Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

AKS Text Replacer Giveaway
$40
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — AKS Text Replacer

AKS Text Replacer bietet euch volle Kontrolle über den Such- und Ersetzungsprozess. Das Programm lässt unterschiedliche Suchkriterien zu.
$40 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 231 35 Kommentare

AKS Text Replacer war am 6. März 2011! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$29.99
heute kostenlos
Inpaint rekonstruiert den ausgewählten Bildbereich und löscht unerwünschte Objekte.

AKS Text Replacer bietet euch volle Kontrolle über den Such- und Ersetzungsprozess. Das Programm lässt unterschiedliche Suchkriterien zu. AKS Text Replacer ist keine schweigsame kleine Anwendung, die ihren Job still tätigt - der Text im "vorher/nachher" Zustand wird angezeigt. Selbstverständlich werdet ihr gefragt, bevor etwas endgültig ersetzt werden soll. Ein Muss für Softwareentwickler, Webmaster und alle, die viel mit Text arbeiten müssen.

System-anforderungen:

Windows XP/ Vista/ 7

Herausgeber:

AKS-Labs

Homepage:

http://www.text-replacer.com/

Dateigröße:

2.43 MB

Preis:

$40

GIVEAWAY download basket

Developed by Microsoft
Create PDF documents from printable files.
Developed by ES-Computing
Generate, edit, convert and protect PDF files.

Kommentare zum AKS Text Replacer

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#35

mir reicht da grepWin vollends.. und ist für lau

http://tools.tortoisesvn.net/grepWin.html

Antworten   |   randomcore  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#34

Die ewige Diskussion um die Sprache des Benutzerinterfaces nervt langsam. Bei derartigen einfachen Tools ist mir die Sprache eigentlich völlig wurst, aber es geht letzlich darum, dass dem User keine Wahlmöglichkeit der bevorzugten Sprache angeboten wird. Konzeptlos ist wohl die einzige richtige Bezeichnung für derart unflexible Software. Wenn ein Programm schon an einer derart grundlegenden Aufgabe scheitert, wie sieht es dann erst bei der Umsetzung komplizierterer Funktionen aus?
Gut programmierte Software sollte auf eine leicht zugängliche externe Sprachdatei zugreifen, das würde die Lokalisierung zum Kinderspiel machen. Das es auch anders geht sieht man bei sehr vielen Open Source und Freewareprogrammen aber z.B. auch bei Produkten von Ashampoo wo man einfach im Programm die gewünschte Sprache aus einer langen Liste auswählt und der Hersteller ausdrücklich um Unterstützung bei der Übersetzung bittet.
In diesem Sinn: Programmierer nehmt euch zusammen und denkt auch an die unzähligen anderen Menschen auf der ganzen Welt und deren Landessprachen!

Was mich besonders ärgert: Auch wenn ich alle englischsprachigen Programme problemlos bedienen kann, so ist dem umgekehrt nicht immer so. Vor allem in Programmen die in irgendeiner Form mit Texten zu tun haben, ist es ganz schön lästig, wenn Deutsche Umlaute und das ß nicht unterstützt werden, oder nur QUERTY Tastaturen.
Der Gipfel der Ignoranz sind allerdings Programme die nur anglikanische Maße und keine SI-Größen kennen.

Antworten   |   Der Gipfel der Ignoranz  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#33

Hm, Ihr besucht eine Site, die "Giveaway of the Day" heißt und nur netterweise ein deutschsprachiges Interface zur Verfügung stellt, und wundert Euch dann, dass ein Großteil der Software auf Englisch ist? Verstehe ich das so richtig? Und die Tools, die hier netterweise *verschenkt* werden, sind nicht genau das, was Ihr Euch vorstellt? Das ist ja wirklich unerhört! Kann man die Anbieter nicht irgendwie verklagen?

Nennt mich verschroben, aber ich finde die Mentalität und damit verbunden die Erwartungshaltung von ca. 50% der Internetnutzer zumindest etwas eigenartig.

