Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

Paragon Net Burner 2.0 Giveaway
$39.95
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — Paragon Net Burner 2.0

Paragon Net Burner is a unique utility to “share” a CD/DVD/BD burner over the network and remotely make a CD/DVD/BD recordable device available for use by other networked computers.
$39.95 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 289 (34%) 564 (66%) 19 Kommentare

Paragon Net Burner 2.0 war am 15. Juli 2009! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$69.95
heute kostenlos
Zuverlässige und professionelle Windows-Datenrettungssoftware!

Paragon Net Burner ist ein einzigartiges Utility um CD/DVD/BD Brenner über das Netzwerk gemeinsam mit anderen nutzen zu können, oder um einen CD/DVD/BD Recorder anderen Computern innerhalb des Netzwerks zur Verfügung zu stellen. Es ermöglicht Usern, die keinen lokalen Brenner besitzen, trotzdem CDs/DVDs/BDs aufzunehmen. Diese Lösung ist z.B. sehr hilfreich für Notebook-User, die keinen CD/DVD/BD Brenner eingebaut haben.

  • Einfach im Gebrauch, auch für unerfahrene User.
    User werden mit Wizards dabei unterstützt, mit nur wenigen Klicks ein entferntes optisches Laufwerk zu verbinden oder zu entfernen. Die verbundenen Laufwerke können dann wie lokale Laufwerke verwendet werden.
  • Sehr nützlich für Notebooks ohne optische Laufwerke.
    Paragon Net Burner ist eine großartige Lösung für Notebook-Besitzer ohne eingebautes optisches Laufwerk. Verbinde es mit einem CD/DVD/BD Laufwerk auf einer anderen Maschine deines Netzwerks und lese oder schreibe CDs/DVDs/BDs, ohne die entsprechenden Geräte lokal vorzuhalten. Net Burner ist unabdingbar für User, die beides besitzen, Subnotebooks und PCs – jetzt braucht ihr keine Sorgen mehr zu haben vor aufwendigen Dateitransfers von einem Computer zum anderen. Und seid ihr mit eurem Subnotebook auf einer Geschäftsreise, könnt ihr mit Net Burner CDs/DVDs/BDs brennen, indem ihr einen anderen PC verwendet.

Detaillierte Produktinformationen sind auf der Paragon Net Burner Webseiteverfügbar.

Technischer Support:
Während des Giveaway-Angebots bietet Paragon Software technischen Support unter http://twitter.com/paragonsoftware. Bitte sendet uns eure Fragen falls ihr Schwierigkeiten beim Download, Registrieren oder bei der Verwendung der Software habt. Paragon Software’s Support Team wird euch so schnell wie möglich unterstützen.

System-anforderungen:

Windows XP (32/64-bit), Vista (32/64-bit), Server 2003 Family (32/64-bit), Server 2008 Family (32/64-bit); CPU: 800 MHz Intel Pentium III class processor; RAM: 512 MB required; Disk space: 10 MB free space; Wi-Fi or LAN (Fast Ethernet connection)

Herausgeber:

Paragon Software

Homepage:

http://www.paragon-software.com/home/net-burner

Dateigröße:

2.54 MB

Preis:

$39.95

GIVEAWAY download basket

Developed by Informer Technologies, Inc.
Developed by IObit
Developed by Garmin Ltd or its subsidiaries
Developed by Disc Soft Ltd.

Kommentare zum Paragon Net Burner 2.0

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#19

Also Leute: wer hier tatsächlich noch Notebooks ohne Brenner hat,sollte sich mal neues Notebook kaufen,denn habt ihr noch Uraltnotebooks!Also ich finde auch,das das Programm hier für Privatgebrauch überflüssig ist.Würde nur in Firmen Sinn machen eventuell,aber da sind ja die Büro-PC`s mit den nötigsten nur ausgestattet,auch da kaum Brenner an Bord.

