Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

mediAvatar Photo to Flash Giveaway
$23.99
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — mediAvatar Photo to Flash

Für alle, die aus einer großen Anzahl von Fotos kreative und dynamische Flash-Diashows in den Formaten JPG, JPEG, PNG, GIF, BMP, TIFF, XBM, XPM, um SWF, XML und HTML-Ausgabe-Formate erstellen möchten, hat mediAvatar als neues Programm den Foto zu Flash Converter in seine Produktreihe aufgenommen.
$23.99 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 321 (46%) 375 (54%) 11 Kommentare

mediAvatar Photo to Flash war am 3. April 2011! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$14.99
heute kostenlos
Iris ist ein Hintergrund-Tool, das euch hilft, gesund und produktiv zu bleiben.

Für alle, die aus einer großen Anzahl von Fotos kreative und dynamische Flash-Diashows in den Formaten JPG, JPEG, PNG, GIF, BMP, TIFF, XBM, XPM, um SWF, XML und HTML-Ausgabe-Formate erstellen möchten, hat mediAvatar als neues Programm den Foto zu Flash Converter in seine Produktreihe aufgenommen. Kreiert eure eigenen persönlichen Flash Shows mit personalisierter Hintergrundmusik sowie Flash-Vorlagen aus der vorhandenen Auswahl. Die Ausrichtung sowie die Reihenfolge der importierten Fotos kann selbstverständlich festgelegt werden. Holt eure Fotos aus den Tiefen eurer Alben und gebt euren Foto-Erinnerungen ein neues Leben mit eurer eigenen Flash-Diashow. Die Ergebnisse können anschließend auf YouTube, MySpace oder anderen Internetplattformen hochgeladen werden.

Features:

  • Drag & Drop-Funktion zum Importieren eurer Bilder (jpg, jpeg, png, gif, bmp, tiff, xbm & xpm) und kinderleichtem Erstellen von Flash-Slideshows.
  • Fügt eure Lieblingsmusik eurer Slideshow hinzu.
  • Wählt eine auffällige Vorlage (3D Flash-Vorlagen sind ebenso dabei!) und erstellt eine personalisierte Slideshow innerhalb von Sekunden.
  • Verwandelt Bilder in Flash-Slideshows in SWF, SWF+HTML oder XML-Formaten.
  • Teilt eure Slideshow oder 3D Fotogalerien mit Freunden auf Blogs, Social Media Seiten usw.

System-anforderungen:

Microsoft Windows XP (SP2 or later)/ Vista/ 7

Herausgeber:

mediAvatar Software Studio

Homepage:

http://www.mediavideoconverter.com/photo-to-flash.html

Dateigröße:

28.8 MB

Preis:

$23.99

GIVEAWAY download basket

Developed by PhotoInstrument
Developed by Mirillis Ltd.
Developed by Andrew Zhezherun
Developed by DesktopPaints

Kommentare zum mediAvatar Photo to Flash

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#11

Möglich, dass dieses Prog einige Leute mögen. Warum auch nicht? Aber es zerpixelt leider alle Eingabe-Formate unnötig, daher meine Meinung: nicht unbedingt empfehlenswert...

Antworten   |   Bockwurst  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Vorsicht !!!! Programm wird von Norton SONAR sofort gelöscht.
Verdächtiges Verhalten.....

Antworten   |   jupy  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

tolles tool heute
für den webeinsatz voll brauchbar
@Elmi für solch eine schnapsnase wie du gibts bessere und teure tools
danke gotd und daumen nach oben

Antworten   |   frauholle  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

@geig,
muß ja, denn Unterschied ist nur 8 x 00

Antworten   |   SolarModul  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

ganz brauchbar,kann aber die Slideshow nicht speichern
Hinweis: Leider ist ein Fehler aufgetreten
die Anwendung konnte nicht installiert werden, da die Installationsdatei beschädigt ist. Bitten sie den Anwendungsautor
um eine neue Installationsdatei
deswegen so nicht zu gebrauchen..........

Antworten   |   mogly  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Endlich mal ein richtig nützliches Programm für mich:)

Antworten   |   cleverless  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Schade, im Grunde ist das Tool nicht schlecht....

ABER, was nützt mir der ganze optische Firlefanz wenn die spätere Ausgabe-Qualität des Bildes bei Details, sowie der Größe sprichwörtlich für den A..... ist!

Es gehen einfach zu viele Informationen der Fotos verloren.

Antworten   |   Elmi  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Nö Heute mal nicht.
Mir ist aufgefallen das die Progs von mediAvatar sehr mit dem Internet verbunden sind.
Wird diese verbindung geblockt (durch die Firewall) kann man diese Progs in die Tonne hauen, da diese nicht mehr Starten.
Schön, Schön, möchte nur wissen was diese Progs von mediAvatar so Online versenden müssen.
Also zum "Aktualisierung- oder Update Server" kann es nicht sein.
Dies kann man ausschalten da es für das Prog des Tagen eh keine Ansprüche zudem gibt.
Aber ansonsten sind diese Progs auch nicht schlecht.
Die sind fast genauso aufgebaut bzw. man könnte fast meinen das es mit dem gleichen Progengine entwickelt wurde wie XiliSoft und ImToo.
Die ähneln sich fast von den Features bzw. vom Aufbau her.
Aber egal. Danke ;-)

Antworten   |   Geo  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Ganz nettes Teil, wünschenswert wäre aber wenigstens eine farbliche Anpassung der Flash Hintergründe. Paar Vorlagen mehr wären auch nicht schlecht. Kommt vielleicht in einer künftigen Version.
Leider werden die Fotos im .swf auf 720 x 540 runterskaliert, werden also pixelig wenn man das selber durch Anpassung im html vergrößern möchte.
Kaufen würde ich es für den Preis nicht. Trotzdem Daumen hoch

Antworten   |   Zumsel  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Key funktioniert auch mit der Trial von der Herstellerseite. Nettes Programm, schöne 3D Effekte. Leider nur 9 Templates (Trial). Durchaus brauchbar um seine HP aufzuwerten. Thumbs up

Antworten   |   geig  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Für meine Zwecke ist das Programm absolut top.

