Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

Titan Backup 2.0 Giveaway
$39.95
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — Titan Backup 2.0

Back up and secure backups of your important data using 256-bit AES encryption.
$39.95 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 378 (61%) 240 (39%) 79 Kommentare

Titan Backup 2.0 war am 6. März 2008! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$19.00
heute kostenlos
Webseiten-Analyse und SEO-Prüftool.

Titan Backup ist eine komplette Lösung für Zuhause und kleine Büros, die Eure wichtige Daten zuverlässig schützt. Das Programm erstellt automatische Backups aller wichtigen Dateien und Dokumenten, Emails, Registry und Einstellungen - auf praktisch jedem Speichertyp inklusive CD/DVD-RW, tragbare Geräte, Netzwerk Drives und ferne FTP Server. Mithilfe eines durchdachten Interfaces und eines flexiblen Scheduler können automatische Backup problemlos organisiert werden. ZIP-Komprimierung sorgt für die sparsame Verwendung der Festplatte. Die 256-bit AES Verschlüsselung garantiert Sicherheit Eurer privaten Dateien.

Features:

  • Wizard-basiertes Interface, das Euch das schnelle Umschalten zwischen den Backup-Aufgaben ermöglicht;
  • Mehrere gratis Plug-ins vorinstalliert: Backup von Emails und Regeln für Microsoft Outlook, Outlook Express, Firefox, Opera, Thunderbird, Eudora sowie Windows Einstellung, System Registry usw.
  • Vordefinierte Suchfilter
  • Herstellungsunabhängiges Archivformat. Titan Backup benutzt ZIP64 und ermöglicht darüber hinaus das Erstellen von selbstextrahierenden Archiven
  • Versionkontrolle, inkrementelle und differentielle Backups
  • 256-bit AES Verschlüsselung; Bevor / Nachher Befehle
  • Backup auf praktisch jedem tragbaren Gerät (inklusive LAN, CD/DVD, ferne FTP Server etc);
  • Backup der Windows Registry; intgerierterer, einfach zu benutzender Aufgabenscheduler
  • Email-Benachrichtigungen zum Backup-Status
  • Detaillierte Logs aller Backup-Operationen.
  • Titan Backup führt eine CRC-Verifizierung jeder Datei während des Backups durch, um die Vollständigkeit und Konsistenz der Backup-Dateien sicherzustellen
  • Sync Tasks - ermöglicht das Synchronisieren von Ordnern auf verschiedenen Medien.

System-anforderungen:

Windows 2000/NT/XP/Vista

Herausgeber:

NeoByte Solutions

Homepage:

http://www.titanbackup.com/home-solution/titan-backup.html

Dateigröße:

6.07 MB

Preis:

$39.95

GIVEAWAY download basket

Developed by Informer Technologies, Inc.
Developed by IObit
Developed by Garmin Ltd or its subsidiaries
Developed by Disc Soft Ltd.

Kommentare zum Titan Backup 2.0

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#79

@76 (Der Boss)
Man sollte lieber Typen wie dich wegsperren.

Antworten   |   Thomas  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#78

@DER BOSS
wie bist du denn drauf?

Antworten   |   nachdenklich  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#77

@Growlf
die Frage ist sogar ziemlich interessant!
Habs mal mit system32 (XP) probiert.
Also er hat alles gesichert (also alle in Nutzung befindlichen DLL's etc. mit Ausnahme des config-Verzeichnisses, also dort wo die Registry-Hives im Urformat liegen: jeweils der Hive und die dazugehörige Log-Datei wurden ausgelassen (es gibt auch eine Meldung am Ende dazu).
default, SAM, SECURITY, software und system sind davon betroffen.

Wenn die Registry komplett (aber ohne HKEY_CLASSES_ROOT) gesichert wird, spielt das eigentlich keine Rolle.

Antworten   |   nachdenklich  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#76

Raubkopierer gehören weggesperrt und mit wenigstens 5-stelligen Zahlungsforderungen durch die Softwareindustrie verurteilt.

