Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

Video Splitter Giveaway
$34.95
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — Video Splitter

Boilsoft Video Splitter hilft euch beim Splitten und Schneiden von großen AVI, MPEG, RM, ASF, WMV, 3GP, MKV, FLV und MP4-Videodateien, ohne diese neu verschlüsseln zu müssen
$34.95 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 483 (64%) 276 (36%) 36 Kommentare

Video Splitter war am 9. Februar 2013! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$29.95
heute kostenlos
Efficient Reminder ist ein professionelles Tool zum problemlosen Verwalten von Meetings und Events.

Boilsoft Video Splitter hilft euch beim Splitten und Schneiden von großen AVI, MPEG, RM, ASF, WMV, 3GP, MKV, FLV und MP4-Videodateien, ohne diese neu verschlüsseln zu müssen. Das Tool beinhaltet einen integrierten Videoplayer so dass ihr sekundengenau vorgehen könnt. Video Splitter ist eines der effizientesten und schnellsten Programme auf dem Markt!

Features

  • Splitten und Schneiden von Videodateien.
  • AVI Splitter, MPEG Splitter, RM Splitter, WMV Splitter - alles in einem Tool!
  • Splitten ohne Neuverschlüsselung und Qualitätsverlust.

System-anforderungen:

Windows 98/ ME/ 2000/ XP/ 2003/ Vista/ 7; Microsoft DirectX 8.1 or later runtime

Herausgeber:

Boilsoft Systems International Inc.

Homepage:

http://www.boilsoft.com/videosplitter/

Dateigröße:

19.8 MB

Preis:

$34.95

Kommentare zum Video Splitter

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#36

Vielen Dank, videoexperte und guckmal !

Hatte mir ja Boilsoft's Video Joiner gezogen.

Ich meinte lediglich: "Schön wäre ja nun noch ein Merger > IN < dem Tool ..."

Somit wäre es halt noch komfortabler - war nur ein Wunsch ! ;-)

Und wer den Joiner dunnemals verpasst haben sollte, bekommt die Teile ja auch unkompliziert mit Virtual Dub (Freeware) zusammen.

Nochmals Dank an Boilsoft und GaotD für dieses wirklich feine Werkzeug !

Antworten   |   erforderlicher Name  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#35

Sogar die Encodier-Ergebnisse sind hervorragend (bei Deinterlaced Material). Dieses Werkzeug ist wirklich zu empfehlen !

Antworten   |   Video Zerschneider  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#34

Genauso wie viele Benutzer vor mir schon angemerkt haben:

Von der Herstellerseite geladen, Code von der Read me eingegeben und fertig war die Registrierung.

Man kann "schnell mal schneiden" ohne große Anlernphase, funktioniert auch problemlos, dann das geschnittene Teil ansehen ... alles kein Problem.

Bin sehr zufrieden. Nicht umsonst so viele positive Meinungen.
Ein sehr gutes Programm für das schnelle Schneiden so zwischendurch.

Danke Boilsoft und diesmal auch Danke an GAOTD.

Antworten   |   BL - der Aufmerksame  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#33

habe es kurz vor Ende geladen, installiert und es funzt ohne Probleme

Antworten   |   ichbinich  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#32

@23: Den Merger gab es erst am 27. Jänner: Video Joiner von Boilsoft.

Antworten   |   guckmal  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#31

Heute wollte ich zum ersten Mal einen Kommentar schreiben, und was kommt?
"Doppelter Kommentar wurde entdeckt. Es sieht stark danach aus, dass du das schon einmal gesagt hast!"

Ich versuche es einfach erneut. -.-

Setup von der Herstellerseite geladen.
Aktivierungs-Namen und Key vom Textdokument eingegeben.
Keine Probleme.

