Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

Clock-on-Desktop Pro Giveaway
$29.95
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — Clock-on-Desktop Pro

Clock-on-Desktop ist eine flexible, anpassbare Uhr für euren Desktop, die euch Skin- und Soundsupport bietet.
$29.95 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 480 (47%) 548 (53%) 44 Kommentare

Clock-on-Desktop Pro war am 15. August 2010! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$29.95
heute kostenlos
Leawo iTransfer unterstützt euch beim schnellen und sicheren Übertragen von Daten zwischen iOS-Geräten, iTunes und PC.

Clock-on-Desktop ist eine flexible, anpassbare Uhr für euren Desktop, die euch Skin- und Soundsupport bietet. Ihr könnt aus mehr als 50 Skins auswählen: Klassische, moderne, transparente Uhren usw. Eine unbegrenzte Anzahl an unterschiedlichen Uhren kann angezeigt werden: So habt ihr den perfekten Überblick über mehrere Zeitzonen.

Das ausgeklügelte Alarmsystem, das jedoch sehr einfach zu benutzen ist, lässt euch keine wichtigen Termine mehr verpassen. Euch stehen eine unbegrenzte Alarmzahl, mehrfache Text- und Sounderinnerungen und weitere tolle Funktionen zur Verfügung!

System-anforderungen:

Windows 2000/2003/XP/Vista/7

Herausgeber:

Posibolt Software

Homepage:

http://www.posiboltsoftware.com/products/clock-on-desktop

Dateigröße:

11.4 MB

Preis:

$29.95

Kommentare zum Clock-on-Desktop Pro

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#44

@Tobi , Du als Kastrierter Windows 7 und eventuell AOL User kannst es nicht wissen,
Aber Google sucht nichtnur auf Deutschen seiten.
Und da du scheinbar nicht wirklich gesucht hast
"...Auf dieser Seite finde ich aber immer nur Dich mit Deiner Win98-Lobhudelei...."
ist wieder eine aussage,die mit zeigt,das du nicht wirklich Kontrolle über dein Windows hast.

Und selbst auf deiner Suchseite findest du Berichte über ein Aufgeblähtes und Überflüssiges Windows 7.

Mit jedem weiteren deine Beiträge Bestätigst du nur mehr und mehr,
das du dein Windows nicht richtig nutzt,
und selber keinen Vergleich kennst,sonst wüsstest du das es einfach so ist,
das Alle windows Versionen Außer Vista und 7 schneller sind.

Übrigens,wer lesen kann ist klar im Vorteil "Google.de" wo steht Google.DE ??

Wie schon erwähnt, bleib du einfach dabei,die Leute die ihren PC Wirklich nutzen wollen
wissen schon,das Windows Vista oder 7 die Falsche wahl ist.

Antworten   |   opaseinlukas  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#43

@opaseinlukas
Zitat: "...das es im Internet mehr als diese seite hier gibt,
auf der Windows 98/2000 oder XP als Besseres Betriebssystem Beschrieben wird."
Auf dieser Seite finde ich aber immer nur Dich mit Deiner Win98-Lobhudelei.
Eine lange Liste von Programmen, die unter 98 nicht mehr laufen erspare ich Dir.
Und Google.de? OOOhhh! Nun wird mir einiges klar.
Dann such doch mal bei: http://www.scirus.com und zeige mir die
Win98-Jünger, von denen Du gesprochen hast (Du darfst auch einen Proxy benutzen, falls Du aus Deiner deutschen Heimat nicht rauskommst)!
Ich bin gespannt...
LG Tobi

Antworten   |   Tobi  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#42

@Tobi, du bist schon der knaller schlechthin.
Selbst wenn ich mich Jens genannt hätte,würde das nichts daran Ändern,
das es im Internet mehr als diese seite hier gibt,
auf der Windows 98/2000 oder XP als Besseres Betriebssystem Beschrieben wird.
Und das nichtnur vor 2008 !
Oder würdest du mir auch hier nachsagen,das ich jeden Beitrag im Internet geschrieben habe,
der Besagt das Windows 7 mist ist.(Dann bist du doch dümmer als ich dachte)

Windows 7 zu kaufen ist nicht das Problem,doch vorher würde ich das Geld lieber für etwas Brauchbares ausgeben.
Auch der Geringe Preis von Windows 7 Ändert nichts daran,das es dennoch unbeliebt,überladen und langsamm ist.

