Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

XYplorer 11.90 Giveaway
$29.95
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — XYplorer 11.90

XYplorer ist ein tab-basierter Dateimanager für Windows.
$29.95 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 783 (68%) 376 (32%) 26 Kommentare

XYplorer 11.90 war am 15. Januar 2013! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$29.95
heute kostenlos
Installieren, Reinstallieren und Klonen von Windows 10/8.1/8/7/Vista ohne CD/DVD oder USB-Laufwerk.

XYplorer ist ein tab-basierter Dateimanager für Windows. Das Tool bietet eine leistungsstarke Suchfunktion, vielfältige Vorschaumöglichkeiten, ein anpassbares Interface und eine Vielzahl Möglichkeiten, eure Routineaufgaben zu automatisieren.

System-anforderungen:

Windows XP/ Vista/ 7/ 8

Herausgeber:

Donald Lessau

Homepage:

http://www.xyplorer.com/index.php

Dateigröße:

9.01 MB

Preis:

$29.95

GIVEAWAY download basket

Developed by Informer Technologies, Inc.
Heal up your system and speed up your PC with the help of 25.
Developed by IObit
Developed by OmicronLab

Kommentare zum XYplorer 11.90

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#26

@Wurkupumpel
Danke!
War mir früher nicht aufgefallen, deshalb meine Nachfrage. Mit erworbener Lizenz natürlich nicht mehr. Den TC komplett mit Key, dann lieber vom Stick aus nutzen.

Antworten   |   FrageFragender  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#25

@24-FrageFragender
Wenn ich mich recht erinnere, von Anfang an. Aber wohlgemerkt gilt das nur für das unregistrierte Programm ohne Key-Datei. Hat man eine Lizenz, also Vollversion, fällt auch diese nur geringe Shareware-Restriktion weg.
Wenn man an solch einen Commander gewöhnt ist, ist es sehr frustrierend, umfangreiche Installationsarbeiten auf einem neuen oder fremden PC durchzuführen. Deshalb kopiere (oder downloade) ich nachdem das System drauf ist, immer zuerst die nur etwa 5 MB des Total Commander. Dann kann ich fast wie zuhause mit den Dateien umherwirbeln, ohne meinen privaten Key auf dem fremden PC hinterlassen zu müssen.

Antworten   |   Wurkupumpel  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#24

@Wurkupumpel
Seit welcher Version, ist 1, 2 oder 3 alle paar Stunden drücken beim TC eingebaut und wird nun genutzt?

Antworten   |   FrageFragender  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#23

Ohne deutsche Oberfläche für mich völlig wertlos. Vielen Dank auch!

Antworten   |   öztürk  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#22

@13-lossos winkelmann
Search GT findest Du noch in der Wayback-Maschine: http://web.archive.org/web/20120419011615/http://www.search-gt.com/
Allerdings nur das ZIP-Archiv und nicht die Installer-Datei.

@all
XYplorer ist nicht verkehrt und man sollte es sich downloaden, wenn man sich bisher nur mit Windows-Bordmitteln herumschlägt, aber viel mit Dateien auf und zwischen PCs, PDAs, Smartphones und Servern jongliert.

An den Funktionsumfang von Total Commander (TC) kommt es aber nicht heran: http://ghisler.com/dfeaturel.htm
PDA, Smartphones und echtes 64bit kann XYplorer nicht, wohl aber der TC.
Dazu noch die vielen offiziellen Plugins/Addons: http://ghisler.com/daddons.htm
Und noch mehr Plugins: http://www.totalcmd.net/
Oder man programmiert seine Zusatzfunktionen selbst. Spätestens hier können die meisten der anderen Commander nicht mehr mithalten.
Man kann übrigens jede der Hauptfunktionen des TC auf 3 unterschiedliche Arten steuern und seine Handlungen dabei auch noch mischen. Beispiel Datei kopieren:
1. F5 drücken oder
2. Mit Maus auf Button "Kopieren" klicken oder
3. Mit der Maus auf die andere Seite hinüberwischen.
Ich habe meistens die linke Hand (Navigation, Befehle) an der Tastatur und die rechte (Navigation, markieren) an der Maus.