Habe auch schon ein paar kleine Videos getestet, Geschwindigkeit, sowie die Qualität sind wirklich gut.
a
Das einzige Manko ist, wie ich finde, dass man das Video nicht in mehreren Teilen auf einmal splitten kann. (Oder ich habe diese Funktion einfach nicht gefunden)

Antworten   |   En Mon Coeur  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#30

Setup von der Herstellerseite geladen.
Aktivierungs-Namen und Key vom Textdokument eingegeben.
Keine Probleme.

Habe auch schon ein paar kleine Videos getestet, Geschwindigkeit, sowie die Qualität sind wirklich gut.

Das einzige Manko ist, wie ich finde, dass man das Video nicht in mehreren Teilen auf einmal splitten kann. (Oder ich habe diese Funktion einfach nicht gefunden)

Antworten   |   En Mon Coeur  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#29

ich habs folgendermaßen gemacht: Programm mit Sandboxie installiert und mit dem Key aus der Readme frei geschaltet.
Danach den Schlüssel als .reg gespeichert sowie den Programmordner gesichert. Installationsdatei von der Herstellerseite gesichert. Somit dürfte ich alles besitzen was ich brauche um das Prog auch später noch auf dem PC zum laufen zu bekommen ;)
Einfach wieder .reg einspielen und das Prog aus dem gesicherten Ordner starten (ist quasi portable, wenn man den .reg Eintrag hat)
Ich finde die Einfachheit des Programmes echt klasse. Tut einfach was es soll. Wer wie ich die Fehlermeldung die com surrogate Fehlermeldung bekommt (die aber keinerlei Einschränkung bzgl. der Programmfunktionalität beinhaltet) kann sie folgendermaßen umgehen http://i.imgur.com/DnlOLkQ.png

Antworten   |   Muli  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#28

@22 - Wurkupumpel
Danke für den Tip von Dir.

Antworten   |   Pit Cock  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#27

Klappt gut! Als Name muss man "giveawayoftheday" eingeben,
nicht "IchBinDerAntiThemidaTroll", dann klappt's auch :-)
Dieses Programm kann man durchaus brauchen, klein aber fein!

Antworten   |   Nichtmeckerer  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#26

TOP-TEIL !!!
"Split-by-Selection"
Zum Anfang der Stelle die man haben will grob hinfahren, dann kurz davor auf play drücken, die Datei wird abgespielt. Wenn der Punkt kommt auf Pause, die linke Klammer anklicken: Anfang gesetzt. Das gleiche mit Ende der Stelle, da die linke Klammer anklicken, Go, "speichern unter" Enter. Warum dann die komplette Datei in 3 Stücke getrennt wird (> das mittlere ist das was man haben wollte) keine Ahnung. Aber das davor + danachteil kann man ja löschen.
Ergebnis: Genau das Stück was man haben will, in gleicher Quali: Kein Reencoden, daher superschnell !
Das bleibt :D

Antworten   |   zmpfl  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#25

Warnung von Zemana AntiLogger: Das Programm hat versucht, auf Ihre Webcam zuzugreifen.
Definitiv nicht zu empfehlen!!!

Antworten   |   lila-muh  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#24

@erforderlicher Name
Den Merger gab es doch am 27.01.2013 von der selben Firma als

Video Joiner

Boilsoft Video Joiner ermöglicht euch das Verschmelzen von AVI, MPEG, MPG, VOB, RM/RMVB, 3GP, ASF, WMV, WMA, MP4, MP4A, MKV oder FLV-Dateien zu einer größeren Datei. Das Tool bietet zwei effiziente Modi (Direct Stream Modus und Encode Modus) und eine ausgezeichnete Geschwindigkeit.

Antworten   |   videoexperte  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#23

Herzlichen Dank - das Tool war mir heute eine große Hilfe !

Download (von Vendor) und Aktivierung ging ohne Probleme.

Die Software schneidet exakt auf den Frame
>>> Grobeinstellung der Anfangs- und Endposition über den Schieberegler setzen und bei "Start Time" sowie "End Time" das "Finetuning" vornehmen und "Split Now" klicken
>>> ratzfatz feddisch !

