Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

CDRWIN 8 Giveaway
$29.91
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — CDRWIN 8

CDRWIN 8 ist geballte und bewährte Brennpower für euren CD-, DVD- und/oder Blu-ray-Brenner.
$29.91 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 751 (64%) 425 (36%) 49 Kommentare

CDRWIN 8 war am 14. Februar 2011! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$37.95
heute kostenlos
Vollständiges GPU-beschleunigtes Video-Toolkit zum Bearbeiten, Konvertieren, Herunterladen, Aufnehmen usw.

CDRWIN 8 ist geballte und bewährte Brennpower für euren CD-, DVD- und/oder Blu-ray-Brenner. Mit einem teuflisch neuen und modernen Interface, das die wichtigsten Funktionen schnell und übersichtlich anbietet, ist ein teuflisch gutes, einfaches, zuverlässiges und professionelles Verarbeiten der verschiedenen Brennaufträge möglich.

CDRWIN 8 Highlights

  • Direktes Kopieren von Daten-CDs/DVDs (auch Computerspielen) und Audio-CDs
  • Brennen und Erstellen von ISO-, BIN- und XMD-Images sowie Cue-Files
  • Authoring von Orange-Book-kompatiblen Daten-CDs (CD-ROM, CD-ROM/XA) sowie Daten-DVDs und Blu-ray-Discs. Auch geeignet zum Erstellen von MP3- und h.264/MPEG-4-CDs/ DVDs & Blu-ray Discs.
  • Automatisches Setzen des plattformübergreifenden ISO 9660-Dateisystems sowie des Windows-eigenen Joliet zur Darstellung langer Dateinamen und komplexer Verzeichnisstrukturen.
  • Authoring von Red-Book-kompatiblen Audio-CDs (CD-DA) im Disc-at-Once-Modus mit manuell setzbaren Trackpausen und CD-TEXT.
  • Unterstützung von Disc at Once (sehr wichtig bspw. zur Standard-konformen Herstellung von Audio-CDs und beim Kopieren von CDs/DVDs), Track at Once (wichtig, falls Daten-CDs nachträglich erweitert werden sollen) und Session at Once (CD-Extra).
  • Rippen von Audio-CDs in MP3/WMA oder WAV. Unterstützt das lesen von CD-Text, freedb.org und das manuelle Eingeben von Titelinformationen
  • freedb-Daten können editiert werden und werden lokal in einem Cache gespeichert
  • Schnelles oder komplettes Löschen wiederbeschreibbarer Medien
  • Cachingsystem zur Optimierung der Systemkonfiguration und Gewährleistung eines sicheren Brennvorgangs.
  • Unterstützung aller bekannten CD-Rohlingsgrößen von 21 bis 99 Minuten Spielzeit, CD-R, CD-RW, DVD+R, DVD-R, DVD+RW, DVD-RW, DVD DL, DVD-RAM, BD-R und BD-RW. Überbrennen von CD-Rs ist ebenfalls möglich.
  • Unterstützung verschiedener Techniken zur Vermeidung von Schreibabbrüchen, bspw. BurnProof.
  • Multi-Session Support für Daten-Discs
  • Audio- und Daten-Projekte können gespeichert und geladen werden
  • Nachträgliches finalisieren von CD/DVDs/Blu-ray Discs möglich
  • Zukunftssicher: Automatischer Support für neue Brenner. Mehr als 1000 Brenner erfolgreich getestet. CDRWIN 8 arbeitet wahrscheinlich mit jedem Laufwerk, welches sich heutzutage auf dem Markt befindet. Sogar ein Großteil alter Laufwerke, die vor dem Jahr 1998 erschienen sind, sollten unterstützt werden. Falls CDRWIN einen Brenner nicht unterstützen sollten, kontaktiert uns bitte!
  • Unterstützt ATAPI-, SCSI-, SATA-, Firewire- und USB-Laufwerke
  • Inkl. einem ASPI Treiber für Windows
  • Inkl. ATIP und ADIP Anzeige
  • Inkl. Sektor-Anzeige von Discs
  • Support für Drag & Drop
  • und vieles mehr...
  • System-anforderungen:

    Windows 7/Vista/XP

    Herausgeber:

    Engelmann Media GmbH

    Homepage:

    http://www.cdrwin.de/index.html?language=en

    Dateigröße:

    40.8 MB

    Preis:

    $29.91

    GIVEAWAY download basket

    Developed by Informer Technologies, Inc.
    Developed by Disc Soft Ltd.
    Developed by 3DP
    Developed by Baidu, Inc.

