juni 2011! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$29.95
heute kostenlos
Ein leistungsstarkes praktisches Tool, das PDF-Dateien ganz einfach in diverse Formate konvertiert.

Batch Picture Protector ist ein leistungsstarkes Batch-Wasserzeichen-Tool. Es schützt eure digitalen Bilder mit einer transparenten Wasserzeichen-Kombination aus Text, Illustration und Grafik. Wenn das Programm in Kombination mit eurer Bildbearbeitungssoftware eingesetzt wird, könnt ihr euer Logo oder die Homepage-URL als Wasserzeichen benutzen!

Die Software ist besonders geeignet für Designer, Künstler und Bannerhersteller, die ihre Arbeitsbeispiele an Kunden schicken müssen. Darüber hinaus kann sie in Web-Galerien eingesetzt werden. Die Wasserzeichen können nicht entfernt werden - garantiert!

System-anforderungen:

Windows XP/ Vista/ 7

Herausgeber:

SoftOrbits

Homepage:

http://www.softorbits.com/batch-picture-watermark/

Dateigröße:

2.91 MB

Preis:

$9.36

GIVEAWAY download basket

Developed by CyberLink Corp.
Developed by PhotoInstrument
Create, manage, copy and edit custom images.
Developed by Mirillis Ltd.

Kommentare zum Batch Picture Protector 2.1

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#18

@topper

gut, wenn man den kleinen Unterschied zwischen
Lochstreifen und Lochkarten
"leichtfertig absieht" .... (Hauptsache "Loch-an-Loch")

.. und wenn man mal davon absieht, dass ICH seinerzeit sogar die Lochstreifen "fühlend", ohne Computer "lesen" und mit einem Kondensmilchdosenlocher "programmieren" konnte ,,,

Insofern SELBST mal nachlesen ! Z1,Z2,Z3,Z4,Z22 !!!

. http://de.wikipedia.org/wiki/Zuse_Z22 (1A-Röhrenmodell)

Antworten   |   boboo  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

@boboo

Dann soll sich der Enkel von Konrad Zuse mal schämen, denn er weiß offensichtlich nicht was Programmieren im ursprünglichen Sinn bedeutet. Programmiersprachen waren für Lochkarten gar nicht nötig. Hollerith-Karten funktionieren im Prinzip nach dem System einer Spieluhr, welche natürlich auch programmiert wurden. Aber wenn er den so ein lustiger Mensch ist, gönne ich ihm natürlich jedes Lachen. Wenn er damit fertig ist soll er hier mal klicken >http://de.wikipedia.org/wiki/Lochkarte<.
Nebenbei bemerkt ich habe sogar noch einen Commodore VC 20 und 64 als Sammlerstück aus dem Jahre 1982 und 1986 (war damals wahnsinnig teuer). Aber da werden Sie vielleicht noch gar nicht geboren worden sein.

Antworten   |   topper  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

wow also kann man damit auch eine halbe Wissenschaft daraus machen.
Es gab hier mal bessere Progs für sowas.

Antworten   |   markis90  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

Na ja, so für zwischedurch scheint der Batch Picture Protector ganz brauchbar zu sein. Übrigens noch nicht gemerkt? Unser Troll nennt sich gerade topper, so eine Mischung aus Tobi und Opa, will sich mit zusammenkopiertem Müll wieder einschleimen, nachdem er GAOTD und die schönen Angebote so schlecht gemacht hat. Bei dieser Gestalt kann GAOTD hier anbieten was sie wollen, den Troll interessiert hier doch gar kein tool - er lebt hier nur seine Schizophrenie aus - armes Schwänzchen. Auch wenn das tool heute nicht der Brüller ist, danke GAOTD und macht weiter so!

Antworten   |   Jochen  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

@topper

sitze gerade mit dem Enkel von Konrad im Campus E1 7.
der hat sich gerade krumm gelacht über deinen Kommentar...

