Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

TweakRAM 6.5 Giveaway
$19.95
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — TweakRAM 6.5

TweakRam ist ein Speicheroptimierungstool, das euren PC auf Trab hält und die Arbeitsleistung eures Systems deutlich verbessert.
$19.95 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 239 (22%) 864 (78%) 23 Kommentare

TweakRAM 6.5 war am 6. September 2009! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$4.99
heute kostenlos
Ein leistungsstarker Symbol- und Grafikgenerator für Mobil- und Desktopanwendungen.

TweakRam ist ein Speicheroptimierungstool, das euren PC auf Trab hält. Es verbessert deutlich die Arbeitsleistung eures Systems indem es mehr Speicher für Anwendungen und Operationssystem freimacht.

TweakRam defragmentiert den Speicher eures PCs, verbessert die Effizienz von CPU und Motherboard Cache, kompensiert Speicherlecks, die von inkorrekt laufenden Anwendungen verursacht werden, schaltet unbenutzte Libraries vorübergehend ab etc. Mit all diesen Optimierungstricks werden eure Lieblingsprogramme und Spiele auch auf älteren Rechnern schnell und problemlos laufen.

Euer PC kann mithilfe vom RAM Optimierer überdurchscnittliche Leistung anbringen. Ihr braucht keinen teueren Extra-Speicher - TweakRAM defragmentiert Systemspeicher und ermöglicht damit kürzere Verbindungszeiten. Das Programm ändert nichts an eurem System und macht es sogar stabiler.

System-anforderungen:

Windows 9x/ME/NT/2000/XP/2003 and Windows 7,Vista

Herausgeber:

Elcor Software

Homepage:

http://www.elcor.net/tram.php

Dateigröße:

3.19 MB

Preis:

$19.95

GIVEAWAY download basket

Developed by Informer Technologies, Inc.
Developed by IObit
Developed by OmicronLab
Developed by Garmin Ltd or its subsidiaries

Kommentare zum TweakRAM 6.5

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#23

@Ramofroh

Mit 8GB steigt also der Verwaltungsaufwand ins unermessliche. Soso.

btw das OS verwaltet imo RAM, nicht die CPU direkt. Ob das jetzt 8GB sind oder 2MB, kommt aufs gleiche hinaus.

Das VERARBEITEN (Sprich Daten von der HDD ins RAM, vom RAM in die CPU zu laden, DAS verbraucht Leistung. Das flashen der Riegel in ihren Zyklen verbraucht lediglich Strom und keine Systemleistung) ist für eine erhöhte Rechenleistung verantwortlich. Nicht die Anzahl adressierbarer Speicherzellen -_-"

Onboard RAM ist btw fest installiertes (direkt aufs Mainboard gelötet) RAM, und kommt eig. nur bei Notebooks und sonstigen Geräten vor, nicht bei Desktoprechnern.

Wir haben hier diverse CAD-Rechner mit 8GB, die gehen ab wie Spätzle. Soll mir einer kommen, dass mehr Ram nichts bringt..

BTW nr 128495:

RAM enthält keine mechanischen Teile?!
Was denn dann? >_>
Was sind Flip Flops, wenn nicht mechanische Teile? Und was tut das überhaupt zur Sache?

Noch als letztes, was mich wirklich interessiert:

Wie soll bitte ein RAM fragmentieren, wenn alle speicherzellen fixiert sind (sprich mechanisch NICHT beweglich wie die Partikel auf einer Festplatte) ?

Antworten   |   Neo  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#22

Programmteile die ins Ram geladen wurden, gehören immer zu gerade laufenden Programmen, es scheint daher sinnvoll unnötig laufende Programme zu beenden und deren unter Windows oft verwaist zurückgelassene Speicherfragmente auch endgültig aus dem Ram zu werfen. Dass Ram auch "fragmenteren" kann, sollte eigentlich schon jedem aufgefallen sein, wenn Windows immer schwerfälliger reagiert, instabil wird, und irgendwann einmal neu gestartet werden muss. Bei den vielen Serverprofis hier passiert dies natürlich nur alle paar Jahre einmal. Nur sind Server in der Regel nicht mit Windows Home bestückt..