Antworten   |   DER BOSS  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#75

Daß ein Partitions- Backup lange dauert, ist wohl ein Witz. Habe heute ein Backup von einer 14- GB- Systempartition mit Acronis TrueImage angelegt: das dauerte inclusive Kompression 5 Minuten auf eine externe USB- 2.0- Festplatte.

Da braucht Windoof zum simplen Kopieren länger.

Nach wie vor unbeantwortet, dafür in Eurem täglichen Kleinkrieg untergegangen ist die Frage, ob Titan Backup auch geöffnete Systemdateien, also laufende Betriebssysteme sichern kann.

Ich bitte darum, das inzwischen lästige Geblödel und Hickhack zu lassen oder in der Buddelkiste auszutragen UND NICHT MEHR HIER.

Antworten   |   Growlf  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#74

Titan friert bei mir leider ein, sobald ich "Back up" anklicke - schade.

"Learn2use" habe ich auch gespeichert. Besten Dank.

Antworten   |   ra  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#73

Wow! - 'Learn2use" scheint ein interessanter link zu sein - Dank an Thunder-man!
___________________
(german)werwölfchen

Antworten   |   (german)werwölfchen  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#72

Hemmi
ja der Login ist angekommen.
Mal sehen, ob ich dafür Zeit finde, weil ich ja wie oben geschrieben
noch an meiner Baustelle HP/(Joomla) und dem Forum arbeite.

Außerdem schreibe ich gerade auf (german)werwölfchen Idee hin mein
"NewComment-?" um ...

Poah ...

Antworten   |   Thunder-man  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#71

Aaargh. Schon wieder den Link versaut. Noch mal: Essential Freebies. So, das müsste funktionieren.

Antworten   |   Hemmi  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#70

Huh, Video-Tutorials mag ich gar nicht. Was aber wohl daran liegen mag, dass mein Inet-Zugang sehr langsam ist.

Hab's aber gebookmarket. In größter Not würde ich sicher darauf zurückkommen.

Dann noch mal ein Tipp von mir Essential Freebies. Ein Forum, in dem die Member sich Freeware empfehlen. Und die Empfehlungen sind gut.

Hast du den Login-Code bekommen?

Meine Idee wäre, dass Nicht-Spammer von hier immer oben auf der Seite ihre Tipps zur aktuellen GotD-Soft anfügen (parallel zum Posten hier).

Der Service wäre dann, dass GotD-Fans dort schnell die ernstgemeinten Tipps zur Soft der letzten Tage dort nachvollziehen könnten.

Wir könnten auch eine leicht merkbare Gratis-Domain dorthin leiten.

Wäre schön, wenn du, (german)werwölfchen und ein paar andere da mitmachen würden.

So. Ich bin weg. Gut Nacht.

Hemmi

Antworten   |   Hemmi  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#69

@all
noch ein Tipp:
Visuelle Hilfe gibt´s hier zu vielen Themen, einfach mal rechts in den
"Tags" schauen ...

http://www.learn2use.de/channel_detail.php?chid=9

_______ ___
Thunder-man

Antworten   |   Thunder-man  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#68

Besten Dank für die Info.

"Titan Backup ist ein Dateien-Backup."

Das war bei mir nicht angekommen. :)

Antworten   |   ra  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#67

Hallo ra

Nee, nee. Titan Backup ist ein Dateien-Backup.

True Image sichert komplette Partitionen, also Laufwerke wie C: oder D: und kann diese natürlich auch wieder zurückkopieren. True Image schnappt sich also nicht einzelne Dateien, sondern sichert sämtliche Sektoren der (Teil-) Festplatte und kopiert die auch bit-genau zurück.

Inkrementelle Sicherungen sind möglich. Dabei werden nicht alle Sektoren der Platte gesichert, sondern nur solche, die sich seit der letzten (Komplett-) Sicherung geändert haben.

