Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

Retouch Pilot Giveaway
$39.95
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — Retouch Pilot

Photo Retouche und Widerherstellung alter Bilder gelingen mit Retouch Pilot.
$39.95 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 732 (72%) 287 (28%) 22 Kommentare

Retouch Pilot war am 15. Januar 2012! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$29.95
heute kostenlos
Konvertiert MS Word und mehrere weitere Formate direkt in PDF-Dokumente.

Retouch Pilot ist eine Retouchiersftware, die zum Verbessern eurer Bilder kreiert wurde. Kleine Schönheitsfehler (Kratzer, Flecken, Haare), die bereits im Originalbild vorhanden waren oder erst beim Scannen entstanden sind, können ab sofort problemlos entfernt werden.

Das Programm kann auch zum Editieren von Landschaftsbildern benutzt werden, indem unerwünschte Objekte aus dem Bild entfernt werden. Retouch Pilot kann als Plug-in für Adobe Photoshop oder ein anderes vergleichbares Programm benutzt werden.

System-anforderungen:

Windows XP/ Vista/ 7

Herausgeber:

Two Pilots

Homepage:

http://www.colorpilot.com/retouch.html

Dateigröße:

4.39 MB

Preis:

$39.95

Kommentare zum Retouch Pilot

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#22

Software lässt sich nur an diesem Tag installieren, bei neue aufsetzen geht es nicht mehr. Wie die ganze Software hier ............... llooll

Antworten   |   lulatsch  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

@trauerspielhier: Feiner "Trick", darauf muss man erst kommen :) Nun kenne ich auch die Glaskugel - lach. Zum heutigen Programm: Finde da gib es wesentlich schlechtere Software aber natürlich auch bessere. Diese erledigt das entfernen von Objekten recht gut solange hinter dem zu entfernenden Objekt kein zu komplexes Muster vorliegt. Bei einem Schriftzug vor einem Farbverlauf versagte das Programm allerdings kläglich beim Versuch den Hintergrund zu clonen. Mein Fazit: Wer nichts besseres hat kann es sich ja zumindest mal anschauen da heute gratis. Zahlen würde ich jedoch nie und nimmer für diese Software.

Antworten   |   Softtest  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

Es wäre wirklich sehr hilfreich, wenn in den Hinweisen zum Produkt angegeben würde, ob es das Programm auch in deutscher Sprache gibt! Nicht jeder ist des englischen mächtig!
Daher habe ich leider schon auf viele Downloads verzichten müssen.

Antworten   |   Karin  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

Das Programm bietet gute (Teil)-automatismen, die - wenn überhaupt - mit den klassichen Bitmap-Programmen nur mit Übung in ähnlich kurzer Zeit erreicht werden können.
Leider ist die Textfunktion sehr schwach. Ohne Feathering/Rendering und Drop-Shadow-Funktion erzeugt man immer nur Texte im Stil des alten Printmaster...
Unbedingt ein paar Demos anschauen, da lernt man ganz rasch wie das Proggy arbeitet!

Ergo: Thumbs up!

Übrigens gibt es im Programmverzeichnis auch ein Plugin-Filter (.8bf), das somit jeder in sein Liebingsprogramm (Photoshop, Paintshop Pro...) einbinden kann.

Antworten   |   Customer  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

Bin absolut zufrieden.
Was soll die Meckerei über den Preis, wenn es kostenlos ist? Ich staune, wieviele Wichtigtuer hier ihre Zeit verbringen und offenbar nichts besseres zu tun haben als rumzunörgeln. Arme Seelen.

Antworten   |   k.mehl  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

@henten kannst selber schauen ganz einfach die sache

Antworten   |   pfeifenjoe  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

achja,photo impact...
tolle software!
gibt es ja leider nur noch selten.
bei the way...
tune up ist geizig ohne ende.
war dort betatesterin und hab enicht mal die software geschenkt bekommen dabei wurden meine verbesserungsvorschläge realisiert.
tune up läßt sich auch nicht 100pro deinstallieren.
egal was magazine sagen: tune up ist und bleibt geldabhängig.
ich würde es wegen betruges an dem kunden nicht empfehlen.
das retoucierwerkzeug ist keine schlechte idee als alternative zu adobe aber ersetzten kann es ein 1000 euro teueres produkt natürlich nicht.
für fotografen ideal allerdings sollte man bedenken das man die umgebung verfälscht und somit kein fotograf mehr ist.
ich benutze es nicht,sehe keinen sinn darin.
mit farben spielen ist was anderes (denn das sieht man dann auch)aber das auge zu betrügen ist schon ne andere kategorie.

