Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

Recover Keys Giveaway
$19.95
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — Recover Keys

Bringt eure Aktivierungsschlüssel in Sicherheit!
$19.95 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 528 (53%) 470 (47%) 62 Kommentare

Recover Keys war am 24. Juni 2008! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$19.95
heute kostenlos
All-purpose streaming audio capture to record all type of sounds on PC.

Habt ihr schon Mal Eure Schlüssel verloren? Vermutlich ja. In solchen Fällen lässt man die Schlüssel nachmachen oder wechselt das Schloss. Was ist wenn Eure Aktivierungsschlüssel für Euer Windows oder eine andere wichtige Software, die ihr neulich gekauft habt, verloren gehen? Der Spaß könnte Euch mehrere Tausend Dollar kosten.

Recover Keys führt ein Scanning Eures Systems durch und findet alle installierte Software. Eine Schlüssel-Liste wird erstellt. Ihr könnt ein Backup durchführen lassen, die Ergebnisse ausdrucken oder als Textdatei oder HTML speichern und damit eine Menge Geld sparen.

Geld investieren, um Zeit zu sparen oder Zeit investieren, um Geld zu sparen? Mit Recover Keys müsst ihr nicht wählen - spart BEIDES!

System-anforderungen:

Windows 2000/ME/NT/2003 Server/XP/Vista

Herausgeber:

Recover Keys

Homepage:

http://recover-keys.com/products_cd_key_viewer.php

Dateigröße:

1.68 MB

Preis:

$19.95

GIVEAWAY download basket

Developed by Informer Technologies, Inc.
Developed by IObit
Developed by Garmin Ltd or its subsidiaries
Developed by Disc Soft Ltd.

Kommentare zum Recover Keys

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#62

Von wegen die von euch angegebenen Software vom Programm heut gefunden! Nie im Leben!Ihr macht euch selbst was vor und versucht den heutigen Unrat damit ins rechte Licht zu rücken! Niemals.Programm wurde auf 3 verschiedenen PC`s getestet mit den gleichen niederschmetternden Ergebnissen!
-Auf Vista Premium 32bit,XP SP2 und XP im SP3 !

Antworten   |   belügt euch nicht selber!  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#61

Ob Freeware oder Bezahlprogramm: Das ist der falsche Ansatz. Kein Programm erkennt alle installierte Software. Also sollte man sich die Zeit nehmen und die Daten selber sammeln und extern sichern. Ob man zur Speicherung eine Exceltabelle benutzt oder einen Passwortmanager ist dann egal, Hauptsache man hat alles was man SELBER für wichtig erachtet und nicht nur das, was die Programmierer hinkriegen.

Antworten   |   T. Ester  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#60

27 Keys von ca. 200 Programmen gefunden, darunter alles von Adobe, Cyberlink, Ulead, Ahead, Windows und natürlich sich selbst! Ein bisschen mehr hätt's schon sein dürfen, aber nen geschenkten Gaul....
Von mir gibt's Daumen hoch, bleibt erst mal drauf, bis ich was besseres finde. Danke GAOTD!
glasmaennlein

Antworten   |   glasmaennlein  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#59

Für alle hier, die gerne mal etwas zum Programm selbst wissen wollen:
Ich habe es gerade installiert und laufen lassen. Ergebnis:
92 Keys gefunden, inclusive Ashampoo, Corel/Ulead, Cyberlink und und und...

Also bei MIR funktioniert es gut!

Antworten   |   A. Friend  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#58

Also ich verstehe die Aufregung mal wieder nichts.

Teilwise sind scheinbar Menschen hier die wie Bettler handlen - gibt mann Ihnen Brot lehnen Sie ab, die wollen nur Geld ! GAOTD hat gute Software immer wieder zur Vefügung gestellt aber es kann ja nicht jeden Tag ein Glary Utilities etc sein.

So nun zum Programm:
Installation ++++ (4/5)
Übersichtlichkeit / Bedienbarkeit + (1/5) . . . nichtssagende Icons
Leistung +++ (3/5)
Preis/Leistung +++++ (5(5)

Bei mir (auch über 50 Programme, etc installiert)hat es 20 Keys gefunden (inkl. Ashampoo, Adobe etc) . . . leider teilweise auch doppelt.

