Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

CyberPower Audio Editing Lab Giveaway
$39.95
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — CyberPower Audio Editing Lab

Record and edit sound files, and add effects, amplification, and noise reduction.
$39.95 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 526 (65%) 280 (35%) 41 Kommentare

CyberPower Audio Editing Lab war am 3. April 2008! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$19.95
heute kostenlos
All-purpose streaming audio capture to record all type of sounds on PC.

CyberPower Audio Editing Lab 12 ist eine ideale Lösung zum Editieren von Audiodateien. Das Programm bietet Euch alles Nötige zum Erstellen von hochqualitativen Records und Audio CDs inklusive professionelle Tools zum Aufnehmen, Analysieren und Editieren. Das bequeme Interface wurde gestaltet, um eine schnelle und akkurate Bearbeitung zu ermöglichen.

Das Programm bietet eine Mehrzahl an hochqualitativen Audiotools und Effekten — dynamisches Processing, Equalizing, Effekte wie z.B. Echo, Verstärkung, Geräuschreduzierung, Reverb oder Flanger sowie Zeitdehnung- und Tasten-Transposition-Tools. Recordings, die von Geräuschen, Geknister oder Hochfrequenz beeinträchtigt wurden, können bearbeitet werden.

System-anforderungen:

Windows 2000/XP/2003 Server/Vista

Herausgeber:

CyberPower Corporation

Homepage:

http://audioeditinglab.com/

Dateigröße:

8.42 MB

Preis:

$39.95

GIVEAWAY download basket

Developed by MPCSTAR
Developed by VSO Software
View the feedback from multiple IP cameras.
Edit multiple video files to create custom presentations.

Kommentare zum CyberPower Audio Editing Lab

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#41

#39 #3 #20

FREE Vokalextractors
-> St3pan0va Knockout !!!
-> Elevayta ExtraBoy 1.14 [FREE Hi-Quality vocal remover/isolator]
-> DevineMachine Noobz 1.0

Antworten   |   sven  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#40

Wichtiges zu "Karaoke".

Karaokes aus den üblichen MP3s zu basteln MUSS in die Hose gehen.
MP3 komprimiert Ton nur für den Hörgebrauch und nicht für weitere Verarbeitung. Beim Phasendreher-Mischen (und eigentlich auch allen anderen Weiterverarbeitungen) kommen die ganzen Komprimierungsartefakte so richtig zum Vorschein, die beim normalen Hören kaum auffallen.

Kurz: Karaokebearbeitete MP3s klingen scheiße (sogar unabhängig von der Musikrichtung)! Vergesst es einfach.

Besorgt euch die Original-CDs und bearbeitet die dann. Da ihr dort die unkomprimierten Daten kriegt, sind auch die Karaokeversionen halbwegs brauchbar.


Gruß

Vic
ToroAudio
Birmingham

Antworten   |   Vic Toroshev  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#39

@ Fragesteller #3 und nisichan #20

Vocal Remover entfernt den Gesang aus der Musik.

Das funktioniert dann am besten, wenn der Gesang 'mittig' eingemixt wurde. Frisch von der CD funktioniert das besser als von MP3. Und von einer echten 2-Kanal-MP3 funktioniert das besser als von einer Joint-Stereo-MP3. Manchmal sind die Ergebnisse ziemlich gut.

Ist allerdings keine Freeware.

http://yogen.com/Default.aspx?tabid=131

Gruß von Hemmi

Antworten   |   Hemm  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#38

@solaris + sven
Danke solaris + sven!
Gäbe es öfter ein Kommentar von Euch oder von anderen in Eurem Stil, ich wäre hier restlos glücklich.

Servus

Antworten   |   un Dia normal  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#37

Registrieren geht bei mir nur wenn ich einen Namen UND eine Location eingebe, ohne Location akzeptiert er den Key nicht! Ist aber egal was für einen Namen und Location.

