Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

Doronix Math Toolbox Giveaway
$59.90
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — Doronix Math Toolbox

Doronix Math Toolbox ist eine numerische Umgebung komplett mit einer Programmiersprache, die als MATLAB-Alternative eingesetzt werden kann.
$59.90 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 252 (35%) 467 (65%) 28 Kommentare

Doronix Math Toolbox war am 21. August 2012! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$69.00
heute kostenlos
Bildmotive perfekt ausschneiden, sauber montieren, störende Objekte entfernen!

Doronix Math Toolbox ist eine numerische Umgebung komplett mit einer Programmiersprache, die als MATLAB-Alternative eingesetzt werden kann. Es ermöglicht Matrizen-Manipulationen, Auswertung von Funktionen und Daten, Implementierung von Algorithmen, Erstellen von Benutzerfunktionen, Importieren und Exportieren von CSV-Dateien und vieles mehr.

System-anforderungen:

Windows XP or higher

Herausgeber:

Doronix

Homepage:

http://www.doronix.com/

Dateigröße:

8.70 MB

Preis:

$59.90

Kommentare zum Doronix Math Toolbox

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#28

@ max

Ich habe gegoogelt. Anscheinend kommt PACE ursprünglich aus Richtung Musikindustrie. Es beschränkt sich nicht auf das DxO-Programm. Daher wohl auch die vielen so unterschiedlichen Verzeichnis- und Registry-Einträge. Gut, daß ich mich nicht für die derzeit aktuelle Musik interessiere. Alles andere habe ich ohnehin auf originalen Platten, MC und CD. Sonst hätte ich vermutlich eine Menge Telefonierversuche erlebt.
Es ist schon verwunderlich, warum ein Programm, von dem man eine gültige Lizenz hat, einen externen Sniffer benötigt. Es wäre korrekt gewesen, wenn das Programm mit Eingabe der Seriennummer sämtliche PACE-Einträge gelöscht hätte. Schließlich habe ich die Seriennummer ja von denen bekommen und nicht aus dem Web gegrabbelt - die kennen mich; haben meine gültige E-Mail-Adresse.
Vermutlich hat es damit zu tun, daß sich das Programm nur 2 mal installieren lassen soll. Ich hatte zuerst vermutet, daß man es auf 2 Rechnern installieren darf. Aber selbst wenn ich es nur auf einen Rechner installiere und den zweimal neu aufsetze, dann dürfte die Seriennummer nicht mehr gültig sein. Das will ich jetzt aber nicht austesten. Wenn es mal soweit sein sollte, dann suche ich nach Lösungen, das Programm ohne PACE lauffähig zu machen. Bei dem Sniffer von Corel geht das ja auch. Oder ich schmeiße es weg - mag es auch noch so toll sein.

Antworten   |   Wurkupumpel  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#27

@26 Wurkupumpel,

danke für deine Antwort. Wenn du einmal zu "PACE Anti-Piracy" googelst, wirst du sehen, dass es sich bei dieser Software um das Gegenteil eines Trojaners handelt. Diese Software ist für die Sicherheit der Installation und Registrierung des "DxO-FilmPack 2" zuständig. Man könnte "PACE Anti-Piracy" also als eine Art Copyright Schutz und Anti-Malware-Programm bezeichnen. Die Von dir geposteten Pfade sind weder verdächtig noch sind die Dateiendungen gefährlich sondern dies alles gehört zu dem "Schutzsystem" für "DxO-FilmPack 2". CHK-Dateien z.B., sind i.d.R. "Überbleibsel" von Checkdisk/Scandisk-Durchläufen, in diesem Fall speziell von Outlook.
Dein Antivirenprogramm hat hier einen klassischen Fehlalarm geliefert.
Die Software "DxO-FilmPack 2" ist imho unbedenklich und für Enthuisiasten durchaus interessant.