So ein Partitions-Backup dauert relativ lange und ist zur Sicherung der täglichen Arbeit nicht geeignet.

Hemmi

Antworten   |   Hemmi  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#66

Kann man "Titan Backup 2.0" mit "Acronis True Image" vergleichen?
Und, wenn ja, was kommt dabei raus? ;)

Es hat heute Spass gemacht hier zu lesen.

Gruz
ra

Antworten   |   ra  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#65

Goil, den kannte ich noch nicht.

Werde in den nächsten Tagen mal die alten Einträge abklappern.

Vielleicht wird das Projekt ja wiederbelebt.

Gruß

Antworten   |   Hemmi  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#64

Hemmi, da tut sich ja schon was lol.

Ich nutze auch noch http://www.freeforyoursite.com/ aber seid dem
12.02 kommt leider kein neuer Inhalt ...

Antworten   |   Thunder-man  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#63

Hey, ihr seid ja noch da zu so später Stunde :-)

@ Thunder-man: Du hast recht. Das würde ein irrsinniges Spammen werden. Einige wenige Editoren wären wohl besser. Auf deiner Disposable-Page steht ja noch nichts, also schicke ich dir mal das Login für die von mir erstellte (Klick auf 'Hemmi'). Der kleine Werwolf kann sie dann mit einer Mail an dich bekommen.

@ Duke: Interessanter Tipp. Könnte man auch auf Gratis-Webspace realisieren. Aber lohnt sich der Aufwand?

@ (german)werwölfchen: RegBackup ist gratis, aber deine Tipps werde ich demnächst mal umsetzen.

Hemmi

Antworten   |   Hemmi  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#62

@all
Für Schedule Aufgaben kann man dann Bei WinXP auf den internen Scheduler
zugreifen SCHTASKS.EXE.
http://technet.microsoft.com/de-de/library/bb490996(en-us).aspx
Oder mal nach der exe googeln ...

Antworten   |   Thunder-man  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#61

@all
Auf meiner HP habe ich schon ein Test Forum, welches dem User ermöglichen soll, Anregungen oder Fragen zu meinen Tools zu posten.
(Noch nicht zugänglich)

Da ich auf Joomla umstelle, habe ich mich für das SMF entschieden.
http://www.simplemachines.org/
Leider funktioniert die Bridge für Joomla 1.0.15 welche beide
Datenbanken zusammenfügt (Joomla und Forum) nicht, nur mit dem Joomla 1.0.13.
Und daher komme ich nicht weiter ...

Das Forum an sich ist aber standalone und ich könnte ich es bei wirklichem Interesse zur Verfügung stellen.

Antworten   |   Thunder-man  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#60

@Hemmi
Für "RegBackup" würde ich das Geld nicht ausgeben: "nnCron"-lite (Task-Steuerung) benötigt gerade 140 KB im Speicher nd kann beliebige Jobs in wirklich beliebigen! Intervalen und zu jedem beliebigen Terminen (inkl z.B. nur Schaltjahr nur am 1.1. 00:01:11 und 29.2...) ausführen (und bei ggf. beim nächsten PC-Start nachholen)
und z.B. kann auch Titan Tasks erledigen und sich wieder automatisch beenden und und und ...
Fazit aus meiner Praxis: mit 4 Tools; AutoHotkey, nnCron, einem Packer(nach Bedürfnis) und IrfanView, und diese Tools verstehen lernen, lassen sich nahezu 100% alle Alltags-Aufgaben automatisieren und erledigen - und das auch noch kostenlos!

Aber Backup-Programme wie Titan haben natürlich auch einige Vorzüge, wie erleichtere Aktionen wie z.B. Brennen und Spiegeln.

Antworten   |   (german)werwölfchen  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#59

Es gibt das Angebot kostenloser Foren.
Einer registriert sich, die anderen dürfen schreiben. Der Moderator, also der, der sich registriert hat, entscheidet über die Inhalte.
Macht allerdings viel Arbeit.
Und oft gibt es die Möglichkeit, Leute auszuschließen.