Antworten   |   Petra  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

Limited end result - nice set of thumbnail displays, but once an image is selected to view full size, then there is no Next/Previous picture option, have to click the picture to go back to the thumbnail display.
Not as professional as many other products around

Peter Holgate  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+35)
#4

Seems simple enough...open program after you install so that you can enter your name and the registration code. Then make sure you go to preferences in the top right drop-down and uncheck "automatically check for updates" and "apply"... or your free program won't be free for long.

Dave  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+25)
#3

To register the program, right click the program top corner. It will say “About MediAvatar to flash. Click that, it will ask you to register…put in your name as given (Giveawayoftheday) and code given

Michael  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+20)
#2

mediAvatar Photo To Flash let's you create some nice image galleries in the Flash Shockwave format, but the results I got didn't play everywhere, wouldn't convert to projector files [stand-a-lone apps or executables], & were better suited for smaller image collections. Audio could be a bit problematic, as it wouldn't import a .wav file, but did accept the same audio as ac3, though the result was a very large file -- it didn't OTOH seem to have any problems with generic mp3. Be prepared to explain how to use any galleries or presentations you create, as it's not always clear how their animation can depend on the mouse position in the window, & unless you have better luck & can create projector files, if you give a gallery you created to someone else, you'll probably need to tell them what to do with it, e.g. send someone an html file & swf, & if they open the html in Internet Explorer it will not play it until the user clicks through the warnings.

[That said, the Shockwave (swf) files that mediAvatar Photo To Flash creates are a bit non-std, throwing warnings etc. in previous GOTD apps designed to take swf files apart -- that's my guess why they won't convert to projector files for me. If you export your gallery as xml however you get a nested folder arrangement with photos & music separate from the minimal swf file included -- I could create a projector file using that minimal swf, & *as long as it was located in the same folder (next to the swf file)* the projector worked. Doing it this way you *might* also edit the images &/or thumbnails, adding text to just the images for example, or simplifying thumbnails to make them clearer. OTOH you lose the simplicity & convenience of using just one file. You can download the Adobe projector app here for Windows, Mac, & Linux: http://goo.gl/R1hy ]

Installing mediAvatar Photo To Flash the chief impact I saw was the Microsoft Visual Studio C++ runtime included in Setup.exe, & that was responsible for most of the roughly 450 new registry entries -- the C++ runtime install also added a VC folder to Common Files, an .msi file to Windows\Installer, 33 files under Windows\WinSxS, & modified 2 files under WinSxS. Photo To Flash itself adds the program's folder [653 files, 15 folders, ~75 MB] -- [note that if disk space is tight, at default settings the "PortableApps.com AppCompactor" reduced the overall size to 1/2 that], a folder's added under User Application Data that holds a couple of .js files, & default output folders go under My Documents. Parts of mediAvatar uses the QT programming language for fastest media handling, along with the ffmpeg code libraries, & makes use of the Internet Explorer you've got installed. It includes but for me didn't register Flash10l.ocx [Adobe Flash Player 10.1 r102]. Today's GOTD uses the registry to store the license key, & creates an mediAvatar key [with just a few values] under both User & Local Machine sections of the registry along with an uninstall key -- being a GOTD you might want to run it & add the key under all profiles you've set up in Windows.

mike  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+19)
#1

You can use your own name in registration

CopyCat  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+18)

iPhone Angebote »

VisualX - Enhance your photos Giveaway
VisualX will help take your photos from average to outstanding in mere moments.
$1.99 ➞ kostenlos
Night Stars Giveaway
Highly addictive game. Once you start, you cannot stop.
$4.99 ➞ kostenlos
Slapshot Giveaway
Will bring you the legendary card game of ice hockey loonery...
$2.99 ➞ kostenlos
LogoScopic – Logo maker. Giveaway
LogoScopic is a powerful logo design studio.
$4.99 ➞ kostenlos
BOINC Statistics Giveaway
Keep track of your progress on projects on the Berkeley Open Infrastructure for Network Computing.
$0.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Fun Fill Factory Giveaway
The toys in the factory need to be filled. Your task is to launch the correct fill at the correct toy to fill it.
$0.99 ➞ kostenlos
PromptSmart Pro Giveaway
PromptSmart is the only “smart” teleprompter app.
$19.99 ➞ kostenlos
Cleaner - Boost Mobile Pro Giveaway
This is professional version of Cleaner - Boost Mobile & Battery Saver Pro.
$4.49 ➞ kostenlos
X.cor.R Giveaway
Dangers on every step, unexplained natural events and thousands of mysteries await researchers.
$0.99 ➞ kostenlos
Tower of Farming - idle RPG (Premium) Giveaway
Enjoy a small and cute but dynamic battle lively!
$0.99 ➞ kostenlos