Vielleicht erweiterst du deinen Horizont etwas,und suchst einfach mal bei Google
(Falls dich dein Windows überhaupt ins Internet Lässt)
Vielleicht solltest du noch zu AOL Wechseln,damit du passend zu einem Zensiertem PC noch ein Beschnittenes Internet bekommst.

Und Windows 7 mit einem Schnellen Auto zu vergleichen ist mehr als arm,
denn niemand würde freiwillig ein Schnelles gut Funktionierendes Auto gegen ein Hindernissfahrzeug wechseln.

Um es so Auszudrücken,das auch du es Verstehst,wenn es ein Vergleichbares Auto zu Windows 7 geben würde,
dürftest du damit nicht auf die Autobahn. (Mindestgeschwindigkeit 60 km/h)

Antworten   |   opaseinlukas  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#41

@ opaseinlukas
Auch wenn Du Dich jetzt "jens" nennst:
Deine Kommentare mit den ewigen "DAU’s" verraten Dich immer wieder!
Kauf Dir ein Springseil und spiel damit.
Ist nicht schlimm, dass Du von Computern keine Ahnung hast, aber belästige nicht dauernd andere Menschen mit Deinem Pseudo-Wissen und Phantastereien.
Wenn Du kein Geld für Win7 hast, dann ist es eben so.
Ich habe kein Geld für einen Maserati, aber ich würde mich schämen in einem öffentlichen Forum meinen VW-Polo als "wesentlich besser und schneller" hinzustellen.
Peinlich, einfach nur peinlich...

Antworten   |   Tobi  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#40

@Gary,du hast doch wiklich keinen plan.
Bleib du einfach bei Windows 7,und freu dich das Windows dir alle aufgaben abnimmt.
Und Kauf dir dann auch am Besten gleich das Nächste Windows,
und lass dir dann von Microsoft vorschreiben,was du auf deinem PC Darfst und was nicht.

Diejenigen,die sich etwas näher mit PC´s beschäftigen werden nach wie vor ein Unkastriertes Windows Benutzen,
oder dann,wenn du irgendwann auchmal soweit bist eventuell ein Patch bereitstellen,
damit auch du in den Genuss eines PC´s kommen,der das macht,was der Benutzer möchte,
und nicht Microsoft.

Antworten   |   opaseinlukas  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#39

ach Lothar, woher willst du wissen, was ich mit meinem PC mache? Am Besten du emigrierst in ein Land mit Planwirtschaft, um der perversen Marktwirtschaft zu entkommen. Dort stellst du einen Antrag auf einen neuen PC, und vielleicht bekommst du Weihnachten 2012 ein Gerät mit Win 3.1, mit dem du deinen Horizont erweitern kannst.

Antworten   |   Gary  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#38

@ Gary,
Ich habe selten so einen ausgemachten Unsinn gehört. Als ob es vom Geld der Kunden abhängt ob ein Betriebssystem gut oder schlecht ist.
Dein "hervorragendes Windows 7" ist genaugenommen nichts weiter als ein fehlerbereinigtes Windows Vista. In 2 Jahren wirft Microweich sein neues Betriebssystem auf den Markt. Dann ist das "hervorragende Windows 7" plötzlich das fehlerhafte, veraltete Programm was nur Leute ohne genügend Geld noch auf dem PC haben. Du bist genau der Typ "Kunde-kauf- dich-tot" den diese perverse Marktwirtschaft liebt. Kauf nur immer weiter die Sachen die man dir andreht aber bitte, schätze deine Mitmenschen nicht dünmmer ein, als du selber bist. Vieles, was heute verkauft wird im Technik Bereich ist ein großer Rückschritt zu dem älteren vorhandenen. LCD-TV ist preislich und Qualitativ nicht mit den guten Röhrenmonitoren vergleichbar. Gleiches gilt für die Musikbranche (Stereoanlagen usw.). Wozu braucht Lieschen Müller oder ein Gary der mit dem PC lediglich im Internet surfen will und ein wenig Musik hören will einen Quadcore-PC? Völlig überzogen. Aber vielleicht lernst du ja noch dass es nur um den Profit geht um nichts anderes. Das ist weder ökonomisch sinnvoll noch ist es wirklicher Fortschritt. Also arbeite besser an deinen "Erfahrungen", denn die sind offenkundig nicht sehr groß.

