Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

Inpaint 4.7 Giveaway
$19.99
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — Inpaint 4.7

Inpaint will magically remove elements from your photos!
$19.99 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 1132 (78%) 327 (22%) 43 Kommentare

Inpaint 4.7 war am 23. Oktober 2012! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$49.99
heute kostenlos
Schnelles und einfaches Erstellen von Filmen.

Inpaint. Magisches Entfernen aller unerwünschten Objekte von euren Fotos!

Inpaint rekonstruiert den hinter dem ausgewählten Objekt befindlichen Bereich, indem es die angrenzende Umgebung untersucht und sie anschließend geschickt an der Stelle des zu löschenden Objekts einsetzt. Logos, Wasserzeichen, Stromkabel, zufällig ins Bild geratene Personen, Text und weitere unerwünschte Objekte verschwinden in Handumdrehen!

Keine mühevolle manuelle Bearbeitung mit Hilfe des alten Klon-Tools mehr nötig - Inpaint erledigt den Job und rettet eure Bilder!

System-anforderungen:

Windows XP or higher

Herausgeber:

TeoreX

Homepage:

http://www.theinpaint.com/

Dateigröße:

7.61 MB

Preis:

$19.99

GIVEAWAY download basket

Import 3D objects and decide where to place them in the 3D model.
Developed by CyberLink Corp.
Developed by PhotoInstrument
Create, manage, copy and edit custom images.

Kommentare zum Inpaint 4.7

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#43

@ Solist, #39:

Deine Frage finde ich keineswegs dumm. Den kurzen Kommentaren auf dieser Seite ist tatsächlich nicht zu entnehmen, was konkret zu tun ist. Ich nehme an, dass du vor Ablauf der 24-stündigen Frist das Programm heruntergeladen und freigeschaltet hast, sodass jetzt nach erfolgreicher Freischaltung auch bei dir der korrekte Lizenzeintrag in der Registry zu finden ist.

Um die Registry sehen zu können, benutzt man den in Windows enthaltenen Registry-Editor. Der normale Weg dorthin führt über das Windows-Startmenü. Auf der rechten Seite ist meistens schon der Befehl „Ausführen“ enthalten. Wenn das noch nicht der Fall ist, dann klickt man irgendwo auf eine leere Stelle rechts unten im Startmenü, sodass die Schaltfläche Eigenschaften aufpoppt. Im Fenster „Eigenschaften von Taskleiste und Startmenü“ ist bereits die richtige Registerkarte „Startmenü“ aufgeschlagen. Nach einem Klick auf die Schaltfläche „Anpassen“ erscheint das Fenster „Startmenü anpassen“. Dort setzt man jetzt ein Häkchen vor „Befehl ‚Ausführen‘“. Nach einer Bestätigung mit „OK“ wird spätestens jetzt auch die Schaltfläche „Ausführen“ im Windows-Startmenü angeboten.

Nach einem Klick auf „Ausführen“ erscheint das kleine Fenster für die „Ausführen-Befehle“. Hierher führt aber auch eine Abkürzung. Mit der Windows-Taste auf der Tastatur und „R“ ist man sofort im Fenster für die Ausführen-Befehle. Dort gibt man „regedit“ ein, um den Registry-Editor zu starten, mit dem man die Registry nicht nur lesen, sondern auch bearbeiten kann. Anders als bei den üblichen Windows-Programmen macht ein Herausspringen aus dem Programm Registry-Editor vorgenommene Änderungen aber nicht ungeschehen. Deshalb exportiert man unbedingt immer zuerst den Bereich, den man zu ändern beabsichtigt.

Wer nur den Lizenzschlüssel lesen will, muss nur aufpassen, dass er nicht versehentlich in der Registry etwas löscht oder unbeabsichtigt hinzufügt. Man wird nicht in der Lage sein, sich daran zu erinnern, wie der korrekte Zustand vorher war.

