Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

Chameleon Startup Manager Standard 3.4 Giveaway
$24.95
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — Chameleon Startup Manager Standard 3.4

Chameleon Startup Manager kann die Programme kontrollieren, die beim Windows hochfahren automatisch gestartet werden. Dadurch startet Windows schneller und das System gewinnt an Stabilität.
$24.95 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 342 (38%) 567 (62%) 27 Kommentare

Chameleon Startup Manager Standard 3.4 war am 3. Februar 2012! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$14.99
heute kostenlos
Iris ist ein Hintergrund-Tool, das euch hilft, gesund und produktiv zu bleiben.

Chameleon Startup Manager kann die Programme kontrollieren, die beim Windows hochfahren automatisch gestartet werden. Dadurch startet Windows schneller und das System gewinnt an Stabilität.
Programme können nach verschiedenen Kriterien gestartet werden wie Startreihenfolge, Startverzögerung, Auswahl bestimmer Wochentage und vieles mehr. Konfigurationen können erstellt und beim Windows-Start ausgewählt werden. Chameleon Startup Manager unterstützt eine Echtzeitüberwachung von Programmen, die zur Autostartliste hinzugefügt werden.

System-anforderungen:

Windows XP/ 2003/ Vista/ 2008/ 7

Herausgeber:

Neosoft Tools

Homepage:

http://www.chameleon-managers.com/windows-startup-manager/

Dateigröße:

5.22 MB

Preis:

$24.95

Kommentare zum Chameleon Startup Manager Standard 3.4

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#27

@demistnichtzuhelfen (#25): Ich schätze, als Selbstständiger arbeite ich deutlich mehr als Du. ;-)

Den Sarkasmus hätte ich gern noch erklärt bekommen. Ich habe auf folgende Aussagen / Fragen geantwortet:

- Das Tool besitzt keine deutsche Oberfläche.
- LemyDanger benutzt [stattdessen] ein professionelles Tool.
- Was macht Chameleon Startup Manager besser als z. B. TuneUp?
- "Ich würd mir da an deiner Stelle mal Gedanken drüber machen was du alles für’n Scheiß installierst und erlaubst mit Windows zu starten"
- "mich würd interessieren ob das teil heute gut ist"
- "Hast du hier schon mal ein downloadwürdiges tool gesehn?"

Wenn Du, abgesehen von der letzten Frage, irgendwas davon für Sarkasmus hältst, solltest Du noch mal Deinen Deutschlehrer konsultieren. Und besagte letzte Frage wollte ich nicht im Raum stehen lassen. Merkwürdig, dass sich Leute über die erste sinnvolle Antwort seit mehreren Wochen aufregen - aber vermutlich habe ich nicht genug herumgepöbelt.

Ich frage mich wirklich, warum 95% aller Leute, die hier posten, so furchtbar aggressiv und beleidigend sein müssen. Es können hier doch nicht ausschließlich Pubertierende unterwegs sein... Macht doch lieber etwas Sport, das baut Aggressionen ab! :) Und von GAOTD würde ich mir eine stringentere Moderation wünschen - aber vermutlich gibt's dann kaum noch Beiträge hier...

Antworten   |   Enigma  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#26

@Wiseblood:

Anfänger! Ich hab meine ersten Programme noch selber in die Lochkarte gestanzt!

Antworten   |   Chilifan  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#25

@Enigma
Wieder einer der den Sarkasmus nicht begriffen hat und seinen Senf in einen Roman verpackt. Such dir eine ordentliche Arbeit, dann ist auch dein Tag sinnvoll ausgefüllt. Habt ihr wirklich nichts anderes zu tun? Traurig, traurig. Übrigens gab es diese tool gestern von GAOTD geschenkt. Heute gibt es ein anderes ganz tolles tool! Grüzi miteinand!

Antworten   |   demistnichtzuhelfen  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#24

@ JaReLi 84, das kann ich noch toppen. Basic auf dem Commodore VC 20.
Später Assembler auf dem C64. Kannste glauben, bin 62.

Antworten   |   Rolli  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#23

Am lustigsten finde ich die ernsthaften Antworten auf Beiträge die gar nicht ernsthaft gemeint waren ...

Antworten   |   Spiritogre  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#22

Das übliche Kasperletheater wieder heute... ;-)

@LemyDanger (#1), @stardust75 (#8), @oompoop (#13), @trauerspielhier (#16), @hannsiedrohtdoh (#20): Ich habe das Tool hier nicht heruntergeladen, nutze es aber bereits eine Weile. Unter "Options > Language" befinden sich diverse Sprachen, darunter auch Deutsch (für die absoluten Englisch-Verweigerer: "German" auswählen! ;-) ). Ist das bei Euch nicht so? Falls doch, solltet Ihr erst meckern, nachdem Ihr Euch das Programm angesehen habt.