Übrigens tuviel Ram Bestückung führt zu erhöhtem Verwaltungsaufwand und macht das System sogar langsamer. Wer also viel Ram hat und nicht richtig ausnützt verschenkt unnötig permanent Leistung, was aber bei den vielen Hintergrunddiensten die auf den meisten Windows Rechnern sinnlos mitlaufen kaum mehr ins Gewicht fällt. Mehr Ram wird auch nicht von allen Betriebssystemen unterstützt. Bei 32bit Systemen ist bei 3,5 GB schluss... erst mit 64bit geht mehr, aber auch nur soviel wie die Speicherriegel dzt. hergeben, also maximal 8GB onboard... dadurch steigt der Verwaltungsaufwand ins unermessliche....

Fazit: Nur abgespeckte Systeme sind wirklich schnell, einfach nur viel Ram nachzurüsten weil es gerade billig ist, hält unter Umständen das Gesamtsystem mehr auf als es Beschleunigung bringt, vom deutlich erhöhten Stromverbrauch einmal ganz zu schweigen ... sollte alle Laptopnutzer nachdenklich stimmen...

Antworten   |   Ramofroh  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

lool traurig das gotd sich selebr programme gut reden muss um die statistik gerade zu bekommen das tool is sinnloser mist die leute die hier gutes posten und zwar schon absurd gutes sind leute vom gotd team merktm man an den monotonen texten

jungs ihr habt manchmal echt gute software aber leider nur manchmal der rest is eben trash

Antworten   |   foxbyte  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

Was für ein Schwachsinn!!!
Als so etwas vor vielen Jahren das erste Mal rauskam, ist die Softwarefirma noch verurteilt worden, heute kann man ja jeden Schrott straffrei auf den Markt bringen
Wenn ich hätte 10 Daumen runter

Antworten   |   Goblin Ranger  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

Danke GOTD !

ich habe schön länger nach einem Ramcleaner gesucht, um mein gecracktes Proggi zu ersetzen.

Dieses funktioniert perfekt und ich versteh die Lästermäuler nicht!

Antworten   |   RAM-tamtam  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

> mit mehr als 1 GB RAM kontraproduktiv
Ich würd das eher runterschrauben -> 512mb RAM
Hier läuft ein Rechner mit noch weniger & XP abgespeckt.
Aber auch mit 256MB läufts bei ausreichend Mhz, nur nicht rund.

> kompensiert Speicherlecks
Korken rein? schaltet unbenutzte Libraries vorübergehend ab

DLL-Unload - guckst du hier zum Bleifisch
http://www.gilsmethod.com/how-to-unload-unused-dlls-to-regain-memory-in-windows-xp

> FREEMEM = SPACE(256000000)
Dieser Hoax hält sich echt hartnäckig, ist genau so sinnfrei.

Wo ich solche Tools gerne ansiedel sind altersschwache Laptops.
Allerdings rate ich dann auch gern, mehr Speicher zu kaufen oder
den Laptop anders einzurichten bzw sich was neueres anzuschaffen.

Antworten   |   ditto  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

nicht meckern mädels - es gibt heute doch noch was geschenkt!

http://blinkeye.wordpress.com/2009/09/06/drive-backup-professional/

schönen sonntag noch! ;-)
lotta

Antworten   |   carlotta  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

Das schlimme daran ist nicht etwa, dass es kein RAM frei schaufelt. Nein, das blöde ist, dass es mehr RAM verbraucht als es jemals freischaufeln könnte...wenn es dann seit XP überhaupt gehen würde...