mfg max

Antworten   |   max  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#26

@23 - max

Hallo Max.
Ich verwende auf dem betroffenen Rechner WinXP Home SP3 de und für das Dateimanagement den Total Commander. Als ich nach der Installation von DXO mit Sortierung nach Datum in das Programme-Verzeichnis sprang, war zu meiner Überraschung der Outlook-Express-Ordner oben (welches ich nicht benutze). Ab da sind mir überall die Ordner mit DXO-Installationszeit bzw. -Erststartzeit aufgefallen. Meistens mit kryptischen Bezeichnungen. Auch in der Registry befinden sich jede Menge PACE-Einträge. Im Commons-Ordner der DXO-Installation befindet sich eine Datei PaceStub2008.dll und in der PACE-Logdatei Activations.txt ein DXO-Eintrag. Beim lesen des Lizenzvertrags hatte ich mich noch gewundert, warum so penetrant auf integrierte Software Dritter eingegangen wird. Allerdings ohne das Spionagetool und seine Aufgaben offen zu legen.

C:\DxO\DxOFilmPack_2.0.8bf
C:\Programme\DxO Labs\Common Files\
C:\Programme\DxO Labs\DxO FilmPack 2.0\
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\PACE Anti-Piracy\Log Files\Auth.log
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\PACE Anti-Piracy\Log Files\Activations.txt
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\System\HMvCBxG5R3OmCS\OOJbsMBU5AAC.rtf
C:\Programme\Outlook Express\uQzDs9re\20XdgWMi4tJHnw.chk
C:\Dokumente und Einstellungen\\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\VeLMSEA43jc\
C:\Dokumente und Einstellungen\\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\DxO_Labs\Drmexe.exe_Url_yhfyweosdn0sjgsy3512erg2n0ino1qb\1.0.0.0\user.config
C:\Dokumente und Einstellungen\\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\PACE Anti-Piracy\
C:\Dokumente und Einstellungen\\Anwendungsdaten\PACE Anti-Piracy\Papd0HUr\ZcyQryAe1GwdW.007
C:\Dokumente und Einstellungen\\Anwendungsdaten\PACE Anti-Piracy\Bt1RenCZPbq\CBcbrhzXI.log
C:\Dokumente und Einstellungen\\Lokale Einstellungen\Temp\apd0HUrmWQA\ZcyQryAe1GwdW.007

Antworten   |   Wurkupumpel  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#25

@ Frank
Wenn du ein Nischentool benötigst, solltest du dir das käuflich erwerben. Die Mehrheit der user brauchen dieses tool eben nicht. Vielleicht würde es dir helfen mal aus deiner Nische gekrochen zu kommen, bevor du hier die Kommentatoren übelst zu beleidigen versuchst.
Tut mir leid, dass dein eigenes Leben so uninteressant ist, dass du immer über andere reden mußt! GAOTD bemüht sich täglich hier etwas anzubieten, mit mehr oder weniger Erfolg. Dann kommen solche Kreaturen wie du und beleidigen die Besucher dieser Seite. Na vielen Dank auch.

Antworten   |   Moral fährt mit  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#24

Die Undankbarkeit von Leuten, die sich hier darüber beschweren, dass es sich ja um ein Nischen-Tool handelt, dass niemand brauchen kann, ist grenzenlos. Sie gehen davon aus, dass GAOTD nur für sie da ist und können sich nicht vorstellen, dass sich so mancher freut, wenn auch mal ein Nischen-Tool dabei ist.
Egozentrisches Gesindel.

Antworten   |   Frank  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#23

@Wurkupumpel,

habe Programm auch installiert. Die Filter sind für Enthusiasten sicher einen Blick wert, vor allem durch die Einbindungsmöglichkeiten in Photoshop u.a.. Ein Trojaner wurde bei mir aber nicht mit installiert (Avast). Vielleicht kannst du mir den Namen, Ort und Größe von dem Troj. hier mitteilen?