Wer wirklich so arm ist, daß er das im Verhältnis zum Funktionsumfang sehr geringe Entgelt fpür den TC nicht bezahlen kann, kann auch mit der nicht lizenzierten Shareware arbeiten. Man muß beim Start und dann alle paar Stunden mal eine 1, 2 oder 3 drücken. Wenn man dann tatsächlich immer mehr damit arbeitet, kann man sich ja immernoch ehrlich machen. Ich habe zwei Lizenzen davon, obwohl man es auf mehreren Computern einsetzen darf. Die erste seit ungefähr 20 Jahren und habe es wahrlich nicht bereut. Eingeschränkte Lizenzen wie beim XYplorer gibt es auch nicht.

Antworten   |   Wurkupumpel  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

Warum überhaupt einen Dateimanager ausser Windows Explorer nutzen?

1. Sämtliche Explorer-Versionen (unter allen Windows!) haben nach längerer Laufzeit Stabilitätsprobleme!!! Bessere alternative Dateimanager, die nicht auf dem Explorer aufbauen, meist nicht.

2. Norton Commander hat schon vor 20 Jahren vorgemacht wie ein gutes Konzept auszusehen hat, MS mussten aber natürlich ihr eigenes Süppchen weiterkochen und haben so den Explorer in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich verschlimmbessert.
Was herausgekommen ist, ist extrem unübersichtlich und kompliziert.
Z.B. komplexere Kopiervorgänge arten damit ganz schnell in Stress aus.

Wie schon erwähnt, ist Speed Commander, aus Deutschen Landen und natürlich auch in Deutscher Sprache eine heisse Empfehlung. Das Programm gibt es als 60 Tage Testversion, dann meldet sich bei jedem Start ein 5-sekündiger Countdown, dass die Testphase des Prgramms abgeöaifem ist, die Funktionalität bleibt aber weiterhin voll erhalten. Es dauert nur 5s Länger bis das Programm startet.

Antworten   |   Obenauf  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

7z-Dateimanager ist viel besser und sogar kostenlos

Antworten   |   Alles Scheise  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

Anfang/Mitte der 80er war Q-DOS zehnmal besser als Norton Commander, PC-Tools und was es noch gab. Heute halte ich IDOSWIN immer noch für den besten Dateimanager. Speed und Totalcommander sind mir zu bunt, zu überfüllt. OpusDirecotry ist gut, aber auch recht teuer.
YXplorer ist mittelklasse.

Antworten   |   zilog 80  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

Da man mit diesem Commander-Nachbau Kommentare zu Dateien schreiben kann, indexiert es wohl die Verzeichnisse in einer eigenen Datenbank. Das geht aus Sicherheitsgründen natürlich gar nicht, wenn man mit verschlüsselten Platten arbeitet. Dazu diese zerklüftete GUI wie im Windows Explorer - nein danke!

Total Commander - auch als 64-bit- und portable Version (sehr schön bei Wartungsarbeiten an Rechnern in der Firma), made in Switzerland. Alles andere ist kalter Kaffee.

Antworten   |   Overlord  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

FreeCommander - sonst nichts!

Auch deutsch.

http://www.freecommander.com/

Antworten   |   Gast  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

XYplorer ist auf jeden Fall einer der besseren Dateimanager, der für meine Zwecke mehr als ausreichend ist. Ich benötige keine eierlegende Wollmilchsau, sondern einen gut konfigurierbaren Dateimanager mit der einen oder anderen Zusatzfunktion, sodass ich nicht mehrere mini-Programme installieren muss.

Genau dafür passt der XYplorer sehr gut, deswegen gibt es von mir auch einen Daumen nach oben!

Antworten   |   Daniel  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

@Mork vom Ork

Directory Opus gibt es nur als Kaufversion. Lässt sich als Trial mit vollem Funktionsumfang bis zu 60 Tagen testen (so war es zumindest vor einem Jahr).

XYplorer und viele andere Dateimanager habe ich ausgiebig getestet. Letztendlich lässt sich Directory Opus mit bearbeitbarem (!) Vorschaufenster (doc/x, pdf, html usw) auch für Dokumentenmanagement, Tagging, Notizfunktion u. a. einsetzen.