Wenn man nun gelesen hat, dass der Lizenzschlüssel (= die Seriennummer) auf dem Pfad „HKEY_CURRENT_USER\Software\Teorex\Inpaint\Registration“ zu finden ist, dann navigiert man dorthin wie mit dem normalen Windows-Explorer. Im großen Fenster rechts findet man den Schlüssel. Macht man jetzt in der linken Spalte einen rechten Mausklick auf den Ordner „Registration“, dann erscheint ein Kontextmenü, in dem man „Exportieren“ auswählt. Als Speicherort empfiehlt sich derselbe Ordner, in dem sich auch der Installationsordner befindet, also die Setup-exe von Inpaint 4.7. Darin befindet sich jetzt eine neue Datei mit dem typischen Zauberwürfel-Icon. Diese kann man zunächst einmal mit dem normalen Editor lesen, wenn man einen rechten Mausklick auf die Datei macht und den Editor als Programm zum Öffnen der Datei auswählt. Aus dem Editor kann man den Schlüssel nun auch in eine Word-Datei kopieren, um den Schlüssel allgemein zugänglich aufzubewahren. Ebenso gut kann man aber auch stattdessen einfach die vom Editor erzeugte txt-Datei aufheben.

Die erzeugte REG-Datei hat aber noch etwas Gutes: Mit einem Doppelklick auf sie lässt sich der Registry-Eintrag später jederzeit wieder erneut fehlerfrei in die Registry einfügen. Wie man mit dem Editor lesen konnte, ist in der Datei die genaue Pfad-Angabe enthalten. Deshalb wird man vom Programm gar nicht mehr gefragt, wo man den Registry-Eintrag hinkopiert haben will. Der Registry-Editor setzt die Eintragung ohne Rückfrage sofort an die richtige Stelle. Auf diese Weise kann man sich solche GOTD-Schätze retten, die einen nur innerhalb der 24-stündigen Frist gültigen Schlüssel verwendet haben. Inpaint 4.7 lässt sich aber einfach durch Direkteingabe des Lizenzschlüssels im Programm auch später wieder erneut freischalten, wie zum Beispiel bei einem zukünftigen Umstieg auf Windows 8.

Antworten   |   Otto  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#42

bei mir funzt die aktivator.exe nicht !

Antworten   |   grauwolf22  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#41

Habe es letztes Jahr gekauft, bekomme alle updates kostenlos, da brauche ich den schädlichen Wrapper hier nicht. Übrigens ist die eingebaute Funktion im neusten PhotoLine erheblich schneller und genauer als bei Inpaint. Aber für die kleinere Rep. zwischendurch durchaus zu gebrauchen. Deshalb Daumen hoch und vielen Dank an den Hersteller.

Antworten   |   Priesemut  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#40

Sogar so stark vereinfachte Programme wie Inpaint bedürfen noch immer einer gewissen Lernkurve. Wer glaubt, auswählen und schon fertig, verschenkt einen Großteil der Fähigkeiten des Programmes und wird meist nur unbefriedigende Ergebnisse erzielen. Ohne eine gewissse Einarbeitungszeit, Probeläufe und einem Mindestmaß an Gespür für die Materie wird es aber auch damit nicht gehen. Wer sich aber gut auskennt, erzielt mit dem Programm durchaus respektable Ergebnisse. Es soll fairerweise aber auch nicht verschwiegen werden, dass es manchmal Fälle gibt, wo eine automatisierte Retusche einfach nichts werden kann.

Die langjährige regelmäßige Weiterentwicklung tut dem Programm spürbar gut.

Antworten   |   Gurk E.  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#39

Wo ist die Registry??? Sorry das als Technik-Laie so dumm nachfragen muß, aber ich habe weder im Programm selbst noch in Textdatei Hinweise gefunden. Man, warum muß man sowas unnötig kompliziert machen?
Also wie komme ich konkret zur Serien-Nummer? bitte keine Fachbegriffe, die man deuten können muß. Bzw. wie komme ich in Registry???
Also wie ein Vorredner wird beim abspeichern nach der Serien-Nummer gefragt, die ich nicht finden kann!!!
Danke im Voraus

Antworten   |   Solist  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#38

Nutze schon länger die vorhergehenden Versionen kann ich gut gebrauchen
leicht zu bedienen und super Erfolge.
Beide Daumen weit nach oben .Danke

Antworten   |   Matthias  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#37

Seriennummer findet sich nach der Aktivierung in der Registry.

Antworten   |   herrmann's bruder  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#36

Hallo, habe leider auch Probleme mit der Registrierung. Meldung: Aktivierung war erfolgreich. Will ich das Bild abspeichern, wird aber nach einer Seriennummer gefragt, die ich leider nirgends gefunden habe.

Antworten   |   kiki  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#35

Download und Installation problemlos.
Kenne die Software von früheren Versionen her.
Ich konnte zumeist recht gute Ergebnisse erreichen.
Es lohnt sich, die Tutorials auf der Hersteller-Webseite anzusehen.

Danke!

