Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

Pixo 3.5 Giveaway
$12.99
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — Pixo 3.5

Pixo ist mehr als nur Spezialeffekte - alles was ihr braucht ist eure Fantasie! :)
$12.99 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 381 (48%) 405 (52%) 38 Kommentare

Pixo 3.5 war am 18. Januar 2011! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$15.96 / month
heute kostenlos
Der leistungsstärkste Passwort-Manager zum Finden, Anzeigen und Exportieren aller eurer Passwörter!

Pixo ist viel mehr als nur Spezialeffekte!

Doch mit über 40 unterschiedlichen Spezialeffekten könnt ihr euch sicher sein, dass ihr einen für eure Bilder passenden finden werdet. Sowohl die Beliebten - Sepia und Grauskalierung als auch die richtig Coolen sind vorhanden! Darüber hinaus könnt ihr die Helligkeit und den Kontrast eurer Bilder verändern.

Im Unterschied zu vielen anderen Anwendungen, benutzt Pixo Paintbrush Metapher, um Spezialeffekte zu verwirklichen. Dies ist besonders bequem, da ihr keine zusätzlichen Operationen wie z.B. das Auswählen des Bereichs oder das Einsetzen des Lasso Tools durchführen müsst.

In der neusten Version 3.5 erwarten euch mehrere tolle Features sowie die Möglichkeit, alte Schwarz-Weiss und Sepia Bilder wieder zum Leben zu erwecken, indem er ihnen Farbe hinzufügt. Alles was ihr braucht ist eure Fantasie! :)

System-anforderungen:

Windows XP/ Vista/ 7

Herausgeber:

Bendigo Design

Homepage:

http://www.bendigodesign.net/pixo/index.php

Dateigröße:

17.9 MB

Preis:

$12.99

GIVEAWAY download basket

Developed by CyberLink Corp.
Developed by PhotoInstrument
Create, manage, copy and edit custom images.
Developed by Mirillis Ltd.

Kommentare zum Pixo 3.5

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#38

Die Herstellerseite ist leider noch immer nicht erreichbar. Anscheinend hat der Zustrom von GOTD Nutzern den zulässigen Server Datentransfer überschritten und die Adresse wurde gesperrt. Hat irgend jemand die Seite gesehen oder kann mir einen Tip geben, wie man die Effekte anwendet?

Antworten   |   Traktieren  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#37

@Computer-Opa falsche seriennummer ich hab die ausprobiert B56875-45CD7G-64UY31-89KO83
Have luck

Antworten   |   luckbull  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#36

Kein schönes Feeling....
Registrierung fehlgeschlagen nach Eingabe des mitgelieferten Key!

Es ist KEINE Eingabemöglichkeit vorhanden für ::
Registration name: Giveawayoftheday

Antworten   |   Pete  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#35

Sieht eigentlich interessant aus. Wirkt aber im Resultat extrem unausgereift.
Ich habe mittlerweile schon so ziemlich jedes Bildbearbeitungsprogramm auf dem Markt ausprobiert.
Nur bei Pixio habe ich nach rund 15 Minuten noch immer keinerlei Änderung an einem Bild fertiggebracht! Egal welches Bild ich auch lade und egal welche Effekte ich wie anwenden will, es tut sich rein gar nichts.
Das monotone Benutzerinterface gibt mir Rätsel auf. Die Symbole sagen zwar beim Darüberfahren mit der Maus immer schön brav um was es sich handelt, aber den Pinsel "Effekt" finde ich einfach nicht!!!!
Na hoffentlich ist die Herstellerseite bald wieder erreichbar und es gibt ein Einführunsvideo.
Für die Zugänglichkeit bekommt das Programm von mir jedenfalls eine glatte 6.

Antworten   |   Traktieren  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#34

das Programm ist dermassen abgespeckt - was soll das? sofort wieder deinstalliert. Eine Frechheit - sorry

Antworten   |   Christine H.  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#33

huuuuuuuuuuuuurrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrraaaaaaaaaaaaa endlich wida mal was für mich dabei
leut ist auf jedemfall zehnmal besser als so einen saudoofen converter
heut mal ein daumen hoch und einen runter beide zehen nach oben biegen und aua schrein
danke gotd und weiter so
grüsse aus jamaica

Antworten   |   feuerstein  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#32

Kommt mit großen Bildern nicht zurecht und wo sollen die 40 Effekte sein? In der Hilfe werden diverse erwähnt, aber in der Oberfläche kann man nur Frame, Vignette, Bild im alten Stil, Pop-Art Effekt und Farbfoto auswählen? Schade...