Antworten   |   Kuddeldaddeldu  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

@peter der große: To register the software click "Registration" button during the installation process. You will have to fill in the form. The product key and serial number will be sent to you by e-mail.

Ich bin ja nur Katharina die Kleine mit XP!
Aber es ist so einfach, wenn man lesen kann und eine Wegwerfemailadresse nutzt!

Puuuh, und ich dachte, ich wäre ein absoluter n00b!

Antworten   |   Katharina  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

Ich hab auch ein Notebook OHNE Brenner...Wenn Hurz behauptet sowas gäbe es nicht, muss ich ihn vllt. mal einig Jahre in der Zeit zurück versetzen... Und ich habe schon oft das problem gehabt, dass ich am Notebook gearbietet habe, dann einige MP3's hier drauf, die ich nun gerne brennen wollte. Letzte Instanz war immer auf beiden Rechnern ICQ an und von einer Nummer an die andere schicken ;)
Aber da ich den PC so oder so anmachen müsste und den Rohling einlegen, kann ich auch diese Variante weiter nutzen und ich kann mir sicher sein, dass bei der Übertragung nicht etwaige andere Fehler auftreten.

Antworten   |   c0ntr4  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

@Hurz: Das ist absoluter Quatsch! Ich habe zwei Laptops ohne Brenner und dachte, dass Paragon Net Burner einen Sinn für mich macht, aber das tut es nicht! Lieber die Daten auf einen Stick geschoben und in eine Maschine mit Brenner...!

@blinkeye: Vielen Dank für deinen tollen Tipp mit den bösen Keksen http://blinkeye.wordpress.com/2009/07/13/super-cookies/
Die Dinger kannte ich noch nicht und war erstaunt, was sich so alles auf meinen PCs tummelte!
Nun sind sie weg! THX! ;)

Antworten   |   Katharina  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

Ich hatte keinerlei Probleme...! (auf 3 Rechnern probiert: 1 x XP_Pro/SP3, 2 x XP_home, SP2/SP3)

Danke ist gut für mein NetBook!!!

Mögliche Fehlerquellen bei obigen Problemen:
? Istallation durch Firewall geblockt?
? Netzwerk-Probleme?
? Download inkomplett
? Virenscanner
? fehlende Admin-Rechte!!?

NoName:
warum nicht eine neuere Version behlaten bzw. durch neuere überschreiben (Solche Versions-Probleme und Update-Vorgagänge sind doch Alltagskost! - natürlich ist (D)ein Backup - hier zur Not auch nur des Treibers - auch nicht verkehrt!)

Antworten   |   (german)werwölfchen  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

Natürlich gibt es auch tragbare Rechner ohne Brenner (sogar ganz ohne optisches Laufwerk). Manche kleinen haben von Haus aus keins, bei anderen kann man es rausnehmen, um Gewicht zu sparen oder einen zweiten Akku oder eine zweite Festplatte einzusetzen. Und auch größere Rechner haben nicht unbedingt einen Brenner, der alte Zweitrechner hier etwa nicht.

Zugegeben, warum ich dann so ein Programm brauche und die Daten nicht über eine Netzwerkfreigabe hole, weiß ich nicht.

Antworten   |   Martin  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

Wer's gerne etwas bequemer und quelloffen mag:

http://joerghaeger.de/webCDwriter/

Antworten   |   Onkel Peter  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

das Programm ist wohl eine ungewöhnliche Anwendung des iSCSI Verfahrens ( siehe z.B. http://de.wikipedia.org/wiki/ISCSI ).

Ob allerdings viele Anwender einen Fernzugriff auf ein optisches Laufwerk benötigen möchte ich bezweifeln. Selbst bei einem Netbook erscheint mir der Datentransfer per USB-Speicher einfacher.

Antworten   |   HaJo  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

die setup.exe läßt sich unter XP nicht starten?
hab beide Links probiert, mit dem gleichen Ergebnis.

Gibt´s einen TIP?

