Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

Silver Key Standard 4.1.2 Giveaway
$29.95
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — Silver Key Standard 4.1.2

Silver Key ermöglicht das Verschicken empfindlicher Dokumente als selbstentpackende verschlüsselte .exe-Dateien.
$29.95 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 263 (38%) 436 (62%) 22 Kommentare

Silver Key Standard 4.1.2 war am 21. Juni 2013! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$45.95
heute kostenlos
Konvertieren, Skalieren, Schneiden und Herunterladen von Videos!

Falls ihr empfindliche Daten übers Internet verschicken müsst, ist es immer eine gute Idee, diese zuerst zu verschlüsseln. Doch was ist mit den Empfängern? Vermutlich wären sie nicht begeistert, wenn sie eine Extra-Software kaufen müssten, um eure Einsendungen zu entschlüsseln. Kein Problem - mit Silver Key!

Dieses Tool erstellt verschlüsselte Dateien (oder Datenpakete), die sich perfekt zum Verschicken über das Internet eignen. Diese Dateien sind selbstextrahierend und erfordern keine zusätzliche Entschlüsselungssoftware auf der Empfängerseite. Alles was ihr machen müsst, ist ein Rechtsklick auf die zu verschlüsselnde Datei. Das Ergebnis kann direkt hochgeladen, über ein lokales Netzwerk verschickt oder an eine Email drangehängt werden. Silver Key benutzt den hoch angesehenen Advanced Encryption Standard, welcher mit seiner 256-Bit-Kodierung die HIPAA-Anforderungen übersteigt.

System-anforderungen:

Windows 95 /NT/ 98/ Me/ 2000/ XP/ 2003/ Vista/ Server 2008/ 7/ 8/ NT 4

Herausgeber:

Inv Softworks

Homepage:

http://www.kryptel.com/products/silverkey.php

Dateigröße:

10.9 MB

Preis:

$29.95

Kommentare zum Silver Key Standard 4.1.2

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#22

What i don't understood is in fact how you're now not really a lot more well-appreciated
than you might be now. You're so intelligent. You understand thus considerably on the subject of this matter, made me for my part imagine it from so many numerous angles. Its like women and men don't seem to be
interested except it's something to do with Girl gaga! Your individual stuffs nice. Always handle it up!

Antworten   |   Integration  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

Die Firma macht einen ordentlichen Eindruck. Alles quadratisch praktisch gut. So auch die Software. Funktion ok. Geradeaus.

Aber so ein farbloses Interface, so ohne jeden Style.
Das einzige ist dieses kleine Paket-Icon. Das winzige Ding.

Mehr Farbe + Form = mehr Style.

Dazu scheitern Email-Anhänge mit der Endung .exe oft an den
Sicherheitsbestimmungen der Email- oder Antivirus-Software.
Also kann man ein parcel.exe nicht versenden
oder nicht empfangen.

An die Entwickler = Danke fürs Programm +

Antworten   |   Frank Vetter  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

Zur Sicherheit des Schlüssels, auf Wikipedia wird eine sehr hohe Sicherheit versprochen. Die NSA arbeitet zwar daran solche Dateien zu knacken, doch ist das erstens extrem aufwändig und zweitens würde die NSA kaum gerade eure Dateien mit hohem Aufwand knacken und dann publizieren wollen.

Antworten   |   ast  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

@benson nach dem Doppelklicken muss man ein Passwort eingeben mit dem die Datei vorher verschlüsselt wurde. Sonst wäre es tatsächlich Sinnlos verschlüsselte Dateien zu produzieren.
Normalerweise wird die Datei mit der Endung *.sk erzeugt, was bedeutet dass der Empfänger ebenfalls SilverKey installiert haben muss (gibt auch eine Freeware die das kann runter zu laden). Man kann aber in den Settings auch angeben dass eine exe Datei generiert werden soll, die sich nach dem Doppelklick selber entpackt (nachdem man das Passwort angegeben hat.)

Antworten   |   ast  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

Mich wundern die verwirrten Schreiber auf dieser Seite überhaupt nicht, denn die Bescheibung ist echt Sch...!
Die Entschlüsselung beim Empfänger funtioniert natürlich nur mit einem gültigen Passwort.
Schön, dass der Hersteller wenigstens auf der US-Seite darüber aufklärt...

Antworten   |   Señor Rita  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

ich habs auch gleich wieder gelöscht.
1. Weil es eine Einweg-Software ist (siehe online-Hardw...Print-Aktivierung)
2. Weils ein USA/China-Tool ist, dessen Generalschlüssel da eh in jedem offiziellen Büro rumhängt
3. Weil wie schon #8 richtig vermerkt hat, das Versenden und Empfangen von EXE-Dateien wohl unbrauchbar bis zum Geht nicht mehr ist.