    Kommentare zum CDRWIN 8

    Thank you for voting!
    Please add a comment explaining the reason behind your vote.
    #49

    tolles Programm, endlich mal was gescheites

    Antworten   |   Niemand  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #48

    die Schrottsoftware hat nicht nur eine Bedieneroberfläche, die alles andere als benutzerfreundlich ist.
    Sie ging auch nicht unter Windows 7 - 64!!

    Antworten   |   Stefan  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #47

    @Harry: ich sehe nur z.B. #34 - also lieber mal ganz ruhig sein

    @Die die meinen das niemand mehr brennt: Es geht nicht darum das man eine 200k Datei auf eine CD oder gar DVD brennt, dass ist natürlich nicht sinnvoll. Und von der Firma, wenn dort USB-Stick nicht geht, auch nur halbherziger Schutz, weil ja anscheinend CD-Brenner funzt. Aber es ist dennoch so, gerade auch in Firmen und aufgrund rechtlicher Vorschriften, das sehr viel an Daten auf CD/DVD/BlueRay gebrannt werden MUSS. Wenn Ihr privat ohne Brenner auskommt, schöne Sache, freut Euch und kauft nen Käskuchen. Es geht um das Programm als solches und nicht um andere Welten. Und dieses Programm ist, wenn es darum geht DATEN (nicht Videos) auf CD/DVD/BlueRay zu brennen, eines der 2 besten käuflich zu erwerbenden Programme. Fakt.

    Und wer immer einfach nur meckern will und substanzlosen Mist von sich geben will, der legt sich einen "lustigen" Nick zu und postet hier... leider.

    @Wünsche ans GOTD-Team: Die Firmen stellen die Software zur Verfügung, ich weiß das GOTD auch ganz andere Softwarehersteller versucht dazu zu bewegen hier Versionen ihrer Software mal bereit zu stellen. Nur z.B. die Firma in der ich arbeite sagt: "Unser Programm ist zu speziell, das müssen wir nicht für den Massenmarkt anbieten und _außerdem sind zu viele Kommentare sachlich und fachlich einfach komplett daneben, da würden wir eher negativ-Werbung bekommen."_ Auch mal ein Punkt über den hier einige der Dauermeckerer nachdenken sollten...

    Antworten   |   Andreas  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #46

    @ flaxbax: wieder einer, der mit Nero überfordert ist und/oder es sich nicht leisten kann.

    Antworten   |   Fred  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #45

    Wie CJF schon weiter oben geschrieben hat, ist die Seriennummer für alle gleich. Da man zur Registrierung nur die Seriennummer eingeben muss und keinen Namen oder die Emailadresse, bleibt es ziemlich gleich, wie oft man sich registriert. Die Seriennummer ist immer gleich.

    Antworten   |   Engelmacher  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #44

    @ Andreas: tja, jetzt lachen alle über dich. Aber ich hatte auch Fachleute angesprochen. Warum also meldest du dich da zu Wort?

    Antworten   |   Harry  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #43

    @Tobi der Andere
    Ja, Du hast Recht. Habe ich glatt übersehen. Hätte mir auffallen müssen.

    Antworten   |   SolarModul  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #42

    Mal davon abgesehen,dass Engelmann eine ganz üble Werbeschleuder ist,du findest dort nur halbfertige,alte Software.Leider wieder ein Beispiel aus Deutschland,wie auch Cad-Kas,die nichts auf die Reihe bekommen und hier besser nicht auftreten würden.

    Antworten   |   Der andere Tobi  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #41

    Entenmann Software konnte mich bisher nicht richtig überzeugen. Die Benutzeroberfläche aller Programme wirkt irgendwie unaufgeräumt und unübersichtlich. Mag sein daß dieses Programm ähnlich gut wie Nero ist, aber warum sollte ich es dann verwenden und nicht Nero mit dem ich noch nie Probleme hatte? Und klein ist es ja mit 40 MB auch nicht gerade. BurnXP macht vor, wie es sein soll.