Ja, auch mich haut das angebotene Programm nicht vom Hocker, ich habe professionellere Tools auf der Festplatte (für die ich gern bezahlt habe). Aber gut, dann lade ich es halt nicht herunter und verwende es nicht. Vielleicht ist morgen etwas dabei, vielleicht auch nicht. Ich verstehe wirklich nicht, warum da einige Leute sauer sind. Werden Einige von Euch womöglich gezwungen, hier jeden Tag nach etwas Brauchbarem zu suchen?

Antworten   |   Enigma  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#32

Ich wäre an dem Teil interessiert gewesen, aber da es nicht in deutsch ist, ist es für mich nicht zu gebrauchen.

Für die Dummschwätzer hier, die darüber nörgeln, daß nicht jeder englisch quatscht: Wir leben in Deutschland und unsere Landessprache ist deutsch.
Wer hier etwas anbietet hat sich an uns anzupassen, nicht umgekehrt.

Antworten   |   Vrachos  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#31

an alle deutschtümmler hier:
diese seite heißt: GIVEAWAY OF THE DAY
das ist englisch, geht doch auf deutsche seiten, bitte bitte!!!

Antworten   |   susan  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#30

Heute mal nichts.
Morgen vielleicht wieder.
Mal schauen.
Wer es braucht, ist doch gut ;-)

Antworten   |   Geo  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#29

>> suntsu33 & addi:
I already said, no offence was meant. Yes I did that in English, I won't hold it agianst you.

Both of you talk about why English got big in this world. Does it matter, it still is big in this world.

So in a lot of countries there a minorities speaking in German. Believe me, majorities are speaking English in a lot of countries.

IT is big in Germany huh? Believe me it's even bigger in the whole world.

When I want to sell my product I can earn more selling it worldwide. Best language to use will be English. But you are right the Chinese market is big too. But even there, people can handle English.

Don't turn Germany into a non connected cave.
Resistance is futile, you have to be assimilated in the hivemind of the world.

Antworten   |   Esperanto  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#28

@ 5: Ich kann es nur wieder betonen: die Arroganz und auch Faulheit vieler gerade amerikanischer Softwarehersteller gegenüber den Kunden in anderssprachigen Ländern ist schon dreist. Selbst wenn ich englisch spreche, sollte ein Programm, welches ich als Deutscher benutzen will, auch in meiner Sprache verfügbar sein!
Oder hat man es schon erlebt, dass deutsche Automobilhersteller ihre Produkte in England mit Linkslenkung verkaufen? Auch dort richtet man sich an die vorherrschenden Bedingungen.

Antworten   |   Kafu  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#27

Zusatz!

Danke Addi

Antworten   |   i10n  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#26

@ Esperanto & suntsu33: your English is sowhat from lousy, there turns it me the stomach around.

Antworten   |   Teacher  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#25

Ganz davon abgesehen, dass ich mir wünsche, dass Jeder (auch Amerikaner) mindestens zwei Fremdsprachen beherrschen sollte:

- Viele Leute beherrschen nur Ihre Muttersprache (Fragt doch mal eure Eltern, Großeltern, Tanten... - Auch diese sind Anwender/User bzw. würden es gerne sein).

- Wenn die Unfähigkeit englisch zu sprechen als Behinderung betrachtet würde (tatsächlich ist es das ja schon) wäre es da nicht politisch korrekt/geboten, hier Abhilfe zu schaffen?

- Vor gar nicht langer Zeit war die deutsche Sprache in Laut und Schrift 'Die Sprache der Wissenschaft(ler)' - wer es nicht glaubt prüfe es selber nach!
Zuse war Deutscher und hätten wir nicht alle wirklich wichtigen Menschen vertrieben oder getötet, wie würde dann wohl Heute die Software lokalisiert werden?
Die Sprache in der Software geschrieben wird ist somit letztendlich zufällig und beliebig, die der Lokalisierung aber nicht!