Antworten   |   peter der große  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Es gibt KEIN Notebook ohne CD/DVD-Brennerlaufwerk.Also wozu soll das dann gut sein?Völlig daneben.Und wer ein Netbook hat,hat auch noch normalen Desktop und/oder Laptop.
Ich frag mich ernsthaft,wer sowas kaufen soll?Jedenfalls kein Privatmensch.

Antworten   |   Hurz  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Also soweit kann ich es gebrauchen. nur der Home-Server hat hier einen Brenner. auf VISTA Läuft es nicht, BSOD!
Musste Manuell die starportlite.sys unter c:\windows\system32\drivers\
umbenennen nach starportlite.sys.bak um den StarPort Storage Controller (LITE) im Gerätemanager zu löschen.
Sehr nervig, Trotzdem Danke ;)

Antworten   |   NoName  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

Alternative: KISS – Keep it short and simple. Dateien vom Netbook auf den USB-Stick, USB-Stick in großen Rechner und brennen.

Antworten   |   Al Mar  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

Sehr schön, dass praktisch für jeden auch nur erdenklichen Einsatzzweck Software programmiert wird. Besser Paragon hat es getan, als irgendein anderer dubioser Wald und Wiesen Programmierer. Ob dieses Tool tatsächlich irgendeinen Praxiswert haben könnte, steht auf einem anderen Blatt. Ich habe es einmal präventiv heruntergeladen und bei den anderen Tools abgelegt, die ich vielleicht irgendwann einmal werde brauchen können. Danke GOTD!

Antworten   |   Manni  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Wer hat denn schon noch einen PC ohne DVD/CD-Brenner?Richtig: niemand!Also wofür soll das dann gut sein?Macht keinen Sinn das Teil hier.

Antworten   |   Burnlaufwerk  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Ich verstehe den Sinn des heutigen Giveaways wohl nicht !

Kann diese Software denn meinen PC zu Hause anschalten und eine leere CD oder auch DVD dort in den Brenner legen, um das File anschließend automatisiert zu brennen ?

Bekomme ich den Silberling dann sofort zugeschickt, falls ich mit meinem Lappy auf Reisen bin ?

Ich glaube, ich bleibe bei der Möglichkeit mittels USB-Stick ...

Have a nice day !

Antworten   |   blinkeye  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Email zur Registrierung notwendig? Was soll das denn?

Damit ist download bei mir unten durch.

Antworten   |   ein leecher  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Braucht man so etwas als Privatperson wirklich? Wenn ich am Notebook sitze und ne CD brennen will, geh ich die 3 Meter zum Desktoprechner. Ein bischen Bewegung tut schon mal gut :-)

Antworten   |   Geig  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Paragon NetBurner ist - eventuell in etwas abgewandelter Ausführung - auch im Paragon Drive Backup Programm enthalten und soll angeblich auch mit fremden Brennprogrammen funktionieren (Paragon hat ja ein eigenes) - na mal gespannt ob das überhaupt klappt und wie's danach um die Sicherheit bestellt ist, hatte neulich schonmal ein Heimnetzwerk gebastelt aber weil der PC XP-home hat und der Laptop XP-pro ging es nur in eine Richtung :-(
vom Laptop auf den XP-home-PC zugreifen ging nicht wegen irgendwelchen "Rechten" - und nirgendwo in der ganzen XP-Hilfe steht was dazu -.-

Antworten   |   boomerang  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Programm kann nicht installiert werden Verbindung schlägt fehl.
Und das liegt nicht an meinem Rechner oder Netzwerk. Habe es ebenfalls bei nem Nachbarn versucht !

Antworten   |   Master  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

This is a good idea IMO, although most of us have probably no usage for this software.

I have noted that it is possible to use the remote drive also to read discs. It's really handy in my case, as I have an excellent Nec IDE burner on my old PC. Sometimes, it can rip damaged CDs or DVDs when my new burner fails. Unfortunately, I haven't been able to install it in my new PC, as it has no IDE connector. Now, with NetBurner, I can use it, including to rip CDs or DVDs, from my main PC. Really nice!