    Antworten   |   Ohnegrund  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #40

    Man oh man,
    was hängen hier heute wieder für bescheuerte Leute rum?
    @weihnachtsmann
    Du hast wohl schon die Terrabyte-Sticks der Zukunft die auch die Daten nach Jahren nicht mehr verlieren?
    @SolarModul
    Am 23 Januar 2011 hast du doch Simply Good Pictures selbst installiert. Das gab es da bei GOTD. Vergleiche einfach mal das Installationsdatum!

    Antworten   |   Tobi der Andere  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #39

    http://www.pc-magazin.de/testbericht/test-cdrwin-8-brennprogramm-219593.html

    Antworten   |   lies mal das und müll deinen PC nicht zu  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #38

    Sorry, aber wer brennt denn heute noch?

    OK, hier und da benötigt man mal eine "Notfall-CD" zum Booten eines älteren Rechners. Das wars aber auch schon...

    Im Zeitalter von USB-Sticks mit DVD-, ja sogar BD-Kapazität sowie preiswerter Festplatten benötige (ich zumindest) sowas nicht (mehr).

    Da installiere ich lieber hier und da die "Daemon-Tools" (oder ähnliche -kostenfreie- Software) und bediene mich einer ISO-Datei. Die mit einem kleinen Freeware-Tool wie "ImgBurn" erstellt wurde.

    Der Zugriff ist wesentlich schneller, die Prozedur ist einfach und klappt auch mit Netbooks. Und erspart die Anschaffung von Rohlingen.

    Was nicht nur Geld spart, sondern auch Müll vermeidet und den Datenschutz fördert, denn letztendlich fliegen die Dinger doch mal durch die Gegend.

    Brennen ist out! Eine Kollegin schleppt jedes Wochenende ein Dokument mit nach Hause, für 200 KB verbrennt sie jedes Mal eine CD, was für eine Verschwendung!

    Liebe Leute von GOTD, bitte keine angeblichen "Super-DVD-Ripper-und-Konverter", "teuflische Brennprogramme" und "Windows-Aufräum-Software" mehr. Es ist ja ganz nett, aber erinnert an das Essen in der Kantine. Trotz Abwechslung und Ausgewogenheit schmeckts nach wenigen Wochen immer irgendwie gleich...

    Wie wäre es mal mit ganz anderen Programm-Kategorien? Software für Netzwerker, WLAN- oder Multimedia-Freaks? Beispielsweise die Vollversion eines (vernünftigen) DLNA-Servers? Oder Apps für Symbian?

    Antworten   |   ohhl66a  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #37

    Kommt ein Konverter wird sich beschwert, kommt was anderes wird sich auch beschwert. Nur Suppenkasper hier...

    Antworten   |   Web-Karl  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #36

    Das ist definitiv mal wieder ein besseres Programm, was es hier gibt.

    @Kurt
    Wenn du schon Ashampoo mit Nero und CDRWIN vergleichen willst, musst du auch die richtige Version einbeziehen. Die Burning Studio 2010 Advanced / Burning Studio Elements 10 sind nur abgespeckte VErsionen im Vergleich zum vollen Burning Studio 10. Die volle Packung bietet die Moeglichkeit Video DVDs zu erstellen. Bei Elements und 2010 Advanced kann man aber ein vorgefertigten Ordner als Video DVD brennen.

    Antworten   |   BrollyLSSJ  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #35

    In der PC-Welt ( = Computer-Bild ) ist das Tool auf den Maximal 3. Platz gelistet.

    Platz 1. Nero
    Platz 2. WinOnCD ( Mein Platz 1, weil da die Video-Bearbeitung stimmt. )
    Platz 3. CDR

    Aber wer Brenn-Medien ( außer DVD-RAM ) bearbeiten will, liegt mit CDRWIN 8 goldrichtig.