- Zu einem ausgereiften Programm gehört die 'i18n'/'i10n' (Linux ist hier vorbildlich) der GUI. Zeigt eine Anpassung der GUI doch den Respekt vor den Anwendern und seine eigenen Fähigkeiten an.
Hierbei kommt es nicht unbedingt darauf an, als Programmierer eine Fremdsprache zu beherrschen, sondern die Möglichkeit zu schaffen, dass die Anpassung (von vielen Helfern) für die Software möglich ist.

Man stelle sich mal vor, ein afghanischer(indischer oder chinesischer!) Programmierer erschafft eine herausragendes Stück Software. Alle wollen das Programm haben und Niemand außer Ihm kann sie wirklich gebrauchen - wie groß wäre/ist da das Jammern (auch der amerikanischen) Anwender!?

Hier sollte sich Jeder einmal selbst hinterfragen!

Leider gibt es hier auf GOTD immer wieder genau diese fehlerhaften Programme aus China, denn die chinesischen Programmierer sprechen weder englisch noch deutsch und jagen ihre Software einfach mal eben durch google-translate. Da dieser Software meist sowieso der Gebrauchswert fehlt, interessiert es letztendlich (glücklicherweise) Niemanden.

Aus diesem Grund gehört die fehlende Lokalisierung natürlich an diese Stelle, stellt sie doch einen Mangel, manches mal vielleicht sogar einen Fehler dar!

Lieben Gruß an Alle und fleißige Diskussion - auch in den nächsten Tagen!

Antworten   |   i10n  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#24

Liebes GAOTD-Team, bitte morgen wieder ein multilinguales tool.Man spricht in Deutschland zum Glück immer noch deutsch!Danke.

Antworten   |   man spricht deutsch!  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#23

Ich habe es jetzt doch noch in deutsch programmiert.Es kann nun aber keine englischen Texte mehr replacen.Ein Muss für alle die viel mit Text arbeiten müssen.Ich bin so dankbar für dieses wundervolle tool.Schade, dass der Hersteller keine deutsche Sprachdatei beigelegt hat.Dennoch wie immer viele Punkte und besten Dank!

Antworten   |   Tobi der Andere  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#22

@esperanto
wer muss was ??
1/3 der Weltbevölkerung sprich russisch oder chinesisch !
Deutschland ist der 3. größte IT-Markt !
In Deutschland werden 80% der Gewinne der IT-Branche erzielt.
Ergo:
jeder, der in Deutschland Geld verdienen will, muss sich anpassen !!!
Man sollte die verunsicherten Leute also nicht verhöhnen !!
PS:
in Europa ist bevölkerungsmäßig die ur-deutschsprachige Gruppe am größten. Danach folgt die ur-französische. In Europa sind die ur-englsch-sprachigen nur eine Mini-Gruppe !

in der Rest-Welt haben in der IT-Branche die USA die Nase vorn;
deshalb lassen die auch 85% in Indien programmieren/hosten/etc.
... und das ist das Problem, weshalb in Asien die Herrschaft "neu
verteilt" wird ... ohne englisch !!

... deshalb kommen die besten Übersetzungsprogramme auch aus Indien.
english --> chinese (etc.)

Englisch ist eigentlich nur "so gross" geworden, weil NATO-Sprache !!
.
PPS:
weshalb gibt es keine Standard-DICT-API für MS-Programmiersprachen ???
... um die 15 Standard-Menübefehle ultimativ weltweit einzubinden ??
--> das ist ein Hohn !!!! Eine Frechheit gegenübe den zahlenden Usern.
.
dito !

Antworten   |   addi  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

@fauler sack, tobi
Du als Webseitenentwickler solltest das eigentlich gebrauchen können, oder willst du wieder nur provozieren?
Oder doch nur zu faul bzw. dämlich zum Nachdenken...
Ich kann es gut gebrauchen weil ich es nicht in 2 Minuten selbst programmieren kann! Darum danke dafür an den Hersteller.

