Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

Photo Stamp Remover 3.1 Giveaway
$12.48
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — Photo Stamp Remover 3.1

Photo Stamp Remover ist ein kleines Fotokorrektur-Utility, das euch beim Entfernen von Kratzern, Staub, Flecken, Falten, Datenstempeln und anderen unerwünschten Objekten auf Bildern hilft.
$12.48 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 621 (52%) 565 (48%) 13 Kommentare

Photo Stamp Remover 3.1 war am 6. Mai 2011! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$35.94
heute kostenlos
Eines der sichersten Registry-Reinigungstools, die heute auf dem Markt erhältlich sind.

Photo Stamp Remover ist ein kleines Fotokorrektur-Utility, das euch beim Entfernen von Kratzern, Staub, Flecken, Falten, Datenstempeln und anderen unerwünschten Objekten auf Bildern hilft.

Der Korrekturprozess ist völlig automatisiert. Basierend auf einer intelligenten Wiederherstellungstechnologie, füllt das Programm die gewählte Stelle des Bildes mit Textur, welche aus Umgebungspixeln generiert wurde. Der Defekt wird somit fast unsichtbar.

Stunden mit Klon-Tool oder eine Minute mit Photo Stamp Remover? Ihr könnt wählen!

System-anforderungen:

Windows 2000, XP, 2003, Vista and Windows 7

Herausgeber:

SoftOrbits

Homepage:

http://www.softorbits.com/photo-stamp-remover/

Dateigröße:

3.44 MB

Preis:

$12.48

GIVEAWAY download basket

Developed by PhotoInstrument
Create, manage, copy and edit custom images.
Developed by Mirillis Ltd.
Developed by Andrew Zhezherun

Kommentare zum Photo Stamp Remover 3.1

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#13

Der Wahnsinn schlechthin! Nach zahlreichen Wasserstempelprogrammen jetzt endlich ein probates Gegenmittel. Und das völlig umsonst! Damit wird das Wasserstempelentfernen zum Kinderspiel und das Klauen von Bildern erheblich erleichtert. Einfach nur genial! Da kann sich PS noch ein Scheibchen von abschneiden wie es gemacht wird. So und nicht anders!

Antworten   |   Blunder  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

Arbeit mit diesem Proggy viiiel zu umständlich! Viel zu viele Arbeitsschritte und trotz aller Bemühungen lausiges Ergebnis. Da empfehle ich "Inpaint 3.0", was hier auch schon mal angeboten wurde. Ist um Klassen besser! Habe damit dasselbe Bild bearbeitet, ging ratz-fatz und mit hervorragendem Ergebnis.
Daher für Photo Stamp Remover alle Daumen runter!
Grüsse ipmur

Antworten   |   ipmur  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

Das Programm arbeitet wie Inpaint. Wenn die Umgebung des Fehlers einfarbig ist, erhält man ein gutes Ergebnis. Ansonsten einen Teller bunte Knete. Hatte neben einem Regenbogen einen kleinen weißen Stern der danach zu einem knallbunten Fleck mutierte. Das Programm ist also bedingt zu gebrauchen. Die Bewertung wie "Daumen hoch und Zehen runter" überlasse ich dem Tobitroll.
Randy

Antworten   |   Randy  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Ich frage mich jetzt nur, was an dieser, wenn auch nicht zwingend schlechten Software, besser als an InPaint sein soll?

Denn Inpaint 2.0 wurde hier auch schon einige male angeboten und hat für mich eigentlich immer wunderbare Dienste geleistet.
Ich denke nicht, dass dieser Software eine grundlegend andere Verfahrensweise zu Grunde liegt.

Von daher spare ich mir den Download und enthalte mich meiner Wertung, denn ohne es zu testen ist eine Bewertung zwecklos.....

Antworten   |   Gordon  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Ist ganz OK - Inpaint (hier auch ab und zu erhältlich - danke dafür!) produziert etwas bessere Ergebnisse! Für heute Daumen hoch!

Antworten   |   Bergvolk  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

"leider _keine_ Möglichkeit", sorry

Schade auch, dass jeweils nur 1 Lasso erzeugt werden kann.

Und wenn das Programm ein automatisches Lasso hätte, das verschiedene Einstellmöglichkeiten hätte, wäre es der Renner...

Antworten   |   Thomas  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

habe das programm gerade getestet und bin posietiv von den ergebnis überrascht.

alle daumen nach oben.

Antworten   |   -  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Aha, 504 Gateway Time-out, nginx/0.8.54 bei Giveaway ist vorbei...

Für gute Ergebnisse muss man die zu entfernenden Teile mit dem Lasso umrahmen. Das geht am besten mit einem hochauflösenden Bildschirm stark eingezoomt. Dafür klickt man auf "Zoom in" und zieht dann die Rollbalken zur Sichtbarkeit des zu entfernenden Teils.

Wenn die linke Maustaste losgelassen wird, vervollständigt sich das Lasso. Es gibt leider Möglichkeit, ein Lasso zu unterbrechen oder ein Fehlziehen nachträglich zu korrigieren.

Voreingestellt ist "Texturgröße" = 8. Dies erwies sich bei meinem Testbild als nicht günstig. Empirisch ergab "Texturgröße" = 6 die besten Ergebnisse. Die eingestellte Texturgröße wird bei Beendigung des Programms gespeichert.

Leider gilt dies nicht für die eingestellte "Qualität" des erzeugten Bildes. Man muss bei Programmstart immer wieder erst "Max" einstellen.