Danke GaotD! Hatte hier schon echte Perlen gefunden.
Und meine Bitte an die anderen User:
Spam habe ich sonst schon genug, danke für's Sachbezogene...

Antworten   |   mir  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#36

Der Unterschied (und warum ich abends! schreibe): woanders muß ich AKTIV mich bereits auf zweifelhaften Seiten befinden - bei Dir ist die "Einladung" scheinbar(!) unproblematisch - der Schrit von Kunst zu Porno aber SEHR klein (ein nächster Klick)!
Hier "vverkehren" eben auch viele Minderjährige, wie ich definitiv auch aus meinem Umfeld weiss.

Ich denke schon, daß auch Porno (sofern die Produkiotn nicht den Darstellern direkt der indirekt schadet!) durchaus legitim ist; zudem ist ja auch die Realität von derer Existenz nicht zu leugnen. - Jedoch ist für diejenigen, die noch keine Erfahrung mit Sexualtität im weiteren Sinn haben/hatten (dazu gäbe es sicher viel zu schreiben...), Hardcore sicher kein geeignetes hernaführen und zudem falsche Erwartungen and Liebe, Beziehung, sogar an Sexualtität erweckend!


Mit freundlichen Grüßen

Antworten   |   (german)werwölfchen  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#35

Hab ma eine frage zu einem problem mit den programmen von hier. immer wenn es sich nach der instalation vor der fertigstellung registrieren will, hängst sich meine microsoft registrierserver auf. ohne den gehtr das net. was kann ich tun. hab vista

Antworten   |   poecki  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#34

@V1st4Dud3 - In pix2day gibt's keine pornos, sondern ästhetische Aktfotografie. Diese Fotos stammen internbational renommierten und mehrfach ausgezeichneten Fotografen, die weit mehr als nur Frauen fotografieren:

http://lovers.pix2day.com/2007/12/26/petter-hegre-fotografiert-rumanische-kriegskinder/

Nicht mein Problem, wenn du nicht zwischen Porno und Aktfotografie und Kriegsreportagen unterscheiden kannst.


@(german)werwölfchen:
1. Bist du hier die Blog-Polizei?
2. Kannst du auch nicht Pornos von Kunst unterscheiden?
3. Mit 3 Klicks bin ich von JEDER Seite im Netz auf einer Pornoseite, so ich das will. Ist dir das etwa entgangen?

Antworten   |   Rudi  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#33

@ALL, @Editor
ALLE über software.de angebotenen (Werbe-)Programme gibt es auch woanders Gratis (z.T. bei den Rechteinhabern/Herstelern). Es sind jeweils Registrierung erforderlich; die obigeen Schlüssel sind zwar immer gleich, deren Veröffentlichung ist aber ILLEGAL!

Info: selbst bei kostenlos angebotenen Programmen bleibt die Rechte-Inhaberschaft eindeutig bestehen und die betroffenen Programme sind NICHT freigegeben!!!

Antworten   |   (german)werwölfchen  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#32

 
RUDI!
(http://blogorama.eisbrecher.net)
nur 3 klicks bis zum hardcore Porno - sind hier U N A N G E M E S S E N

Antworten   |   (german)werwölfchen  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#31

@Rudi

Danke für den Link! (auch wenn der mit dem heutigen Prog nichts
zu tun hat...)
Ich probiere gern mal was Neues aus. Mal schauen,was das für ein Prog
ist und was man damit machen kann.

noch was zum heutigen Prog....wenn man einen Effekt im Prog auf einen
geladenen Track anwenden will,muß man bei "Edit" die Option
"Select All" auswählen,sonst funzt das nicht....es pasiert nix,bzw kommt
ne Fehlermeldung...also immer erst auswählen,ob ganzer Track,oder das Teilstück,auf das man den Effekt anwenden will.

lg

Antworten   |   solaris  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#30

@ solaris
Danke für deine Informationen zum heute angebotenen Programm.
Wichtig ist doch, dass das Programm ausprobiert und die Erfahrungen anschließend hier beschrieben werden.
Alle anderen Informationen sind geschenkt, die holt man sich bei Interesse über Google.