Antworten   |   Tobi der Andere  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

Irgendwie ist das Programm wie ein Texteditor mit Ersetzen-Funktion ohne Texteditor. Kann man damit auch Nicht-Text Dateien bearbeiten und z.B. Englischsprachige Programme eindeutschen? Hat das schon jemand ausprobiert?

Antworten   |   Esteban  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

Naja, wat solls

Antworten   |   Jablonski  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

Wenn schon zweite Sprache dann Mandarin. Die Angelsachsen haben sich verzockt mit unter anderem solch unbrauchbaren und unflexiblen Produkten.

In der Linux Konsole bin ich jedenfalls um den Faktor zehn schneller.

Für mehr "Schein als Sein" lege ich keine 40$ hin :-)))

Antworten   |   Realist  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

@ progger
Dann fang doch schon mal mit Windows 9 an. Das hast Du ja in einer Woche fertig. Es muss ja nicht perfekt sein. Für die SP1-SP3 hast Du ja hinterher noch ein paar Jahre Zeit.

Antworten   |   Dr. Copy&Paste Guttenberg  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

Tatsächlich sind diese Trolle, Multilinguisten und Ewig-Nörgler durchaus sehr clever. Sie erreichen mit ihren sinnfreien und zum Teil schlicht völlig an der Sache vorbeigehenden "Ausdünstungen" ihr eigentliches Ziel, nämlich, daß man mit ihnen kommuniziert, sich auf
einer emotionalen Ebene mit ihnen befasst und Ihnen genau damit das
gibt, was sie in ihrer scheinbaren sozialen Isolierheit vermissen.

Sobald wir aufhören, auf ihre Kommentare zu reagieren, wird sich das
totlaufen.

Antworten   |   Zilog80  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

Das Programm ist unter Windows XP SP3 irgendwie sehr instabil...
Mal funktioniert die Suche, mal nicht, mal kommt bei Texteingabe das:

http://a1.sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-snc6/197297_152109241516524_100001523467468_322537_5932549_n.jpg

Antworten   |   Thomas  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

Wer kein englisch gelernt hat, kann es sich doch hier von den "Freunden" erklären lassen:

http://ru.giveawayoftheday.com/aks-textreplacer/

Antworten   |   deutsch bis auf die knochen  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

hey, ihr mecker-eumeln!

spätestens mit dem tool jezt habt ihr doch alle mittel in der hand, eure nicht lesbaren englischen texte durch deutsch zu ersetzen: einfach die nicht verstandenen stellen mit dem tool suchen lassen und dann dafür die deutsche entsprechung eintippen!

schwupp - fort ist das problem.

auf die weise habe ich mir jetzt den englischen kommentar von brüh-birne 'espe ranto' hier weggemacht. ging prima.

oder seid ihr einfach nur zu doof, um zu wissen, was ihr da eintippen müßtet?

Antworten   |   englisch ist einfacher als chinesisch  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

Schade, das tool ist wieder nur in englisch!Wir leben in Deutschland und haben zum Glück eine eigene Sprache. Heute Daumen runter und null Punkte. Ernstzunehmende Firmen bieten ihre Software multilingual an.Vielen Dank an die amerikanische Werbeplattform.Danke,danke,danke!

Antworten   |   okci  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

>>Esperanto
You are right related to the comments. Englsh is the language of the computer and software. The reason for this is the ease of the language. English becomes popular because a German memmber vote for English as the official American language (easier, less dimensions). Concerning your remark: German are a minority language in a lot of countries. But I believe you are also dreaming: English is also not the most speaking language. This is Spain, Bhahasa and of course, Chinese etc. So on the long run: Who will be the dreamer..
suntsu33 -a German

Antworten   |   suntsu33  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Das Tool könnte brauchbar sein, ich werde es mir mal ansehen. Insbesondere wenn es die regulären Ausdrücke beherrscht, kann man allerhand damit machen.