Antworten   |   Duke  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#58

@57
Zitat:
@ Thunder-man wegen der Wegwerf-Homepage: Aber das wäre doch eine nette Idee, wenn alle von hier dort Tipps eintragen könnten. Was heute in diesem Blog getextet wird, verschwindet doch schon am nächsten Tag aus unseren Augen.
==============

Hemmi, da gebe ich Dir recht. Aber Bedenke wenn jeder von hier das Passwort kennt, dann kannst Du davon ausgehen, das viel unsinniges geschrieben, oder alles komplett gelöscht wird.

Ich sehe da nur die Möglichkeit, das sich einige die Interesse daran haben als Moderatoren zusammentun. (Nur diese sollten dann das Passwort kennen)
Desweiteren wird die HP spätestens alle 3 Monate gelöscht, man muss also vorher eine neue erstellen.

_______ ___
Thunder-man

lol abgeschaut ...

Antworten   |   Thunder-man  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#57

Aaaaargh. Hier gibt es das RegBackup

Antworten   |   Hemmi  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#56

Mist. Mein Kommentar ist wegen dreier Links in die Moderation gegangen und wird um 21:30 wohl kaum noch freigegeben. Also noch ma ohne...

@ Editor: Den (doppelten) Kommentar bitte nicht freigeben.


Nochmal kurz was zu Backup-Genie:

Dank an paul für den Download-Link.

Backup-Genie ist mein Tipp für einen ständigen Betrieb im Hintrgrund, weil das Proggie eben sehr klein ist (die .exe ist 133 kB), wenig Arbeitsspeicher braucht und den Prozessor praktisch nicht belastet (selbst auf einem 200 MHz-Rechner zeigt der Prozess-Explorer 0% Last an - bei der Überwachung, nicht beim Backup-Machen).

Zudem ist die Bedienung sehr einfach und bequem, obwohl das Programm sehr viele Möglichkeiten bietet. Auch Unterordner lassen sich bequem sichern, indem man einfach die Checkbox 'mit Unterordnern' antickt.

Auf keinen Fall soll Backup-Genie als Alleinlösung alle Problemfälle abdecken. Für ganze Partitionen braucht man natürlich ein spezielles Programm. Um die gesamte Registry zu sichern, exportiere ich sie einfach im RegEdit.exe und für einzelne Zweige nehme ich RegBackup (gratis, 580 kB klein, nimmt sich aber ca. 10 MB Arbeitsspeicher).

@ Thunder-man wegen der Wegwerf-Homepage: Aber das wäre doch eine nette Idee, wenn alle von hier dort Tipps eintragen könnten. Was heute in diesem Blog getextet wird, verschwindet doch schon am nächsten Tag aus unseren Augen.

Hemmi

Antworten   |   Hemmi  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#55

@ 53
Ich weiß nicht, was dich treibt, hier ständig von Raubkopien zu sprechen.
Über den Rest deiner Behauptungen verkeife ich mir meine Bemerkungen. ;-)

Antworten   |   Duke  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#54

Respekt.
Endlich mal ein Backup-Programm, daß sich leicht bedienen lässt und endlich mal ein Programm hier, dass einen Nutzen für eine wirklich breite Masse von Anwendern darstellt.

Solche Software wünsche ich mir mehr von euch! :-)

DirkO

Antworten   |   Dirko  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#53

Duke-
das Servicepack 3 für XP enthält ein erstes Update,welches die Echtheit von Windows überprüft.Ist es dann eine Raubkopie,gehts nicht mit SP3-Fehlermeldung dann:Dieses Update wurde nicht installiert.Für Vista wird schon heute ein solches Update automatisch angeboten,um Raubkopierer vom SP1 auszugrenzen.
Desweiteren kannst du nicht alle Softwareprodukte von Microsoft runterladen,da zuerst eine WGA bzw.OGA durchgeführt wird,bevor der Download freigegeben wird z.B. Fotostory3 oder Office-Testversionen,oder auch Spiele von Microsoft.Der Mediaplayer11 verlangt vor der Installation auch eine WGA-Prüfung.