Antworten   |   Sonntagsprediger  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

Download und Installation + Activation gingen Problemlos, habs auch durchlaufen lassen, auch keine Probleme, aber eine DEUTLICHE Besserung der Geschwindigkeit … beim System Start, beim Arbeiten, beim Spielen und beim Video Gucken, obwohl ich schon einen echten Super Power Rechner von Medion habe. Das Tool is jetz quasi der Turbo. Hab ich jetz allen meinen Kumpelz empfohlen.

Super Tool! Wieder Daumen hoch und DANKE an GAOTD! :D

Antworten   |   D3StRoYa  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

Selbst auf alten Rechnern mit sehr wenig RAM schädlich, da es selbst RAM und CPU-Zeit verbraucht, ohne einen Nutzen oder eine sinnvolle Leistung zu erbringen.

Antworten   |   Georg von Rauch  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

"Es verbessert deutlich die Arbeitsleistung eures Systems indem es mehr Speicher für Anwendungen und Operationssystem freimacht."

Die Arbeitsleistung verbessert sich, je mehr Teile von Windows (z.B. der Kernel) und benutzte Anwendungen im RAM sind. Das Programm ist auf modernen Rechnern mit mehr als 1 GB RAM kontraproduktiv.

Antworten   |   PC-Freak  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

Wow! Schon den zweiten Tag in Folge wird hier eine Software angeboten , die ich mir auf gar keinen Fall entgehen lassen darf ! ;) Weiter so !

Antworten   |   B.Geistert  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

Hallo, vierlre haben Recht, fdaß dieses Tool der größte Mist ist.
Sowas geht mit den Bordmittel von XP.
Hier das kleine Programm.

Arbeitsspeicher per Mausklick freigeben

Häufig geben Programme unter Windows XP den einmal beanspruchten Speicherplatz nicht wieder frei. Mit einem einfachen VBS-Script können Sie das schnell korrigieren:

Starten Sie einen Editor (z. B. Notepad), erstellen eine Datei (z. B. Free.vbs) und schreiben Sie beispielsweise folgende Zeile hinein:

FREEMEM = SPACE(256000000)
Die Zahl 256000000 (= 256 MB) gilt hier nur als Beispiel. Eine empfehlenswerte Größe ist die Hälfte Ihres physikalischen Arbeitsspeichers.
Speichern Sie die Datei auf Ihrem Desktop ab. Mit einem Doppelklick auf diese Datei werden dann 256 MB unnötig belegter RAM von Windows XP geleert.

Kopiert es und ihr könnt jederzeit den Arbitsspeicher frei geben. Ich habs auch *gg*

LG
Deafman

Antworten   |   Deafman  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Hallöle,
ich schliesse mich der Frage von Hexe an.

Grüßle
Heiko

Antworten   |   Heiko  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

ABSOLUT TOLLES UND EINZIGARTIGES TOOL:

Jede einzelne Speicherzelle war danach ordentlich auf "1" oder "0" gesetzt - vollkommen sauber, wie geleckt; Habe ich selbst nachgeguckt mit einem Raster-Tunnel Mikroskop.

Echt der Hammer dieses Programm.

Antworten   |   TunnelBlicker  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

@ roffeldipoffel.Wie defragmentiert man bitte me-sch-anische Teile,den Hammer außen vorgelassen? Man lernt nie aus, klärt mich auf...pleace.
Das Tool....witzig, eher queak als tweak.

Antworten   |   sony  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

Dann doch lieber ein wenig Geld in mehr RAM investieren... Was machen diese Tools, außer Daten aus dem RAM ins Swapfile zu verschieben? Richtig: sie belegen unnötig und überflüssigerweise HDD-Kapazität.

Antworten   |   Neranthos  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

"ermöglicht kürzere Verbindungszeiten" - macht also das Internet schneller? Bitte um Antwort von einem Profi. Wir haben hier nämlich nur DSL-light.

Antworten   |   Bettina Kunze  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Verbessert die Effizienz der CPU - soso, aha. Daumen runter!