@LemyDanger (#1): Ich würde auch Chameleon Startup Manager als "professionelles Tool" bezeichnen. Ich nutze die Pro-Version, und die hat durchaus einige Features, die ich anderswo nicht gefunden habe.

@Uli (#12): TuneUp kann, wenn ich das richtig sehe, ausschließlich Autostart-Programme deaktivieren, das war's. Wie gesagt, ich nutze die Pro-Version von Chameleon Startup Manager, aber dort kann ich mehrere Konfigurationen anlegen und beim Windowsstart aussuchen (wobei eine Konfiguration als Standard festgelegt ist), ich kann Autostarts verzögern, wenn nötig, kann (nur in der Pro-Version) Programme automatisch mit Administrator-Rechten starten, werde benachrichtigt, wenn ein Programm sich selbst in die Autostart-Liste einträgt und so weiter und so fort.

@Roflcopter (#14): Nicht alles, was man in die Autostart-Konfiguration einbindet, ist automatisch "Scheiß". Ich weiß nicht, was diese großkotzigen, vorpubertären Sprüche immer sollen. Ja, manche müllen sich voll, weil sie's nicht besser wissen, aber andere wissen sehr wohl, was sie tun. Ich nutze den Computer professionell (Webentwickler) und starte mit Windows bereits einige Dinge, die ich beim Arbeiten ohnehin benötige. Möchte ich das mal nicht, kann ich dank Chameleon Startup Manager ja eine andere Konfiguration mit weniger Autostart-Einträgen auswählen.

@pfeifenkopf (#17): Ja, ich persönlich finde das Tool sehr brauchbar, und ich habe bereits mehrere ähnliche Programme getestet oder sogar eine Weile benutzt. Zudem ist der Entwickler sehr bemüht, guten Support zu leisten.

@hannsiedrohtdoh (#20): Ja, ich habe hier schon brauchbare Tools gefunden. Äußerst selten, aber es kommt vor. Das heutige Angebot würde dazugehören, wenn ich nicht schon die Pro-Version hätte. RoboTask (http://de.giveawayoftheday.com/robotask-4-4/) ist z. B. ein weiteres. Dass diese Tools nicht jeder benötigt, ist mir bewusst, aber das bedeutet nicht, dass die Programme schlecht sind. Ich benötige für meinen Job auch keine Motorsäge, würde aber nicht behaupten wollen, dass das per se eine schlechte Erfindung ist.

Antworten   |   Enigma  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

Das Programm ist in deutsch!

Antworten   |   Gerl  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

@pfeifenkopf
Wieso sollte das Teil gut sein? Ein englischer StartUp Manager. Spare dir die Zeit und genieße die Vorstellung der Augsburger Puppenkiste. Hast du hier schon mal ein downloadwürdiges tool gesehn? So what?

Antworten   |   hannsiedrohtdoh  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

@ 2 Layer8: msconfig zeigt auch nicht alles an. Dafür nehme ich eben autoruns von sysinternals, da gehen einem die Augen auf.
und @7 trauerspielhier: deine Antwort ist genauso inhaltsleer.

Antworten   |   lachmichschief  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

@ Haschischraucher: MSpaint?!? du weißt das paint ein grafikprogramm von microsoft ist und rein garnichts mit dem startmenü bzw den beim start ausgeführten programmen zu tun hat ...

Antworten   |   FATE  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

Hey was ist denn heut los nur gelaber von angebern und pfeifen mich würd interessieren ob das teil heute gut ist
danke gotd und schönen abend noch

Antworten   |   pfeifenkopf  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

Ich habe das tool installiert und suche verzweifelt die deutsche Sprachdatei. Wie soll ich das Programm bedienen? Ich kann mir die Hilfe nicht erklären. Vielleicht blickt jemand durch, ich möchte das tool gerne testen. Windows 98 SE, 386 MHz, 128 Mb RAM, 120 MB FP.
Im Voraus besten Dank.

Antworten   |   trauerspielhier  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

BTW kann man sich Bootbremsen viel besser mit Soluto anzeigen lassen, oder für alte Windowssysteme reicht Bootvis aus dem Hause Microsoft.

Antworten   |   Roflcopter  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

@JaReLi94
Um 60% verkürzen? Ich würd mir da an deiner Stelle mal Gedanken drüber machen was du alles für'n Scheiß installierst und erlaubst mit Windows zu starten oO Ich hab ohne irgendwelche Drittanbieterprogramme volle Kontrolle über Prozesse und Programme.

