Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

MultiStage Recovery 4.1 Giveaway
$49
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — MultiStage Recovery 4.1

MultiStage Recovery ist eine professionelle Datenwiederherstellung-Software für Windows.
$49 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 230 (56%) 178 (44%) 27 Kommentare

MultiStage Recovery 4.1 war am 23. Februar 2010! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$39.95
heute kostenlos
Password Manager SecureSafe Pro schützt eure empfindlichen Informationen und nutzt dabei Verschlüsselungsstandard in Militärstärke.

MultiStage Recovery ist eine professionelle Datenwiederherstellung-Software für Windows. Das Programm kann Dateien auf Festplatten, Disketten, Flash-Datenträgern, Memory-Cards für digitale Kameras und vielen anderen Speichergeräten wiederherstellen. Es unterstützt alle Windows Dateisysteme inklusive NTFS/NTFS5, FAT12/FAT16/FAT32/VFAT. Mit Hilfe eines optimierten Algorithmus und eines intelligenten Cache-Systems scannt es die Festplatten innerhalb sehr kurzer Zeit.

Das wichtigste Feature von MultiStage Recovery ist, dass es nur Dateien findet, die tatsächlich wiederhergestelt werden können. Das unterscheidet MultiStage Recovery von Konkurrenzprodukten, die häufig nicht-wiederherstellbare Dateien anzeigen, nur um ihre Trefferquote zu verbessern. Solche Daten sind meist schon verloren und überschrieben und können nicht mehr wiederhergestellt werden.

Cryptocurrency giveaway »

CryptoGiveaway Bounty
Eine neue Kryptowährung startet bald! Lesen Sie Nachrichten und bekommen Geschenke

System-anforderungen:

Windows NT/2000/2003 Server/XP/Vista/Windows 7

Herausgeber:

Enplase Research

Homepage:

http://multistagerecovery.com/file-recovery/Home.html

Dateigröße:

3.10 MB

Preis:

$49

Kommentare zum MultiStage Recovery 4.1

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#27

@vowo(22.), das hast du richtig gemacht, wo nichts ist
kann das Programm auch nichts wieder herstellen.
Mir fallen dazu gerade so viele nette Sprüche ein :-))))))

Antworten   |   anndree  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#26

Ich nehme an, das Netzteil meiner Platte (Samsung 1 TB Sata / USB NTFS )ist defekt. Sie schaltet von sich aus ein und aus. Daher der Schaden. Bluescreen nach Neustart, dann meldete Windows bei einigen Verzeichnissen der Datenträger sei nicht formatiert. Aber es bleibt dabei.
Das Programm hier konnte noch nicht mal Daten finden die selbst per Explorer korrekt kopierbar waren. Die vielen mit demn Explorer nicht erkennbar beschädigten Dateien sollte ein Recovery-Programnm schon finden!
@Halo: Schau mal in den Spiegel oder vielleicht in Deinen Kaffesatz bevor Du hier wild rumspekulierst;-)
@ och doof: Klar, dass nicht mehr auf die Platte geschrieben wurde!
Hab gleich versucht ein Image anzufertigen, was aber auch nicht mehr ging. So Mehr gibts zu dem Thema wohl nicht mehr zu sagen. Schnee von Gestern...

Antworten   |   Klaus  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#25

Das Programm gab es hier schon einmal vor etwa 2,5 Jahren.
Ich habe es damals installiert und für absolut tauglich befunden.

Es ist wirklich gut, in der Bedienung narrensicher und es macht, was es soll.

Brötchen und Sahnetorten mit Glasur kann es allerdings nicht backen, auch beim bügeln und Wäschewaschen versagt es kläglich.

Antworten   |   Recover  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#24

@Felix
Wieso, wenn Du im Programm auf Purchase klickst, wird doch in Grau angezeigt:
Name: Giveawayoftheday
Number: IMMKOZ

Antworten   |   Opa  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#23

@ all Nörgler , ihr seit die besten von den dümmsten hier wenn man z.B. wie Klaus eine 500GB Platte nach einem Parity Error recovern will wie hat er es denn geschafft das die Platte sich verabschiedet ?? (warscheinlich richtiger Müllhaufen die Platte) Ich denk mal ne Kaffemaschiene kann er vielleicht bedienen aber nen PC glaub kaum.
Ich selber probs jetzt mal das tool hier.Ein Proggie mehr von hier schadet garantiert nicht. Danke GOTD

Antworten   |   Halo  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#22

Beim Installationsversuch fiel mir auf, dass in der EULA steht, es handele sich um eine 30 Tage Testversion um vor dem KAUF geprüft zu werden.
Install abgebrochen

Antworten   |   vowo  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

@Georg
Armer Georg hat immer noch nicht gemerkt, daß es GOTD-Programme gar nicht gibt, sondern hier hauptsächlich Promotion-Programme renomierter Softwarehersteller angeboten werden und damit GOTD auf Funktion und angegebenen Preis keinerlei Einfluß hat!