Außerdem nervt mich, dass das Programm jedes Mal beim Start ins Internet will ;)

Testbild - Entfernung der Laternen

Originalbild:
http://hphotos-snc6.fbcdn.net/201010_164988133561968_100001523467468_403046_746134_o.jpg

Mit Texturgröße 6 bearbeitet:
http://hphotos-ash4.fbcdn.net/210637_165905670136881_100001523467468_408394_8386948_o.jpg

Verbliebene Kanten nochmals mit Texturgröße 6 bearbeitet:
http://hphotos-snc6.fbcdn.net/210085_165905936803521_100001523467468_408395_2931145_o.jpg

Antworten   |   Thomas  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Installieren, aktivieren - keinerlei Probleme.
Bild laden und zoomen - keinerlei Probleme.

Tastaturkürzel? Wofür? Die Symbole reichen doch aus.

Ich bin zufrieden.

P. S.
Ich mag Käsekuchen; am liebsten mit Sahne. :-))

Ich mag weniger, wenn Käse geschrieben wird. :-((

Antworten   |   Garfield  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Sorry wg. Beitrag 1, aber hier gibt es offenbar keine Edit-Funktion, um die Tipp-Fehler zu korrigieren. E.

Antworten   |   Mister E.  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Hi
Das Programm zerschiesst meist das Bild. Das Zoomen (genauer einstellen) ist _shr_ gewöhnungsbdürftig, erst muss man die Rollbalken aktivieren, erst dann wird richtig gezoomt. Es gebiot zwar eine Undo., aber keine "neu laden"-Funktion. Hat man sich erst mal vergaloppiert, heisst es also neu starten. Recht unbequem.
Tastaturkürzel: n/a
"Basierend auf einer intelligenten Wiederherstellungstechnologie" ?
Grobe Richtung Käsekuchen. Dann lieber manuell mit dem Schmink- oder Puderschwämmchen arbeiten.
Grüsse! Mr. E

Antworten   |   Mister E.  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

.. WAU ..
.. ich bin ernsthaft beeindruckt!

Damit sind die meisten Wasserzeichen in Bildern zum Schnee von gestern geworden - vieleicht nicht nett, aber sehr effektiv.

Antworten   |   Flaggster  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Activate.exe hat einen Fehler festgestellt und wird geschlossen

Antworten   |   maya mayas  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

Watched the tutorial here... I enjoyed the "PRIVIEW" (lol): http://www.softorbits.com/photo-stamp-remover/demo.html

Tested BOTH Photo Stamp Remover and Inpaint (recently offered on GOTD) on the same 6 images.

Conclusion: Will definitely stay with Inpaint!

Main reasons: Quality of results, ease of use, performance (both in terms of speed and accuracy).

Mark  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+163)
#4

From a previous review:-





The program features a bare minimum of commands, which should keep users of all skill levels focused. While learning the program came after some minimal effort, its results left us disappointed. The primary job of selecting an area or watermark to convert was a simple click-and-drag operation. However, the program really only succeeded in cleanly removing the pesky time stamp from the bottom corner of photos.


When the watermark consisted of multiple colors or was covering complex imagery (for example a person's face), the doctoring was highly noticeable. These tended to blur the edges of watermarks, but didn't entirely remove its presence.


Overall, the quality of the results was too varied to be a reliable way to rid a photo of watermarks

rizla01  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+120)
#3

Installed very quickly on XP sp3.
I gave it the opportunity to remove a simple watermark which just said PROOF in white. I ran it and it removed the word but what it left in its place was completely unacceptable. There was obvious duplication of parts of the image it had used to replace the text and it was all very jagged. Sorry, but much more work is needed on the algorithms to make it acceptable. As it stands I can find no use for it.

fivish  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+63)
#2

Tried it out but couldn't achieve the sort of results that they had on the tutorial on their website. I've uninstalled already.

Will be interested in the comments of others - especially any suggestions on free photo editing for complete idiots? (Picasa is about my level but doesn't do photo touchups)

BritinSA  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+41)
#1

#8 General use try paint.net. it has layers, plug-ins and usual tools. its free. Needs .net framework but any relatively recent pc should have that. Can use clone tool to remove watermark.

Photowipe is a texture filler to remove objects. its free.
http://download.cnet.com/PhotoWipe/3640-2191_4-10652494.html
I've had good results. Dont overpaint areas you don't have to. use smaller brush.

http://download.cnet.com/PhotoWipe/3640-2191_4-10652494.html

Inpaint giveaway of previous version.

http://www.software-butler.de/front_content.php?idart=2015

ray  –  12 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+39)

iPhone Angebote »

Teak Browser: User Script Giveaway
Teak is simple and easy to use to bring you the best browsing experience.
$0.99 ➞ kostenlos
AI Generated Art Giveaway
AI Generated Art allows you to create AI art using variety techniques, models and adjustment with Stable Diffusion.
$3.99 ➞ kostenlos
Kintsugi Giveaway
Whether you’re new to cognitive behavioral therapy (CBT) or an...
$9.99 ➞ kostenlos
DayCost 2 - Personal Finance Giveaway
DayCost makes it easy to keep track of your assets.
$2.99 ➞ kostenlos
Remember Widget Giveaway
Always forget something? With this app, remember what is important to you!
$1.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Lines Circle - White Icon Pack Giveaway
The app automatically applies the icons from this icon pack for nova launcher.
$1.99 ➞ kostenlos
Synonyms PRO Giveaway
Synonym is a word that has the same or nearly the same meaning as another word in the same language.
$1.99 ➞ kostenlos
Annabelle UI - Icon Pack Giveaway
A collection of unique Android icons.
$2.49 ➞ kostenlos
Pixel Net White - Icon Pack Giveaway
Change and install custom Android icons.
$0.99 ➞ kostenlos
Balloons Pop PRO Giveaway
Your kids will love this game and you will definitely enjoy it as well!
$2.59 ➞ kostenlos