    Antworten   |   Andreas Harry  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #34

    Ups ....
    DANKE für den Hinweis auf "Golden Hawk Technology"
    Da hat wohl jemand den guten Name geklaut: CDRWIN, da war doch was in den "guten alten" Zeiten.
    S.A.D. cdrwin kann man ruhig ignorieren. Wer wirklich ein Brennerprogramm benötigt, ist mit InfraRecorder wohl auch ganz gut bedient. Und von wegen Nero ist ein Profiprogramm, da habe ich doch laut lachen müssen. Nun ja, das Marketing von Nero ist ganz gut ;-)

    Antworten   |   arakel  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #33

    @Andreas du armleuchter wer brennt denn heut nochwas
    fast jeder benutzt doch usb-sticks,externe platten und da is wohl brennen out
    bluray brennen wer macht das schon ?? ich bestimmt nicht
    kann ja sein das du jeden mist noch brennst da lebste wohl noch weit weit weit in der vergangenheit
    selbst jedes betriebssystem kannste wenn bissel hirn hast als inst auf sticks draufschieben trotzdem danke gotd daumen aba leider weit weit nach unten

    Antworten   |   weihnachtsmann  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #32

    Heute habe ich mich über CDRWIN8 nach Test mit meinem ACER 5811 sehr gefreut (WIN 7 64 BIT), denn mit diesem schnellen Hirsch und Nero 10 habe ich kürzlich eine BD vergeigt. Beim heutigen Test klappte alles beim ersten Anlauf und dank der übersichtlichen und einfachen Oberfläche hatte CDRWIN8 eine Daten-BD in 22 Minuten gebrannt und zwar fehlerfrei (unter WIN7 mit meinem VAIO-Notebook und 32 BIT dauerte es noch 46 Minuten mit XPBurner und den gleichen Rohlingen von MediaRange).
    Also vielen Dank GOTD, weiter so.

    Antworten   |   hgk_jet  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #31

    Wohl eher kein Tipp:
    www.testberichte.de/p/s-a-d-tests/cdrwin-8-testbericht.html

    Antworten   |   Das magische Kochbuch  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #30

    @No One Was ist denn mit dir ?

    Wenn der Programierer vergessen hat auf den Namen CDRWin sich die Rechte zu sichern, so ist es doch seine Dummheit. Ist doch nur schlau von Engelman gewesen und war legal. Davon abgesehen benötige ich keine Software für illegale Zwecke und das von Engelman ist genau richtig für mich. Also schrei hier nicht so rum!

    Antworten   |   tutnichtszursache  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #29

    "Schnelles oder komplettes Löschen wiederbeschreibbarer Medien"

    - DVD-RAM ausgenommen ? Funzt bei bei mir nicht.

    Antworten   |   Geiserich  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #28

    @Stefan
    Den "Mist" produzierst du mit deiner Firewall selbst, weil du den Hinweis nicht verstehs!

    @eddy
    Du brauchst wohl die Firewall um nicht selbst nachdenken zu müssen?

    @Ikla
    Beim Adventskalender vom Stern gab es nur CDRWIN 8 Basic!
    Vergleichst du immer Äpfel mit Fallobst?

    Antworten   |   Anti Troll  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #27

    @Harry: selten so gelacht - frag mal Fachleute, da verwendet keiner NERO. Der einfache User verwendet NERO, weil es so schön einfach und idiotensicher mit großem Funktionsumfang ist. Das es jedes System zumüllt ist da relativ egal... CDRWIN 8 gehört zu den 2 besten CD/DVD/BluRay-Brennprogrammen. Im Datenbereich! Und wer hier ein paar Kommentare mal durchliest (oder des eigene Hirn einschaltet) bekommt auch keine Werbemails. Und wer sich wundert das ein Anti-Viren-Prg. ausgeschaltet werden soll hat entweder a) noch nicht viele Programme installiert oder b) sich heute des erste mal was durchgelesen... (Und ein vernünftiges und vernünftig eingestelltes AV-Prg. muss auch nicht deaktiviert werden, nur agressive Fehlmelder mit automatischer Löschung)

    Antworten   |   Andreas  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #26

    Installiert ungefragt, SimlyGoodPictutres!
    Freischaltcode per email und siehe oben, funktioniert.

    Antworten   |   SolarModul  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #25

    Hallo Leute - wer "Angst" vor der Mail-Registrierung hat, der kann sich doch z.B. bei Web.de ein Fake-Mail Konto einrichten und schon ist alles paletti......

    Warum nur so kompliziert denken??????