Antworten   |   lothar  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#37

Erfahrungsgemäß handel es sich bei Leuten, die vehement gegen Neuerungen im IT Bereich wettern, und ganz speziell gegen neue Betriebssystem wie das hervorragende Windows 7, um User, die sich die Neuerungen nicht leisten können und nun verzweifelt versuchen, den Einsatz ihrer Steinzeitsoftware zu rechtfertigen.

Antworten   |   Gary  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#36

Anhand der vielen Positiven Antworten zu W98/2k & XP kann man deutlich sehen,
das viele Windows 7 User wirklich nur DAU´s sind. (Danke Jens)

Und das erfahrenere PC Benutzer doch eher auf "Ältere" systeme setzen,
sollte den Windows 7 Sprechern vielleicht zum Nachdenken geben.
Euer PC würde sicherlich 100 % mehr Leistung haben,wenn ihr euch einfach mal Windows XP Installieren würdet.

Da braucht man keine TuneUp Software von GOTD sondern einfach nur ein "Windows 7 Removal Tool" !!

Antworten   |   opaseinlukas  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#35

@jens: Treffend auf den punkt gebracht und sogar orthographisch und grammatikalisch richtig, was ich von vielen hier nicht behaupten kann.
ich benutze winxp auch nur aus dem grunde, dass ich zu viele sachen auf win2kpro nicht mehr machen konnte, aufgrund der inkompatibilität. viele medienlösungen liefen aber selbst da und sogar recht stabil.
win vista läuft auf meinem laptop und ich hasse es.
win 7 werde ich erst sehr sorgfältig prüfen, obwohl ich sehr verschiedene meinungen drüber gehört habe. allerdings ist die benutzerkontensteuerung der letzte sch**ss und sollte für poweruser abschaltbar sein. nur meine meinung. ich kenne noch die alte nt4 lösung und die war sehr angenehm.
ich habe keinen bock, mir von einem computer vorschreiben zu lassen, was ich darf und was nicht und ständig alle möglichen umwege gehen zu müssen, nur um sachen zum laufen bringen zu können.

Antworten   |   everest  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#34

xp war bis zu sp3 reiner schrott;dauernd bluescreens das sagt doch alles das so ein os irgendwann mal weg muss

Antworten   |   funny  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#33

Ist schon immer lustig zu lesen, wie die Vista-und Win7 Kaüfer die älteren "Betriebssystembesitzer" als rückständig abstempeln wollen. Tatsächlich sind Vista + Win7 Betriebssysteme bei denen unter dem Deckmäntelchen von Fortschritt eine permanente Bevormundung des Users Einzug gehalten hat. Für DAU's sind diese Systeme ideal. Kann man nicht viel falsch/kaputt machen weil man ja eben fast nichts mehr damit machen kann :-). Derzeit wird in Fachzeitschriften ausführlichst beschrieben wie man das Handling von win7 wieder auf XPumstellen kann. Das alleine sagt doch eigentlich schon alles! Die Leute waren mit XP zufrieden. MS hätte ein SP zum ändern der Programmoberfläche und ein paar Aero Effekte integrieren sollen und die Leute wären zufrieden gewesen. Vista war ja nun ein Rohrkrepierer und Win7 verkauft sich auch nicht so gut wie man den Leuten weiss machen will. Woran das wohl liegen mag, wo das doch so viel besser sei als das alte böse WinXP. Die ewig Gestrigen sind genau die Leute, welche sich von MS die neuesten teuersten Programme als Fortschritt andrehen lassen.
Zu win 98 nur soviel. Für alte Games und diverse andere Arbeiten sehr hilfreich, nach wie vor. Zum surfen aber mittlerweile wirklich ungeeignet da keine aktuelle Unterstützung von Browsern oder des Flashplayers mehr vorhanden, was für aktuelle Multimedia Inhalte aber erforderlich wäre. Win XP nach wie vor extrem stabil, relativ kompatibel mit alten und neueren Programmen + Games.