Antworten   |   Frank  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#31

Also wisst ihr, das ist ja allerhand so ein schönes Ding und dann kostenlos. Was man mit dem alles machen kann. Das hätte man sich vor 30 Jahren nicht mal im Traum einfallen lassen. Stellt euch vor mit einem Klick werden deine Fotografien auf einmal zu einer Schwarzweißaufnahme oder Sepia oder Pinselstrich -Aussehen. Das ist ja so cool. Die heutige Generation ist das ja alles schon gewohnt. Aber das war nicht immer so, Früher freuten sich die Leute mehr über solche Errungenschaften und verdrehten danach die Hälse, nach so einer Sensation. Heutzutage ist alles billig, schnell zu haben, oberflächlich, nichts turnt mehr richtig an. Also haltet die Ohren steif, das heißt guckt vorwärts und behaltet euer Herz am rechten Fleck, was wiederum heißt, das ihr das Böse vom Guten unterscheiden sollen bleibt und darin guttut.

Antworten   |   world  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#30

Absolut gelungene Effekt-Programm. Die bekannte Softwarefirma Bendigo Design erlaubt unter der Nutzung von Paintbrush Metapher eine individuelle Gestaltung ohne hierfür Lasso Tools zu benötigen.
Multilingual, daher für alle User ein muss.
Für alle, die den Key noch nicht haben:
S/N: 45CD7G-64UY31-89KO83-B56875
Danke GOATD!

Antworten   |   Computer-Opa  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#29

Nachtrag:
Versuche jetzt (18:45 MESZ) seit über einer Stunde die Website von Bendigo Design aufzurufen und bekomme aber immer nur eine Fehlermeldung der Seite "http://error404.000webhost.com/?" angezeigt.
Und bei den Installationen meldete mein Virusschutzprogramm auch dauernd, dass ein "potentiell gefährliches Programm" Regestryschlüssel ändern und WEbzugriff haben will!

Ist das noch seriös?

Antworten   |   Rajo  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#28

Na.
wie es bis jetzt aussieht, sind die anderen Spinner und Desinformanten auch alle verschwunden, oder von GOTD wegmoderiert worden. Dafür ein besonderes Dankeschön!!!
Hoffentlich bleibt es so...

Antworten   |   Tobi von der Klippe  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#27

Gibt es bessere Programme z.B. Gimp!!

Antworten   |   dave  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#26

Das heutige Programm ist gar nicht schlecht und ist auch in deutscher
Sprache einstellbar samt Hilfe-Daten. Aber sicher muss man auch mit diesem Programm sich etwas beschäftigen um ein Urteil abzugeben.

Also nicht meckern, ist in vielen Sprachen einstellbar.

Antworten   |   Ruedy  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#25

werd es mal auspobieren

Antworten   |   hg  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#24

das Programm Pixo lässt sich nicht registrieren.

Antworten   |   Eva  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#23

Ganz nette Spielerei. Aber nicht mehr und nicht weniger.
Sehr RAM-Fressend. Und CPU Liegt auch bei >70% ^^
Dennoch: Daumen hoch heute, ist mal was anderes.

Antworten   |   Dein Name  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#22

Was für ein schlechtes Programm. Jedes freeware Photobearbeitungsprogramm ist besser als dieses irgendwas.

1. Absolut unübersichtlich, man muss sich erst einmal durch sämtliche Effekte die in Form von Bildchen Dargestellt sind scrollen. Dauert viel zu lange.
2. Umd die Effekte zu verwenden muss man zuerst ganz unten auf übernehmen Bestätigen um damit dann zu Arbeiten, das macht absolut keinen Sinn, denn übernehmen erfolgt in meinen Augen erst nach dem Bearbeiten und nicht vorher.
3. Programm hängt sich nach der Bearbeitung des ersten Filters auf wenn man anschließend noch einen anderen verwenden möchte.

Mein Empfehlung alle Daumen runter.