Fazit: Freeware ist hier definitiv nicht besser, also falls Ihr so ein tool braucht schnell herunterladen und installieren (und teilwiese werden ja Kaufprogramme ja auch wirklich vom Programmierer unterstützt . . . bleibt abzuwarten).

Antworten   |   DE-User  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#57

Klar sind deutschsprachige Programme gelistet, z.B. Windows XP, MS Office, Adobe Acrobat, ACDSee in Deutsch. *g*
Wenn du keines der aufgeführten Programme installiert hast, kann das Programm die Keys natürlich auch nicht finden.
Und warum sollte das Programm in Deutschland verboten sein? Ich werde doch noch nach meinen eigenen, registrierten Keys auf meinem eigenen Rechner suchen dürfen! Außerdem stehen die ja auch alle in der Registry, also kein Geheimnis. Man muss eben nur wissen, wo sie dort stehen.

Antworten   |   Duke  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#56

Recover Keys erlaubt euch: Aktivierungsschlüssel für mehr als 500 installierte Anwendungen und Software Packete wiederzufinden.
Da es sich um eine amerikanische "Firma" handelt, sind die meisten dieser 500 Anwendungen eher in englischsprachiger Software zu finden. Die meisten deutschen Programme sind in der Datenbank nicht gelistet.
Außerdem ist diese Software in Deutschland verboten! Kein normaler Mensch bei uns würde sich dieses tolle Programm kaufen - also wollen wir es auch nicht geschenkt. Danke GAOTD - vielleicht zur Abwechslung morgen mal etwas Brauchbares?

Antworten   |   Herzchen  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#55

wtf?!!
entweder mache ich etwas falsch, oder dieses programm taugt relativ wenig.
mir wird nur eine liste mit etwa 15 programmen ausgegeben. auf meinem computer sind aber eher 100 programme installiert...

ich

Antworten   |   giuseppi  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#54

Wenn hier jeder, der groß rummeckert, dem Hersteller der Software 10 Programme gemailt hätte, die die Software zukünftig unterstützen soll, dann wäre mal etwas Produktives dabei heraus gekommen.
Aber sich destruktiv aufführen ist nun mal leichter.

Antworten   |   Duke  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#53

2 Giveaway of the Day-Programme hat der komischerweise gefunden.
Aber diese Serials waren ja mit in den readme.txt Datein,und die hab ich eh extra gespeichert.
Windows-Serial,IE7-Serial ,aber wer braucht die?Keener.Aufkleber ist ja am PC und auf CD.

Antworten   |   Was soll das Angebot,welchen Nicht funktionie  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#52

Daumen runter - wie bei 99% aller "Geschenke" hier.

Antworten   |   Super Programm  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#51

auf der Seite sind angeblich Alle unterstützenden Sf aufgelistet:
http://recover-keys.com/supported_software.php
-Beispiele Nicht gefundener SF,obwohl ja finden sollte:
CyberLink -Nicht gefunden
Ashampoo Movie Shrink & Burn -Nicht gefunden
Ashampoo PowerUP XP Platinum -Nicht gefunden
Ashampoo UnInstaller Platinum -Nicht gefunden
Ashampoo WinOptimizer -Nicht gefunden
ISO Buster -Nicht gefunden
Adobe Photoshop CS -Nicht gefunden
Registry First Aid -Nicht gefunden
Macromedia Flash 8 -Nicht gefunden
u.s.w.

Antworten   |   Was soll das Angebot,welchen Nicht funktionie  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#50

Die Manipulationsvorwürfe kann ich nicht nachvollziehen, ich gehe aber davon aus, dass es auf beiden Seiten User gibt, die ihre Stimme abgeben, ohne sich vorher das Programm genau angesehen haben. Manche brüsten sich ja hier sogar damit, grundsätzlich eine negative Bewertung abzugeben. Ist das nicht auch Manipulation?

Antworten   |   Duke  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#49

hatte heut um 9.01 schon mit Minus bewertet,da es schon letztes Jahr totaler Reinfall war.Heute genauso wieder!
Da wird kräftig manipuliert an den Stimmen!