Antworten   |   Pit  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#34

upps..der Key ist für die Version 4.2

Antworten   |   charlie66  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#33

Hey echt cool das Teil
einfach Spitze die Funktionen
habe einen schwarzen Strich auf einem weissen Bild entfernt das klappte 1A
habe das Bild dann ausgedruckt jetzt kann ich das Blatt Papier nochmals verwenden

Antworten   |   Dorf Heini  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#32

Habe das Programm schon vor längerer zeit gehabt(vor ca.2 Monaten)
Bilder automatich reduschieren..wer wert auf richtiges bearbeiten legt..ist das Programm nichts..denn es macht nur grob die Reduschierung.
Das sieht man auch bei näherem Hinschauen..aber wem es egal ist, kann es ruhig benutzen..für mich war das nichts..diesmal vergebe ich keine Daumen..Persönlich zwar Daumen runter..aber das soll jeder für sich entscheiden.
wer von der Hauptseite (Direkt) es runterläd--vieleicht funtzt hier noch der Schlüssel..LCRDLCHLXITQBHIEYMPNPUKXSDREViSE (ist von einm key generator..lol)

Antworten   |   charlie66  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#31

VERSEUCHT - und damit nicht empfehlenswert !

Antworten   |   herrmann10  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#30

Nu is alles gut und registriert!!! Funzt cool det Programm :-)))

Antworten   |   ich selbst  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#29

Weiteres Problem, ich kanns nich aktivieren!!!
Habe WIN7

Antworten   |   ich selbst  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#28

@18stardust75
bei mir steht dort nix wie du es beschrieben hast!!!
Kann jemand helfen?

Antworten   |   ich selbst  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#27

Die Ergebnisse sind so, als wenn ich mit Finger drüber wegwische, nicht zu gebrauchen. Da kann man besser manuell Dinge entfernen und was drüber kopieren. Taugt überhaupt nichts, auch nicht geschenkt.

Antworten   |   taugt.nix  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#26

Was man dir mit dem Themidabrocken alles auf die Kiste packen kann, da brauchst du nur ein bißchen gurgeln. Ob sie dir schon was drauf gepackt haben, merkst du erst viel später. Es muss doch jeder selbst entscheiden ob er seine tools von seriösen Seiten herunter läd oder von hier. Es gibt Leutchen, die brauchen diesen täglichen Kick. Andere rauchen und schlucken, ist auch nicht gesund. Leben und leben lassen...Vielen Dank.

Antworten   |   Petra  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#25

Hallo Leute,

veröffentlicht wurden bereits:

Inpaint 3.1 am 24.11.11
Inpaint 3.1 am 07.01.12
Inpaint 4.1 am 03.05.12
Inpaint 4.7 am 23.10.12

Dies nur zur Information.

Es ist ein einfaches und gut funktionierendes Programm für einfache und mittlere Ansprüche.

Bearbeitete Bilder lassen sich problemlos abspeichern.

Ein Gruß an alle Fans von analytischer Beurteilung und sinnvollen Kommentaren.

Antworten   |   BL - Der tägliche Leser  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#24

Ein ausgezeichnetes Programm bereits in Version 4.3. Nach der Aktivierung kann man natürlich die bearbeiteten Bilder abspeichern. Die neue Funktion mit dem Zauberstab erleichert das Markieren einheitlich gefärbter Flächen ganz entscheidend, weshalb es für Pananoramas sehr hilfreich bei der Entfernung schwarzer Flächen ist.

Antworten   |   Hackmallenreuther  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#23

@Ernst, speichern geht wunderbar.

Feine Sache, einfaches Retuschieren, ohne Schnörkeleien.

Antworten   |   Pitt  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#22

Hallo Ernst,

ich kann das geänderte Foto speichern und die Änderung wird im
Vollbild angezeigt (ACDSee 2.5).
Im Vorschaubild wird die Änderung nicht angezeigt (Windows XP).
Wenn ich das geänderte Foto nochmals "normal" abspeichere, wird
die Änderung auch im Voeschaubild angezeigt.

Antworten   |   Jack13  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

@Creative:
guckst du hier:

http://www.supernature-forum.de/www-news-und-geruechtekueche/62968-giveaway-of-the-day-kostenlose-programme-203.html#post1064773

Antworten   |   Nethunter  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

Gibts das auch bei uploaded.net oder ähnlichen Quellen ohne Wrapper?

Zweite Frage: Oft wird hier von Themidia-Schadsoftware geschrieben. Ist das vorhandensein im Wrapper erwiesen oder gemutmaßt? Bin gespannt auf sachkundige Antwort.