Für andere Zwecke sind XYplorer, Total Commander, Free Commander und andere Explorer sicher ausreichend. Besser als Windows Explorer sind sie alle...

Antworten   |   marie  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

@winkelmann

Kenne die Optionen von search-gt nicht aber schau dir doch mal Everything (http://www.voidtools.com/) oder TFind (http://www.deadnode.org/sw/tfind/) an.

Die benutzen unter NTFS die MFT und sind daher extrem schnell.

Gibt noch andere Tools welche diese Technik benutzen, vielleicht ist unter denen eins für dich dabei.

Antworten   |   Lunovus  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

niemand hat bis jetzt "search-gt" erwähnt, das wurde vor jahren hier mal angeboten und ist der schnellste explorer gewesen bis jetzt. der braucht für die ganze platte (ca 90 GB) so zwischen 10 und 20 sek. diese version on xyexplorer brauchte alleine 4,5 minuten um mein c verzeichnis nach heute modifizierten dateien zu durchsuchen. leider ist die website von search-gt seit monaten down, wer weiss eine alternative mit denselben optionen wie search gt entweer freeware oder payware, xyexplorer ist jedenfalls zu langsam waere dankbar fuer hinweise! gruss

Antworten   |   lossos winkelmann  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

@ marie

bin gerade neu auf der Erde und verstehe Deinen Einwand nicht ganz.
Ist dies jetzt ein Gratisangebot oder muß ich das Programm bezahlen?

Antworten   |   Mork vom Ork  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

Was macht man damit ?? Ich zock etz lieber FlatOut2. Das frisst ähnlich viel Zeit aber macht mehr Spass. Und umsonst wars auch.

Greetz 8

Antworten   |   AchtBit  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Explorer (für den Desktop) + Total Commander (für die schnellen & einfachen Sachen) + Directory Opus (für alles was mit ihm besser geht als mit dem Total Commander) - "sonst nichts!" spar mich mir weil es ja noch z.B. den Altap Salamander gibt...

Antworten   |   Lunovus  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Es lohnt sich absolut, dieses Programm herunterzuladen und einzusetzen, es ist ein TOP-Dateimanager. Ob der Preis von 29,95$ gerechtfertigt ist, mögen die entscheiden, die es kaufen. Ich jedenfalls habe es heute gratis bekommen und dafür sage ich Danke!

Antworten   |   aLex  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

Wenn schon Geld ausgeben möchte für einen Explorer, dann für Directory Opus. Kann man sich selbst zusammenstricken wie man will - mit gutem Support und grossem deutschen Handbuch.

Ausser Kaffeekochen kann Directory OPus so ziemlich alles, was man von einem Explorer erwartet - und noch viel mehr, auf das man noch gar nicht gekommen ist...

Antworten   |   marie  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

Der Kommentar des Herstellers bei der letzten Veröffentlichung - 6.02.2012/Nr. 35 - ist sehr aufschlussreich.

Antworten   |   aufschlussreich  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Q-Dir genauso Gut und ist Freeware

Antworten   |   Heinz  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Gehen wir einmal davon aus, dass alle deutschsprachigen PC-Benutzer englisch sprechen. Gehen wir auch einmal davon aus, dass viele Standart-Begriffe im PC-Bereich aus dem englischen bekannt sind. Doch frage ich mich, warum ich gerade im Explorer-Bereich Geld ausgeben soll, wo es doch inzwischen so viele kostenfreie alternativen mit vergleichbarer Leistung gibt, für die ich nicht extra englisch zu studieren habe:
http://www.chip.de/downloads/Xplorer2-Lite_28546141.html

Antworten   |   Maike  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

TotalCommander – sonst nichts!

Antworten   |   keiner  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Speed Commander ist für mich der beste Dateimanager.
Free Commander ist ebenfalls recht gut.

Antworten   |   sumsang  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

DirectoryOpus sonst nichts!

Antworten   |   andreas  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

TotalCommander - sonst nichts!