Antworten   |   max  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#22

lol wie geil :D

Antworten   |   cobra11  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

Hey als Ersatz für das billige Matlab nicht schlecht
Wegen der Lizenz bis 11.2012 ist nicht schlimm
ich warte einfach mal bis 08.2112 vielleicht funzt das super Teil dann auch noch bis 11.2112
daumen hoch und runter drücken
GOTD kriegt von mir 100 Punkte

Antworten   |   Kakalake  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

Auch die neue Installation funktioniert nicht - unregistred Version.
Kann auch daran liegen, dass mein Virenscanner die Activate.exe diesmal als gefährlich einstuft.

Antworten   |   Sandro  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

@1 - guestilein
DxO-FilmPack 2 ist erst einmal nicht uninteressant. Hast Du es aber auch installiert? Ich habe seitdem einen Spionage-Trojaner namens PACE Anti-Piracy auf dem Rechner. Nur gut, daß ihn die Firewall blockt.

Antworten   |   Wurkupumpel  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

Ein programmierbarer Mathematik Formel-Interpreter, so ähnlich
wie ein step-by-step programmierbarer Taschenrechner, nützlich,
für adhoc-Berechnungen oder bei Langeweile etwas spielerisch probieren.

Gewöhnungsbedürftig, weil komplett in English Language.
Auch die Formel-Syntax für die Funktionen in English.
Wäre ich ein English man, wäre ich happy und lucky.

Antworten   |   Frank Vetter  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

Hello to everyone.

Due to major problems with on-line registration, the Developer has changed activation procedure. Now it is simple and (what's more important) off-line.

Please feel free to re-download the installation materials from us.

Sorry for the inconvenience.

--
Thank you and best regards,
GOTD project team

Antworten   |   Giveaway of the Day project team  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

@guestilein
DANKE

Antworten   |   clean water  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

Error: Can't send email, please check the email address has been entered correctly

Antworten   |   Juergen Bors  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

Meine reale GMAIL Adresse wird auch nicht akzeptiert. Was soll das?

Ruft man auf der Website des Anbieters das Handbuch auf, erhält man die Mitteilung, dass es vermutlich veraltet ist mit dem Hinweis einen Link mit aktuellem Handbuch auszuwählen. Ruft man diesen auf, landet man wieder auf derselben Site. Alles ziemlich seltsam.

Da verliert man das Vertrauen in die SW, noch dazu, wenn es um Mathematik geht, wo es auch auf die Nachkommstellen ankommen kann.

Antworten   |   RatzFatz  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

Ihr Luschen habt unseriöse Billig-Adressen. Bei mir kommt sofort diese Meldung:

"Congratulations, your license has been granted! Check your mailbox for a letter with a serial key."

Wer so ein spezielles Tool nicht braucht sollte es einfach nicht runterladen. Es sollten viel mehr Spezialprogramme angeboten werden, dann hat wieder jeder was davon!

Antworten   |   gibtsdochnich  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

btw: Hier gibt’s ja seit kurzen einen neuen Wrapper. Bistimmt hat sich sich jemand die Mühe gemacht, eine kleine Anleitung zu erstellen, wie die Installation noch nach dem Installationstag klappt. Habe sie aber nich nicht gesehen.

Kann bitte jemand kurz posten, wie's mit dem neuen Wrapper klappt?

Danke !!!

Antworten   |   CaroMan  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

tut was sie tun muss ... OK

Antworten   |   sakaka  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Habe es mit einer selten benutzten Adresse, bei der es egal ist, wenn sie vollgespamt wird, probiert. (doro)NIX.
Es handelt sich offenbar um leidenschaftliche Adressensammler. Alle verfügbaren Daumen aber so was von runter....

