Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

Inpaint 6.0 Giveaway
$19.99
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — Inpaint 6.0

Inpaint. Magisches Entfernen aller unerwünschten Objekte von euren Fotos!
$19.99 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 685 (72%) 271 (28%) 18 Kommentare

Inpaint 6.0 war am 15. Januar 2015! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$34.50
heute kostenlos
Schützt eure wichtigen Dateien mit automatischen Backups!

Inpaint. Magisches Entfernen aller unerwünschten Objekte von euren Fotos!Inpaint rekonstruiert den hinter dem ausgewählten Objekt befindlichen Bereich, indem es die angrenzende Umgebung untersucht und sie anschließend geschickt an der Stelle des zu löschenden Objekts einsetzt.

Logos, Wasserzeichen, Stromkabel, zufällig ins Bild geratene Personen, Text und weitere unerwünschte Objekte verschwinden in Handumdrehen! Keine mühevolle manuelle Bearbeitung mit Hilfe des alten Klon-Tools mehr nötig - Inpaint erledigt den Job und rettet eure Bilder!

System-anforderungen:

Windows XP/ Vista/ 7/ 8; 1000 MHz processor; 256 MB RAM

Herausgeber:

TeoreX

Homepage:

http://www.theinpaint.com/

Dateigröße:

15.5 MB

Preis:

$19.99

GIVEAWAY download basket

Developed by Corel Corporation
Developed by The GIMP Team
Developed by Adobe Systems Incorporated
Import 3D objects and decide where to place them in the 3D model.

Kommentare zum Inpaint 6.0

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#18

@Otto

"Dem Spaß mit diesem logisch aufgebauten Programm sollte jetzt nichts mehr entgegenstehen."

Mir ist der Spaß seit Version 4 bereits vergangen, wo sich die Macher dieses vorher tatsächlich sehr nützlichen Programms dazu entschlossen hatten, die bis dahin äußerst bequeme Auswahl des Bereichs, aus dem errechnet werden soll, womit das aufgefüllt wird, was man überschreiben / radieren will (einfach nur durch Aufziehen oder Verschieben mit der Maus an die gewollten Stellen), diese dann also in einer Weise zu verkomplizieren, daß es jemand, der so offenbar wohl total "unlogisch aufgebaut" ist wie ich, absolut nicht mehr begreifen kann, warum das nun so für notwendig erachtet worden war.

Ich habe weiter die 3er Version in Verwendung, und schau gar nicht erst mehr, was die da nun evtl. wieder dazuerfunden haben könnten.

Antworten   |   schwer ge-inpaintet  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

Die Installation mit Registrierung funktioniert anscheinend nur, wenn das Programm unter dem Originalpfad installiert wird. Auf einer anderen Partition hat es nicht funktioniert.

Antworten   |   Andreas  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

Für die ganz Schlauen hier, bei denen das Prg. nicht funktioniert:
Vielleicht sollte man auch mal über eigene Fehler nachdenken - oder mal in die readme.txt sehen?
Nach der Installation muss die Aktivate.exe manuell gestartet werden, das übernimmt das Installationsprogramm nicht automatisch!
Danach läuft alles wie es soll.

Antworten   |   Lutz  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

"Wo bekomme ich den Aktivierungs-Code?"
Einfach den gelben Button mit dem Activate-Schlüssel anklicken!
Anschließend ist bei Hilfe nichts mehr von Kaufen zu lesen und das Programm ist aktiviert!

Antworten   |   Elli  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

Funktioniert bei mir wunderbar, inklusive Speichern.

Antworten   |   Anton Scneider  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

Wie man an den Einträgen unter beispielsweise den Nummer 3, 4, 6 und 7 sehen kann, kommen immer wieder neue Besucher dieser Seite hinzu, die noch nicht mit den üblichen Gepflogenheiten der Betreiber dieser Seite vertraut sind. In der Read-me-Datei steht zwar, dass nach der Installation der Software die Freischaltung nicht durch Eingabe eines Schlüssels im Programm, sondern durch einen Doppelklick auf die andere EXE-Datei namens Activate.exe zu erfolgen hat, aber freuen wir uns doch, dass immer wieder neue Besucher dazustoßen, die in Zukunft hoffentlich auch Kommentare zu der hier gebotenen Software abgeben werden.