Antworten   |   da sag ich auch mal was dazu  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#52

Schön das heute so viel Interesse, Wissen, Kompetenz (und natürlich auch Fragen!) eingebracht wird! Das gibt zwangsläufig notorischen Stänkerern weniger Raum und läßt sie unbedeutend werden.

Danke an alle!

Antworten   |   (german)werwölfchen  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#51

mit dem heutigen Programm kannst du ganz bequem ein Backup erstellen mit selbstdefinierten Daten,die gesichert werden sollen,z.B. die Registrierschlüssel der Programme,die Programme selber.So muß nach Totalausfall des Betriebssystems nicht die hier angebotenen Programme,Spiele neu gekauft werden.
Aber das Backup immer in einer anderen Partition sichern,besser noch auf externen Datenträger(USB-Stick,CD,2.Festplatte).
Nach Neuinstallation können dann so die fehlenden Programme wieder in Windows und dessen Ordner reinkopiert werden und die Programme laufen wieder normal.
Das heutige Programm ist sehr empfehlenswert und leicht verständlich,führt dich einfach und sicher durch das Programm mit deutscher Oberfläche.
Tipp noch zu GAOTD: bei vielen Angeboten des Tages immer auch die readme.txt Datei lesen.Dort steht auch oft genug die Seriennummer und Name zur Registrierung.Diese speichern natürlich versehen mit dem Namen des Programms.

Antworten   |   holger  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#50

@ 47
Deine Logik ist stark eingeschränkt. Du darfst mich besuchen und dir meine verschiedenen Lizenzen anschauen. Trotzdem kann es mir niemand verwehren, andere Möglichkeiten des Updates zu wählen. Außerdem werden die alten alle in SP3 enthalten sein.
Nenne doch mal ein Update, das man nur mit WGA bekommt!

Antworten   |   Duke  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#49

Also, ich habe das Programm nicht ausprobiert, aber ich nutze ein anderes Programm:

http://personal-backup.rathlev-home.de/persback.html

Für mich ist das das beste Backup-Tool! Einfach und schnell! Schnell-> mit dem damaligen GOTD Backup Software hatte ich ewig gebraucht.

Achja, ist schon witzig, dass hier eine Person "Wolf=Der Boss=etc" immer dieselben Rechtschreibefehler machen!

Antworten   |   DudarfstBumsen  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#48

Endlich wieder ein paar Kommentare mit Substanz! :-)

Für die weniger Backup erfahrenen Nutzer: Backups sind keine Spielerei. Man muss schon wissen, was man selbst und was das Programm tut. Eine Information über die verschiedenen Backup-Arten ist angeraten.

Auch in Windows XP ist ein Backup-Programm enthalten. Eine ganz gute Anleitung findet sich hier:
http://software.magnus.de/sicherheit/artikel/backup-mit-windows-xp.html

Antworten   |   Duke  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#47

na da scheinen einige von euch illegale Raubkopien von Windows zu benutzen.Dann erzählen,die Updates,Patchs von CD`s auch c`t oder ähnlichen zu nutzen,um ja nicht Windows nach hause telefonieren zu lassen.Schon komisch und lachhaft-dann könnt ihr garnicht Alle Updates von Microsoft installieren,denn einige verlangen ein gültiges
Windows Genuine Advantage-Programm (WGA)und für Office das Office Genuine Advantage-Programm (OGA).

Antworten   |   da sag ich auch mal was dazu  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#46

Hab mal einen Vergleich von Backup-Genie und Titan-Backup gewagt.