Fazit: Vista + Win7 nimmt man gezwungenermassen mit, wenn man sich einen neuen Rechner kaufen sollte. Für tiefergehende Arbeiten sind diese Programme aber eher nicht geeignet. Für den anspruchslosen User, der es bunt mag und der ohnehin vom BS keine Ahnung hat, völlig ausreichend.

Antworten   |   jens  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#32

@opaseinlukas ich glaub du lebst wirklich hinterm mond und deine kommentare was du hier los lässt die muss man sofort im clo runterspülen sonst wirds einem elend schlecht und du bist der letzte heuler auf der welt,hast dementsprechend 0 ahnung und bist eine totale niete

Antworten   |   gargamel  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#31

vorredner....

Rainmeter und Deviantart!

und dein Desktop zeigt was er soll.

dazu brauch man keine kunterbunten Gadgets und Widgets und schon gar keine Bezahlprogramm....sinnlos

Antworten   |   ananda  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#30

@ opaseinlukas: Junge, Junge, du hast von IT soviel Ahnung wie die berühmte Kuh vom Walzertanzen. Welche Spiele außer Solitär laufen denn noch auf Win 98. Ach ja! Das Moorhuhn!

Antworten   |   Gary  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#29

@opaseinlukas
doch, bei software bedeutet es genau das. wird etwas nicht mehr supportet ist es schlecht.
original aussage einer pressekonferenz von microsoft (aus dem gedächtnis zitiert, da ich persönlich in redmond anwesend war.): "windows 98 ist das schlechteste betriebssystem, das wir je auf den markt gebracht haben".
wo schwör ich denn auf windows 7??? ich hab das noch nichtmal selber. ich arbeite mit XP ;-).

@tobi
äh wo steht, dass ich geld mit dem verkauf von überladenen programmen in einem laden verdiene? wir bieten nur dienstleistungen an, mit den produkten verdient man kein geld und wir empfehlen meist open source lösungen.
den win98 schwachsinn hatten wir ja schon.

Antworten   |   Gerdi  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#28

numal mein senf zu der diskussion:

1. der support zu dem progrämmchen is schrott, ich konnte es noch nicht mal aktivieren. aber ich weiss jetzt, wo ichs KAUFEN kann...nicht dass ich dazu irgendein verlangen verspüre...
2. ich habe bis vor kurzem auch noch nur win 2000 pro auf meinem rechner laufen gehabt. nur wenige spiele laufen damit nicht, speziell solche, die eh schrott sind und dx 10 brauchen. sonst lief der mehr als stabil damit. mit xp, dass ich jetzt drauf hab, fliege ich öfter raus und habe andere probs dazu.
also sag nochmal einer, es wäre schlecht. win2kpro ist wirklich schnell und klein! zumal es ein reiner nt-ableger war und kein hybrid wie der rest später.

Antworten   |   everest  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#27

@opaseinlukas & tobi: ich kann euch da nur zustimmen, egal was die anderen hier fürn mist schreiben. windows 7 schneller als xp/2000 :lol:
was soll man bei soeinem stuss noch sagen... ich hab erste letzte woche beim kollege windows7 draufgemacht, er hatte vorher xp pro, und nun ist sein pc richtig schön lähm!

Antworten   |   user  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#26

ich find das programm einfach klasse, unter vista (mag die sidebar eh nicht) und auch unter xp - danke!

