Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

PrintableCal Basic 1.6 Giveaway
$19.95
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — PrintableCal Basic 1.6

PrintableCal ist ein Microsoft Word und Excel Add-in zum Generieren von ausdruckbaren Kalendern aus einer Mehrzahl an Quellen.
$19.95 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 266 (39%) 421 (61%) 20 Kommentare

PrintableCal Basic 1.6 war am 21. März 2015! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$36.00
heute kostenlos
Zuverlässige Lösung für Datensicherung und Notfallwiederherstellung.

PrintableCal ist ein Microsoft Word und Excel Add-in zum Generieren von ausdruckbaren Kalendern, welche Daten aus einer Mehrzahl an Quellen wie z.B. VueMinder, Google Calendar, iCloud, Outlook, iCalendar-Dateien oder URLs usw. enthalten. Das Tool beinhaltet eine Menge Kalendervorlagen und Einstellungen.

So bekommt ihr all die Standard-Layouts (Jahre, Monate, Wochen und Tage) sowie einige einzigartige Vorlagen wie z.B. eine solche, in der Monate als Reihen und Tage als Spalten angeordnet sind. Falls ihr bisher mit all den üblichen Kalendertools unzufrieden wart ist PrintableCal eure Lösung!

System-anforderungen:

Windows XP SP3/ Vista/ 7/ 8/ 8.1/ 10; Microsoft .NET Framework 4.0 or 4.5; Microsoft Office 2007 or later

Herausgeber:

VueSoft

Homepage:

http://www.printablecal.com/

Dateigröße:

12.3 MB

Preis:

$19.95

Kommentare zum PrintableCal Basic 1.6

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#20

@Jürgen Bernhard wozu brauch ich ein Programm das ich nicht lesen/bedienen oder verstehen kann!!
?????????

Antworten   |   mächtigböse  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

Habe die Ultimate gekauft.

PrintCal kann auch DEUTSCHE Kalenderansichten erzeugen.

Im Gegensatz zu kostenlosen Word/Excel Kalendern können alle gängigen Kalenderdateien importiert werden.

Gutes Programm.

Antworten   |   Peter  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

Wie wärs mal mit einem Englisch-Sprachkurs hier als "Givewaway"?

Deutsche Übersetzung: "Gib einen Weg"

Antworten   |   Tom Peters  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

Wozu brauch ich ne deutsche Oberfläche?

Antworten   |   Jürgen Bernhard  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

@fulingyu genau letzteres! !!!!!

Antworten   |   mächtigböse  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

baba53 nicht jeder ist ein englisches genie. seiten im indermet die nicht in de sind werden gemieden, paypages in en auch! lasse von firmen die bis zum Zahlvogang deutsch sind und nach dem zahlen nur englisch verstehen Geld sofort zurück buchen!!!!!!!!!
mfg

Antworten   |   mächtigböse  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

Keine deutsche Oberfläche, von daher in Deutschland nicht zu verkaufen. So einfach ist es ihr Möchtegern-Amis. Schönen Tag und guten Flug!

Antworten   |   never come back airlines  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

Enthält mehr Schadsoftware als wirkliches Programm

Antworten   |   Gokhlayeh_3  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

@lachmichschief - wer sagt Dir, dass VueSoft seine Produkte nach D verkaufen möchte? Du bewegst Dich auf einer auch auf Deutsch verfügbaren, internationalen Webseite. Es steht Dir frei, das Angebot anzunehmen oder es sein zu lassen.

Antworten   |   Fu Ling Yu  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

Da man in unserem Land glücklicherweise deutsch spricht, diese Abgabe keine multilinguale Oberfläche besitzt, hat sich bereits das Herunterladen erledigt. Viel Spass und Freude damit und weiter geht es.

Antworten   |   Mame51  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Endlich wieder mal ein brauchbares Proggi hier!

Antworten   |   H M  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Mich würden in der Tat seriöse Aussagen über die Qualität des Programms interessieren. Ist es wert, in die o. g. Rabattaktion für die Ultimate zu investieren? Die Screenshots sehen sehr vielversprechend aus.

Antworten   |   Peter  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

Funktioniert nicht für Excel Starter 2010

Antworten   |   Heeli  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

@Baba53
Nein, nach deiner Rechnung sind schon 30 Worte immerhin 90 Prozent Computerenglisch! Wenns denn soo einfach wäre.....

Antworten   |   lachmichschief  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

@Baba53
Und was soll das? Eine Firma, die ihre Ware in Deutschland verkaufen will, hat gefälligst auch für eine deutsche Oberfläche zu sorgen (auch wenn ich des Englischen mächtig bin), alles andere ist grobe Mißachtung des Kunden! Oder verkauft etwa VW seine Autos in den USA auch nur mit deutscher Bedienungsanleitung?

Antworten   |   lachmichschief  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Was ich nicht verstehe...
Wenn ich schon Word und/oder Excel benötige, dann kann ich auch die kostenlose Kalender von Excel und Word verwenden.

Aber wie so immer be einem "Geschenkten Gaul" wenn ich das nicht benötige, dann ab zum Metzger. . .
Dafür gibt es wenigstens am Wochenende wieder einmal an einem Samstag ein Spiel !

Antworten   |   Motzer  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Grossartiges und vielseitiges Programm, dass endlich auch den Jahreskalender von Outlook produzieren kann.