So schnell habe ich noch nie die Werbung aus einem Film bekommen.

Schön wäre ja nun noch ein Merger in dem Tool, aber dafür gibt es ja "VirtualDub ...

Dank dafür an Boilsoft und GaotD !!!

Antworten   |   erforderlicher Name  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#22

@11 - Tester (und andere)
Na klar gibt es eine Alternative.
Einfach die readme.txt nicht nur flüchtig überfliegen, sondern wirklich lesen, was dort steht. Beim kopieren des Namens und des Codes auch noch aufpassen, daß sich am Anfang und/oder Ende der jeweiligen Eingabe kein Leerzeichen oder Anderes eingeschlichen hat. Schon läßt sich das Programm problemlos aktivieren.

@18 - Pit Cock
Habe diese Erfahrung nicht machen müssen. Aber um ganz sicher zu gehen, speichert man sich immer den entsprechenden Schlüssel aus der Registry (meistens unter HKCU/Software) und das Programm von der Website des Herstellers (mit dem Themida-geblockten Dingens von GOTD geht das natürlich nicht, es sei denn man extrahiert sich das Programm während der Installation - nichts für Laien). Bei anderen Programmen sind die Daten nicht in der Registry gespeichert, sondern in einer separaten Datei. Auch hier gilt: speichern (mit Pfad).

Antworten   |   Wurkupumpel  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

Einwandfreies Programm. Arbeitet korrekt und superschnell. Ich freue mich auf weitere Programme von der Firma BOILSOFT SYSTEMS INTERNATIONAL und sage DANKE!

Antworten   |   Funki  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

Das Programm ist brauchbar. Es kann nicht nur splitten, sondern auch in zig Formate neu rendern. Daher auch 20 MB Größe.

Antworten   |   mcmurph  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

PS:
Verwende ich die Installationsdatei von hier, komme ich gar nicht zum installieren, sondern die Meldung "Setup.exe is not a valid Win32 application"erscheint, wie oben schon geschrieben.
Verwende ich die Installationsdatei von der Herstellerhomepage, lässt sich das Prog zwar installieren, beim Versuch zu starten erscheint aber die Meldung "The procedure entry point getaddrinfo could not be located in the dynamic link library WS2_32.dll".
Langsam habe ich den Verdacht, das ist einfach ein Schprogramm!

Antworten   |   Zweitausender  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

Das Programm läßt sich meiner Erfahrung nach später mit dem Namen " giveawayoftheday " nicht noch einmal installieren.

Antworten   |   Pit Cock  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

* runtergeladen
* installiert
* registriert
* ausprobiert

sehr gutes Programm obwohl in Englisch klar verständlich
was zu machen ist.
Was noch zusätzlich nützlich ist, die Videos lassen sich
gleich ins gewünschte Format konvertieren

TOP!!!

Antworten   |   miles  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

ein sehr gutes tool zum verlustfreien splitten von videos boilsoft ist in sachen bearbeiten einer der der besten firmen die auchnoch billig sind xd

Antworten   |   tester  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

ergänzung:
nach auswahl der szene scheint das splitting zu laufen.
am ende erhalte ich zwar das fenster nr. 3 aus den screenshots oben
rechts - allerdings bleibt der button "open folder" inaktiv und er split-vorgang wird nicht als positiv abgeschlossen gemeldet.

bei bestätigen von "cancel" finde ich die geschnittene datei trotzdem
in dem vorgegebenen ordner... und sie lässt sich abspielen...

jemand ne idee dazu?

have a nice day

Antworten   |   alter.schwabe  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

Hmm
gab absolut keine Probleme mit der Installation, ob die Software alles kann was vorgegeben wird weiss ich noch nicht, schnell ist sie auf jeden Fall...
Wers nicht braucht macht einfach einen Bogen drum, grins...