Antworten   |   Duke  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#29

Leider lässt sich das heutige Prog nicht durch Effekt-Pluggins erweitern,ebenso lässt sich nicht die aktuelle Lame-dll ins Programm
kopieren,da das Programm schon eine ältere Version der Encoder-dll
mitbringt,die fester Bestandteil des Programmes ist.

Da bleibt "Audacity" die erste Wahl!

lg

Antworten   |   solaris  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#28

Hi

Das heutige Prog macht einen guten Eindruck und hat den Lame-Encoder
3.93 schon im Gepäck,mit welchem man hochwertige mp3-Dateien estellen kann.Die Lame-Encoder Version 3.93 ist zwar schon etwas veraltet,aber
man kann ja von der Lame-Webseite die aktuelle Version downloaden und(wenn es geht),die entsprechende Encoder-DLL im CyperpowerAudio
austauschen.
Die Einstellungen für eine hochwertige mp3-Datei sollte immer "VBR" (variable Bitrate)sein,um gut klingende Dateien zu erhalten.
Nach Möglichkeit sollte man hier 320 kb pro sec verwenden.
Die Dateien werden da etwas größer als mit 128 kbps,aber man hört deutlich den Unterschied.Auserdem ist bei Lame nach Möglichkeit die
Einstellung "Joint Stereo" zu verwenden,um die besten Ergebnisse zu erzielen.(Empfehlung der Entwickler)

Das heutige Programm bringt auch einen Tagger für mp3-Files mit,somit
kann man aus dem Prog heraus die Tracks gleich beschriften...Tracknummer,Titel,Interpret etc.

Das heutige Prog ist so ähnlich wie die Freeware "Audacity",wobei sich
Audacity durch Pluggins (VST's)erweitern lässt auf eine größere Effekt-Menge...inwieweit man dass bei dem heutigen Programm auch kann,müßte man sich mal anschauen...

Auf alle Fälle eignet es sich als StandartProgramm,wenn man schnell mal ein paar mp3's erstellen will.
lg

Antworten   |   solaris  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#27

@All mit Vista
Einfach die Setup.exe mit Admin rechten starten dann installiert er acuh ohne Fehler das Programm ;)

Rechtsklick auf die Setup.exe und als Admin Ausführen...

Antworten   |   V1st4Dud3  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#26

@rudi:Danke für die Antwort, aber was soll ich falsch machen, wenn die Installation abbricht, weil "Registrierung" nicht klappt? Auf die Idee, mehrmals "ignorieren" anzuklicken, bin ich nicht gekommen!

@Tester: Danke für die Info, nach 5 Versuchen lief die Installation weiter. Kann das an SP1 liegen?

Antworten   |   opa39  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#25

@opa39
bei der Installation bitte einfach auf ignorieren klicken und weiter installieren.Hab auch Vista,gleiche Fehlermeldungen gehabt-Fehlermeldung erscheint paar mal-immer auf ignorieren klicken,fertig installieren-PC neu starten und dann Windows-Update durchführen-sollte helfen.

Antworten   |   Tester  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#24

@opa39: Wenn das Teil bei mir unter Vista Ultimate problemlos läuft, sollte es bei dir unter Vista Home Premium erst recht laufen. Du machst wohl was falsch?!

http://blogorama.eisbrecher.net/2008/04/03/cyberpower-audio-editing-lab-heute-geschenkt/

Antworten   |   Rudi  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#23

Guter Audio Editor!

Thanks :)

Antworten   |   V1st4Dud3  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#22

Was mir noch aufgefallen ist:
Das "CyberPower Audio Editing Lab" braucht fast 100% der Prozessorleistung :-O

Antworten   |   HorstT  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

Sehr schönes, fast intuitiv zu bedienendes Programm.
Für mich fehlt aber u.a. die spektrale Ansicht wie sie z.B. "Cool Record Edit Pro" anbietet, das hier am 28.2.08 vorgestellt wurde.