Antworten   |   da ist was faul im Staate Dänemarks  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#48

Mal wieder schön, wie hier einige gleich die: "Jahaaaa! Hätte man gleich alles organisiert, dann bräuchte man nicht..."-Tiraden schwingen - Jo, schön und gut. Hätte, wenn und aber - ist alles nur Gelaber. Wer diese Software nutzen muss/möchte, hat das eben NICHT getan, und braucht nun ein Tool wie dieses, um wenigstens nen Teil gleich wieder installieren zu können.

Die Freeware-Alternativen, die ich zum Vergleich ausprobiert habe, fanden übrigens weit weniger als das hier angebotene Produkt. Desdewegen: Daumen rauf.

Antworten   |   corlis  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#47

Hab ich euch eigentlich gesagt,das das Programm nicht funktioniert? Ausser 10-12 Key`s,aber die kenn ich allein auch so und sind auf den entsprechenden CD`s mit drauf oder hab sie extern gespeichert.
Also wiedermal ein Reinfall.
Unbrauchbar,unsinnig,daneben....gibts eigentlich noch andere "nette" Bezeichnungen für die meisten hier angepriesenen Programme?
mein Grüner Daumen zeigt auch heute wieder ganz weit runter!
Die da oben lernen es wohl Nie!

Antworten   |   Fräulein vom Amt  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#46

Grüß Gott,

ja, die Geschichte mit den Bewertungen verstehe ich auch nit so ganz. Anscheinend geben um 09:00 alle GAOTD Mitarbeiter ihre Stimme ab, natürlich nur positive. Dies könnte die Erklärung für den sprunghaften Anstieg der positiven Bewertungen sein. Das Porgramm hatte heute um 09:05 schon 10 positive Bewertungen bekommen. Dagegen standen 0 negative.

Mir gefällt das Tool ganz gut. Hatte vor wenigen Tagen bei denen auf der Homepage vorbeigeschaut als ich nach Freeware suchte. Werde es noch ausführlich testen.

Gruß,

Izmir Übel

Antworten   |   Izmir Übel und seine drei Kinder  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#45

Es ist natürlich Mist, wenn man erst nachträglich nach seinen Keys oder Serials sucht. Normalerweise gehören die ja direkt um Programm, d.h. man schreibt sie auf die CD oder speichert sie als serial.txt direkt mit dem dazugehörigen Programm auf CD oder HDD ab.
Wer das versäumt hat und seine Keys nicht mehr findet, muss dann auf Programme wie dieses zurückgreifen. Ein Notbehelf, der leider nur beschränkt von Erfolg gekrönt ist.

Antworten   |   Duke  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#44

Ich persönlich finde das Programm eher unnütz. Ich habe es auf einem Server ausprobiert, wo es von cirka 15 Programmen mit Seriennummern 2 Gefunden hat. Davon war eine unnütz (Inet Explorer), und die andere war der Lizensierungscode (Win Server 2003). Andere Serveranwendungen wie Exchange hat es nicht gefunden. Warscheinlich ist das Programm für Server ungeignet. Bleibt aber die Frage ob es sich für einen Clientrechner lohnt, da die Anschaffungskosten des Programmes mitzurechnen sind und es bei jedem Neucomputer eh ein Softwarepacket "gratis" dazu gibt.

Mein Fazit:

Geignet für Leute, die zur Unordnung neigen.

MFG,

Alexander Schuhmann

Antworten   |   Alexander Schuhmann  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#43

Ist ja ganz nett, dass das Programm den einen oder anderen Key aufzuspüren in der Lage ist, bringt nur in den meisten Fällen wohl nicht viel. Bei den meisten zumindest aber etlichen Programmen benötigt man ausser des Keys ja auch noch weitere Daten wie zum Beispiel Usernamen, Firmenname oder Emailadresse. Erinnert man sich dann nicht daran, dass die Mailadresse eine Wegwerfadresse oder aber der Username Giveawayoftheday war, kommt man also mit dem Key auch nicht wirklich weiter. Will man für solche Fälle gerüstet sein so kommt man an der Erstellung einer Tabelle oder ähnlichem wohl nicht vorbei.