Mich wundert nur die doch überwiegende Zustimmung auf der amerikanischen GAOTD-Seite. Ob die alle schon freiwillig die Big-Brother-Kröte geschluckt haben???

Antworten   |   Petra  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

Wie Hirnlos sind die leute hier,dass sie nicht schnallen,
dass man natürlich nach einem Rechtsklick auf eine datei auch den code eingeben muss.

Manche stellen sich blöd an,andere wiederrum sind es einfach so !

Zum Programm.

Die idee ist gut,und funktioniert auch gut.
Von Vertrauenswürdigen Personen kann man auch EXE Dateien starten (oder auch per Sandboxie / VM)
Da gibt es keine Probleme.
Allerdings kann man das auch mit WinRAR,darum ist das Heute GOATD Hinfällig.

Antworten   |   Ich  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

HAHA, HAHA, HAHA, HAHA, HAHA..... schöne Grüße an die NSA !

Antworten   |   fubare  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

Kurz gesagt: Das besch... Verschlüsselungs-Programm, welches mir bisher untergekommen ist. Viel zu umständlich in der Handhabung - ab in die Schüssel!

Antworten   |   vollschrott  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

Gibt genug Freeware in diesem Sektor und ein Programm, welches sich ins Kontextmenü einträgt, kann mir gestohlen bleiben - das ist eh´ schon voll genug.

Antworten   |   neindanke  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

" Zum Beispiel konnte erfolgreich ein 115MB-FLV in einem 90KB PDF untergebracht werden." Wie kann man ein größeres File in einem kleineren File unterbringen? Wie soll das gehen? Da spart aber Platz!

Antworten   |   Michael K.  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

Na wenn dies mal kein must have für unsere Jubler und Jodler ist. Fehlt nur noch der Wochenendkonverter, der Montage in Sonntage konvertiert, mit Rechtsklick verschlüsselt und als Samstag per mail verschickt. Immer lustig, immer nett - recht freundlich und vielen Dank!

Antworten   |   stickinass  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Verschlüsselung made in USA ist unbrauchbar, gründe dürften klar sein.
Als Kryptel noch neuseeländisch? war, durfte die Software nicht in USA etc

Antworten   |   Thomas  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

@ VirtualPC

115 MB in 90KB-Datei??? Wie geht das denn ... Die daraus erstellte Datei kann wohl kaum weiterhin nur 90 KB groß sein.

Antworten   |   kafka  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

Nette Idee, aber ich starte doch keine EXE Dateien die ich per Mail bekomme oO Ich würde deswegen auch niemanden eine EXE schicken. Und es auch niemanden empfehlen, weder das eine noch das andere. Ich installier mir lieber einmal eine Entpackersoftware wie 7zip oder WinRAR.

BTW1 können solche Packer auch selbstentpackende Archive erstellen die aber auch wieder auf EXE enden.
BTW2 muss man für ne passwortgeschützte ZIP Datei keine extra Software installieren, das kann auch Windows entpacken oder anzeigen.

Antworten   |   Roflcopter  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

was für eine Sinnfreie Verschlüsselung, wenn sich das Ding dann (einmal komplett kopiert) selbst entschlüsselt. Für was soll ich es denn dann Verschlüsseln ? Der mitlesende muss sich nicht einmal die Arbeit machen und versuchen das zu entschlüsseln, NEIN das macht die Datei dann von ganz alleine !
Das ist genauso sinnfrei wie meinem nicht vorhandenen Kind zu erzählen, das es bei Rot nicht über die Straße gehen darf und ich dann gleichzeitig eine Schranke einbaue die bei Rot vollständig den Weg verschließt.

Antworten   |   Visitor²  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

und wie funktioniert das Tool ? Z.B. bei Outlook 2013 ?
Ab in die Tonne......

Antworten   |   Hartmut  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Möglicherweise ist das eine Laienhafte Frage: was macht es für einen Sinn Dateien zu verschlüsseln, die ohnehin jeder mit Rechtsklick wieder öffnen kann?

Antworten   |   CyberEt  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Trotz Eingabe " Deutsch " ist nicht alles deutsch. Sorry, habe die SW wieder gelöscht.