    Antworten   |   Gutmensch  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #24

    Das Programm startet bei mir leider nicht - Win7 64bit

    Nach 3maliger Neuinstallation habe ich es aufgegeben.

    Antworten   |   Klaus  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #23

    Mein Tagebuch

    WOW Was für ein Programm Heute.
    Es gibt zwar bessere die mehr können so wie Nero, Roxio, Ashampoo Burning Studio, die Windows eigene Brennsoftware usw.
    Aber für Heute ist es ja auch mal eine nette Überraschung dieses Prog.
    Man kan soweit das nötigste Brennen.
    Nicht schlecht.

    PS: Ich liebe mein PC immernoch.

    Antworten   |   Geo  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #22

    @ 3: Zitat:"...dass Programm kann sogar Dinge welche aktuelle Brenn-Suiten nicht mehr können"
    Meinst Du damit: "Sogar ein Großteil alter Laufwerke, die vor dem Jahr 1998 erschienen sind, sollten unterstützt werden."
    Die Wiedergänger und Untoten stehen auf: CDRWin lebt noch! Ein Programm, das schon immer gegenüber WinOnCd und Nero den kürzeren gezogen hat. Und schaut man sich die lange Liste der Features an, kann ich nur sagen: Freeware, wie CDBurnerXP kanns auch.
    Also, was soll dann die Lobhudelei und Kriecherei ("Danke" GOATD!") unserer Jubelperser und "Allesgutgebrauchenkönner"?

    Antworten   |   Kafu  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #21

    Ein super Angebot da heute umsonst. Danke CJF für die serial. Wäre schön, wenn hier öfter so brauchbare tools angeboten würden. Danke GAOTD!

    Antworten   |   Tobi du Lutscher  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #20

    =============================================
    ACHTUNG!!! ACHTUNG!!! ACHTUNG!!! ACHTUNG!!!
    =============================================

    CDRWIN von Engelman HAT ABSOLUT GAR NICHTS mit dem sehr beliebten 1:1 Brennprogramm CDRWIN von Golden Hawk Technology zu tun. (http://www.goldenhawk.com/)

    "Kult" ist die Scheisse von Engelmann nämlich überhaupt nicht sondern nur peinlicher Namensklau. Im Übrigen leisten diverse Freeware Brennprogramme mehr als dieses "Tool".

    =============================================
    ACHTUNG!!! ACHTUNG!!! ACHTUNG!!! ACHTUNG!!!
    =============================================

    Antworten   |   No One  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #19

    Es werden Infos zwecks Freischaltung (Name u. E-Mail) angefordert, aber dann wird dauernd behauptet, dass kein Internet-Zugang vorliegt.
    Was soll denn dieser Mist?
    In 7 Tagen ist die Testzeit vorbei - und dann heißt es blechen?

    Antworten   |   Stefan  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #18

    Achtung: Registrierung bei Engelmann Media ist erforderlich!

    Antworten   |   Thomas  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #17

    Für so etwas nimmt der Fachmann Nero, alles andere ist Firlefanz.

    Antworten   |   Harry  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #16

    Na also,
    das Programm ist ein hervorragender übersichtlicher Ersatz für Nero und das sogar in deutsch.
    Der Angeforderte Key funktioniert auch mit der Demo, die hier heruntergeladen werden kann.

    ftp://ftp.engelmann.com/cdrwin8.exe

    Zusätzlich zur deutschen Hilfe, gibt es hier noch ein deutsches Handbuch:

    ftp://ftp.engelmann.com/manual/cdrwin8-de.pdf

    Antworten   |   Anti Troll  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #15

    Danke Gaotd!
    Prima Brennprogramm, hatte ich schon in früheren Versionen! Der Key, der per E-Mail geschickt wird funktioniert übrigens auch mit der Trial von der Herstellerseite!
    Heute Daumen hoch! Jetzt fehlt nur noch ein vernünftiges Video-Schnitt-Programm ;-)

    Antworten   |   glasmaennlein  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #14

    Vielen Dank GAOTD! Brauchbares Brenntool heute! Wer sich die Werbeschleuder ersparen möchte sn: CB06YD-5F3YMS-CE4BDE-QDF44Q-NM04FP
    Seht ihr, GAOTD hat auch gute Ideen.Daumen hoch!