Antworten   |   Opa  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

@Georg , und mit Usern wie dir,wird das internet immer bekloppter.
Wenn du zu unfähig bist,irgend eines der hier angebotenen programme richtig zu benutzen,
dann liegt das eher an deiner unfähigkeit und nicht an der software.

Antworten   |   Lukas  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

Hat vielleicht jemand die SN von KeyExtender, das wurde hier vor 2 Tagen angeboten. Vielen Dank!!!

Antworten   |   Felix  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

@Georg
doch, sie eignen sich hervorragend um image sicherungen und deinstallationsprogramme zu testen...

Antworten   |   Ratz Fatz  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

@Klaus (#4)

Diejenigen, die eher skeptisch sind, werden Deinen Beitrag sicher als hilfreich ansehen. Dennoch kommt es doch wohl immer auf den konkreten Fehler / Grad der Beschädigung einer Festplatte an, was so ein Programm da nachher noch auszurichten vermag.

Aber hier:

(Zitat)
"Die Dateien, die ich schon längst gerettet habe wurden überhaupt nicht angezeigt – nur ein minimaler Bruchteil."

siehst Du wohl etwas irgendwie falsch. Meinst Du, die internen Informationen zu den beschädigten (wiederherstellbaren) Dateien werden solange unverändert auf der Platte belassen, bis Du alle Dir zugänglichen Wiederherstellungsprogramme durchprobiert hast ?

Ich meine jedenfalls, von solchen Recovery-Programmen kann man nie genug haben. Was das eine nicht schafft, bringt EVENTUELL ein anderes. Müssen ja nicht alle immer gleich auch installiert sein.

Andere melden ja auch Erfolge für das heutige Giveaway ...

Antworten   |   ooch doof  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

Im Zweifelsfalle ist es immer besser mehrere Datenrettungsprogramme einzusetzen, da manche wiederhergestellten Dateien nicht korrekt wiederhergestellt werdenm, was man erst bemerkt, wenn man diese Daten benutzt. Bisher ist mir noch kein aktuelles Wiederherstellungsprogramm untergekommen, das 100% korrekt arbeitet. Mit früheren (Uralt-)Versionen unter Windows 95/98 war das alles viel einfacher und stabiler. Schöne neue Computerwelt.

Antworten   |   NichtGut  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

Kamm mich nur RatzFatz anschließen: Recuva und PC-InspectorFileRecovery sind free und erledigen ihre Aufgabe zu meiner Zufriedenheit.

Antworten   |   frevler  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

@Ratz Fatzke
Vielen Dank für deine Unterstützung. Das bedeutet mir sehr viel. Nochmal Danke.

Antworten   |   Ratz Fatz  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

Die Registrierung funktioniert auch mit der z.Z. von der Hersteller-Webseite downloadbaren Version! - Also sollte man sich vielleicht die Testversion vom Hersteller irgendwo speichern, damit man das Programm immer wieder installieren kann.

Antworten   |   Charly  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

@Ratz Fatz
Hochintelligenter Beitrag. Danke. Und so informativ. Nochmal Danke und Daumen hoch für Ratz Fatz.

Antworten   |   Ratz Fatzke  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

@Meff
Ich kenne die Software auch und sie stellt weniger verloren gegangene Dateien wieder her als die kostenlose Freewarealternative "Recuva". Deshalb kann das Urteil hier nur Daumen runter lauten.

Antworten   |   Ratz Fatz  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

MultiStage Recovery hinterlässt bei der Deinstallation 18 Registry-Einträge. Da wurde mir auch das schlechte Testergebnis klar (das zur genannten Deinstallation führte), denn wie soll das Programm verloren gegangene Daten zuverlässig finden, wenn die Deinstallationsroutine schon die eigenen Daten übersieht!? Für mich ein klares 'Daumen runter'.

Antworten   |   Franz Jäger, Berlin  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Hab mir just gestern eine SD-Card "zerschossen"
und heute mit dem Geschenk alles wieder hergestellt.
Super und "Thumbs up".