Das hier immer wieder ein paar Leute, die im richtigen Leben wahrscheinlich nichts auf die Reihe kriegen und nichts zu melden haben, ihre extrem hilfreichen Kommentare á la
„leider wieder in englisch, von daher nicht zu gebrauchen“
hinterlassen müssen, amüsiert mich immer wieder aufs neue. Bei Software in chinesisch oder russisch könnte ich das ja vielleicht noch verstehen, aber ENGLISCH? Hallo? Wo kommt ihr denn her?

Das hier nicht jeden Tag was Brauchbares dabei ist, sehe ich nicht als Problem. Es wäre ein Wunder, wenn's anders wäre.

Gruß, Der Peter

Antworten   |   Der Peteer  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

>>1.

I don't speak German, neither can I write in it. But every pc-user with a userlevel just over basic has to understand a certain amount of English, because it is nowadays computeresperanto. Having software to be able to show the GUI in your mothertongue is just a nice tough but also an unimportant detail.
Software capable of only showing the GUI in your mother tongue exclusively, not being English, is not fit for the world and only targeted to an unimportant small market (this is compared to the world ofcource). German is just not a very important language in this world (3 countries in Europe use a form of German).
The truth might be disappointing, but no offence was meant.
If you want to keep on dreaming, just dream on...

Antworten   |   Esperanto  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

hey was soll ich mit dem ding eigentlich anfangen
kein plan dafür
dann halt ab in den mülleimer
danke gotd aba heut daumen runter schaue einfach morgen wida mal hier rein vielleicht gibts dann endlich wieder ein screensaver oder converter

Antworten   |   fauler sack  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

Absolut cool! Sowas habe ich mir immer selber programmiert. Allerdings war ich immer zu faul noch eine GUI hinzuzufügen. Hier hat man dann schonmal alles fertig ;-)

So als Tip an alle wie "no english":
Statt immer und immer wieder zu erklären, daß einige tatsächlich kein Englisch können, sollte man vielleicht mal die 30 bis 50 Wörter mal lernen um so eine Software gebrauchen zu können.
Und wenn die Software doch nicht zu gebrauchen ist, hat man sich wenigstens ein wenig weiterentwickelt.

Hier der absolute Geheimtipp wie andere Menschen u.a. der Funktionen solch mysteriöser Software aneignen können:

http://dict.leo.org/

mfg

Antworten   |   seppl-77878_eng  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Jeder Softwareentwickler oder Webmaster hat andere Tools (Notepad++) die dies können, oder er schreibt sich so ein Tool in 2h schnell selber.

Antworten   |   progger  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Tool i.O.

Was hier immer rumgejammert wird wenn was in englisch ist. BILDET EUCH GEFÄLLIGST WEITER!!!

Englisch ist doch mittlerweile die 2te Muttersprache geworden. Seit froh das ihr nicht 4 Sprachen als "Native" sprechen müsst, das macht zwar Spaß und trainiert ungemein, aber wenn man dann selber manchmal die Sprachen mixed und es nicht mitbekommt ist das immer der Lacher in der Runde. =)

Antworten   |   aderlass  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Hallo Leute, Beurteilungen oder auch negative Kommentare der Software nur aufgrund der Sprache, meist Englisch, kann doch nicht euer Ernst sein! Bildet euch weiter, denn Englisch ist einer der Hauptfremdsprachen, die jeder von uns sprechen müsste. Sollte dies nicht der Fall sein, Outet ihr euch selbst als ungebildet mit minderem Abschluss. Soweit sollte es doch nicht kommen, oder?

Antworten   |   Mr. PC  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Ich habe leider keine Verwendung für dieses Programm. Das es nur auf Englisch ist, stört mich nicht. Ich hoffe, dass es bald wieder ein nützliches Programm geben wird! :D

Antworten   |   Mark  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Hey, das ist mal ein nettes Tool, Danke!
Kaufen würde ich es aber nicht, da es genügend kostenlose alternative gibt.

Antworten   |   elster  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Ein bestimmt sehr schönes tool,leider wieder in englisch, von daher nicht zu gebrauchen.Vielen Dank!