    Antworten   |   CJF  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #13

    Gut, gut! Ja warum nicht?Ist mal etwas anderes. Funktioniert problemlos, ist nicht so überladen wie der Nero-Schund. Feine Sache. Daumen hoch! Immer mit einer Wegwerfadresse bei Engelmann Media registrieren, erspart dir sehr viele Müllmails dieser penetranten Werbeschleuder. Vielen Dank GAOTD!

    Antworten   |   Engelmann  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #12

    Ein "teufliches Interface" möchte ich nicht - ich bin Christ. Es ist hanebüchen, mit welchen Begriffen hier geworben wird ...
    Siebenwurst

    Antworten   |   Siebenwurst  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #11

    Auf der Programmoberfläche findet sich nur eine Schaltfläche zum Erstellen von Daten-DVDs. Video-DVDs lassen sich damit offensichtlich nicht aus diversen VOB-Dateien zusammenstellen. BUP- und IFO-Dateien kann das Programm den VOB-Dateien also nicht hinzufügen, um daraus eine DVD zu machen. Auch das hier vor etlichen Monaten vorgestellte Ashampoo Burning Studio 2010 schafft das nicht. An Nero mit Nero Vision kommen CDRWIN8 und Burning Studio nicht ansatzweise heran. Besonders CDRWIN8 ist zu simpel aufgebaut und kann einfach zu wenig, um eine echte Alternative zu Nero zu sein.

    Lobenswert ist allerdings, dass dieser Hersteller auch eine Oberfläche in der Sprache seines Standortes in der Giveaway-Version anbietet. Von Paragon werden wir so etwas wohl nicht erleben.

    Antworten   |   Kurt  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #10

    virenscanner ausschalten beim installieren? zusätzlich registrieren....
    ist mir ein wenig zu unseriös. was soll da ausgeführt werden wenn der virenscanner alarm schlägt, wozu habe ich ihn denn?

    Antworten   |   eddy  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #9

    Lade auch das deutsche Handbuch in PDF herunter:

    ftp://ftp.engelmann.com/manual/cdrwin8-de.pdf

    Antworten   |   Ruedy  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #8

    ...erster eindruck?
    definitiv brauchbar - dankeschön Engelmann.com
    somit, ist nero für mich STEINZEIT !!!
    ciao

    Antworten   |   flaxbax  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #7

    Boahh.. schonwieder ein Brennprogramm, das hatten wir hier doch schonmal.... irgendwann.
    Ich weiss zwar nicht wann,aber ich will einfach mal wie alle anderen ein Bischen rumnörgeln.
    Und da ich Nero und CloneCD verwende brauch ich das Heutige GiveAway nicht,
    darum ist es für mich Unnütz also Schlecht !
    Da andere so Bewerten,mach ich das Heute auchmal so.

    Kann ja nichtmal einen Kopierschutz entfernen,so wie andere das können..
    sowas von schlecht.

    Antworten   |   Tobi  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #6

    Very Good ! Heute mal das Däumchen ganz nach oben.

    Antworten   |   Haschischraucher  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #5

    Die vielen positiven Daumen innerhalb kürzester Zeit überraschen mich gründlich - denn Engelmann-Programme sind der größte Schrott, den ich kenne! Ich testete einige "Gratis-Progis" von diversen Adventkalendern letztes Jahr - und die waren bei mir nach 5 Minuten wieder deinstalliert - denn primitivere SW ist mir erst selten untergekommen. Zum CDRWIN: Eine ellenlange Beschreibung macht das Programm auch nicht besser, denn was diese SW leistet, kann sogar die Gratisversion von Nero bzw. etliche andere Freeware.

    Antworten   |   jk  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #4

    Eigentlich ein ganz gutes Programm, aber...

    ... Registrierung mit Mailadresse erforderlich.

    Dehalb einen Daumen hoch, einen Daumen runter. ;-)

    Antworten   |   Bobby  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #3

    Dass ist ja mal eine positive Überraschung. Dieses Programm ist sozusagen Kult. :) Klar werden die "Bonbon" Oberflächen verwöhnten Benutzer maulen das heute angebotene GOTD sei "out of date", aber lasst Euch nicht täuschen, dass Programm kann sogar Dinge welche aktuelle Brenn-Suiten nicht mehr können. Anders ausgedrückt: Ein Tool für Profis. Da heute gratis ein echt gutes GOTD. Danke!