:-)

Antworten   |   sven  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

@Uaser names "och Meff"

Wenn du sehr häufig speicherkarten und USB sticks an den PC anstöpseln und entfernen musst,
dann nervt diese Windows kacke mit dem sicher entfernen.
Darum USB Gerätecache deaktivieren und schon gehts fast immer gut ;)

Und übrigens, wozu soll ich mir eine Freeware suchen,
Wenn ich dieses programme sowieso schon habe, und außerdem es heute
hier hätte bekommen können ?

So ein Blödsinn,wozu etwas anderes suchen,wenn es doch schon funktioniert.

Antworten   |   Meff  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

jo - kann ich vielleicht mal brauchen aber normalerweise sichert man eh alles 3 mal (1x intern 2x extern)

Antworten   |   jessass  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Hier sollte doch wohl nur die Meinung über das angebotene Produkt
geäußert werden und nichts anderes. Ich glaub Ihr habt den Sinn dieser
Möglichkeit einen Kommentar abzugeben noch nicht begriffen oder?
Mir jedenfalls erscheint das Programm sinnvoll. Also Daumen hoch.

Antworten   |   Fred  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

@Meff:
wenn du deine Speicherkarten und USB-Sticks nicht immer unsachgemäß abstöpseln würdest, bräuchtest du solche Software nicht. Für solche Anwendungen gibt es auch Freeware.

Antworten   |   och Meff  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Was für eine Freude, den Download zu sehen, nachdem ich gerade ein Wochenende lang versucht habe, meine 500 GB Daten nach Parity Error von einer NTFS-USB-Platte zu retten. Nachdem nichts wirklich half, habe ich "Getdataback for NTFS" gekauft und das Meiste gerettet. Aber auch dieses Programm hing sich dauernd bei Leseproblemen auf. Da dachte ich, toll- "wichtigste Feature von MultiStage Recovery ist, dass es nur Dateien findet, die tatsächlich wiederhergestelt werden können"- und so auch noch den Rest zu retten. Alles Quatsch! Die Dateien, die ich schon längst gerettet habe wurden überhaupt nicht angezeigt - nur ein minimaler Bruchteil. Und aufgehängt hat sich der geschenklte Gaul auch - Also- Ab in die Tonne damit! Schade um die Zeit. Und schlimm finde ich, solche Versprechen zu machen. Kann mir schon vorstellen, dass so mancher nach einem Scan mit dem Programm frustriert die Datenrettung aufgibt obwohl noch manches möglich wäre.

Antworten   |   Klaus  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

*plonk*

@ontopic:
hab zwar noch nie was von dem programm gehört, aber ich geb ihm 'ne chance.

Antworten   |   Plonker  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Habe seit Mai 2009 die Version 3.6 und habe diese selten gebraucht (Zum Glück ;-). Aber die Software tut was Sie soll = Daten wiederherstellen. Die neue Version 4.1 werde ich wohl nicht installieren, was soll hier anders sein. Version 4.0 habe ich auch schon nicht installiert aus vorgenanntem Grund. Von mir Daumen hoch.

Antworten   |   Pixel  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Ich kenne die software,und sie hat mir schon oft geholfen,
daten von speicherkarten und usb sticks zu retten,
die beim unsachgemäßem ABstöpseln vom PC futsch waren.

Daumen hoch !

Und an die Nörler,warum kommt ihr überhaupt her,
wenn ihr sowieso immer nur jammert.
Habt ihr sonst keine Hobbies oder jemand anderen,
dem ihr auf den sack gehen könnt.

Antworten   |   Meff  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

The Good
* Has different levels of scanning.
* Can preview files before restoring.
* You can restore multiple files at once.
* Can scan internal hard drives, disk images, and external media.
* Has a built in search tool.

The Bad
* OK recovery rate.
* Very slow.
* Program crashes when trying to scan whole hard drive(s).
* Not very clear on the "recoverability" of a file.
* Always starts fully maximized.

Free Alternatives
Testdisk & PhotoRec
DiskDigger

For final verdict, recommendations, and full review please click here.

Ashraf  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+100)
#4

Enplase keeps working on this, and there are some improvements, but my opinion remains the same as always, which is that it's very buggy and will remain so. Of course, there's the question of why one would want to compete in a crowded field with excellent software, including freeware. MultiStage Recovery lists all sorts of unrecoverable files as recoverable. MultiStage Recovery doesn't work right and errors-out on my virtual drive.