Antworten   |   HorstT  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

@11: Will auch mal den Gesang rausschneiden. Wie addiere ich denn Channels und schalte sie auf Mono?

lg, nisi-chan

Antworten   |   nisichan  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

Wer kann mir helfen
das Programm läßt sich nicht installieren (Fehlercode 0xc0000005)
Habe Vista Home premium Edition. Danke

Antworten   |   opa39  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

Es wäre nett, wenn
- etwas mehr zur angebotenen Software geschrieben würde, in erster Linie von denen, die sie installiert haben.
- man mal genau liest, was der Vor-Kommentator geschrieben hat,
- man die Beleidigungen aka "Schmarotzer" unterlassen könnte.

Scheint alles sehr, sehr schwer zu sein.

Antworten   |   Duke  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

@16-zu"Aber man kann ja auch warten,da in 1-2 Wochen deutsche Oberfläche für heutige Programm vorliegt."
Diese Info gilt für das Programm von gestern “Adolix PDF Converter PRO”
siehe @6

Antworten   |   paul  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

zu 14 @paul
da mal die deutsche Übersetzung zum Angebot von deinem Link
"es tut uns leid, daß wir nicht die deutsche Version haben. Wenn Sie uns helfen können, sie zu übersetzen, können wir Ihren Namen unserer Software hinzufügen, wenn Sie irgendwelche anderen quesions haben, bitte zögern nicht zu bitten. Sie ist mit der großen Ehre, zum Sie zu dienen. Bester Respekt, Ross Levis."
Aber man kann ja auch warten,da in 1-2 Wochen deutsche Oberfläche für heutige Programm vorliegt.

Antworten   |   Benutzer von GAOTD  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

@Buttertod
Was hast du denn für ein Problem?
Du solltest mal lesen lernen!
Auf Herstellerseite ist die Trailversion vom heutigen Angebot,die jeder sich zusätzlich runterladen sollte als Sicherheit und den Schlüssel(Code) von heute abspeichern- falls mal wieder euer PC abstürzt und hier wieder sinnlos nach Reg.-code nachfragt.
Und schön regelmäßig endlich mal Backups durchführen und auf anderer Partition/Festplatte abspeichern!
Du brauchst dir ja hier nichts runterladen.Dich zwingt ja keiner! Aber scheinbar bist du so ein Kanditat,der hier nur irgendwelchen sinnlosen Beitrag abgeben will!

Antworten   |   Tester  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

allgemeine info
da hier gelegentlich "programmierer" sind, wer helfen kann das heutige programm in deutsch zu übersetzen......
original-hersteller info:
"We are sorry that we do not have the german version.
If you can help us to translate it, we can add your name to our software
If you have any other quesions, please don't hesitate to ask. It is with great honor to serve you.
Best Regards,
Ross Levis."
wer´s kann ....warum nicht..
kontakt: support@audioeditinglab.com

Antworten   |   paul  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

@ Tester

1) Habe ich runtergeladen von der Seite, ist aber nen Monat her. Aktion ist aber auch vorbei, glaube ich.

2) Die werden deine Adresse so in den Spam Verkehr reinziehen, dass du es bedauern wirst,von dort die Sachen runtergeladen zu haben.

3) Die Softwares gibt es hier und da kostenlos, also kein Zwang, sich dort das Teil runterzuholen.

Antworten   |   Buttertod  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

@Tester: Darauf warte ich noch heute...