Antworten   |   uhrentick  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#25

Hello Leute

Jetzt höhrt mal auf, welches Betriebssystem das Beste ist.
Hier diskutiert man über Gateway of the Day. Ob die neuen
Programme auch auf einem alten Betriebsystem funktionieren
ist klar. Mit welchem Betriebssystem man arbeitet muss jeder
selber wissen. WinXP ist sicher gut, aber eben für Multimedia
kommt es Win7 nicht heran. Ich kenne mehrere Schritsteller-Rentner,
welche mit Win3.1 arbeiten. Arbeite mit einem neueren System !!!!
Nein die wollen bei ihrem System bleiben, denn sie brauchen das
alte Betriebsystem nur um Manuskripte für Ihren Roman zu Schreiben,
für den Zweck genügt Win3.1 wirklich. Mit einem neueren Betriebsystem
kommen älteren Leute nicht mehr zu recht und ist für Sie neu.
Nur ein Beispiel. Wer nur Briefe schreiben will genügt ein altes System ganz bestimmt.
WinXP war meiner Meinung damals sehr gut, aber kiegst keine offizielle Updates mehr. Also die Sicherheit ist verloren !!!!
Dann kamm WinVista und ist viel besser für Multimedia, aber booten
hat Microsoft nicht richtig hingekriegt vorallem bei Laptops.
Auf einem Laptop ist WinVista wicklich "Scheisse". Besser XP oder 7. Win.7 ist Microsoft gut gelungen und ist bis heute das beste Betriebsystem und bei der ersten Herausgabe wirklich gut läufte.
In Win7 sind viele Programme und Daten versteckt und Microsoft hat
diese versteckt und kann dies nur mit Tips und Trick herausholen.
Mit andern Worten ist Win.7 das beste Betriebsystem, dass Microsoft
herausgegeben hat, aber braucht einen neueren Pc mit viel Festplatten-und RAM-Speicher und ist viel schneller. Auf einen älteren PC musst du sicher nicht ein Win7 installieren, das haut nicht !!!!!!

Aber Ihr wisst alles BESSER, sonst würdet Ihr nicht sowas SCHREIBEN !!!!!!! Endschulidgung für diese Bemerkung, aber ist meiner
Meinung wahr und muss mal gesagt werden ¨!!!!!!!!!!!!!

Zuerst mal DRAUSSKOMMEN, dann DENKEN ?????? und dann SCHREIBEN !!!!!

MfG niagra ein Technik & Wissenschaftler

Antworten   |   Ruedy  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#24

Vieles ist in Win 98 anders. Erstaunlicherweise sogar diese Temp-Datei, die ab und zu mal gesucht wird. In 98 sofort findbar, in XP mit Suche nach: versteckt, nur noch zu finden. Viele GOTD-Aktivierungen gelingen, nicht alle, sogar noch unter Win 95!!!
Der eine Lukas Opa Enkel, hat in vielen Anmerkungen recht.

Antworten   |   SolarModul  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#23

@Gerdi
na wenn du Hard- und Software in deinem Geschäft vertreibst, ist es doch klar daß du lieber unnötig überladene Programme verkaufst, die erst mal sowieso mehr kosten und gleichzeitig eine unnötig hochgezüchtet Hardware verlangen, die dann noch mehr kostet.
Das ist doch auch oberstes Prinzip bei Microsoft.
Du bist also ein echter Menschenfreund a la Gates und deshalb natürlich an schlanken Systemen nicht interessiert...
Natürlch ist Windows 98 unschlagbar für bestimmte Aufgaben und da sich natürlich kein Hacker mehr damit befasst und nach Schwachstellen oder Sicherheitslücken sucht, ist es auch ohne Updates ausreichend sicher! Deshalb habe ich mit meinem alten Windows 98 Rechner auch die wenigsten Probleme!

Antworten   |   Tobi  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#22

@Gerdi , nur weil etwas nichtmehr Unterstützt wird,heisst das nicht,das es schlecht ist.

Windows 98 ist in sachen Geschwindigkeit auch heute noch sehr beliebt bei Spielern.
Aus dem grund,das kein Unötiger Windows schrott im hintergrund mitläuft.

Windows 2000 & XP sind genauso beliebt,wegen der sicherheit und der Stabilität.
Ich selber habe bis vor Kurzem einen alten PC mit Windows 2000 als server laufen gehabt,
der mit wenig RAM ohne probleme tagelang ohne neustart lief.
Und das ohne Probleme,was mit WIndows 7 sicherlich nicht möglich ist.
Hier scheitert es schon am Booten von Windows wenn nicht genug RAM vorhanden ist.
Was totaler Blödsinn ist,da es Verarsche ist,die Leute ihren PC Aufrüsten zu lassen,
nur damit sie ein Betriebssystem Laufen lassen können.