Antworten   |   tutnichtszursache  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

Tolle Versprechungen, die Demo-Filmchen auf der Homepage versprechen viel - aber nach 3xiger Installation war immer noch nix zu machen!
Von den ganzen tollen Effekten war keiner zu sehen - nur rechts konnte man entweder auf Schwarz oder Tintenfischschwarz klicken. Auf dem Bild konnte man mit dem Pinsel malen wie verrückt - es zeigte sich trotzdem keine Veränderung!
Und das Programm braucht ewig um zu starten und auch im Programm selbst brauchen die einzelnen Funktionen ewig.
Außer der Rahmen-Funktion ist keinerlei Tool (malen, PlugIn, etc.) zu sehen.

Mein Urteil:
Wäre es tatsächlich die 3.x-Vollversion, wäre es sicherlich ein tolles Programm! Aber irgendwie fühle ich mich verarscht!!!
Minus 3 von 10 Sternen!

Antworten   |   Rajo  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

Ah ok habe nochmal gelesen man muss auf Benutzergruppe klicken. Danach kann man die Registrierung problemlos durchführen. Danke

Antworten   |   Bojarensohn  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

was soll das. man kann Die software nicht registrieren.
Bitte um NAchbesserung.

Antworten   |   Bojarensohn  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

Nette Spielerei, aber recht sinnlos.

Antworten   |   Hansi  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

Einiges klingt recht vielversprechend.
UND auch IN DEUTSCH
(=German, [nur für die, die sich gar sooooo schwer mit Englisch tun] -lächel-)!
Auf der Homepage findet sich unter
"Multilingual Support"
der Hinweis, dass sich das Programm bei der Installation automatisch nach der Sprache richtet, mit der das Betriebssystem arbeitet.
Möglich sind:
English/French/German/Spanish/Cataln/Italian

Antworten   |   IN DEUTSCH  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

Kann nichts, was PhotoFiltre etc. auch kann, ist aber wesentlich umständlicher zu bedienen und belegt zudem noch 50 MB auf der Platte. Pure Verschwendung!

Antworten   |   Pimpf  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

Die letzte Version war gut... ich werde diese gleich ausprobieren!

Antworten   |   Fragezeichen  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

Nette Spielerei, die aber auch von jedem gängigen Grafikprogramm bewältigt werden kann. Menues und Bedienung dagegen absolut grausam und umständlich.

Antworten   |   Web-Karl  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

und los gehts mit den "blablabla kann das auch nur viel besser."

Bleibt doch einfach heute mal in eurem Bett liegen !

Antworten   |   Tobi  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

Lässt sich nicht regestriern, schade eigentlich.

Antworten   |   Black Eminenz  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

Vielen Dank!Heute eher was für Anfänger,zumindest auch in deutsch,aber für mich als Profi nicht zu verwenden.Vielleich morgen wieder.Tschüss.

Antworten   |   Krabbelgruppe  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Sehr gut,lässt sich rückstandslos deinstallieren.Vorher noch die Plugin-Filter gesichert,da sie sich gut für eine richtige Bildverarbeitung verwenden lassen.Prima,die 8bf-Filter.Rest ist schnell weg.Vielen DANK!

Antworten   |   relativ  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Einfach Genitales Programm! Allein die Unterstützung von Photoshop Plugins ist Gold wert. Das können teilweise noch nicht einmal teurere Programme. Das Aufmalen der Effekte funktioniert erstaunlich intuitiv und macht Spaß. Danke!

Antworten   |   Browsermarker  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

heute mal nichts dabei für mich, habe so meine eigenen spezialeffekte, denn ich verschwinde wieder ;)

Antworten   |   mark  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

Ein paar nette Filter, die einem aber leider in den meisten Fällen nix bringen.
Wenn man in ein Tool (außer der Größe) keine Möglichkeit einbaut den Pinsel zu beeinflußen (Härte, Dichte usw), sollte man einem wenigstens die Möglichkeit geben ein Tool wie ein "Lasso" zu benutzen.
Das weglassen eines solchen Tools macht die Arbeit damit eigentlich nur wesentlich schwerer und unnötig kompliziert.
Dazu sind viele von den Filtern garnicht für den Gebrauch mit einem Pinsel gedacht.