Antworten   |   Kinzius  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

@3:
Grundsätzlich musst du erst mal einen der beiden Kanäle invertieren (aus Plus mach Minus -> Phase um 180° drehen) und dann beide Kanäle addieren und auf MONO mischen. Das kann praktisch jeder Audio-Editor.

lg
playonasmus

Antworten   |   playonasmus  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

kostelsose Software heute hier unter
http://www.software.de/
Driver Genius 6
Registry First Aid 4.3
Netobjects Fusion 8
WinOptimizer 2008
Burning Studio 6

Antworten   |   Tester  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

@5 Mit der Top-Freeware PowerEnc kannst du alle Musik-Formate konvertieren:

http://blogorama.eisbrecher.net/2008/03/29/powerenc-kostenloser-musik-konvertierer

Enjoy it!

Antworten   |   Rudi  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

@ sven
habe d.US Kommentare gelesen : es ist ein "musthave"
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antworten   |   heute  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

Registrierung nach Programmstart über
File -> "Register Master's Edition" oder
Tools -> "Register Master's Edition"
mit Name und gegebener Serial.

+ solider sound editor
+ schön, daß es mal wieder einen deutschen beitrag auf GOTD gibt !
+ umfangreiche effekt-sektion
+ genial auch das pitch-changement ohne änderung der länge !

- keine auswahl der soundkarte !!!!!!!!!!!!!!!!
- keine language selection ("nur" englisch)
- wirkt gerade im optionen menü unfertig

Fazit: Ganz nett, aber kein "musthave"

... trotzdem danke GOTD

Gruß

sven :)

Antworten   |   sven  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

@all
Hinweis zum gestrigen programm "Adolix PDF Converter PRO"
wie heute der hersteller mitteilte gibt es in ca.1-2 Wochen eine deutsche übersetzung (.ini).
nur für den fall, das jemand die deutsche version benötigt.

Antworten   |   paul  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Kann man damit auch (fast) alle Arten von Musiktypen wie RM, MP3, etc konvertieren?

Antworten   |   Buttertod  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Das Programm ist sehr einfach und schnell zu bedienen. Ich habe einen kurzen probelauf durchgeführt.Das Ergebnis war sehr überzeugend. Installiert auf einem WIN XP, alle Servicepacks

Antworten   |   suntsu33  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Kann ich mit dem programm aus meinen mp3s karaoke-versionen zaubern? also den gesang rausnehmen? sowas suche ich... wenn nicht, welches programm bietet diese funktion?

Antworten   |   Fragesteller  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

nee,das gab es noch nicht.
Das Programm funktioniert auch mit der Exe von Herstellerseite
http://audioeditinglab.com/download.html
und Registrierungscode von heute..

Programm erst mal testen..
Verwende sonst Magix Musik-Cleane Lab.

Antworten   |   Tester  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Das Programm gab's doch schon mal vor kurzem, oder täusch ich mich da? Ansonsten ist es denk ich mal ganz brauchbar.

Antworten   |   AH  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen

iPhone Angebote »

iBasket Pro - Street Basketball Giveaway
The best basketball game is here!
$2.99 ➞ kostenlos
Sum - Tally Counter Giveaway
Track personal goals, water intake, visitors - anything!
$0.99 ➞ kostenlos
Compress Video - Free the Space Giveaway
Compress video to free the space for your device Now!
$2.99 ➞ kostenlos
Grocery/Shopping List Pro Giveaway
The easiest and best way to manage your shopping lists on your iPhone, iPad or iPod touch.
$2.99 ➞ kostenlos
Depello - color splash your photos Giveaway
Color splash images instantly!
$2.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Pepi Doctor Giveaway
Is your kid afraid of the doctors? What about dentists? Try a little help from a child-friendly PEPI DOCTOR!
$1.99 ➞ kostenlos
LASERBREAK 2 Pro Giveaway
Control your laser and use dozens of awesome physics objects to...
$1.99 ➞ kostenlos
Phone Calendar (Paid) Giveaway
Do you think it's troublesome to view phone call voice records on a particular date?
$9.99 ➞ kostenlos
Metatag Analyzer Giveaway
SEO tool for webmasters, helps to analyze meta tags of websites.
$1.99 ➞ kostenlos
Selfie Pro Giveaway
The best camera to take selfie!
$0.99 ➞ kostenlos