Grüsse aus Cebu und mal wieder Danke schön
Günni

Antworten   |   Günni  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

Hier ist alles gesagt:

http://dottech.org/96447/windows-review-boilsoft-video-splitter/

Antworten   |   dottech  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

tach auch
habs geladen, aktiviert (funktioniert auch mit original-datei)
und das tool macht was es soll!
+ der streaming-mode ist wirklich sehr schnell
+ direkte umwandlung in andere formate funktioniert problemlos

- auswahl der sequenzen ist im film-modus nur sehr ungenau
(man muss die maus schon seehr langsam bewegen)
- am ende des vorgangs wird ein fenster angezeigt, in dem man sich angeblich den ordner der zieldatei dirket zeigen lassen kann - das klappt leider nicht
- mal erfolgt die meldung: erfolgreich / mal erfolgt diese meldung nicht, programm scheint zu hängen, trotzdem ist die geschnittene datei vorhanden und läuft...

insgesamt würde ich sagen: einfaches tool für schnelle und einfache (grobe) trennung von video-dateien

have a nice day

Antworten   |   alter.schwabe  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

The code you have entered is invalid!

Gibts ne alternative?

Antworten   |   Tester  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Der Schlüssel lässt sich sogar mit der Version der Herstellersite verwenden. Weiss garnicht was die mit ihren invalid Meldungen haben. Oder kann es sein das dies beim schnellen überlesen des Meldungsfester einfach nur mißinterpretiert wird? Dort heisst es nämlich ...... ins Deutsche übersetzt ....... das Programm muss nach der Schlüsseleingabe neu gestartet werden damit der eingegebenen Code "VALIDIERT" werden kann, validate heisst somit VERGLEICHEN. Danach läuft das Teil und ist registriert.

Antworten   |   Ash&amp;Dave_The DemoMaker  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Nettes Programm, macht was es soll, einfach und problemlos, und das heute kostenlos. Danke!

Nun, $35 dafür abzudrücken käme wohl nicht in die Tüte, denn es gibt gefühlt 1000 andere Tools die das auch können, deshalb einfach mal testen ob´s passt.

Antworten   |   jappy56  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

Für alle, die's aufbewahren wollen:
Setup-Download von der Hersteller-Seite läßt sich mit den Daten der Readme aktivieren.

Antworten   |   Elixator  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

@ws
@Freddie
Ich hatte auch zuerst die Meldung "invalid ...", und habe dann aber nicht nur den richtigen Code, sondern auch den richtigen Namen "giveawayoftheday" eingegeben. Jetzt funzt es. Vielleicht lag also nicht im Programm, sondern in euerer Fehleingabe der Fehler begründet.
Jetzt werde ich das Prog ausprobieren.
Kennt jemand dieser Gemeinde ein Programm, das längere Videos in einzelne Teile schneiden und als separate Dateien speichern kann, und in dem man den einzelnen Dateien Text-Kommentare und Stichwörter, Schlagwörter zuordnen kann. Und in dem man auch nach bestimmten Schlagwörtern dann die entsprechenden Treffer-Dateien selektieren und abspielen lassen kann?

Antworten   |   Michael  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Ärgerlich! Ich habe ja schon öfter hier Sachen runtergeladen und erfolgreich installiert. Aber in der letzten Zeit bekomme ich nur noch diese “Setup.exe is not a valid Win32 application”-Meldung, auch wenn die Weichware angeblich für Win 2000 geeignet sein soll. Jaja, ich habe alle Updates, die es dafür gab, den neuesten Installer und das neueste DirectX, die auf Win 2000 (prof) laufen, und ja, ich habe alle Rechte als Administrator. Dabei soll das Prog sogar auf Win 98 und Me laufen… glaub’ ich ja nicht.

Antworten   |   Zweitausender  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

DL und registrierung klappt problemlos.
Programm in englisch aber relativ simpel zu verstehen.
Testen muss ichs noch.