Antworten   |   xxstyxx  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Das Programm hieß denke ich früher anders, ist aber wirklich ganz witzig und bei einiger Einarbeitungszeit lassen sich ganz passable "Gemälde" realisieren. Z.B. für Kalender oder auch Menühintergründe ein ganz nettes Tool. Daumen hoch!

Antworten   |   Customer  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

registridaten uns programmversion passen nicht zusammen.

Antworten   |   brezel  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Juhuu, der ganze Kindergarten jubelt! Wissen sich die Programmierer keine sinnvollere Beschäftigung?

Antworten   |   jk  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

registrierung funktioniert nicht.
key wird angenommen - aber nach dem neustart des programms wird der key wieder verlangt.
fixed das mal bitte!

Antworten   |   elster  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Aha 38 zu 63 %!?!?!?!?

Antworten   |   ich  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Bei mir klappt die Registrierung nicht. Registrierung fehlgeschlagen nach Eingabe des mitgelieferten Keys...!

Kann jmd helfen?

Antworten   |   outfortherun  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

The Good
* Allows users to add effects, frames, and text watermarks to images.
* Has many, many effects.
* Users can use as many effects and frames to one image as they like.
* Supports all major image formats.
* Supports drag + drop.
* Images can be flipped horizontally/vertically and rotated 90 degrees clockwise and counterclockwise.
* Images can be printed, e-mailed, exported to Flickr, copied to Windows Clipboard, or published to "Photoblog" after they have been edited.
* Has built-in undo/redo/revert to original functions to help users avoid mistakes.
* Has the ability to use Photoshop plugins, with over 40 plugins coming pre-installed.
* Supports drag + drop.

The Bad
* Only has two frames for users to pick from.
* Only allows users to add text watermark in upper-left and/or bottom-left corners; does not allow users to add it in any other area of images.
* Cumbersome method of selecting effects.
* Not 100% bug free.

Free Alternatives
Your local image editor

For final verdict, recommendations, and full review please click here.

Ashraf  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+136)
#4

Pixo is an interesting idea -- paint with Photoshop compatible plug-ins rather than apply them to a selection or the entire image. Written in VB [Visual Basic], I found it had a fairly high impact on Windows' registry [7443 new entries in XP, 7445 in win7], & IMHO was much too slow -- the effect painted lagged too far behind the brush/cursor. It also can't use selections, or plug-ins that require selections, & recommends downsizing large images automatically in the settings window [turned on to 800x600 by default].

Using Pixo is easy & *somewhat* intuitive, but only if you take a moment to explore & read the tool-tips -- some of the icons used are just not what you'd expect. Plug-in or FX are on the right as a series of simple flower images showing graphically what to expect -- below them is a hidden blue dot that shows up on mouse-over [running Pixo in a window it's hard to tell it's an arrowhead], & you click it to scroll... I was glad to see you could turn this behavior off in Settings ["SFX Selector"] giving you a list instead of installed plug-ins [to use not-installed plug-ins click "Custom Plug-ins" to bring up the interface where you can browse to a plug-in folder -> click the right plug icon up top, then click the folder icon below the list area & to the left]. When you select a plug-in you click apply 1st -- I assume [& could very well be very wrong] the process is similar in principle to loading a copy of the image in a 2nd layer, applying whatever FX to that layer, & then wherever you paint you merge that 2nd layer; at any rate it takes a moment or two after you click apply before you're ready to paint. Opening images you can use drag/drop or click the folder toolbar icon to open Pixo's own dialog -- you can click the "Use Windows Dialog" button on the lower left to get the traditional file open window. You can also capture an image with a webcam or use a scanner. When you're done you can save your image [Not Save-As], & there are toolbar buttons for "E-mail" [using Pixo or one of a few clients you may already have & use], "Send to Flickr", "Photoblog", & "Print".

To install Pixo you unzip the GOTD download, run Setup.exe, & that brings up the WinRAR self extractor -- make sure to at least look at where it's going to put the "Pixo.msi" file, but you might want to browse to & select an easier location... I'd suggest the folder you're in when you run Setup.exe. As you can tell from the .msi part of the file's name, Pixo uses the Windows Installer [bleh] -- 2 3rd-party files are added to Windows' system folder, along with up to 8 VB runtime files... in XP I got 1, while in win7 2 of the 8 were added. Windows Installer adds 2 files to the Windows\ Installer folder, but everything else [but Start Menu shortcuts] is in the program's folder, holding 159 files, 8 folders, at ~46 MB. Most of the registry adds come from the VB related files in the program folder FWIW.