Antworten   |   wegdamit  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

Pros
*Completely portable
*Offers tabbed browsing for easy file management
*Program comes complete with an optional “Dual Pane” mode
*Tons of search options allow you to search your computer quickly
*Comes with a duplicate file finder
*Offers batch renaming
*Customize your files by colors, which makes it easier to spot the files you are looking for
*Clicking on an image, video, web or audio file will bring up a preview of said file. The preview viewer is in a floating window that can be sized and moved
*Setup automation for frequent tasks
*Allows you to wipe out files beyond ever being recovered
*…And more

Cons
*Nothing major I could find

Free Alternatives
FileMind
CubicExplorer
Multi Commander

Final Verdict
Click here for final verdict and full review

Ashraf from dotTech  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+132)
#4

This GAOTD is one of the best file manager tool I ever used so far.
It sports an extremely powerful file search and preview function, enabling you to perform several tasks with ease, such as:

- sort items according to various factors (attributes, comments, ratings etc...)
- customize columns, rename tabs & calculate folder sizes
- create a favorites list & run scripts etc...

Best of all it's fully portable....so couldn't ask more!

THUMBS UP!

BEST & always updatable FREEWARE ALTERNATIVES (some of them even better in my view)

http://belintesa.com (==> My Personal First Choice)
http://sivexplorer.com/EN/index.html (==> Revolutionary File Manager tool with unique features)
http://www.softwareok.com/?seite=Freeware/Q-Dir
http://www.efsoftware.com/cw/e.htm
http://www.wxcommander.com
http://justmanager.ru
http://lunarfrog.com/taggedfrog
http://www.miner-mole.com
http://www.mhvt.net/quicktime/eng/ddzonexwin.php
http://www.filemind.net


Enjoy!!!

Giovanni  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+106)
#3

Something very strange happened when XYplorer ran for the first time after installation. There are two user accounts on my PC, one standard and one administrator. I installed XYplorer from the standard account and checked the option to make it available to all users of the computer, When XYplorer ran for the first time, I was able to access the administrator account's files from the standard account and was even able to delete one of them. Once I closed the program and restarted it I couldn't access the administrator account and got the expected 'Access is denied' message. There appears to be a serious security flaw in XYplorer, even though it only exists the first time it is run, so I hope the developer reads this.

Danny F  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+75)
#2

Having this program from previous GOTD (ver.10.80 / 03-Feb-2012)..
This is one of great file manager for windows.
Thank you for "Donald Lessau" and GOTD Team to bring the promotion back with new version.
PS: You could put this program as portable application by copying setting files in same folder with XYplorer.exe.

Chandra  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+59)
#1

FYI: It's 100% portable. Nothing in the registry. Nothing in the system. It's a copy and paste app that doesn't leave any traces in the system. Full stealth.

Don  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+53)

iPhone Angebote »

7 Minute Workout: Lose Weight Giveaway
A quick, simple and effective way to get in shape and stay in shape.
$2.99 ➞ kostenlos
IQ Test Pro Edition Giveaway
An intelligence quotient (IQ) is a score derived from one of several standardized tests designed to assess intelligence.
$2.99 ➞ kostenlos
Geometry ® Giveaway
A complete Geometry curriculum with a personal math teacher.
$9.99 ➞ kostenlos
Vegatouch Mira Giveaway
VegaTouch Mira is a Universal coach control system.
$0.99 ➞ kostenlos
Crush List Giveaway
A simple to-do list app that combines the look & feel of a planner list in a digital format.
$0.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Body Fit Calculator Giveaway
Suitable for both Male and Female!
$1.49 ➞ kostenlos
Kosmos - Work Time Tracker, Job Timesheet Giveaway
You can kill your tasks and get things done by using this RPG todolist that will bring some fun at work.
$6.49 ➞ kostenlos
Cartoon Craft Giveaway
Orcs and Humans are facing the huge battle.
$0.99 ➞ kostenlos
Which Face Is Real? Giveaway
An analysis app to determine fake photos.
$1.39 ➞ kostenlos
Fantasy World 3D LWP Giveaway
An amazing fantasy nature 3D live wallpaper on Google Play for your phone or tablet!
$0.99 ➞ kostenlos