Grüße von FileFox

Antworten   |   FileFox  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

An Jackie,Jane,Ernst u.a. seht mal die Textdatei an. Da steht es doch: alle Dateien müssen in einem Ordner geöffnet werden! Dann zuerst das Setup, danach "activate.exe". So klappt das auch. Eben probiert.

Antworten   |   Pete  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

@Creative :Registry - Hkey_kurrent_user - Software - Teorex - Inpaint - Registration...da steht der Schlüssel

Antworten   |   stardust75  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

gemoppelt, dir ist aber aufgefallen das Activate 3,14 MB hat und warum das Schadstoff sein soll solltes du mal erklären, schließlich wird die Software von sehr viele Firmen verwendet. Kann es sein das du keine Ahnung von der Materie hast?

Antworten   |   powersofti  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

Ist nicht sehr gut, habe es mit Stromleitungen getestet.
Hintergrund - Schilf, versetzt.
einfacher Himmel - flecken.
Muss nachbearbeitet werden.

EXIF Daten, "Maker Note" werden gelöscht!
DPI von 300 auf 110 geändert!

Antworten   |   Art  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

Die Software ist sehr gut,vielen Dank GAOTD!

Antworten   |   Bruno  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

@Creative: Ganz einfach: Indem Du es kaufst!

Antworten   |   antigeiz  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

Ein hervorragendes Programm, wann man weiß, wie man damit umzugehen hat! Installation völlig problemlos.

Antworten   |   Sonny750  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

Super Programm, hatte ich bereits und ist leider verloren gegangen als der PC den Geist aufgab. Funktioniert super, ist schnell und einfach zu bedienen. Daumen steil nach oben und DANKE!

Antworten   |   el_ynx  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

Prima Tool, ich habs von hier in einer früheren Version. Macht Spaß und funktioniert einfach und gut.

Antworten   |   G.M.  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Die Software kann nicht zaubern, arbeitet aber vernünftig. Ich benutze sie seit Version 3.0. Deutsch.

Antworten   |   GuFed  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Das Programm bewährt sich im ersten schnellen Test sehr gut; es ist leicht verständlich und anzuwenden. Es ist jedoch nur eine Trial-Version, da man Änderungen am Bild zwar vornehmen, aber nicht speichern kann. Diesen Hinweis vermisse ich in der Beschreibung von GaotD.

Antworten   |   Ernst  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

Kann ich gut gebrauchen :).....

Antworten   |   reiner lücker  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

Hm, "Giveaway period is over..." Datum von Activate etc. ist von gestern... Any Ideas?

Antworten   |   Chris4you  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Super das ist doch was feines, danke!

Antworten   |   Kartoffelbert  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Aktivierungsproblem, Wo gibt es Seriennummer zum Freischalten weil Aktivierungs-exe offenbar def.

Antworten   |   Jane  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

runtergeladen, aktiviert, foto, bei dem mich eine fremde Hand stört geladen, nach 20 sekunden fertig- GROSSARTIG!

Antworten   |   seb  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Die Originaldatei hat eine Größe von 3,74 MB, hier mit dem Themidatroj ist der Download doppelt so groß. Da ich bei Inpaint lebenslang kostenlose updates bekomme, kann ich auf den Schadsoftdownload heute wieder verzichten. Das tool ist für kleinere Bildreparaturen brauchbar.
Vielen dank an TeoreX direkt.

Antworten   |   gemoppelt  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Ich möchte die Datei vom Hersteller runterladen und mithilfe des heutigen Angebots freischalten.
Wie geht das?
Gruß Jackie

Antworten   |   Jackie Joyner  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Geiles Programm! Ich verwende Version 2.4

W I E kann ich dieses Prog auch später mal neu installieren?

Antworten   |   Creative  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

This GAOTD is probably the BEST tool out there designed to remove objects (people, text, watermark etc...) from any photo you may run into. I believe that, as matters stand, only the PHOTOSHOP healing tool can beat it, but don't expect wonders like removing an entire building or a whole person from a pictures. In fact, this tool can only remove small objects flawlessly using the surrounding pixels in order to avoid leaving any traces around.

So THUMBS UP from me!

That being said, I recently discovered these three little FREE GEMS (especially the first one) designed for removing imperfections or even unwanted objects from a photo and honestly I was very much impressed by their final performance:

http://www.rw-designer.com/image-editor
http://www.photo-toolbox.com/free/clone-stamp-tool.html
http://photo-toolbox.com/free/photo-blemish-remover.html

YES...they are all amazingly FREE of charges unlike InPaint!!