Programmiersprache für Relaissteuerung -- nobelpreisverdächtig !
hadde Du dat überhaupt installiert ?? Batch Picture Protector 2.1 ??

bitte update deinen c64 ... auf bspw. Windows XP/ Vista/ 7

[satire aus]

Antworten   |   boboo  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

Meine Güte, wenn man hier die Kommentare sieht, packt man sich echt an den Kopf. Aber nicht wegen der Software...
Programm installiert - funktioniert einwandfrei und macht das, was es soll ohne großen Firlefanz. Da ich kein Adope oder Corel besitze, nutze ich dieses jetzt um auf MEINEN Fotos ein Wasserzeichen zu setzen. Mich würde interessieren, ob die "Herren" der "das und das Programm kann das auch und noch viel besser" diese KAUFVERSIONEN eigentlich besitzen.
Also Daumen HOCH und Danke.

Antworten   |   Fisch  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

Was soll das Gelaber über Sinn oder Unsinn des Programmes?
Jeder Anwender kann doch selbst entscheiden in wieweit er seine Werke der Öffentlichkeit zugänglich macht und was er dabei den Betrachter an Einschränkungen zumuten will. Wenn das Programm alle möglichen Stufen abdeckt ist es für diesen Zweck gut, auch wenn das unserem trolligen User von #1 bis #5 und #9 #10 wieder nicht in den Kram passt!

Antworten   |   jk  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

@heindaddel: Text wählen, bearbeiten und eingeben, dann Hintergrundfarbe ankreuzen - und Transparenz erscheint!

Antworten   |   first2  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Überflüssig wie ein Kropf.

- Entweder, ein Wasserzeichen lässt sich leicht entfernen (keinerlei Schutz), oder der Bildeindruck wird derart gestört, dass es keiner mehr betrachten möchte (und oft liese sich auch dann noch ein Wasserzeichen mit etwas Übung entfernen).

- Das kann jede nur im Ansatz ernstzunehmende Bildbearbeitung, selbst Viewer haben oft schon eine solche Funktion

- Wasserzeichen auf Banner!? Wenn man auf ein gängiges Webbanner damit verziert(üblich sind 468 x 60 Pixel), bleibt vom Inhalt ja gar nichts mehr üblich. Und richtige Banner werdet ihr ja wohl nicht meinen!

Wenn man um jeden Preis verhindern möchte, dass jemand anderes sein Werk verwendet, darf man es eben nicht veröffentlichen.

Antworten   |   E.T.  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Es gibt so viel Softwarescheiße für viel Geld und deren Käufer behaupten dann, diese sei gut und empfehlenswert, weil Sie von der Firma „M oder „A“ oder „S“ kommt. Hier bekommt man (manchmal) prima nutzbar Programme umsonst und so trotzdem sind viele alleine deshalb beleidigt, weil gerade mal diese Software für Sie nicht relevant, wichtig oder nutzbar ist. Dazu kommt natürlich, dass etliche in englischer Sprache programmiert wurden, was bei heutigem Bildungsstand in Deutschland viele vor Probleme stellt „äh was Alter“. Denkt bitte daran nach „Konrad Zuse“ wurden alle wirklich wichtigen Programme erst in englischer Sprache geschrieben. Wären wir noch bei „Zuse“ müssten wir mit dem Locher auf Hollerith-Karten programmieren. Wobei ja auch Herman Hollerith seine Erfindung erst nach der Auswanderung nach Amerika veröffentlicht hat.

Antworten   |   topper  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

Es lässt sich weder bei Text noch bei Bildwasserzeichen
die Transparenz einstellen!!
Also Unbrauchbar !!!!

Antworten   |   heindaddel  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

die leute die das nutzen woden haben adobe photoshop oder corel paintshop oder vergleichbares und die bringen solche sachen mitsich
und außerdem kann man auch wasserzeichen in paint.net oder ms paint machen sehen dann nicht so gut aus aber dennoch
also sry daumen runter aber dennoch gut
das ihr gratissoftware anbietet

Antworten   |   windows7user  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Immer diese Meckerei. Da schreiben viele Programmierer, vielleicht sogar unter Lebensgefahr, für Euch Programme und Ihr seid nie zufrieden. Das Tool von heute ist zwar nicht der Brüller, kann aber doch sehr nützlich sein. Daumen hoch.