Speicherverbrauch im Standby-Modus bei mir 5MB (42MB) - ist schon extrem.
Wenn man nur ein bestimmtes Verzeichnis sichern will, ist Backup-Genie sicherlich die bessere Wahl. Aber es gibt auch Nachteile. So ist z.B. keine unkomprimierte Sicherung möglich. Auch die Auswahl bestimmter Unterverzeichnisse eines Verzeichnisses geht nicht direkt, dafür muß dann jeweils ein eigener Job angelegt werden. Eine Registry-Sicherung gibt es nicht.
Und noch eine Berichtigung zu Titan-Backup: Es scheint (bei Auswahl) doch die KOMPLETTE Registry zu sichern. Ich hatte mich mit der Dateigröße geirrt.
Also wer sich den Speicherverbrauch leisten kann und mehr Funktionalität benötigt, ist wiederum mit Titan-Backup besser bedient.

Das ist allerdings nur meine persönliche Meinung.

... und vielleicht können die Macher von Titan-Backup noch was daran ändern. ;)

Antworten   |   nachdenklich  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#45

@Hemmi
Kann zwar bestätigen, daß der Speicherverbrauch relativ hoch ist (bei meinen Tests bis zu 117 MB), aber der Speicher wird korrekt wieder freigegeben; Wenn ich z.B. 'SweepRam' starte, wird zunächst alles bis auf ca 2 MB freigegeben! Titan holt sich dann (bei mir) auch ohne Aktionen, wegen des Timer-Moduls wieder bis zu ca. 6 MB zurück. Das ist, trotz des insgesamt hohen Verbrauchs insgesamt doch akzeptabel?!

Fazit: Bei mir jedenfalls zeigt das Programm ein insgesamt völlig normales Verhalten.
Das Speicher nicht AKTIV wieder freigegeben wird, ist nicht nur nicht ungewöhnlich sondern im Grunde sogar richtig, solange der nicht anderweitig benötigt wird; wichtig ist ja nur, DASS er bei Bedarf freigegeben WIRD.

Grüße
_______________
(german)werwölfchen

Antworten   |   (german)werwölfchen  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#44

@42
Matthias da käme dann z.B. SVS wie immer, wieder ins Spiel.
Falls Du es nicht kennst, lese mal die Kommentare einiger
Tage früher ...

Grüße
Thunder-man

Antworten   |   Thunder-man  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#43

Hemmi da hast Du recht, aber ich dachte eher daran es zu nutzen, wenn man mehrere Links Posten will / muss.

Es ist ja kein Blog, oder Forum...

@(german)werwölfchen zum Kommentar auf meiner HP.
Habe ich dort beantwortet.
Habe aber gerade festgestellt das das Script normal compiliert nur
7MB hat, aber verschlüsselt halt mehr. (blöde Sache)

Eventuell kann man noch was mit GUIDelete machen, damit diese nicht permanent im Speicher sind ...

Antworten   |   Thunder-man  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#42

Und was passiert, wenn das System gecrasht ist?
Dann muss man Windows neu installieren und hat das Programm nicht mehr. Sprich, wenn man dann wieder das Backup aufspielen will, muss man es sich neu kaufen? ;)

Antworten   |   Matthias  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#41

@40
Backup Genie v 1.7


Programm zur automatischen oder manuellen Datensicherungen in Form von Zip Dateien.

BackupGenie verfügt über folgende Funktionen:
automatische Backups nach Zeitintervall
Archive können automatisch benannt werden (Datum/Nummerierung)
inkrimentelle Backups möglich (ältere Backups werden autom. überschrieben)
autom. Versand über FTP oder E-Mail möglich
Sicherung auf Datenträgern (CD-DVD/RW, USB-Stick,...)
ausführen von Programmen vor oder nach der Sicherung
Filtermöglichkeit (+/- nach Dateierweiterung)
Zeiten für die Ausführung können ein- und ausgeschlossen werden

Das Programm verbraucht kaum Ressourcen und kann nach der Installation über den Systray gestartet werden.
Zur direkten Sicherung der Daten auf CD-DVD/RW ist eine vorherige UDF Formatierung der Datenträger erforderlich!