Nur weil es keine Updates mehr gibt,heisst das nicht,das sie schlecht sind.
Bevor du Weiterhin auf Windows 7 schwörst,solltest du dich einfach mal etwas näher damit befassen.
Es ist nunmal so,das es völlig überladen ist,und den User fast vollständig von seinem eigenem PC Abschirmt.
Da kannst du nochsoviel rumjammern,es ist einfach so.

Antworten   |   opaseinlukas  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

@opaseinlukas
Also ich möchte dir zustimmen. Wer behauptet, man BRAUCHT Windows 7 - und das tun deine "Gegner" ja indirekt - hat schlicht und ergreifend unrecht. Erstens kommt es immer darauf an, was man mit seinem PC macht (warum soll ein W98, 2000 oder gar XP Gerät für NICHT-GAMER schlecht sein?) und zweitens ist es auch immer eine Frage, wie man sich seinen PC einrichtet.
Zum Programm von heute: Das find' ich allerdings auch - naja - schon ein bißchen lächerlich. Gibt bessere Sachen - Rainmeter wurde ja schon erwähnt.

Antworten   |   Pimpf  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

Also mir gefällt das Progrämmchen, funzt, hat sehr viele verschiedene skins und ließ sich problemlos aktivieren.

Joker

Antworten   |   joker  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

"Bitte besuchen Sie Posibolt Software online Hilfseinrichtungen, weil wollen wir Ihnen die Nutzung dieser Software einfach und effektiv werden"

Der Worte Klang vernahm ich wohl, - allein der Sinn bleibt mir verborgen.

Antworten   |   Wjatscheslaw Popolski  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

@opaseinlukas
na vielen dank. jetzt kann ich morgen im geschäft wieder fünf leuten die deinen quatsch gelesen haben und auch noch glauben, erklären, dass deine aussage einfach nur aus kleinen phantasieschnippseln besteht. ich hoffe mal nicht, dass noch irgend jemand ernsthaft mit win98 oder win2000 herumhantiert. beide systeme sind nämlich in sachen support "end of lifetime" und es gibt keine sicherheitsupdates mehr.

zum programm von heute: ich habe eine uhr auf meinem desktop, unten rechts. und bei linux oben rechts. habt ihr die alle nicht? begleitet mich schon seit mehr als 20 jahren und etwas sinnfreieres als sich eine zusätzliche zu installieren kann ich mir auch mit viel phantasie nicht vorstellen.

Antworten   |   Gerdi  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

@Tobi & Gary , auch wenn ihr es nicht glaubt,aber Alle windows Versionen (außer W ME) die es vor Windows Vista gab
sind schneller als Windows Vista und oder Windows 7.

Liegt auch klar auf der hand,da z.b. Windows 7 sowas von überladen mit müll ist,
funktionen,die kein normaler mensch braucht.
Alleine schon die Anforderungen an die Grafikkarte... da wird einem schlecht.

da ist ein Gut zurechtgemachtes Windows XP (wie z.b. schon erwähnt mit Rocketdock) 1000 mal besser als Windows 7
und auch weniger Leistungshungrig.

@Gary, Jo,es gibt sogar sehr viele Menschen,die mit Windows 98 oder Windows 2000
noch mehr als Zufrieden sind.
Es gibt auch keinen wirklichen grund,auf Windows 7 aufzusteigen.

Oder doch...ja...die Windows 7 DAU funktionen,die es dem User Erlauben....verbieten zugriff auf bestimmte Dateien zu haben.
Klar das diese funktionen für dich gut sind, damit Windows auf deinem PC machen kann was es will.
Doch zum glück sind nicht alle Menschen so,und legen wert drauf zu wissen was Windows auf der Festplatte macht.

Und die erweiterten DRM funktionen,genau,das ist der Grund,weshalb es sich lohnt auf Windows 7 umzusteigen.

Antworten   |   opaseinlukas  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

Naja für Win98/XP gibt es Rocketdock,da kann man Uhr,Battriestand,relative Mondfeuchte auch als Applet einstellen.