Antworten   |   Sonja Fritz  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

Also ich finde es gut. Das Programm lässt sich bei mir in Corel Paint einbinden.
Klein -fein - umsonst.
Beide Daumen hoch!

Antworten   |   Monty  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

Na ist doch klar, morgen gibt es Kingsoft Office Suite Professional 2012 und wenn du dir den heutigen Downloadlink genauer anschaust weißt du wie es geht. Danke schon mal an GOTD.

Antworten   |   trauerspielhier  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

Die User bleiben sich auch treu: Kommentare ohne zu Testen und Lesen.

Die ist KEINE Lite Version. Es sind alle Funktionen enthalten. So ist z. B. AutoPath enthalten - in der Lite nicht. Dies zeigt übrigens auch die Demo innerhalb des Programms.

Antworten   |   Slace  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

na danke für die alte free version...

Antworten   |   elster  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

GAOTD bleibt sich auch 2012 treu: Entweder gibt es Super Lite-Versionen, Wiederholungen mit smart updates, Freeware oder man wird als Betatester eingespannt. Diese Version ist zwar nicht die Freeware aber eine Lite Version. Sämtliche Funktionen sind in tools wie PhotoLine, PhotoFiltre oder Photoshop suf professionelle Art ordentlich umgesetzt - von daher kann ich damit nichts anfangen. Auch morgen zu Kingsoft Office Suite Professional 2012 gibt es eine wirklich bessere Alternative: SoftMaker Office 2012 - und dafür bezahle ich gerne die update-Gebühr! Einen schönen Sonntag, besten Dank an GAOTD und allen, die es denoch laden, viel Spaß auch damit!

Antworten   |   will not be published  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

zum gestrigen Angebot gab es ein Kommentar:
"...Morge kommt der Retouch Pilot...
...Kommentar by geneukt"

Kann man irgendwo im Voraus gucken, was morgen kommt? Danke.

Antworten   |   henten  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Das Programm ist in der Vollversion, keine Lightversion, es ist bereits registriert allerdings ohne Angaben auf wen. Das Programm lässt sich auch in ACDSee Pro 4 hervorragend einbinden, es tut was es soll und zwar gut außerdem startet es mit einem genialen Erklärungsmodus. Tolle Sache, empfehlenswert!

Antworten   |   Andreas  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

an sich ein gutes programm, allerdings in der dieser version ohne die wichtigsten und besten werkzeuge. also leider daumen runter, ist nur eingeschränkte freeware.....

Antworten   |   eddy  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

Ja, stimmt schon: es gibt größere Programme mit noch mehr Funktionen
ABER
Retouch Pilot ist handlich, schnell zu durchschauen (auch für Anfänger), hat eine Super-Hilfe-Funktion...
Bsp.: Kratzer-Weg-Funktion ist mehr als bloß ein Stempel - da wird die Umgebung mit reingerechnet - Ergebnisse sind wirklich gut !

Mir gefällt's - Danke

Antworten   |   bilderfreak  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

yha, habe versucht bei colorpilot.com das Program runterzuladen. Entweder bin ich zu blöd, oder es existiert nicht, jedenfalls nicht mit dem Namen, den Du hier angibst.

Antworten   |   Esmeralda  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Daumen runter. Mit einer anderen Software, unter "Clonen" sind wesentlich bessere Ergebnisse zu erzielen. Die gibts in älteren Versionen für weniger als $39,95 zu erhalten. Weiterhin beinhalten diese auch mehr Funktionen "in einem".

Antworten   |   Hubert  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Die $39,95 sollte man besser in ein anderes Programm stecken das wesentlich mehr kann! Auch als "Giveaway" Unsinn. Ich arbeite mit Photoimpact XXL (8.5) und erziele wesentlich bessere Ergebnisse mit "Clonen". Übung vorausgesetzt.

Antworten   |   Hubert  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

@1 Fritz: Das Programm ist schon registriert.

Das Programm ist super, benutze schon die ältere Version und bin begeistert von den Ergebnissen.

Antworten   |   Destroyer  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Also heute gibts mal wieder eine Free Version die auch frei downgeloadet werden kann bei colorpilot.com und nicht aktiviert werden muss !

Die Überschrift ist Falsch "Retouch Pilot LITE"

Also leider Daumen runter - gibts immer gratis !