Antworten   |   Georgie  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#42

Anscheinend bin hier der einstige Idiot der sich über die Bewertung dieses Programmes wundert. Habe es ausprobiert und es hat so gut wie nichts gefunden, genau wie bei allen Anderen. Dennoch ist die positive Bewertung fast doppelt so hoch wie die negative. Wer findet ein Programm das nicht hält was es verspricht und so gut wie nichts leistet gut? Oder werden hier Stimmen gekauft, und wenn wie viel zahlt man euch?

Antworten   |   schon_ gelesen  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#41

Warum hat das Prog. bei Thunderman/Cindy über "500" Keys gefunden und mir mal 15?

Antworten   |   hab ich noch alle?  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#40

Über 100 Converter regen sich die Leute auf, aber wenn sie 100 Autos hätten, würden sie sich freuen. Komisch!!!

Mir gefällt das Programm sehr gut, findet viele Schlüssel und ist im Gegensatz zur Version 1, die es im letzten Jahr hier gab, verbessert worden.

Was ich mal brauchen könnte, wäre ein Konverter, der alle Neider und Sprücheklopfer hier mal in positiv denkende Menschen umwandelt.

Antworten   |   Thunderman  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#39

Das Programm klingt recht interssant, ist aber nichts für mich. Meine Keys filtere ich entweder selber aus der Registry bei Bedarf. Im Normalfall habe ich den eh irgendwo aufgeschrieben. Außerdem wenn ich mir die Beiträge (die über das Programm handeln) durchlese, glaube ich eher nicht, dass das Programm überhaupt mein Fall wäre.

---
Ich freue mich schon wen Gaotd den IP-Bann einführen sollte. Manche Kommentare sind einfach nicht zumutbar. Anstatt über irgendwas zumeckern, sollte man lieber froh sein, dass solche Angebote überhaupt exsistieren. Klar ist nicht jedem jedes Programm zugeschnitten, aber Toleranz ist hier wohl fehl am Platz.

Ich wünsche noch fröhliches Meckern und einen angenehmen Tag.

Antworten   |   mic  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#38

Moin,

mir gefällt das Prog. 5 Sterne von mir.

Antworten   |   Deutschland wird Bademeister  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#37

Schönes Programm zum Verfwalten von Seriennummern ist KeePass. Open Source, für mehrere Betriebssysteme vorhanden und auch von USB-Stick lauffähig.

Dann benötigt man sochen Programme wie dieses hier auch nicht und muss maulen das es mist ist.

Gruß

Antworten   |   björn  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#36

@björn

Wir haben nichts gegen Konverter. Wir finden nur, dass einer alle drei Monate vollkommen genügt. Was soll man mit 100 Konvertern pro Jahr nur machen?

Antworten   |   born  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#35

Schließe mich den anderen an. Findet fast nichts, nur 6 von ca 45 Schlüsseln. Darunter auch noch sinnlose, wie die Serial von dem IE7.

Trotzdem weiter so

Ps. So schlecht finde ich die Konverter nicht, funktionieren meistens und sind einigermaßen einfach zu bedienen.

Antworten   |   björn  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#34

@Frage
@Exel Tabelle
@--> Alle anderen, die nur meckern können

NurMalSo hat aber recht, auch wenn das in eure mit riesigen Scheuklappen versehenen Köpfe nicht reingeht. Ihr könnt ja
jeden Tag nur rummeckern, als wen das GAOTD interessieren würde.
Aber macht euch nur weiter lächerlich, ist immer wieder Lustig, die Kommentare hier zu lesen. Und die Freeware-Alternative die hier genannt wurde ist a ein alter Hut und b nicht mit dem Programm zu vergleichen.

Und nun viel Spaß beim herziehen über mich...

Der Tester

Antworten   |   Der Tester  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#33

Das Programm hat bei mir nicht besonders viele Keys gefunden. Andere Programme, die ich im Einsatz habe, finden aber leider auch nicht mehr, allerdings teilweise andere.
Es scheint so, dass sich jeder Keyfinder auf bestimmte Hersteller und deren Programme spezialisiert hat. Im Prinzip ja auch logisch. Es wird nur das gefunden, wonach man sucht.

Antworten   |   Duke  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#32

@NurMalSo

Wieso hatte es dann um 9.00 Uhr noch keine Bewertung drin?