Die Autorenwebseite ist nicht mehr online. Die im Programm verlinkte Homepage gehört zu einem anderen Produkt (kommerziell).
Lizenz: Freeware
Preis: kostenlos
http://freenet-homepage.de/silentsurfer-info/Download/BackupGenie.exe

Antworten   |   paul  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#40

@ Thunder-man: Das ist mir immer noch zu viel für ein permanent im Hintergrund laufendes Programm.

Programm-Tipp von mir: Backup-Genie 1.7. Benutze ich seit Jahren und hat noch nie über 5 MB Arbeitsspeicher für sich beansprucht. Ist Freeware von Bertrand Faure - kein Link, sorry.

Zu Wegwerf-Homepage: Hab' ich mal angetestet. Da kannst du einen zweiten Login für andere Editoren anfordern. Und nur so macht eine zweite Page doch Sinn, weil man nur dann wie hier im Blog posten kann.

Hemmi

Antworten   |   Hemmi  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#39

@ nachdenklich: Danke für die Info. Dann funktioniert der alte Key wohl auch für die 2er Version.

Antworten   |   Hemmi  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#38

@29
c't Projekte - Offline-Update
http://www.wintotal.de/Software/?id=3889

Lädt sämtliche Updates für Windows 2000, XP, Vista, Server 2003 und Office herunter und erstellt daraus Patchpakete.

Es gibt aber auch andere Progs dafür auf Heft CD´s oder einfach googeln.

Antworten   |   Thunder-man  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#37

Jetzt noch was zum Programm. Ich hatte auch die ältere 1.2-Version noch installiert. Die neue Version habe ich einfach mal testweise über die alte drüberweg-installiert. Und siehe da, es wird keine neue Seriennr. benötigt und die Einstellungen der Backup-Projekte werden auch komplett übernommen.
Interessant ist die Möglichkeit auch Registry-Schlüssel mitzusichern. Nur bei einem Totalausfall wird das Gesicherte dann wohl nicht reichen, dazu scheint die Dateigröße zu klein.
Übrigends: wer es sich leisten kann, muß die Backups nicht komprimieren und hat so den direkten Zugang zum Inhalt und hat später keine Probleme bei der Wiederherstellung, wenn das Programm nicht verfügbar ist.
Insgesamt gefiel mir die Vorgängerversion schon sehr gut, sodaß ich jetzt wohl mal diese Version ausgiebig testen werde.

Antworten   |   nachdenklich  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#36

@33
Oh nee sorry,
Hemmi, “Titan Backup” verbraucht bei mir ca. 46MB Arbeitsspeicher
im Leerlauf und unter Last 77MB.
Komisch, allerdings gibt er die nach Beendigung des Jobs nicht frei.

Getestet mit "Process Explorer"

Antworten   |   Thunder-man  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#35

@Der Boss
Der Name scheint für dich Programm zu sein...
Wieso stänkerst du hier rum? Wer braucht das?

PS: Was bringt dich zu dieser Aussage: "Und nochwas: was meint ihr,wie ihr eure Updates für Windows erhaltet unter Firefox? ..Richtig,nur mit hilfe eines Plug-In,welches euch dann in Browser einen neuen Tab mit Internetexplorer öffnet zu Microsoft!"

Das hat ja nun mit Firefox überhaupt nix zu tun. Das ist nur eine ActiveX-Dll die zum Ermitteln der Legalen Windoof-Version dient. Wer ActiveX abgeschaltet hat und auf die (mehr oder weniger regelmäßigen) Windoof-Updates verzichten kann, wird damit überhaupt nicht belästigt.

Antworten   |   nachdenklich  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#34

@33
Hemmi, "Titan Backup" verbraucht bei mir ca. 46MB Arbeitsspeicher.