Antworten   |   Berliner Optimist  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Yahoo Adresse wird auch nicht akzeptiert. Bietet doronix evtl einen eigenen Emailservice an? :-\

Antworten   |   Berliner Optimist  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

Ich nutze gelegentlich GNU-Octave [1] und würde die Math Toolbox gerne testen; aber Doronix tut nix. Nach Eingabe meiner Elektropostadresse (bei web.de) kommt der Hinweis: "Error: Can't send email, please check the email address has been entered correctly"

[1]http://wiki.octave.org/Octave_for_Windows#Octave_3.6.1_on_cygwin

Antworten   |   Berliner Optimist  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

Eine Software, die nur zu empfahlen ist. Sie löst Probleme, die ich gar nicht hätte, wenn ich sie nicht einsetzen würde. Matrizen-Manipulationen, Auswertung von Funktionen und Daten, Implementierung von Algorithmen? Vielleicht für Mathematik-Studenten im 1. Semester. Profis benutzen da allerdings etwas anderes ;-)

Antworten   |   Werner  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Registration did not work!
Wrong e-mail adress!

Antworten   |   Tom  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Resgistrierung : Error: Can't send email, please check the email address has been entered correctly - nicht möglich

Antworten   |   Maier  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

"Error: Can't send email, please check the email address has been entered correctly" - Sorry, aber meine E-Mail-Adresse lautet nun mal so...

Antworten   |   Sylvia  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Sorry, normalerweise gebe ich keine negativen Kommentare ab, da die Software ja geschenkt ist. Aber bei der Registrierung wird meine GMX E-mailadresse nicht akzeptiert

Daher Daumen tief nach unten

Antworten   |   Dreck  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Matrizen-Manipulationen, Auswertung von Funktionen und Daten, Implementierung von Algorithmen, Erstellen von Benutzerfunktionen, Importieren und Exportieren von CSV-Dateien. Mal ehrlich, welcher normale user braucht so ein absolutes Nischentool, dass man es hier der Allgemeinheit heute kostenlos aufdrücken möchte? Ein tool, ohne deutsche Oberfläche, das sich wohl für $60 nicht verkaufen lässt. Da wäre heute jeder Screensaver besser gewesen. Soll diese Abgabe das Sommerloch stopfen? Daumen gestreckt nach unten und vielen Dank auch an GAOTD!

Antworten   |   Irena Blasczic  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Ein Tipp (für die, die's noch nicht gelesen haben):

Dank der Zeitschrift Fotohits kann man sich eine kostenlose Lizenz DxO FilmPack 2 sichern.

Dazu gibt man bis 30. September 2012 seine Emailadresse unter http://www.dxo.com/mag/fotohits ein (bitte das “Kreuz” für die Info-emails entfernen, wenn man keine erhalten will). Bitte achten Sie darauf, eine gültige Adresse einzugeben, denn ein kostenloser Freischaltcode wird an diese Adresse geschickt.

Nach der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse und Mausklick auf “Bestätigen” erhält man die Möglichkeit, die DxO-FilmPack 2 für Mac- oder Windows-Rechner zu laden.

Die kostenlose Lizenz für DxO FilmPack 2 ist nicht upgradefähig.

Antworten   |   guestilein  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

The software offered on the developer's website is 4.8MB while the one here is 11 MB.

Moreover, it's no match for MATLAB. A free alternative to MATLAB, which is a lot better than GAOTD today is SciLab. This can be downloaded from http://www.scilab.org/.

Leo  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+139)
#4

Free (and open source) alternatives:

Octave - mostly compatible with MatLab, allowing to combine with C++ code, works with Visual Studio (http://www.gnu.org/software/octave/)

Sage - developed at the University of Washington (http://www.sagemath.org/index.html)

SciLab - can be used for signal processing, statistical analysis, image enhancement, fluid dynamics simulations, numerical optimization, and a lot of other things. It has also a symbolic manipulations toolbox. MATLAB code, which is similar in syntax, can be converted to Scilab.

There are a bunch of others but these are more universal, popular and handy. They are featured in Wikipedia (look up "GNU_Octave", "Sage_(mathematics_software)", "Scilab"). They are not only totally free (GNU standard) but cross-platform (UNIX, Mac, Windows) and can be combined with popular commercial programming/development/math systems.