Antworten   |   PC-Schrauber  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Überflüssiges Programm für XP und höher. Solche Tools gibt es zu als Freeware die auch nicht mehr bringen. Und dann ist das noch für Vista und Win7, echt lachhaft. Echter Speicher kostet nicht viel und bringt um Welten mehr

Antworten   |   Fritzi  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Sicherlich ist dies nicht die richtige Seite, aber hat einer ne Ahnung, warum auf gamegiveaway keine Spiele mehr kommen?

Antworten   |   Hexe  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Das Tool ist Unsinn. Je mehr im RAM geladen ist desto schneller ist die Kiste.

Antworten   |   RudiRe  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

ein RAM optimierungs-tool -.-
den RAM zu defragmentieren ist der größte blödsinn....
Der RAM hat keine meschanischen teile deshalb ist dies absolut sinnlos.
ein Quatschtool - Daumen runter !

Antworten   |   Roffeldipoffel  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

Hi, I just tried it on xp 32bit. i have 4gb of memory. Installed fine. when cleaning it says:
memory before cleaning: 2590mb. free
memory after cleaning: 2589mb. free

So I actually lost 1mb. by cleaning.
Later I ran it again and also lost 1mb.

so I think" don't wast any time on this one".
Uninstalling it now.

Peter

Peter  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+148)
#4

I have tried this programme before. A complete waste of time it actually used more resources than it saved and has a tendency on computers with little ram on actually making them unusable during the time it is "freeing up" ram. So if it doesn't work on the computers that could use a bit of software that could actually do with this then you can guess it is no good on computers that don't. If you need more ram then buy more ram as I have never seen one of these type of programmes that worked to any degree.

JohnL  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+103)
#3

The Good
* You can automate the RAM tweak.
* Supports many languages.
* Has some nice extra 'tools'.

The Bad
* Doesn't work very well.
* Uses up quite a bit of computer resources during the actual RAM tweaking/cleaning process.
* Premium Booster website is opened up (without your consent) during installation.

Free Alternatives
CleanMem
AnVir Task Manager

For final verdict, recommendations, and full review please click here.

Ashraf  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+100)
#2

I gave a thumbs down because I lost ram as a result of running this. see log:
*** TweakRAM started at 5:11:38 PM 6/09/2009
TweakRAM started freeing RAM at 5:13:24 PM 6/09/2009
TweakRAM finished freeing RAM at 5:14:38 PM 6/09/2009
TweakRAM freeing -7 Mb at 5:14:38 PM 6/09/2009

Clive  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+89)
#1

Did not uninstall all that it installed.
reginfo at [HKEY_CURRENT_USER\Software\Elcor Software\TweakRAM]
and other places near by. did not get removed when I uninstalled it.

Clive  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+73)

iPhone Angebote »

Quick Video Clip Giveaway
This is an App help you cut the best moment from your video.
$2.99 ➞ kostenlos
Calculator! Voice & Effect Giveaway
The second most interesting calculator in the world!
$4.99 ➞ kostenlos
Cuji Photo - Vintage Camera Giveaway
Process digital photos to make them look like analog pictures.
$1.99 ➞ kostenlos
Videdit - Handy Video Editor Giveaway
With Videdit, you can edit your videos in various ways and make them more awesome and different.
$0.99 ➞ kostenlos
Minimal Maze Giveaway
A minimalist puzzle game which is played by rotating the mazes.
$0.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Sudden Warrior Plus (Tap RPG) Giveaway
This is an action RPG different from any other!
$0.99 ➞ kostenlos
Ojas in wonderland of science Giveaway
An educational adventure game.
$1.99 ➞ kostenlos
Bills Reminder Giveaway
Track your bills and get daily reminder notification for your bill payments.
$2.49 ➞ kostenlos
UX S9 - Icon Pack Giveaway
UX S9 is an icon pack based on official UX of Samsung Galaxy S8/S9 and Note 9.
$0.99 ➞ kostenlos
Bloxorz roll the blocks 2019 Giveaway
A ricky, yet antistress game where you unfold square tiles to fill the grid.
$0.99 ➞ kostenlos