Wenn die Installationsdatei wie hier ohne Wrapper im Download enthalten ist, dann liegt gewöhnlich eine durch den Wrapper geschützte weitere ausführbare Datei namens Activate.exe bei. Wer nur freischalten will, braucht nur einen Doppelklick darauf auszuführen. Wer auch sehen will, ob ein Schlüssel vergeben wurde, schaut in die Registry. Die Windows-Taste + „R“ drücken und „regedit“ eingeben führt dorthin. In diesem Fall wird man unter diesem Pfad fündig: HKEY_CURRENT_USER\Software\Teorex\Inpaint\Registration.

Sobald eine erfolgreiche Freischaltung durchgeführt wurde, ist selbstverständlich eine Speicherung der Ergebnisse möglich. Ob die Freischaltung geklappt hat, erkennt man am besten, wenn man einmal vor der Freischaltung in der Menüleiste des Programms unter „Hilfe“ nachschaut und ein zweites Mal danach. Im Kontextmenü sollte die Eintragung „Registrierung“ jetzt verschwunden sein.

Dem Spaß mit diesem logisch aufgebauten Programm sollte jetzt nichts mehr entgegenstehen. Es gestattet mehrfache Durchläufe, die manchmal auch benötigt werden. Je nach Umgebung kann man sogar mittelgroße unerwünschte Objekte wie ganze Autos verschwinden lassen. Es fehlt allerdings die Möglichkeit, zum Beispiel Büsche ausschneiden und an die Stelle hinkopieren zu können, wo man ein noch nicht ganz zufriedenstellendes Ergebnis einer Entfernung besser kaschieren möchte. So etwas bieten umfassende Foto-Editoren wie das hier auch immer wieder einmal angebotene Zoner Photo Studio, die Bedienung solcher Programme gibt nach längerer Nichtbenutzung aber immer wieder neu Rätsel auf. Beim Produkt von Teorex findet man sofort auf Anhieb, was man sucht.

Antworten   |   Otto  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

@Manfred K und Jürgen,

die Activate.exe schreibt den Schlüssel in die Registry.
Der Schlüssel ist dann hier zu finden.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Teorex\Inpaint\Registration]
"Serial"=
Wen ihr in sichert kann das Programm immer wieder installieren.

Tschü
Kleine

Antworten   |   Kleine Lawwe  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

Das Programm, an sich, ist nicht schlecht!

Nur funktioniert die Freischaltung, wie so oft auf dieser Seite nicht!

Daher, nach meiner Meinung, SCHROTT !

Antworten   |   DiP  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Ich habe (unlogischerweise!) zuerst die Activate.exe (-> Registryeinträge mit Seriennummer werden gesetzt) und dann die Setup.exe ausgeführt. Damit funktioniert alles problemlos. Also auch das Speichern der Bilder.

Antworten   |   Sebastian  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Ich habe die gleiche Version vom Oktober 2014. Das Speichern geht ohne Probleme.

Antworten   |   GuFed  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

Sperprogramm. Für mich als Laien nach einigen Tests einfach klasse.
Leicht zu bedienen und das Ergebnis ist ohne Beanstandungen.
Auch das Abspeichern funktioniert einwandfrei.

Antworten   |   karlgerd  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

Was nutzt mir ein kostenloses Giveaway-Programm, wenn ich eine bearbeitete Datei nicht abspeichern kann und ich dann aufgefordert werde das Programm zu kaufen.
Danke über soviel entgegenkommen.

Mail (will not be published)

Antworten   |   Peter Krause  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Das Programm ansich ist für den Laien richtig gut. Überflüssige Objekte werden problemlos und einfach entfernt. ABER LEIDER lässt sich dann das bearbeitete Objekt nicht abspeichern. Es wird ein Lizenzschlüssel verlangt, der käuflich erworben werden kann.
Noch vor ca. 2 Jahren war in der kostenlosen Version auch das Speichern möglich. Warum nun das ?
Im Grunde genommen, brauchte man dieses Programm gar nicht erst hier anzubieten.
Ich finde das sehr, sehr schade.

Antworten   |   Wieso  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Dieses Programm nutze ich schon lange, auch die Vorgängerversionen..und so gibts (y)....empfehlenswert

Antworten   |   Gisi  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Programm verlangt trotz Aktivierung zur Speicherung des bearbeiteten Bildes einen Schlüssel oder Kauf.

Was mach ich falsch?