Is there anything today's giveaway has that the above-mentioned systems haven't?

Deen Read  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+93)
#3

This is yet another product where the developers produced it because they could, rather than looking at what's available. Most users want to do calculations, if you're online, your best bet is the free WolframAlpha, which has the power of Wolfram Mathematica behind it. If you want more capabilities and subscribe to Wolfram Alpha Pro (student rate available) by the end of the month, Wolfram will double your monthly credits for the lifetime of your subscription. Hobbyist and student prices are available for Mathematica. If you want to work offline, there's the free Microsoft Mathematics 4.0, which also accepts digital ink input (you can draw with a mouse, but it's not as convenient as a touchpad or digitizing tablet). If you want to program, besides Mathematica, your best bet is the free J programming language, which is vastly more powerful than Doronix Math Toolbox. For those familiar with APL, they not only list the language differences but have a phrase list and links to APL fonts (at the bottom of the phrase list). All of the options which I listed support numerous basic math capabilities, such as complex numbers, which Math Toolbox appears to lack.

Fubar  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+72)
#2

This is to Barry, the first user to comment a post here. Barry, this is NOT why we have voting and don't take this the wrong way but this is the problem we are having with people voting thumbs down for the WRONG reasons.

If you have no use, or don't understand what the program for a certain giveaway is used for, DON'T VOTE. Instead you could leave a comment and state such but its better to just come back tomorrow. Voting is used for how well a program does at the task its trying to achieve. If a word processor is a giveaway and you found it to be very simple, almost like notepad, with say just a spell checker added in. Well then, this would account for a lackluster wordprocessor compared to others which you DO have experience with. Then vote thumbs down and make a comment on why. Now say if the same type of program you found to have a lot of features you could use and the program works great for you or is above average when compared to other wordprocessors, then give it a thumbs up and leave a comment if you choose to do so.

If people would just follow those simple rules, if you don't have a use for the program, or don't know what its used for, please don't vote. This is not a voting system on if you can use the program or not, its a voting system on how well this program is compared to others in the same field.

OneNut  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+54)
#1

Go ahead and thumb me down for not rating the software itself, but why are these commenters making fools of themselves by proudly proclaiming their ignorance of this product and of mathematics in general? If you have no use for a product or know nothing about it, don't comment on it. I know this is the Facebook age where everyone thinks their opinion is special, but learn when to hold your tongue.

And pick up a non-fiction book once in a while. It won't kill you.

Bob  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+37)

iPhone Angebote »

HD Profile Photo Giveaway
HD Profile Photo.
$1.99 ➞ kostenlos
MetaWeather Giveaway
Customize your app by choosing from several different themes.
$0.99 ➞ kostenlos
Akemi - ChatBot Giveaway
Akemi is an application based on real dialogue that has AI.
$0.99 ➞ kostenlos
Would You Rather Games Giveaway
What Would YOU Pick has 1,000+ unique questions for you to explore!
$0.99 ➞ kostenlos
The Mystery of the Crimson Manor Giveaway
Discover and solve the surprising secret behind the mysterious crimson manor.
$0.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Infinity Dungeon VIP Giveaway
A game that players of all ages can enjoy! Fun guaranteed!
$1.99 ➞ kostenlos
Milky Launcher Pro  Giveaway
A custom Android launcher.
$4.99 ➞ kostenlos
[VIP]DungeonMon : Idle Merge Monster Giveaway
A dungeon crawler for mobile devices.
$0.99 ➞ kostenlos
Word Mania - Brainy Word Games Giveaway
Word mania is a game of words. It contains seven mini word games and over 7000 word puzzles to boost up your brain.
$6.49 ➞ kostenlos
FASTAR VIP - Shooting Star Rhythm Game Giveaway
Calming, fascinating, word of fairy, Fantasy!
$0.99 ➞ kostenlos