However, NetBurner cannot mount a CD-ROM or DVD-ROM drive. It must be a burner to be recognized. That's a pity, as even if its main usage is to burn discs, it might be useful to remotely read them too!

Another little limitation: I had to open the port 9260 in Windows firewall, and specify the IP and port of the server manually. Not a big deal imo.

Despite those limitations, I give it a thumb up.

P.S.: The server uses the StarWind Service Lite to communicate with the client, so it seems that the technology used by Paragon is exactly the same as the StarBurn one. I don't use StarBurn, but I think that NetBurner has the advantage that it can be used with ANY burner or ripper software. I checked it by ripping a DVD with DVD Decrypter, and it worked perfectly. :-)

r0lZ  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+29)
#4

For the same price it is possible to buy an external USB DVD-Multi burner or a USB-PATA/SATA brdige and an cheap DVD-Multi burner that will outperform any network option short of a dedicated 1.0 or 10Gigabit connection. Starburn had a similar feature in their optical burning suite too but I've never found it necesary... Good mobile computing practise recomends backing up essential data to an external storage medium, ie harddrive or USB flash stick, and if you have already done that it is trivial to take it to a system with a burner on it and burn the discs there and then directly from the backup medium.

TK  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+27)
#3

#10:
You need to press "Registration" button, it will bring you to:
http://www.paragon-software.com/registration/nb.html
Fill this form, and serial number will be e-mailed to you

kiwi  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+24)
#2

The hard way? I've taken a DVD Burner and put it in a cheap external case with ESATA and USB connectivity. If I could read the displays on those tiny EEE PC screens - my drive would be perfect. (They do have USB on them right?)

It is mentioned that you can use this software instead of copying over the network to the PC with the burner - but either way, all that data is going to have to go from the remote PC to the burner, possibly the only difference is you won't need the space to store all of the data on the remote pc at once.

I'd be worried about some sort of network glitch while burning the disc - would feel much more confident burning from the remote hard disk to the remote burner, rather than from my computer - to the burner in the next building (just trying to minimize the possible points of failure).

BuBBy  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+22)
#1

I have BD-burner on my desktop, but such devices are really expensive now to buy them for my laptops as well, so for me it's really helpful. Also it's much easier to burn files directly from laptop without transferring them to desktop. Thanks.

Pitus  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+21)

iPhone Angebote »

Feelca Tungsten Giveaway
Feelca Tungsten adds more sense of the depths to your photos.
$0.99 ➞ kostenlos
SlangMOJI - Comic Text Emojis Giveaway
Integrate and share custom emoji stickers.
$2.99 ➞ kostenlos
Asketch Giveaway
Asketch is a unique and versatile sketch pad that fits in your pocket.
$1.99 ➞ kostenlos
Findit (HD) - 200 Pictures Giveaway
Classical Find it game, one hundred to play without getting tired.
$5.99 ➞ kostenlos
Adblock Browser Widget Giveaway
Surf Your internet without any ads at all with just couple of steps.
$9.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Pixel Net - Neon Icon Pack Giveaway
An icon pack/ icon changer inspired by net structures.
$0.99 ➞ kostenlos
Malayalam Radio Online - Best Malayalam stations Giveaway
Listen to Malayalam radio stations online for free.
$0.99 ➞ kostenlos
Fit Toon - Series 1 Giveaway
Fit Toon is a game played by placing a color that matches the colorless character.
$0.99 ➞ kostenlos
Add and subtract fractions - 5th grade math skills Giveaway
Practice and improve the math skills!
$2.49 ➞ kostenlos
FASTAR VIP - Shooting Star Rhythm Game Giveaway
Calming, fascinating, word of fairy, Fantasy!
$0.99 ➞ kostenlos