Antworten   |   Jürgen  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Wo bekomme ich den Aktivierungs-Code?

Antworten   |   Manfred K  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Gab es am 13.10 verg. Jahres schon einmal, ist etwa das Verfalldatum bald erreicht ??

Antworten   |   Willy Wacker  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Gabs am 13.10.2014 schon... Also niggs neues hier.

Antworten   |   Hand Dampf  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#4

Installed and registered without problems on a Win 8.1.3 Pro 64 bit system.

We had the same version on October 13, 2014. The .exe is still from July 2014.
Here are the old reviews:
http://www.giveawayoftheday.com/inpaint-6-0/

My old review is still valid.
It is alarmingly simple to use. Draw a selection around the object you wish to remove from the picture, and run smart remove selection

Alarmingly simple, but also simply insufficient. There is no magic, all depends from the original photo, the objects, the background.

A new example today:
Before: http://www0.xup.to/exec/ximg.php?fid=46338858
After: http://www0.xup.to/exec/ximg.php?fid=66739951

If you can live with that: good, than install it.

Uninstalled via reboot, I'll work with my old clone stamp.

Karl  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+51)

Hello Karl, I usually enjoy reading your comments, however the image you chose today, to show the abilities of Inpaint was a 'non-starter', as I am sure you knew when you elected to use this example. Did you really think a crowd of people, (in France), was a fair image to use. It's obvious you wanted the program to fail. I have used the program a few times over the years and it does a darn good job in many instances—saving a huge amount of time versus using the clone stamp alone. Even when the results are less than perfect, it can be 'fine tuned' afterwards with a photo editing program.
Is it infallible in every instance? No, you did prove that with your example Karl.

Mister Lee  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+65)
#3

Installs and runs fine on windows 8.1. Auto replaces previous installations.
Simple to use software that works.
My example from a previous give away is here:

http://1drv.ms/1KMq0GC

Like in photoshop, care and a bit of work is needed to achieve acceptable results - but - as long as you do not go flying in with big "marker" for edits and take a little at a time, the software does do a good job.

Genealogy101  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+53)
#2

This was offered not too long ago. It's a nice program that can handle your needs as long as the image is not too busy. You will get better results taking it slow and erasing the unwanted portions little by little. More time consuming but worth the effort. My only complaint is the program will not remember your default folder. Each and every time you start the program you must start in it's default folder and navigate your way to the folder of your choice. It does not remember your marker size or your picture quality setting either. I know these are minor faults. I am no programmer but I think it should be no trouble for the publisher to have the program write to some ini type file to save user preferences. Those small details aside, this is certainly a worthy program to have and I am thankful for the offer.

dadams  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+48)
#1

This is the absolute BEST program in it's genre. I've used it for many years with great results. Thank you Teorex ans GOTD.

Gary  –  5 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+26)

iPhone Angebote »

VisualMATH 4D Giveaway
VisualMATH 4D is a graphical calculator and lets you draw graphs of your mathematical functions in 2D, 3D and 4D.
$1.99 ➞ kostenlos
My Graphing Calculator Giveaway
Brings at your palm the functionality of a standard scientific calculator in addition to powerful functions graphing.
$0.99 ➞ kostenlos
Fill me up Giveaway
Fill the grid with the oddly shaped puzzle pieces provided.
$0.99 ➞ kostenlos
The Secret of Chimera Labs Giveaway
In this point and click room-escape style adventure game, players explore the curious floors of mysterious Chimera Labs.
$1.99 ➞ kostenlos
Super Plane Rush Giveaway
Fly far and collect rings to buy upgrades, unlock different planes, and levels.
$1.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Epic Heroes War: Shadow Lord Stickman - Premium Giveaway
Epic RPG real-time strategy action game.
$0.99 ➞ kostenlos
Fireplace 3D Pro lwp Giveaway
Fully realistic vintage environment with stunning fire effects will grant you warmness and relaxation in cold winter day.
$0.99 ➞ kostenlos
Matrix Determinant Pro Giveaway
This app is the pro version of "Matrix Determinant Calculator", completely without advertisement!
$0.99 ➞ kostenlos
Temperature Converter Pro Giveaway
The best app for school, college and work!
$0.99 ➞ kostenlos
Five Words - A Word Matrix Puzzle Game Giveaway
Train your brain with a new type of word game puzzle!
$0.99 ➞ kostenlos