Antworten   |   Roflcopter  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

STARTER ist kostenlos (Freeware), deutsch, und hat bei CHIP eine Bewertungs-Rate von 99%, was konkurrenzlos sein dürfte.
http://www.chip.de/downloads/Starter_13678416.html
Gruß
oompoop

Antworten   |   oompoop  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

Liebster Ja RE LI 94. Leider bin ich wohl noch so was wie dieser Fuchs. So sage mir doch bitte , was macht deas Teil den besser als z.B. Tune up ? Danke im Vorraus.

Antworten   |   Uli  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

@ JaReLi94 - 1994, hoffentlich heute schon die Windeln gewechselt?

Antworten   |   du bettnässer  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

@photographer_007, @sjo

Schaut Euch mal bitte unter Ashampoo Snap 4 (http://de.giveawayoftheday.com/ashampoo-snap-4/) den Beitrag 36 an.

Antworten   |   Wurkupumpel  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

@JaReLi94:

Frischling........Z80 Programmierung auf einem ZX81 mit 32K war mein erster Kontakt mit Computern......

;-)

Antworten   |   Wiseblood  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

Problemloser Download und Installation.Programm macht was es soll.Hat einige zus.Einstellmöglichkeiten die der normal User aber nicht benötigt.(Wenn überhaupt Jemand sowas braucht! XD)Gibt aber etliche freie Alternativen in DE und bei vielen anderen Programmen ist das bearbeiten und verwalten der Startupeinträge schon nebenbei integriert.Ist also fraglich ob man für soetwas ein eigenständiges programm in Fremdsprache braucht.

Antworten   |   stardust75  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

@ not LemyDanger
Was du bruchst oder nicht interessiert niemanden und hilft auch nicht bei der Entscheidungsfindung. Solche Postings sind einfach nur Spam!
Das Tool ist eine interessante Lösung und macht was es soll. Danke dafür GOTD!

Antworten   |   trauerspielhier  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

ich nehme lieber mspaint

Antworten   |   Haschischraucher  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Bin kein Jungfuchs - Seit C64 dabei.!

Antworten   |   JaReLi94  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

ich nehme liebr den ccCleaner

Antworten   |   seppp  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Daumen hoch . In Deutsch - Das steuern beim hochladen der Programme
hat super funktioniert. Konnte die Zeit beim hochfahren um ca. 60 % verkürzen.
Aber die Berufsnörgler werden bestimmt wieder ein Haar in der Suppe
finden.!

Antworten   |   JaReLi94  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

start > ausführen > msconfig !?

Antworten   |   Layer8  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Da es genügend StartUp-Manager in deutscher Sprache und sogar als Freeware gibt, habe ich natürlich nicht auf das Chameleon in englischer Standard-Ausführung gewartet. Ich benutze seit Jahren dafür ein professionelles tool und kann mit der englischen Abgabe heute nichts anfangen. Besten Dank an GAOTD, Daumen runter and have still a nice day!

Antworten   |   LemyDanger  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

Vista 32bit. Downloaded, Installed, Registered flawlessly. While this program may help some, it took WAYYYY too many liberties with my machine for my comfort. It essentially took over, would not self-terminate when requested by menu, did not even list itself on the Startup menu for modification if required (I know, you can use it's internal scheduler/options - only, not to schedule it!). Would not even let me restore to the backup'd settings it took before it installed itself (i.e. would restore with itself back in control - took a lot of personal work to remove it). IF you decide to install, think hard about how much you might want or use it first as it is harder than a virus to get rid of.

Greg  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+162)
#4

Microsoft AutoRuns. Enough said.
This does everything, is always free, and has a small footprint. Developed by the SysInternals team, so is still being updated.

http://technet.microsoft.com/en-us/sysinternals/bb963902

Chris Locke  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+114)
#3

Not for the first time is a debt of gratitude owed to GAOTD not only for the way it releases free software each day but also for the facility GAOTD has created here whereby people can report on their personal experience of a download-of-the-day.

A big thankyou then to Greg at post #3, because if ever an alarm bell was rung loudly, then it's Greg's post.

Had it not been for Greg's comment, I was just about to D/L and try this, because on the face of it Neosoft Tools certainly offers more than that component of CCleaner relating to start up management.

But, as always with apps such as this, Chameleon Startup Manager needs to be compared not with CCleaner but with the daddy of 'em all: Bill Pytlovany's WinPatrol, the very first startup manager to be created other than Windows' early effort.