Antworten   |   Frage  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#31

@NurMalSo

Wie lange hast du wohl gebraucht um das Worte echauffieren im Duden zu finden?

Für die Hersteller sind nur die Downloadzahlen ihrer Software interessant und nicht die Hits die durch das Aufrufen dieser Seite getätigt werden.

Antworten   |   Vorschlag  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#30

Die Bewertungen für ein Produkt bleiben gespeichert, gab es das schon mal, behält es seine Bewertung.

Warum sollte GAOTD dran rumschrauben? die bekommen doch genug Hits durch die ganzen Leute die nichts besseres zu tun haben als rumzuheulen, Beleidigungen auszusprechen oder irgendwelche Freeware zu posten, die so viel besser sein soll ohne die Original- noch die Freewaresoftware getestet zu haben.

Ach und auch lustig, dass sich die Leute immer über die Texte echauffieren, die vom Hersteller geliefert werden.
Marketingjargon dient dazu etwas zu verkaufen und nicht dazu objektiv über die Leistungsfähigkeit eines Produkts zu berichten Oo.

Antworten   |   NurMalSo  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#29

Quick & Dirty hat sich noch nie ausgezahlt. Wer seine Passworte nicht gleich sauber organisiert und verwaltet, wird im Falle eines Systemcrashs später unzählige Mails schreiben müssen, um seine IDs und Passworte zu rekonstruieren.

Ich würde mich NIE UND NIMMER darauf verlassen, daß Programme wie "Recover Keys" sensible Daten wie Passworte, Konto- oder Kreditkartendaten rekonstruieren können. "Recover Keys 2.0 retrieve activation keys from 612 installed software packages" - und was, wenn sich das Objekt der Begierde in einem zerstörten Sektor der Festplatte befindet oder ihr die Software 613, 728 oder 999 installiert habt? Was dann??

Die Lösung: Passworte grundsätzlich immer mit einem professionellen Passwort-Manager wie KeePass oder Password Safe (beides Freeware) sichern:

http://blogorama.eisbrecher.net/2008/04/10/top-tools-kleine-feine-freie-werkzeuge/

Und jetzt natürlich nicht vergessen, die Passwort-Dateien mit einem ebenso professionellen Backup zu sichern! Für KeePass gibt's dafür das Plugin KeePassSync, ansonsten empfehle ich AceBackup:

http://blogorama.eisbrecher.net/2008/06/01/acebackup-freeware/

Happy Computing!

Antworten   |   Rudi  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#28

@ All

Wer zum Geier hat denn 300 Programme auf seiner Maschine? Wahrscheinlich kommt jetzt, dass die jeden Tag genutzt werden. Macht doch mal einen eigenen Test ... Rechner aus, 2 Stunden nicht einschalten und nicht an den Rechner denken. Danach jedes Programm aus dem Startfolder auf einen Zettel schreiben und dann den Rechner wieder an. Alles was nicht auf dem Zettel steht, kann man beruhigt entfernen ... aka: Brauch man nicht, weil man sich nicht mal daran erinnern kann, dass diese Programme überhaupt drauf sind :))

Grüße aus der Mitte

der_knack

Antworten   |   der_knack  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#27

@Exel-Tabelle

Wenn du lustig sein möchtest, dann musst du die Nummer schon beim ersten mal durchziehen. Sie verliert sonst an Witz.

Aber wenn du möchtest, kann ich dir ein paar Vorschläge für Brücken mit genügender Pfeilerhöhe in deiner Nähe unterbreiten. Runterspringen schaffst du dann ja noch selber oder?

Antworten   |   Vorschlag  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#26

Herrlich, so viele positive Bewertung für ein Programm das überhaupt nicht funktioniert.

Sollte ich mich fragen, ob die GAOTD Leute vielleicht dran rumschrauben? Nein, das würden die doch nie tun...

Antworten   |   Bewertung  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#25

ich nix gutes deutsch,auch nix word und office haben.
Was nun?

Antworten   |   Exel-Tabelle  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#24

@Exel-Tabelle

Was nun? Ich empfehle dir einen Sprachkurs, dann wirst auch du Excel richtig schreiben können...Kopf hoch, das wird schon, ist keine Sch**a**nde.