I don't want to tell anyone not to try or use Pixo, but considering you can achieve the same [if not better] results in many image editors, and the amount of lag in Pixo, it strikes me as something that might make a great web app but is unsatisfying on its own. If that seems a bit harsh, think for a moment about how, pen/pencil & paper in hand you draw a line, or sketch, or underline a word, or doodle... the way our bodies work we can do pretty well if/when we use rapid movements, but forced to go slow the lines become erratic, aren't nearly as smooth. That's only amplified if you're using a mouse or tablet. Painting or drawing, when the results lag behind the cursor you're forced to go slower, & it shows the same way as it does with pen & paper. I've introduced a few people to computer graphics & tablets, sometimes excitedly when new kinds of apps &/or features appeared, e.g. the first Painter-type apps, or when you could paint with a stream made up of images/objects -- universally if they started to notice any lag they slowed down, quality suffered, & they politely walked away, but without noticable lag they kept going (& often had a ball). Put another way, Pixo isn't unusable, but if it's not fun because of the lag, personally I can't think of a reason to use it.

When it comes to alternatives I'd 1st ask what you were after... If you want to edit an image artistically or otherwise there are very often better tools than brushes, and a good image editor will include them in ways that make sense -- IOW the reason you don't see more apps doing the same thing as Pixo, is that painting with filters isn't always the best or the most practical way to do it. If OTOH you want more digital painting tools than your image editor offers check out the Corel Painter series, &/or look at Pixarra Twisted Brush [they have a free version to download, http://goo.gl/G04JA , but note that if you don't run setup & the installed app as admin it uses 7's Virtual Store, if that makes a difference to you].

mike  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+42)
#3

To those people who are having trouble registering Pixo, Please enter your details in the "Multiple Users" section and NOT in the Single User section.

Sean  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+40)
#2

Actually a nice program that's worth the $13 being asked for normal retail.

Of note, when registering make sure you click the heading that states "multiple users" at the registration prompt. If you don't you'll be spending all day trying to figure it out (using the "single user" mode will not allow you to enter the proper info)

arturo  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+37)
#1

When installing the initial icon which normally installs the app, only puts an install file on which ever drive you specify. Then you need to 'install' from that file.
When running the software and selecting an effect, make sure you click on the 'apply' icon (each time you select a new effect) which is situated bottom right before you can use the effect.

Terry  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+32)

iPhone Angebote »

CHIMKY Trace Hebrew Alphabets Giveaway
CHIMKY trace Hebrew alphabets allow kids to learn to read and write Hebrew alphabets.
$4.99 ➞ kostenlos
Word Search Daily PRO Giveaway
Play every day new crosswords, solve hundreds of word search puzzles from previous days.
$2.99 ➞ kostenlos
Pepi Tree Giveaway
"Pepi Tree” ist eine fantastische Applikation, die Ihre Kollektion wunderbar ergänzen würde.
$3.99 ➞ kostenlos
Liber Pro Giveaway
Liber Pro takes the 1961 Liber Usualis, a book of over 2,300 pages of Gregorian Chant for use throughout the year.
$14.99 ➞ kostenlos
Carbon VPN Giveaway
Carbon VPN Ultra-Fast VPN service.
$0.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Castle Defender Premium: Hero Idle Defense TD Giveaway
Become a leader and idle defender your warriors from the invading monsters.
$1.99 ➞ kostenlos
FASTAR VIP - Shooting Star Rhythm Game Giveaway
Calming, fascinating, word of fairy, Fantasy!
$0.99 ➞ kostenlos
Pixel Net - Neon Icon Pack Giveaway
An icon pack/ icon changer inspired by net structures.
$0.99 ➞ kostenlos
Supernova Icon Pack Giveaway
Supernova Icon Pack.
$0.99 ➞ kostenlos
Scorekeeper Upgrade Giveaway
Scorekeeper Upgrade.
$2.99 ➞ kostenlos