Antworten   |   jha  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Wie lässt sich die Software Retouch Pilot aktivieren, bzw. wo bekomme ich eine Seriennummer her.

Antworten   |   Fritz  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

I have an older version, 3.1.1, which I found satisfactory and more or less delivering what it claimed.

Now I see from the site that current version is: Version 3.5.0, December 30 2011.
So my question is, are we getting the current version?
This is not a superfluous question, since in the case of the last similar tool a few days back, namely Inpaint, we were getting an older version, a significant fact which had not been made clear. And it’s not fair to ask people to install it first just in order to find out what they are getting and then possibly have to uninstall it.

Also as a general comment, I’d recommend to GAoD to always ask developers to state the software version they are offering, preferably also naming the latest one and the differences between the two.

tomcat  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+287)
#4

What was installed was a LITE Free version with functions that I would like to have but they are disabled so I will have to uninstall this one.

Dave  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+147)
#3

downloaded and installed without any trouble on xpsp3
It is their version 3.4.1 software and it contains the "smart patch" tools that their freeware version does not have. After a quick look at the program, it appears to have more to offer than "InPaint". Comes with a video demo which is quite impressive. I believe this program will be a keeper for me. It installs to 6.9mb whereas Inpaint is 7.8mb. Read what Retouch can do from the website and it just might impress you.

zephyrdell  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+80)
#2

Retouch Pilot 3.4.1 downloaded and installed fast on my windows 7 home premium x64 machine (intel pentium dual core e5400, 2.7ghz stock; 1gb nvidia 9500gt video card; 2x2gb ddr2-800 ram; 1tb sata hitachi hdd)

the software comes pre-activated, loads fast, and demonstration of photo manipulation is also loaded.

however, the demonstration pane appears incomplete because the checked button contains an incomplete sentence: "show this panel when pr"

Retouch Pilot appears to load as fast as another gaotd photo manipulation offering inpaint.

as the developer claims that Retouch Pilot can also be used as plugin of another popular product adobe photoshop, it will be more helpful if a comparison between similar products is also posted as to pricing, ease of use, high quality of outcome, product support, etc.

malachz  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+63)
#1

Well, despite its current unusual and unexplainable (very) high users' rating, this GAOTD looks like once gain a LIMITED version of the original program.....

So those like me who had taken advantage of previous better and more comprehensive GAOTD such as PHOTOUPZ and/or INPAINT don't need to install it.

That being said, I recently discovered these TWO little FREE GEMS designed for removing imperfections or even objects from a photo and I was very much impressed by their final performance:

http://www.softpedia.com/get/Multimedia/Graphic/Graphic-Editors/Free-Clone-Stamp-Tool.shtml

http://www.softpedia.com/get/Multimedia/Graphic/Graphic-Editors/Free-Photo-Blemish-Remover.shtml


YES...they are both FREE!!

So there is no need to pay anything for this kind of "issue"!!

Just give it a whirl dudes and you'll soon notice that they are both as good as shareware tools like Inpaint and today's giveaway.

Ciao.

Giovanni

Giovanni  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+57)

iPhone Angebote »

Tiny Defense Giveaway
Green Planet is a beautiful home of the little mechanical life forms known as “Minirobots”.
$2.99 ➞ kostenlos
Topo Nomad Giveaway
High resolution USGS topographical maps for offline GPS use.
$8.99 ➞ kostenlos
Teletext Stickies Giveaway
These 40 animated stickers are a lovely tribute to the dying medium teletext.
$3.99 ➞ kostenlos
1+ PhotoJus Paint FX Pro Giveaway
PhotoJusPaintFX verwandelt Ihr Foto in verschiedenen wunderschönen Effekte, indem Malerei Effekte auf Ihr Foto!
$2.99 ➞ kostenlos
iShrug: Text Faces for iMessage Giveaway
Surprise your friends with original text faces!
$0.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Cut The Buttons 2 Logic Puzzle Giveaway
Align 3+ buttons to make them disappear.
$0.99 ➞ kostenlos
Dead Bunker II Giveaway
In this game you are going to be a mercenary who does every work he sees!
$0.99 ➞ kostenlos
Reckless Ride Helicopter Giveaway
The best adventurous racing arcade action challenging game .
$0.99 ➞ kostenlos
Tropical Fish Care Book Giveaway
Everything you need to know to take care of tropical aquarium fish.
$1.99 ➞ kostenlos
Music Player Giveaway
Music player with volume control that supports following formats: MP3, OGG, FLAC, WAV and MIDI.
$2.00 ➞ kostenlos