Antworten   |   ich selbst  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

The code is invalid!
Toll, geht das auch mal ohne Fehler?
Wird ja langsam zur Hobbyprogrammiererseite.

Antworten   |   Freddie  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Ein Programm welches ich wahrscheinlich einstetzen könnte. Lässt sich aber nicht aktivieren.. (Invalid Code)
Ansonsten vielen Dank für die

Antworten   |   ws  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Ich habe noch ein älteres Modell mit 2,0 mb anstatt 20,00 mb.
Aber vielleicht schneidet dieses jetzt 10x so gut.

Antworten   |   Video Zerschneider  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

..eines der effizientesten und schnellsten Programme auf dem Markt! Für diese pralle Selbstberwertung, warf es auf dem Wochenmarkt bleiben! Vielen Dank und schönes Wochenende.

Antworten   |   waahnsinn  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

Pros
*Has the ability to split videos without re-encoding
*Splits all common formats
*Has the ability to split the following some audio formats too
*Has a built-in preview, allowing you to play a video/audio from within the program

Cons
*No batch processing — you cannot queue up multiple splits to happen one after another
*Doesn’t perfectly split files
*Is unable to to preview/play MP4 and FLV files

Free Alternatives
Free Studio ('Virtual Dub' module)
Freemake Video Converter (has cut/trim capabilities)

Final Verdict
Click here for final verdict and full review

Ashraf from dotTech  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+119)
#4

Installed easily on Windows 8 64-bit.
Nice and simple interface.
Opened a .vob file and specified to split off from the 3 minute to the 4 minute mark. The new file was produced quickly and the new filename was VTS_01_1(00h03m00s-00h04m00s) which could be very useful if pulling off multiple small pieces.
Played the clip - looks good, audio in sync with video.

Ross Nixon  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+69)
#3

When you're editing or converting video the software works similar to a player -- as long as it can display the picture it can edit &/or re-encode it. When you're trying to get away without re-encoding things become a lot more difficult, so if you often work with video it's probably worth your while to hold onto the Boilsoft Video Splitter.

Splitting video files, along with re-writing video into another type of container [e.g. .mov to .mkv or .avi etc.] can be a bit hit or miss because of the nature of the video format standards themselves -- rather than deal with exactly how video should be encoded & stored in a file, standards [specs] tend to focus on player compatibility instead, so with video shot with a still camera for example, it's common to be able to play those files just fine, but working with them may fall somewhere in between a nightmare & a challenge. Long story short, some video will open in some apps & not others, & in those apps that will open your video, re-writing the file without re-encoding may or may not work. Now if the video giving you headaches came from a very common camera then you can probably Google & find out everything you need to know about processing that video, but when the original source is unknown [as is often the case], it all comes down to trial & error. The more apps you have of this sort, the more trials you can perform, increasing your odds that *something* will work. :)

Not all types of video can be split or joined or edited without re-encoding -- it depends on the internal file structure for that format. Today video is most often encoded using key-frames [though they may be called something else, like the "I" frames used in DVD mpg2], meaning that every so often you have a complete video frame stored, with every frame in between storing or recording just the changes from one key-frame to the next. If your video uses key-frames, & if it's in a format that can be cut without re-encoding everything, if you try to cut that video at some point in between key-frames, the last frame [& usually all frames since the last key-frame] will have to be re-created & at least that portion re-encoded. Some software will just go to the nearest key-frame & be done with it, while another app might re-create & then encode those frames -- creating/encoding just what has to be created & encoded is called Smart Rendering. Smart Rendering usually depends on being able to match both the encoder & its settings, so when you find apps that can perform Smart Rendering, it's not unusual for it to *only* work if/when that video was encoded using that app in the 1st place. Cutting [or joining] a video file on the nearest key-frame isn't usually a big issue as long as you know to expect it, & as long as the video has a reasonably short time between key-frames -- most encoders I think will automatically insert a key-frame when the scene changes dramatically, which is likely just where you'd want to cut the video anyway, e.g. at the end of a scene &/or just before a commercial.