Antworten   |   uuodan  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

@ opaseinlukas: ach was? es gibt tatsächlich noch Hillbillies, die mit Win 2000 und 98 zufrieden sind? Wo leben die? Die alten Systeme sind schneller? Meine Güte, jetzt wirds haarsträubend. Kein weiterer Kommentar.

Antworten   |   Gary  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

@ opaseinlukas
Windows 98 ist schneller als Windows 7 ?
Das musst Du mir erklären!
Oder meinst Du schneller abgestürzt?

Antworten   |   Tobi  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

Ich finde das Programm super, jetzt kann ich gleich drei Gadgets der Sidebar entfernen.
Erstens Uhr,
zweitens Alarm und
drittens Computer herunterfahren.

Die Uhr wurde ja gut beschrieben, aber die Funktionen für die Alarme sind besser. Beliebigen oder vordefinierten Sound abspielen, Nachrichten anzeigen oder bestimmte Aktionen (System, Application oder Dokument öffnen, Batchskript -) ausführen. Alles gleichzeitig (ausgenommen mit dem Nachrichtenfenster, das erst geschlossen werden muss) geht auch.

Antworten   |   Diane  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

$29.95 für eine Uhr?! Heute Gratis oder nicht - echt schwachsinnig wer dafür noch Geld bezahlt. Bei dem heute angebotenen Programm hat es absolut kein Highlight dabei und darum gibt es einige bessere und vor allem Freeware Angebote von anderen Programmierern. Beide Daumen nach unten (hätte ich mehr wären diese auch unten). Sorry, dann lieber zum 4 millionsten male ein Konverter. ;)

Antworten   |   Softtest  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

Bietet "Clock-on-Tray" an, und ich werde es downloaden!

Antworten   |   itsahotday  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Wenn es unter meinem Windows 3.1 liefe, hätte ich es sofort auf der Platte!!! Ist doch ein tolles Programm, und deshalb Daumen ganz hoch!

Antworten   |   Abi68  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Was soll dieser Unsinn bei der Aktivierung? Das man nach Name und Mailadresse gefragt wird - gut und schön. Aber sobald man auf Aktivierung klickt, erscheint "Sammeln der System-Informationen"! Ich habe sofort abgebrochen, die Internet-Verbindung gekappt und die SW deinst. Denn was gehen dieser Firma meine System-Daten an? Schrott!

Antworten   |   freeware  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

@Unrealmirakulix aber nicht jeder ist so wahnsinnig sich Windows 7 zu installieren.
Es gibt auch Normale menschen,die unter Windows 2000/XP oder 98 zufrieden Arbeiten.
(Da diese System weitaus schlanker und schneller sind)

Wobei der Nutzen eines solchen tools trozdem Fraglich ist.

mfg,der der keinen eigenen namen hat und morgen deinen nimmt.

Antworten   |   opaseinlukas  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

das teil lässt sich nicht aktivieren.
bei jedem Programmstart will des den code neu, obwohl es immer sagt aktivierung erfolgreich....
son kak

Antworten   |   HMPF  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Win7 hat so etwas, na klar. Aber nicht alle haben Win7. Für XP ist es ganz brauchbar. Deshalb Daumen hoch.

Antworten   |   Pixel  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Windows 7 kostet 90.- € und ist ein hochwertiges Betriebssystem.
Für diese alberne Uhr wollen die 30.-$ ?
Da stimmen die Relationen nicht mehr...

Antworten   |   Tobi  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Oh, so ein Glück. Die Idee, eine Uhr auf dem Desktop anzuzeigen fand ich so innovativ, dass ich mir dieses Programm gerade für 29 $ kaufen wollte. Ein geniales Tool, ohne das man eigentlich kaum leben kann.

Antworten   |   input  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Mein Gott!!

Schon mal wass von Gadgets gehört!
Solch einen Schrott!!!

Antworten   |   grinch  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Na toll. Die kann man sich auch über Win7 als Gadget oder über Opera als Widget oder ... holen.

Ein eigenes Programm? Sinnlos.

Antworten   |   Unrealmirakulix  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Da sag ich nur - Rainmeter mit diversen Skins von Deviantart.com ist kostenlos und besser...