Antworten   |   Adolpho  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Ist das wirklich wahr? Ein Wasserzeichen-Tool für umsonst statt $9.36 bzw. $29.95 wie es auf der HP ausgepreist wird? Ich habe bestimmt 10 Jahre nach einem solchen Tool gesucht, aber SoftOrbits hat nun als erster Software-Hersteller so ein Programm entwickelt!
Danke GAOTD ! ! !

Antworten   |   Harry  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

http://www.irfanview.com kann dies auch (und viel mehr), ist gratis, praktischer...

Antworten   |   Christopher  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

..ist ein exakter und benutzerfreundlicher Ovulationskalender, der nicht nur ihren Zyklus im Auge behält, sonder darüber hinaus ermöglicht, eine Schwangerschaft zu vermeiden oder zu erreichen und sogar das Geschlecht des zukünftigen Babies vorauszusagen. Diese "Firma" kann wohl niemand ernst nehmen. Wieso eigentlich immer wieder unbrauchbare Betaversionen von Schrottklitschen? Gibt es keine Konverter oder Screensaver mehr? Daumen runter und schönen Tag noch.Vielen Dank GAOTD!

Antworten   |   topasi  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Wieso dürfen hier Designer, Künstler und Bannerhersteller gegen AGB Punkt 3 verstoßen???

Antworten   |   FrageFragender  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

"Die Software ist besonders geeignet für Designer, Künstler und Bannerhersteller"

Und die haben kein vernünftiges Bildbearbeitungsprogramm? Unglaubwürdig.

Antworten   |   Thomas Weber  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#4

Program installed smoothly on Vista 64-bit, is easy to use, and offers many image-compression-selection, user-designated resolution, and Language-GUI options. Also, watermarked images may be output to JPG, GIF, BMP, PNG, PCX, TIF, TGA, and original-format options. Other features include adding/selecting images as single files, or in multiple groupings by folders, and removing selected individual images, or all images at once. Lastly, user may designate output-folder location for final watermarked image. The only downside I can see (at the moment) is that the GUI may be a bit basic and stark for some people, but someitmes basic can be a nice thing too (depends on a person's viewpoint).

Thanks, GOTD & SoftOrbits, for a nice program - and thanks, John, poster #2, for your link to some freeware alternatives - much appreciated.

Inas  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+29)
#3

Well I believe that "TSR Watermark Image Software" is BETTER than this and....FREE!!


Key features of "TSR Watermark Image Software":

· Add text watermark that is either normal, embossed, chiseled or watermarked with a border.

· Automatically rotate the watermarked picture based on the orientation EXIF tag - this is written to the image by many modern cameras.

· Add the text used to watermark the image to the EXIF information in the resulting file.

· Keep or drop EXIF information in jpeg files (Camera model/lense model/etc. etc.)

· Output the watermarked photo to JPEG, TIFF, PNG, BMP, GIF file format.

· Specify the quality of the watermarking output when saving as jpeg images

· Angle the text you use for your photo watermarking

· Insert background watermark in digital images, pictures, photos

· Resize images while watermarking the image/photo

· Watermark your photos using either another image, photo or picture

· Watermark your photos using your own text in the color and style you want to.

· Maintain directory structure in destination directory or combine all BATCH watermarked images into one directory

· Skip or overwrite existing watermarked images/photos in destination directory

· Automatically check for new version of the TSR Watermark Image Software


Full review here:

http://www.softpedia.com/reviews/windows/TSR-Watermark-Image-Software-Review-181442.shtml


Enjoy!!