Wenn es dich aber überfordert, darfst du auch ein Word Dokument anlegen oder du nimmst OpenOffice zur Hand.

Da ich aber befürchte, dass du diese Vorschläge in deinem Oberstübchen nicht verarbeiten kannst, hier noch einer....

Lass dir einfach alle Lizenzeinträge spiegelverkehrt auf deine Stirn tätowieren.

Antworten   |   zu minderbemittelt  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#23

15% nur gefunden.

Daumen runter!

Antworten   |   Silver  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#22

ICH HABE GAR KEINE EXEL-TABELLE!
WAS NUN?

Antworten   |   Exel-Tabelle  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

dann einfach googeln unter Keyfinder,und schon könnt ihr verschiedene Programme ausprobieren und testen
so etwa:
http://www.google.com/search?hl=de&rls=com.microsoft:*:IE-SearchBox&rlz=1I7GGIH&sa=X&oi=spell&resnum=1&ct=result&cd=1&q=keyFinder&spell=1

Antworten   |   Nicht brauchbar.  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

Tipp: verschiedene Keyfinder zusammen einsetzen,und schon findet ihr mehr auf eurem Rechner.
dieser Link funktioniert auch und findet noch andere Seriennummern auf euren PC.
http://download.chip.eu/de/download_getfile_de_1910828.html?s=http://dl05.chip.eu&f=/44988/eyfinderThingLite_en.zip&t=4860a4c4&sign=1049db56ff7e5180615e69efb42f9f81&dl_type=dl_hs

Antworten   |   Nicht brauchbar.  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

@brauchbar

Nein, das funktioniert auch nicht. Als ich das letzte Mal den Publisher Lizenz Code im Globus verloren habe, hat ihn niemand in den Briefkasten geworfen....und dafür habe ich 6.- pro Jahr bezahlt

Antworten   |   Taugt nichts  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

@Nicht brauchbar

Und das zweite Programm erkennt nur MS Produkte....Spiel im Ikea Ballparadies, aber nur mit den gelben....

Antworten   |   Taugt nichts  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

auch das hier funktioniert:
http://www.keyfinder.ch/de/key_finder/default.asp

Antworten   |   brauchbar  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

@Nicht brauchbar

Nicht nur, dass dein Link auf eine alte Version der Software führt....nein, die findet sogar noch weniger Schlüssel als das heutige Programm...

Antworten   |   Taugt nichts  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

Die Idee dahinter ist gut, aber es gibt kein programm (weder SW noch FW), der wirklich mind. 50% der Schlüssel entdeckt! Einfach ein Backup der entsprechenden Reg-Threads machen!

Antworten   |   Deutschland schafft nicht mal die Vorrunde  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

@12 (Taugt nichts): Alles klar, ich verstehe. :)

Antworten   |   Django  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

http://www.download.com/Keyfinder-Thing/3000-2094_4-10491989.html

Antworten   |   Nicht brauchbar.  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen

iPhone Angebote »

iBasket Pro - Street Basketball Giveaway
The best basketball game is here!
$2.99 ➞ kostenlos
Sum - Tally Counter Giveaway
Track personal goals, water intake, visitors - anything!
$0.99 ➞ kostenlos
Compress Video - Free the Space Giveaway
Compress video to free the space for your device Now!
$2.99 ➞ kostenlos
Grocery/Shopping List Pro Giveaway
The easiest and best way to manage your shopping lists on your iPhone, iPad or iPod touch.
$2.99 ➞ kostenlos
Depello - color splash your photos Giveaway
Color splash images instantly!
$2.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Pepi Doctor Giveaway
Is your kid afraid of the doctors? What about dentists? Try a little help from a child-friendly PEPI DOCTOR!
$1.99 ➞ kostenlos
LASERBREAK 2 Pro Giveaway
Control your laser and use dozens of awesome physics objects to...
$1.99 ➞ kostenlos
Phone Calendar (Paid) Giveaway
Do you think it's troublesome to view phone call voice records on a particular date?
$9.99 ➞ kostenlos
Metatag Analyzer Giveaway
SEO tool for webmasters, helps to analyze meta tags of websites.
$1.99 ➞ kostenlos
Selfie Pro Giveaway
The best camera to take selfie!
$0.99 ➞ kostenlos