Antworten   |   Sammler  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Ich frag mich was das dann bringen soll? Kann doch dann genauso jeder entschlüsseln. Macht für mich wenig Sinn, dann kannst du genauso gleich ohne Verschlüsselung senden. Wenn ich falsch liege , kann mir hier ja noch jemand einen Kommentar hinterlassen, ich schau später nochmal vorbei

Antworten   |   Benson  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Huch, kein Wrapper? Installation in Deutsch! Einfach Key eingeben zum Freischalten! Da werd' ich misstrauisch.

Antworten   |   Wrapper-Fan  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Das Tool kann sogar Dateien innerhalb anderer Dateien verstecken - und das Wesentliche: die Containerdatei muss nicht eine gewisse Grösse haben wie bei anderen Tools. Zum Beispiel konnte erfolgreich ein 115MB-FLV in einem 90KB PDF untergebracht werden.

Antworten   |   VirtualPC  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

60% THUMBS DOWN but no comments so far about the software performance?

The idea behind this tool is GOOD, namely sending encrypted sensitive data over the WEB by using self-extracting "parcels" so that the recipient is not obligated to buy any software to decrypt them.

So just for this unique feature I give it a THUMBS UP!

Does this mean I would pay 30 bucks for an app like this?

Of course NOT, otherwise why the heck calling myself "King Of Freebies?" LOL!!

http://sourceforge.net/projects/blackbeltpriv
http://www.homysoft.com/ppenc/about.html
http://www.gpg4win.org
http://stefanstools.sourceforge.net/CryptSync.html

And of course, besides them you may also use a (obviously FREE for me) VPN service/tool for that!!!

==> FREE & ALWAYS UPDATABLE <== ENJOY!!

Giovanni (King Of Freebies)  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+117)
#4

Steven: "5.I don’t understand what is so secure about a packet that is self-decrypting"

"Self-decrypting" does not mean that it can be decrypted without the password. It means that the parcel does not require installing any decryption software on the receiving side.

Andre Stoeff  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+113)
#3

benny cake: "1.Much as I welcome any security software, I’m always bugged by the idea that the developer has some kind of backdoor into encrypted data. It’s unfair to assume this, but with the web being as is I can’t help it."

We provide full technical specs for our software, you can find all the data at http://www.kryptel.com/articles/
If you are unsure about backdoors, you are welcome to check them (technical background required).

Andre Stoeff  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+106)
#2

KZ: "I mean, without this software or other ‘de-crypting’ software, how will they be able to access the file"

There are two kinds of parcels: self-decrypting (executable), and standard (non-executable).

Self-decrypting parcel is a small decryptor program with attached encrypted data. The recipient simply double-clicks it to decrypt, no other software is needed.

Standard parcel contains only encrypted data. In order to decrypt it, the recipient needs to install Silver Key (free edition will do).

Self-decrypting parcels are most convenient, but they sometimes get blocked during transfer (some mail servers don't allow executable attachments). Standard parcels never get blocked, but the recipient needs to install decrypting software.

Andre Stoeff  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+65)
#1

Perry: "If anyone can just right click on it and decrypt it"

It is not possible to decrypt without the right password/key, just right-clicking is absolutely not enough.

dadams: "what is the differences between the various versions"

The edition comparison list:
http://www.kryptel.com/products/skeditions.php

Andre Stoeff  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+58)

iPhone Angebote »

Photo Formation Giveaway
A photo effect that auto-transforms images into super creative paper formations.
$9.99 ➞ kostenlos
WordPack: Word Cloud Generator Giveaway
WordPack allows you to easily create beautiful pictures on your own by packing words in a shape.
$0.99 ➞ kostenlos
Fluxx Giveaway
Fluxx ist die preisgekrönte, von ehemaligen NASA-Raumfahrtingenieuren entwickelte Kartenspielserie, die fast eine Million Mal verkauft...
$2.99 ➞ kostenlos
Snow Off Road Giveaway
Snow Off Road - a big challenge off-road racing game. Just racing to the destination within the limited time.
$0.99 ➞ kostenlos
CostDiary PRO Giveaway
CostDiary PRO is a personal finance app with elegant and clean design.
$0.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Body Massage Vibration Pro Giveaway
Have you ever thought of using your Android device's vibration for Body Massage?
$0.99 ➞ kostenlos
Star 3D Live Wallpaper Giveaway
A live 3D wallpaper with custom star designs.
$0.99 ➞ kostenlos
Ultimate Memory Booster Pro-Calm Brain Booster App Giveaway
Download this app and stay calm.
$0.99 ➞ kostenlos
Gear Sun Giveaway
Cool moving gears and needles full of metal appearing on your screen.
$0.99 ➞ kostenlos
Yepil Chat Now - Online Chatting app Giveaway
An online app for chatting and messaging.
$0.99 ➞ kostenlos