So in theory there is no need to pay anything even for this kind of apps!!

Please note that the first tool mentioned above not only is able to remove objects, red eyes and blemishes from your photos with its clone tool, but it can also make animations (flashing buttons, animated forum avatars, filmstrips etc...), create professional logos, buttons and/or web icons, as well as change shapes of your pics with the Shapeshifter tool (Liquify in Photoshop's terms).

So, despite being FREE, looks like more complete that InPaint: do you agree with me folks?

And if you are looking for a more comphensive IMAGE EDITING solution, besides GIMP my recommendation is to use the excellent freeware "Stylepix" (FREE & PORTABLE), ki$$ing your wallet & registry entries goodbye:

http://hornil.com/en/products/stylepix/Features.html

Screenshots:
http://www.softpedia.com/progScreenshots/StylePix-Screenshot-133549.html

(Video) Tutorials:
http://hornil.com/bbs/board.php?bo_table=sp_tip
http://hornil.com/en/community/HornilStylePixVideoTutorials.html


Enjoy!

Giovanni  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+110)
#4

I was wondering what improvements are there in this v4.7, as compared to previous GOTD InPaint 4.3 (which I have)?

FYI, if you are also interested (as I am), Answer (from the Teorex Download page): Changelog

What's new in Inpaint 4.7
Algorithm optimization
Overall stability, memory usage and performance improvements.
Magic Wand tool improvements.

What's new in Inpaint 4.6
Minor bugs fixed

What's new in Inpaint 4.5
Added Magic Wand tool. Allows you to select an area of an image based on its colour.

What's new in Inpaint 4.4
Significant performance optimization for Multi View Inpaint tool
Multi View Inpaint tool crashes fixed
Storing the Quality level of the image to be saved
Added ability to move the image around using the middle mouse button
Modified zoom function to center on the area the mouse pointer wants to zoom to

Bruce Tech Guy  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+90)
#3

I have used this clever program for a few years now having previously used other painting programs (eg photoshop) manually to accomplish the same thing. This does a really good job (most of the time) removing those unsightly blemishes on the landscape that spoil an otherwise idyllic scene.

Chris  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+52)
#2

InPaint Rates 5 Stars!

InPaint is an effective lightweight tool that removes objects from backgrounds. Yes, Photoshop does a better job, but InPaint does it a lot easier and costs a lot less money. And, yes, I use both software, buying InPaint shortly after its last GAOTD.

Well, that sums up InPaint. It is not a full photo editor. It just does one thing and does that one task very well. Oh yah, InPaint installs nicely and works well in Window 7 Pro SP1 x64.

Grab this excellent GAOTD while you can!

Preston Mitchell  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+46)
#1

This is a program I don't even have to think twice about. I have been receiving this since version 1.0. The program is very good but not a miracle worker. The key to the program is patience. Especially if you are trying to erase a very large portion of your image or erase an object in a very busy background. It is always better to do it little by little in these cases. There are a lot of other programs that do this but I feel this program is one of the better ones. Thank you GAOTD and Teorex.

dadams  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+42)

iPhone Angebote »

Photo Shine Pro Giveaway
Share and edit your Photos on your Photo Shine Pro iPhone app.
$4.99 ➞ kostenlos
Live+: Photo Converter Giveaway
Create stunning live wallpapers from your favorite videos.
$0.99 ➞ kostenlos
Block vs Block II Giveaway
The world most attractive puzzle game!
$2.99 ➞ kostenlos
InstantGrid Giveaway
InstantGrid is a quick and powerful image editing tool for social media.
$1.99 ➞ kostenlos
GramSpacer For Instagram Giveaway
GramSpacer allows you to create beautiful line breaks for Instagram captions, comments, and also in your IG bio.
$0.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Ultimate Survival Manual Giveaway
Start at the preparedness center where you can monitor disasters and preparedness management all over the USA.
$10.99 ➞ kostenlos
Analog Sky - Palette Sky- Film Filters Giveaway
You can make your photos feel like Sky.
$0.99 ➞ kostenlos
Hallows Eve Giveaway
Create spooky scenes with a library of haunted Halloween things
.
$1.99 ➞ kostenlos
RUNNING HERO(VIP) Giveaway
An adventure arcade action game.
$0.99 ➞ kostenlos
Vocal For Local - Pro Version Giveaway
A local device detection assistant.
$1.49 ➞ kostenlos