Bill's deceptively simple yet amazingly comprehensive app is a staple ingredient of not merely thousands but millions of computers worldwide. That's because it seems to have been around since the dawn of time and also. . . because it works. Bill is still around, still improving and refining WinPatrol as the years go by, and Bill's now world-famous Scotty dog is still around too, ready to bark a warning at anything that looks like it may have the potential to place a computer at risk.

And it's that darn dog, and that huge range of abilities -- WinPatrol is far, far more than merely a Windows Startup organiser: it's one of the best PC management tools ever created -- which makes me wonder what on earth Neosoft Tools is thinking of if it is counting on earning $25 for a startup program manager alone: for only another $4 it's possible to pay for a lifetime licence of WinPatrol Plus.

I've had Scotty (he has his own fan club) barking on all my computers for the past 12 years and I wouldn't even run a computer without his little black silhouette sitting there, ever watchful, in the tray.

Though I still find it inconceivable that anyone here would not have WinPatrol as both a startup manager and a valuable line of defence, that's evidently the case where so many posters are concerned who seem to think only of CCleaner and Windows auto-run. On which basis, then, here's the link:

http://www.winpatrol.com/

Just download the FREE version because you can unlock the paid-for Plus features at any time if you decide you want / need them. That said, the free version is anything but 'lite'.

As for today's GAOTD, I've no doubt that, according to the developer's own website, the PRO version of Chameleon is more fully featured than WinPatrol Free. But what's available from Neosoft Tools today is the Standard version. . . and whether free today or $25 tomorrow, it offers nothing in the way of a meaningful, fundamental improvement over WinPatrol Free.

Factoring in Greg's experience at #3 then, many thanks as ever, GAOTD, and Neosoft Tools, but no thanks: I don't want to face a $25 bill for re-installing this single-function app when WinPatrol Free offers so very much more for nothing at all.

MikeR  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+76)
#2

This is the standard version,so this is not in this Giveaway!

Most of the new features

Change startup profiles for all Windows users

Applying configurations 'on-the-fly' without restarting Windows

Necessary programs can be run and unnecessary programs closed using one button without reloading Windows

Working in Windows Vista/7 without UAC prompts

You can start programs with administrator permissions without confirming the privileges

Automatic delayed program launch

Each program is launched in sequence after the previous one finishes starting

.....so the description of today's program above, is misleading!

Svend Ö  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+74)
#1

@11 OldScotty, you said "The main advantage of this program is the ability to delay start-ups, this stops a bunch of programs fighting for the CPU at the same time, this feature is not found in CCleaner or msconfig. The last time I used it on my old machine it reduced my boot time considerably and I reckon it is well worth giving it a try."

I agree with you about the advantages of startup management, and that's why I recommend the free version of WinPatrol. A couple of people have already recommended WinPatrol and for some strange reason they have been voted down for doing so. The reason that I use WinPatrol rather than Microsoft Autoruns is that WinPatrol offers the ability to delay startups. WinPatrol also pops up to inform you about new additions to your startup, and changes to your file associations, which often happens unexpectedly when programs are being registered, and it gives you the choice to reverse these changes. The free version includes nearly all of the functionality of the Pro version; the Pro version appears to be offered for those people who actively want to support the developer. So like the others, I recommend WinPatrol.

Julia  –  7 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+61)

iPhone Angebote »

VisualX - Enhance your photos Giveaway
VisualX will help take your photos from average to outstanding in mere moments.
$1.99 ➞ kostenlos
Night Stars Giveaway
Highly addictive game. Once you start, you cannot stop.
$4.99 ➞ kostenlos
Slapshot Giveaway
Will bring you the legendary card game of ice hockey loonery...
$2.99 ➞ kostenlos
LogoScopic – Logo maker. Giveaway
LogoScopic is a powerful logo design studio.
$4.99 ➞ kostenlos
BOINC Statistics Giveaway
Keep track of your progress on projects on the Berkeley Open Infrastructure for Network Computing.
$0.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Fun Fill Factory Giveaway
The toys in the factory need to be filled. Your task is to launch the correct fill at the correct toy to fill it.
$0.99 ➞ kostenlos
PromptSmart Pro Giveaway
PromptSmart is the only “smart” teleprompter app.
$19.99 ➞ kostenlos
Cleaner - Boost Mobile Pro Giveaway
This is professional version of Cleaner - Boost Mobile & Battery Saver Pro.
$4.49 ➞ kostenlos
X.cor.R Giveaway
Dangers on every step, unexplained natural events and thousands of mysteries await researchers.
$0.99 ➞ kostenlos
Tower of Farming - idle RPG (Premium) Giveaway
Enjoy a small and cute but dynamic battle lively!
$0.99 ➞ kostenlos