Antworten   |   no english  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

Text Crawler http://www.digitalvolcano.co.uk/content/textcrawler is freeware and does the same with a more flexible GUI than AKSTextReplacer.

Frankly I do not see how AKS can charge 40 bucks.

Mark  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+123)
#4

Ozawa, copy document into MS Word and click on Edit, Replace.
Where it says "Find what:" just press keyboard space bar once. Don't put anything in "Replace with:". Now select "Replace All". All blank spaces will disappear.
Hope this is helpful.
Doug.

Doug  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+61)
#3

Thanks GOTD, this is a refreshing change from converters. A well designed, logical, flexible, useful search and replace tool with a clear, well thought out user interface. Installs quickly and easily. Does preview and highlighting of replacements. Does multi-folder replacements. Provides all sorts of filtering options, and backup. Supports Unicode, special characters, regular expressions, and for those still using MS Word, that too. I'll be getting a lot of use out of this, so thanks very much to AKS-Labs for the giveaway. Like the product, their website tends to inspire confidence. Incidentally, I'm not aware of any freeware alternatives.

Julia  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+32)
#2

Some of the other options people are suggesting don't have the same capabilities, i.e., to scan multiple files in multiple folders and to replace text in Word doc files.

However, there are a number of problems with AKS Text Replacer:

1. If you don't check the "MS Word doc" check box, it treats any doc files included in the search as regular text files and corrupts them when it replaces text.

2. If you do check that box, it launches WinWord in the background to actually do the text replacement. On a large Word doc file AKS Text Replacer froze with no screen updates and WinWord using all the CPU time in the background. I gave it 5 minutes, but it was impossible to tell if it was frozen or had crashed. There's no way to Cancel or Abort in that case. Word itself would only have taken a few seconds to do the Replace All operation.

3. In some cases in the "confirm replace" mode the chunk of text shown for context was too big to fit the window, so that the actual change was not visible without entering the window and scrolling down.

4. It doesn't remember the last folder specified, so each time you launch it you have to navigate through your system again to find the folder you are working in.

I don't think it's a keeper.

DVMarsh  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+30)
#1

Downloaded and installed OK on Win7, but produced repeated "access denied" error messages on sample Word test file. Downloaded #6's suggestion of TextCrawler and it did the job perfectly. No help in "help" so, thanks, but no thanks.

FIn  –  13 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+20)

iPhone Angebote »

German Phrase Book Learn Giveaway
The App can help you learn and master the basic German phrases.
$1.99 ➞ kostenlos
picFind - Find some different Giveaway
picFind is a classic find different game.
$5.00 ➞ kostenlos
3D Scanner App Giveaway
Amazing oportunity to make 3D scanns through your iphone or iPad!
$9.99 ➞ kostenlos
LUCH: Photo Effects & Filters Giveaway
LUCH Films is a modern app for giving images the effect of film photography.
$0.99 ➞ kostenlos
SPHAZE: Sci-fi puzzle game Giveaway
Find the path through labyrinths!
$0.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Final Weapon - Idle RPG Giveaway
Grow Weapon is an idle game where you adventure by collecting various weapons and powerful heroes.
$0.99 ➞ kostenlos
SnagBricks - Site Auditing, Snagging & Punch List Giveaway
Organize the all your site auditing, snagging issues, creating a punch list, snag list, defect findings, etc.
$6.49 ➞ kostenlos
Website Shortcut Maker - URL Shortcut Maker Giveaway
Create website shortcut on your android phone homescreen.
$0.99 ➞ kostenlos
Equalizer & Volume Boost PRO Giveaway
10-band EQ, 20+ equalizer presets, 100% bass & loudspeaker amplify the sound to 200%!
$2.99 ➞ kostenlos
The Rich King VIP - Amazing Clicker Giveaway
"The Rich king" allows you to experience wealth like you've never dreamed possible!
$0.99 ➞ kostenlos