I still prefer Recuva for most purposes. The latest version, 1.35.472, is interesting. I noticed that a deep scan yields completely different results from a quick scan (as opposed to simply more potentially recoverable files). A quick scan found a few files which it said had an excellent chance of recovery, but they weren't recoverable. A deep scan said all of those files were overwritten, but found recoverable files. While a deep scan is much slower, if my PC isn't otherwise occupied, it only takes a few minutes and returns useful results. Of course, not all files listed as recoverable really are. Recuva never has problems with virtual drives. As I've stated previously, use the slim installer or the portable version on the Builds page. I did notice some strangeness with 1.35.472. Using the thumbnail view, I noticed that many image files which were marked as unrecoverable had valid images. I thought that the files had been overwritten and I was looking at the files which had done the overwriting, but when I checked them, Recuva said that they were overwritten by themselves, which obviously wasn't correct.

PhotoRec can scan for a huge variety of files, but most are formats which I don't use, and it lacks some formats which I do use.

Partition Find and Mount looks interesting, but I don't have a corrupted drive to test it on. It's overpriced for what it does, but you can use the free version, which limits disk I/O bandwidth. It would probably work with Recuva, which would enable Recuva to work on drives which otherwise don't have mountable volumes.

Fubar  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+60)
#3

Crashed on XP while scanning whole drives.
Seems to be a major bug.

Vibhor  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+55)
#2

I have never commented on a product before but this offer begs comment.

Telling people software recovery equates to the services of data recovery services is complete and utter nonsense. Most of the time data recovery requires HDD being disassembled and the platters removed to actually work.

If a file is recoverable then most freeware will work.
Trying to justify a hefty price tag with bullsh@t statements tells me these people either don't understand data recovery or are just scamming people out of money.

You will not be able to recover data from a damaged HDD with software if the drive cannot be accessed or the platter, heads, motor, pc board are damaged.

I agree data recovery is vulgarly expensive when sent to a lab with a clean room, but there are NO software programs which will recover data from an inaccessible drive. It is not possible.

Freeware options for recovery from an accessible drive: TestDisk (Windows/Mac/Linux), Recuva (Windows), PhotoRec (Windows/Mac/Linux), Restoration (Windows), DiskDigger (Windows)<will also work with usb, flash drives, memory cards and supports 64 bit OS

Christophe  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+46)
#1

I tried this software a few years ago when I had accidentally deleted about 150+ photos (that I had JUST taken) from a SD card while on a trip to the Smokies. If I recall correctly, the best it could do was show me some of the fragmented files that were left over, but nothing more. In fact, I tried several different programs that basically all did the same thing - nothing. I finally broke down and purchased EASEUS Data Recovery Wizard after trying the demo which had found ALL the files & assured me it could recover them. It worked like a charm and recovered every single file, although one was too badly corrupted. But I can accept a loss of 1 out of 150+. Long story short, THIS software offered today is not worth the download, in my opinion. If you need to recover an important file and this doesn't help, I would have to recommend trying the EASEUS demo version, then make your decision from there.

Scott  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+39)

iPhone Angebote »

AirTycoon Online 2 Giveaway
Welcome to Air Tycoon Online 2! - The world best airline management simulation game.
$0.99 ➞ kostenlos
Rooster Teeth Stickers Giveaway
Stickers of all your favorite Rooster Teeth personalities.
$0.99 ➞ kostenlos
Modern Ludo Giveaway
Unlike traditional Ludo (Aeroplane / Flying Chess), Modern Ludo modifies the game rule to make its suitable of mobile device and more...
$3.99 ➞ kostenlos
Phoenix Photo Editor HD Giveaway
Phoenix is a powerful and fast photo editor with a lot of editing tools, import and share options.
$0.99 ➞ kostenlos
BusyBox Giveaway
BusyBox lets you track the time you spend on all your activities.
$2.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

DetectIT PRO Device and Camera Detector Giveaway
Allows you to find hidden devices and cameras in your surroundings.
$1.99 ➞ kostenlos
Mind Games Pro Giveaway
The unlimited, ad-free, version of the hit brain training app.
$2.99 ➞ kostenlos
Atlantis 3D Pro Live Wallpaper Giveaway
It will bring live wallpapers menu in one click.
$0.99 ➞ kostenlos
MSafe - Pro Giveaway
Encrypt your passwords using the advanced AES encryption algorithm.
$0.99 ➞ kostenlos
Evolve Wallpapers Giveaway
High detailed wallpapers in 3k resolution!
$0.99 ➞ kostenlos