Das Prog kann auch ohne Kalenderdatei präsentationsreife Kalenderblätter, Gantts, Monats-, Tagesansichten etc erzeugen (s. hier):

http://www.printablecal.com/Thanks-For-Installing-PrintableCal

Die erstellten Kalender lassen sich grafisch in Excel weiter bearbeiten (in Word wird offensichtlich nur ein Bild erzeugt). Dabei handelt es sich um einen Snapshot des verwendeten Kalenders. Wird in der Kalenderdatei etwas geändert, muss ein neues Blatt in PrintCal erzeugt werden.

Allerdings können erst ab der Premium-Version Outlook-Daten importiert werden. Versionsvergleich s. hier:

http://www.printablecal.com/Purchase

Man kann die Ultimate Trial 15 Tage testen. Habe nach 15 Minuten die Ultimate Version zum 50% Rabatt-Angebot gekauft. Der heutige Dollarkurs ist allerdings nicht erfreulich.

Wirklich mal ein überzeugendes Programm, das mit allen Kalenderdateien (Outlook, Google, Rainlendar etc) klarkommt.

Antworten   |   marie  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Leute, dass an der hier feilgebotenen Software häufig was auszusetzen ist, das sehe ich auch so. Was ich aber nicht verstehe, ist immer das Gemeckere, wenn eine Software nur eine englische Oberfläche hat. Lernt doch einfach mal 20 oder 30 Worte englisch, dann versteht ihr schon 90% vom Computerenglisch. (Zur Erläuterung: 90% sind nicht 90 Worte!). Wer heutzutage am PC sitzt und im Internet rumdaddelt, der sollte das ja eigentlich können.

Antworten   |   Baba53  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Drucken von Kalender-Blättern direkt aus Outlook ist eine Qual - vor allem Monats-Ansichten. Dafür nutze ich bislang 'EssentialPIM', werde dies hier aber einmal ausprobieren.

Antworten   |   Fu Ling Yu  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Basic version, nur englisch, setzt Microsoft Word und/oder Excel voraus und ist so natürlich wieder ein must have für alle Rechner. Vielen Dank GAOTD - zumindest kein direkter Converter!

Antworten   |   Mona Lisa  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#4

Something different today. I'm using Office 2010 on Win 7/64. No problems installing and looks like something I can use.
Thanks GOTD and VueSoft.

goo  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+55)
#3

Browsing through the companie's website I found some valuable information about the company itself (see tab ABOUT). It looks promising, gives you the impression you can trust the developer. So, I would have liked to test the software. Under the PURCHASE tab you are informed about the different versions: they state Outlook data import is only included in the PREMIUM version. BASIC version is offered here without Outlook capability, although explicitly mentioned in the description. So I am a bit confused. And since I use Outlook, this may not be the right version (for me). PREMIUM version I would have tried and potentially also used. Have a great weekend and thank you for this offer anyway.

chris  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+40)

Hi chris, I apologize for the confusion. The Basic version can import from Outlook.com, but not the locally installed version of Outlook. I've requested that GOTD remove Outlook from the description or change it to Outlook.com. Again, I apologize for any confusion this has caused. I was not intending to mislead anyone.

VueSoft  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+55)
#2

Been needing something like this for a long time but I am disappointed that only the basic version is offered. However, such as it is, it seems to work as promised for the basic version.

Nevertheless, I will keep it for next year's calendars that I make as gifts and will play with customising to meet my local requirements, holidays, etc. Who knows? It may turn out to be more capable than I think.

Amargein  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)

Hi Amargein, PrintableCal can generate empty calendars without any appointments. You can skip the step where calendar data sources are added, or you can uncheck the boxes next to the calendar data sources that were added previously. A blank calendar will be generated and could be provided as a gift.

VueSoft  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+38)
#1

It has no mention for Open Office, as more people are using this program I would have expected it to include it.

Les  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+3)

PrintableCal doesn't work with Open Office. Under the hood, PrintableCal makes extensive use of the Excel and Word APIs. These are APIs developed by Microsoft for extending Microsoft Office. Unfortunately, Open Office provides different APIs and making PrintableCal work with Open Office would basically require rewriting most the code. I have this on my list of possible development activities in the future, but for now PrintableCal only works with Microsoft Office. I believe this is made pretty clear in the system requirements and on the PrintableCal website, but I apologize if there was any confusion.

VueSoft  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+36)

iPhone Angebote »

The MusicFest at Steamboat Giveaway
Welcome to the official MusicFest at Steamboat Mobile App.
$2.99 ➞ kostenlos
Camel Calculator! Giveaway
It is, of course, fictitious data, so no guarantee is given for the correctness of the data.
$0.99 ➞ kostenlos
picFind - Find some different Giveaway
picFind is a classic find different game.
$2.99 ➞ kostenlos
Fireworks Tap Giveaway
This app was created for my infant son. Tap the screen and watch the fireworks explode!
$1.99 ➞ kostenlos
NewBorder - Photo frame Giveaway
Makes your Instagram more special (easily adjust the blank and position, changing the background color).
$0.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Subway Forest Run :  Escape Rush 2021 Giveaway
Subway endless running game.
$274.99 ➞ kostenlos
eXport-it client Giveaway
This application is only the export-it UPnP client without the server.
$0.99 ➞ kostenlos
Mountain Climbing World Giveaway
Climb to the highest mountain in the world.
$0.99 ➞ kostenlos
Digital Dashboard GPS Pro Giveaway
This is Digital Dashboard GPS Pro version.
$1.19 ➞ kostenlos
eXport-it server Giveaway
This application contains the UPnP and HTTP server of export-it application without client.
$1.49 ➞ kostenlos