As far as different software tools go, some companies like Microsoft & Real developed basic tools for splitting &/or joining [or otherwise re-writing a file], & that code has been incorporated into different apps & code libraries often targeting video enthusiasts -- among pros there's not a huge need or market for this sort of thing so you won't often see it in an editing app like Premiere Pro. Enthusiasts have also written their own apps, often for dealing with their own particular want or need, so you see apps like mkvtoolnix & its offshoots & GUIs, and MPEG Streamclip etc. Over time portions of their code has been incorporated into the ffmpeg libraries, &/or brought together & possibly supplemented in apps like today's Video Splitter, but as above, in my experience what works best usually comes down to what will work with the video files you're trying to work with.

If you do have problems with a video file or files, remember that to be able to work with a video file you may have to 1st *repair* it, that is re-write the file so that internally it conforms to what an app expects, & you may have to re-write the video file using another type of container [you'll find repair utilities at sites like videohelp.com]. Bear in mind that the video stored in a file is very often separate from the container holding that video -- the VOB files on a video DVD &/or .m2ts files are maybe more well known examples, with others including .avi, .mov, .mp4, .mkv & so on. Conforming to what an app expects is [sadly] a gray area -- in some cases where you've got particularly difficult video you may try a dozen apps, finding that less than 1/2 will accept or take your video file, & out of those maybe one will do the job, re-writing the video file without errors [or at least without errors that prevent it from working].

Again, if you know the source of the video, Google, e.g. if you've got a camera that you used to shoot video & you're having trouble with that video, try & save yourself some time & effort by searching [including your camera make/model] to see if someone's already done all the hard work, figuring out the procedure.

mike  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+42)
#2

Installed on XP sp3 without a problem.
I tried a few short video clips of different formats. It worked quickly and flawlessly on all of them including FLV and MP4.
Maybe Asharif at #1 used an older version as I also got 'preview' and 'play' on these formats, also I am not sure why you would need a 'batch' facility as cut-off time would be surely be different on each video.
The only gripe I have with this software is the screen size. It is stuck at 'small size' without even a 'full-screen' otion. It is also too expensive at $35. $15 is a more realistic price for this kind of software.

Denis Morrow  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+36)
#1

About the "Share your ideas"-request "split MOV files":

Simply RENAME(!) mov to mp4 and then split ...

Ingvar  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+24)

iPhone Angebote »

Matrix Numerics Giveaway
Matrix Numerics is a powerful Numerical Linear Algebra app with a simple and user-friendly interface.
$0.99 ➞ kostenlos
let's led - led banner app Giveaway
Let’s Led turns your iphone/ipad into an ticker display.
$0.99 ➞ kostenlos
Videdit - Video Edit Tools Giveaway
With Videdit, you can edit your videos in various ways and make them more awesome and different.
$0.99 ➞ kostenlos
Mayan Countdown Giveaway
Boom Aliens have landed!!! New Game Play!!!
$16.99 ➞ kostenlos
Teen & Adult Phonics Library Giveaway
Offers a growing collection of sequential, decodable digital novels with edgy, engaging themes designed to appeal to te.
$0.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Video Player All Format - OPlayer Giveaway
Video Player All Format OPlayer is a professional video playback tool.
$2.99 ➞ kostenlos
Dualix - Icon Pack Giveaway
A collection of stylized Android icons.
$0.99 ➞ kostenlos
Rec Recorder PRO Giveaway
Record voice audio clips.
$0.99 ➞ kostenlos
Devil Twins: VIP Giveaway
Destroy everything in Makai! Hell Armpit Warrior!
$0.99 ➞ kostenlos
Tradfri Remote Giveaway
Control your IKEA TRÅDFRI devices faster.
$0.99 ➞ kostenlos