    Antworten   |   Softtest  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #2

    Ein gutes Programm.

    Ich habs zwar schon, aber hier zählt das Angebot.

    Antworten   |   Hansi  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    #1

    Dieser Estermann Brenner ist nichts neues weil es ihn auch schon beim Adventskalender vom Stern gab. Jetzt fehlt noch Fotomeiser Privat mit Einzelbildanfertigung und noch ein 3D Videokonverter dann ist die Luft raus und der Hersteller muss auch mal was verkaufen.

    Antworten   |   Lejkonova Ikla  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
    Kommentar hinzufügen
    Top-Kommentare auf Englisch
    #5

    This is my first (even remotely) negative review, ever.
    Installed okay on XP Pro, but I found the requirement to give my personal email address for further instructions a little annoying, but hey, they are offering software package in return, so (reluctantly) "okay".

    I immediately received an email, WHICH DOES NOT CONTAIN REGISTRATION INFO, but rather a link that take me to the author company's webpage.
    I hate clicking on links in emails from people I don't know but "okay again".

    The web page DOES NOT CONTAIN REGISTRATION INFO, but NOW it says the requested information is being sent.
    Checked my email. No info. I received the earlier wild-goose-chase message so I must have typed my email address correctly.
    You give them personal email info, and end up with a trial version of a software in return. What happened to the good old days when jumping through multiple hoops was not a requirement? Why can't you just provide the needed info in the readme file?
    I've used GAOTD for years and for the very first time,

    I feel like a mouse chasing a piece of cheese that keeps getting moved out of reach.
    Most users find that type experience VERY annoying. I'm one.
    This GOAOTD experience has been very disappointing.
    I'm removing this one.

    mark  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+420)
    #4

    This software needs 3-step activation. After you run the installer it asks to register a e-mail address. Then it sends you an e-mail asking to confirm the e-mail. And then it sends you the activation code.
    I did not try burning any discs yet but the CDRWIN seems to be rather light on features, creating boot CD-Rs are not supported if I am not mistaken. The skin is rather ugly too.

    ostrov  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+157)
    #3

    I consider it a very bad advice to deactivate the firewall and anti-virus during the install.
    Before long users will consider such action as normal and rogue applications can install their spyware parts.

    Peter  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+105)
    #2

    Installing under Win 7 64, requires deactivation of firewall and antivirus. Not for a program I know nothing about, no thanks. There's plenty of other good free burner programs out there that don't require that sort of risk.

    Sparky  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+99)
    #1

    I use "www.10minutemail.com" for a temporary mail id and forward the key mail to my gmail id from there.

    Hari  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+73)

    iPhone Angebote »

    RetroChecker Giveaway
    RetroChecker is the ultimate app for (retro) video game collectors.
    $0.99 ➞ kostenlos
    Shock Clock Arcade Giveaway
    Tap the screen to jump from clock to clock.
    $1.99 ➞ kostenlos
    Gotchasaur: Hello World Giveaway
    Lots of antics to discover, and more to come in future Gotchasaur packs.
    $0.99 ➞ kostenlos
    Would You Rather for iMessage Giveaway
    Friends can only see what you have chosen after they have played the game.
    $0.99 ➞ kostenlos
    Block vs Block II Giveaway
    The world most attractive puzzle game!
    $2.99 ➞ kostenlos

    Android Angebote »

    DEAD EYES Giveaway
    ead Eyes is a turn-based puzzle game in a grey foggy world being taken over by zombies.
    $1.99 ➞ kostenlos
    Spiik - Play with friends and family! Giveaway
    Spiik is a competitive and funny game of talking words from the theme and that starts with the lyrics of each round.
    $2.49 ➞ kostenlos
    Turnier.de Badminton Giveaway
    The Android app for the German badminton player.
    $1.75 ➞ kostenlos
    One By One - Multilingual Word Search Giveaway
    A new relaxing word search game for all ages with 3 game modes in 16 different languages!
    $1.49 ➞ kostenlos
    SportLog - training diary Giveaway
    SportLog is a training log for endurance athletes.
    $2.99 ➞ kostenlos