Oh das mit der Seite und dem Passwort verhält sich anders.
Auf der Seite http://disposablewebpage.com/ legst Du unter dem Link
"Create disposable page" eine neue Seite an.

Das Passwort sollte dann nur für Dich sein, es sei denn Du willst, das
andere Dein Kommentar ändern dürfen ...

so long
Thunder-man

Antworten   |   Thunder-man  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#33

@ Thunder-man (#28): Und wenn du hier noch die Login-Daten gepostet hättest, wäre es noch schöner ;-).

Aber keine Schlechte Idee, so eine Extra-Page. Und noch eine brauchen wir für die kleinen Jungs, die hier ihren Hormon-Überschuss abreagieren.

Nochmal zu meiner Frage: Wieviel Arbeitsspeicher braucht Titan-Backup 2.0 nach einigen Backups bzw. Restores? Danke für eine Antwort.

Hemmi

Antworten   |   Hemmi  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#32

@all
muß denn hier ein "kleinkrieg" ausgetragen werden......

Antworten   |   paul  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#31

Nun pass mal schön auf, du Bösschen!
Diese Seite ist nicht für irgendwelche Windows-Programme, sondern für die von GAOTD. Für IE kann MS auf seiner Seite Werbung machen. Oder muss jetzt GAOTD auch noch MS sponsern, weil's denen so schlecht geht?
Thunder-mans Seite: Wer nicht blind ist, sieht auf der Seite noch mehr, aber wer nicht sehen will ...
Updates für Windows: Man braucht keinen IE für die Updates. Aber dafür bedarf es gewisser Kenntnisse, an denen es dir offensichtlich mangelt.
Und was haben Windows-Updates mit den Programmen auf der GAOTD-Seite zu tun?
Also, husch, husch ins Körbchen!

Antworten   |   Duke  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#30

@29

"GAOTD" gibt jeden mit der Eingabebox "Webseite" die Möglichkeit
seine HP einzutragen. (Warum sollte also ...)

Kannst ja Deine auch eintragen www.DunixBoss!...

Und wer die Windows eigene update Funktion nutzt dem ist nicht zu helfen. (Der geht bestimmt auch auf der Microsoft Suchmaschine, Oh nein)
Besser man nutzt Tools wie das der C´t oder andere, welches diese herunterladen.

Und nicht von Windows "ich will nach Hause telefonieren"

@Thunder-man
THX für das Tool, nun verpasse ich keinen (wichtigen) Kommentar mehr!

Antworten   |   No  –  14 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen

iPhone Angebote »

Maha Laxmi Mantra With Audio Giveaway
Listen to Maha Laxmi Mantra.
$3.99 ➞ kostenlos
BGH - Bear's Good Habits Giveaway
Create a good habit with Tom!
$0.99 ➞ kostenlos
Om Namah Shivay - Listen To Aarti and Mantra Audio Giveaway
Om Namah Shivay. You can listen to Om Namah Shivay aarti dedicated to Lord Shiva with this app.
$4.99 ➞ kostenlos
The Busy Lumberjack Giveaway
This is a fun and engaging puzzle game.
$1.99 ➞ kostenlos
Easy Auto Call Recorder Number Giveaway
Easy Auto Call Recorder allows to record any phone call easily.
$2.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Merge Mon VIP - Idle Puzzle RPG Giveaway
Merge your monsters with simple puzzles and create stronger monsters.
$0.99 ➞ kostenlos
PixelCraft Space Shooter Giveaway
PixelCraft space shooter is a unique simple game to play in your causal time.
$9.49 ➞ kostenlos
Fire Free Fall Pro Giveaway
A process-generated walking and exploration simulator.
$2.99 ➞ kostenlos
Famous Quotes Guessing Game PRO Giveaway
Play entertaining guessing game or browse through hundreds of best famous quotes of all time!
$1.99 ➞ kostenlos
Trivia Master - Quiz Games Giveaway
Trivia master is a multiple choice quiz game.
$4.49 ➞ kostenlos