Antworten   |   ɯʎuopɐɹɐd  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

The Good
* Straightforward and easy to use.
* Allows users to place use multiple clocks at the same time; each clock can be of a different timezone.
* Each clock can be individually customized, with users being able to resize clocks, pin clocks to desktop or shown clocks on top of all windows, control the transparency of clocks, change the skin of clocks, etc.
* Allows users to set alarms/reminders/events/birthdays.
* Alarms can perform actions such as shutdown computer, play a sound, show a popup message, and run a program.
* Users can use "tick-toc" and "cuckoo" audio effects.
* Comes with over 50 beautiful skins for clocks (including skins for analog, digital, and "mixed" clocks).

The Bad
* Can't show 24-hour/military time.
* Does not allow users to set alarms/reminders/events/birthdays based off a different timezone - all alarms/reminders/events/birthdays are based off the user's timezone.
* Fairly RAM inefficient.

Free Alternatives
Qlock

For final verdict, recommendations, and full review please click here.

Ashraf  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+115)
#4

to Ashraf:
"Can’t show 24-hour/military time"
This is not true. All mixed and digital clock support option
"Show AM / PM". If option is switched off, we get 24-hour time format.

Posibolt Software  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+51)
#3

A desktop clock has to do a lot to compete with some of the freeware clocks available!!!



This one HAS ALMOST EVERY FEATURE IMAGINABLE
and its FREEWARE!
http://pawprint.net/wt/
Dubbed "The 'Swiss Army Knife' of world clocks" with unlimited configurable clocks, each with it's own time zone, configurable Daylight Saving Time, Lat Long, and description in a 12 or 24 hour analog/digital user configurable display, that minimizes to the system tray; 2D/3D World Map with day/night display and ability to plot any/all locations. SwatchBeat support, unlimited time zone savvy alarms with AutoSnooze, and repeat for display, Sync, Dial, and Launch App; Uses NTP to synchronize your computers system time (UTC) to a time server; Allows user configurable optional chimes every 60, 30 and/or 15 minutes. Calculates and displays the Julian Date, Sun Rise, Sun Set, Moon phase, Hours of Daylight, Provides unlimited count up/down stopwatches accurate to 1/100 sec with unlimited lap times and lap average - hidden until used, and a module that tracks the amount of time since or until an unlimited number of events specified date down to the second at any location.

firefox user  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+41)
#2

to Ashraf:
"Fairly RAM inefficient"

Skins are cached when they are switching. Therefore, the memory is consumed. If you do not run the program every day to go through all the skins, then the problems with using the memory disappears.

Posibolt Software  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+35)
#1

"There is the extended system of alarms, events, reminders and birthdays, as well as the manager of tasks and the diary."

Thats what it really is...
But something like that for $29.95?

I am not sure how they manage to set that price...

ComScier  –  9 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+30)

iPhone Angebote »

The Blocking Dead Giveaway
The best Zombie puzzle game around!
$0.99 ➞ kostenlos
Buddy Vampire Giveaway
Your Buddy Vampire has been stuck in a coffin for a long time, and is in need of a friend.
$0.99 ➞ kostenlos
Balconia Math : 21 Marbles Giveaway
Designed by professional mathematicians to challenge and entertain children with attractive problems and games.
$1.99 ➞ kostenlos
MultiBang Giveaway
Designed for MultiMedia Stream Capability.
$28.99 ➞ kostenlos
Montezuma Puzzle 4 Premium Giveaway
Montezuma Puzzle is a relaxing and logical tiling Puzzle game in the Ancient Aztec Empire scenery.
$0.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Color lines - Icon Pack Giveaway
Differently styled interface elements for Android.
$0.99 ➞ kostenlos
Infinity Dungeon VIP Giveaway
A game that players of all ages can enjoy! Fun guaranteed!
$0.99 ➞ kostenlos
Reminder - Pro Giveaway
Reminder app without advertisements.
$1.99 ➞ kostenlos
Agos - Icon Pack Giveaway
A set of icons, with the most rounded corners and with a light gradient.
$1.49 ➞ kostenlos
Aron Icon Pack Giveaway
A collection of custom Android icons.
$0.99 ➞ kostenlos