Giovanni  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+22)
#2

Batch Picture Protector looks to be a nice, small, web production tool with a few limitations that make it not for everybody -- it doesn't zoom out when necessary to show the entire image in the window, it doesn't do 32 bit .png [.png files with alpha transparency], & it doesn't re-size. The 1st means that you'll not likely use Batch Picture Protector for larger images, while the 2nd means if you like to use RGBA .png files, with today's GOTD you can't/won't. And given that many (most?) digital photos/images will be too big for normal use on a web page, a watermarking app that also re-sizes would be much more efficient. I like that you can save boilerplate text &/or images, then turn them on/off individually using checkboxes. And I think the ability to fine tune/adjust watermark placement is great, but there's no real-time preview, & entering +/- X & Y values doesn't shift watermarks in the direction I expected. Another nice touch, Batch Picture Protector can duplicate the original folder structure in the output folder you choose. For creating text watermarks there are several presets [e.g. "DEMO"], & you can set text font, size, color, use a colored rectangular background, & assign a controllable shadow &/or glow. Some people will likely be put off when they see that the included help file includes notices to register the software that was used to produce that help file [IMHO a bit tacky for shareware/payware, but not the end of the world].

Batch Picture Protector is just a 2 file app [3 if you include the help file], though by the time you add a readme & language files etc. you get 30 files, 1 folder, taking up ~3.5 MB. Setup adds an uninstall key to the registry, along with one key for the app & one for the registration data -- you might get a couple more keys related to the Windows Text Services Framework it uses [mentioned because I was surprised when I saw entries for Microsoft Speech].

With it's poor handling of larger images, Batch Picture Protector is best suited, seems designed IMHO for thumbnails &/or the smaller product pictures common to on-line stores, but with those stores at least, watermarking seems to be a vanishing trend... Meritline is one on-line store that has most of their product images watermarked [AFAIK it used to be all of their images, so maybe they're abandoning it too?]. Newegg, Target, Overstock, Woot etc. don't use them. I'm not 100% sure why -- IMHO as a shopper it does cheapen my impression of the store or site, & the universal goal of retail is to encourage you to pay more than bottom dollar [the higher the markup the better]. At any rate if you do choose to add watermarks to folders full of smaller images [with the probable exception of RGBA], Batch Picture Protector seems to be a solid choice.

mike  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+19)
#1

I was toying with the idea of downloading this, but I just don't need batch watermarking capabilities since I don't produce mass images and place them on the net. Those that I do place on the net, are usually free to download and use.

I prefer the old method though. In Photoshop, I just open an image file or PSD and then add a new layer. I use the "Impact" font set to black, size depends on the image size. Rotate it to about 90 degrees and write my watermark. I then set the opacity to around 10 to 20 percent.

Thanks just the same GoTD, looking forward to what tomorrow will bring.

Duncan  –  11 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+11)

iPhone Angebote »

The Lost Treasure Giveaway
Continue the adventure of the The Lost Ship in this longer quest as you hunt for the pirate’s lost treasure.
$3.99 ➞ kostenlos
Click Planet - Spacecraft Giveaway
Collect enough resources and then build the facility.
$4.99 ➞ kostenlos
DayCost Giveaway
Three seconds a bill. Fast, Security and Easy to use is our aim, and iOS notification center widget.
$2.99 ➞ kostenlos
Tank Battle - Mini War Giveaway
It is a very classical tank battle game like Battle City. Almost everyone should played this type of game before.
$9.99 ➞ kostenlos
Group Text and Email Giveaway
Personalize your text/email messages.
$1.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Dungeon Shooter V1.2 : Before New Adventure Giveaway
Killing monsters in the dark dungeon and get all kinds of guns, pets and treasure.
$4.99 ➞ kostenlos
Pixel Nougat - Icon Pack Giveaway
Download Launcher & set it as your default home.
$0.99 ➞ kostenlos
Memorize: Learn TOEFL Vocabulary with Flashcards Giveaway
Learn TOEFL Vocabulary with Flashcards.
$4.99 ➞ kostenlos
Wamo - Icon Pack Giveaway
Cusom icons integrated with different types of Android devices.
$0.99 ➞ kostenlos
Modern Sniper Shot 3D : US Real Commando Mission Giveaway
This sniper 3D free shooter game 2021 is a multi challenging gproduct.
$164.99 ➞ kostenlos