Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

Audio Recorder Titanium Giveaway
$29.95
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — Audio Recorder Titanium

Audio Recorder Titanium macht das Aufnehmen, Speichern und Editieren vom PC-Sound kinderleicht!
$29.95 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 469 (54%) 404 (46%) 17 Kommentare

Audio Recorder Titanium war am 21. Juni 2009! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$24.95
heute kostenlos
Überwacht die Startzeit eures PC und erkennt langsame Startprogramme.

Audio Recorder Titanium macht das Aufnehmen, Speichern und Editieren vom PC-Sound kinderleicht!

Audio Recorder Titanium arbeitet mit untschiedlichen Quellen wie Mikrofon, Schallplaten, CDs, Videospiele, Internet Broadcasts, Audio-Programme (z.B. Real Player) etc.

System-anforderungen:

Windows 2000/XP/2003/Vista

Herausgeber:

AAT Technology

Homepage:

http://audiorecorders.us/

Dateigröße:

13.9 MB

Preis:

$29.95

GIVEAWAY download basket

Developed by MPCSTAR
Transform media files for playback on various devices.
Developed by VSO Software
View the feedback from multiple IP cameras.

Kommentare zum Audio Recorder Titanium

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#17

Mich interessiert eigentlich herzlich wenig, ob das Teil von wem auch immer geklont wurde, ob ähnliche Programme schon mal da waren, ob eine Seite schlicht oder peppig ist und was der Eisbecher-Rudi alles verbrochen hat und so treibt. Ich prüfe, ob das Programm mir Viren oder Trojaner installieren will, das ist nicht der Fall, ob es sich installieren und registrieren läßt, das ist der Fall und ob es dann funktioniert. Ja und das tut es nach einigen Einstellungen an der Soundquelle und so gar recht gut, einige nützliche Funktionen, die ich bei Audacity noch nicht gefunden habe, optisch nett anzusehen, Herz was willst du mehr, kostet ja nichts. Many thanks!
Fritz

Antworten   |   Fritz  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

Noise Reduction:
"Access violation at adress 7C9218E9 in module "ntdll.dll". Read of address 03A4B8F8"
"Out of memory while expanding memory stream." -error loop

XP, ft. latest updates
zero problems with any other software.

Ende des Liedes. DAmit werde ich weder etwas aufnehmen noch bearbeiten...zu unsicher. Schade.

Antworten   |   Bugtester  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

@WillyWonka. Ich hab's auch versifft, zwar anders rum - zuerst setup, aber anschliessend ohne zu überlegen gleich activate. Und auch bei mir war trotz TU und Revo nur noch freigeschaltet. Zudem habe ich aus purem Ärger - weil ich soviel Zeit verbraten hatte - die GAOTD setup gelöscht. Falls du die GAOTD setup, aber keinen 2. PC hast, kannst du mir die Datei verZIPt oder verRARt auf danceasychris@gmail.com beamen, dann probier ich's auf dem "sauberen" Notebook aus. Gruss aus Zürich.
@schwippie. Dann können wir ja nur noch auf die nächste Auflage hoffen. Vielleich ist das Progie bis dahin sogar ein bisschen aufgereifter.

Antworten   |   danceasy  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

@Tester: was nölst du hier ständig rum?Dann gib du doch Eindrücke von den hier angebotenen Programmen ab und fasel nicht über andere hier,die das richtig erkannt haben.!!!Das Programm von heut gab es tatsächlich in den letzten 10 Tagen schon von unterschiedlichen Herstellern und kann auch nicht mehr wie besagte Freeware,die dazu in unserer Sprache sind.

Antworten   |   du Schlauberger  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

Die Registrierung war kein Problem nur das aufnehmen nicht unter "Stereomix". Schade

Antworten   |   Amigos  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

schließe mich Felicitas da an

sollte es nicht auch verboten sein hier links zu solch dubiosen seinten zu posten?

Außerdem reicht es mir nicht das 1 schreibt das dass proggi gut ist und nichtmal schreibt was daran so gut sein soll, wo alle anderen sagen das es mal wieder mist ist bzw es mal wieder mehrere von diesen proggis in der gleichen woche da waren....

Antworten   |   Tester  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

@danceasy: Gestern hat's geklapt, heute liegt da eine andere version vor und da geht's nicht mehr. Die Binerus-leute sind doch gans schlau.

Antworten   |   Schwippie  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

ps: bezieht sich auf Music Editor Free

Antworten   |   WillyWonka  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

@danceasy
ging mir wie dir.
Frage: konntest du die Version von GOTD mit dem Serial freischalten? Ich habe leider die Aktivierung zuerst gestartet, weshalb ich nicht sagenkann ob der key auch wirklich funtioniert, denn nach einer sehr gründlichen Deinstallation mit TU habe ich die GOTD version nochmal installiert, um zu überprüfen ob de key geht, bloß war die SW nach der Installation auch ohne Aktivierung schon freigeschaltet!?!
Würde mich wirklich interesieren. Danke vorab.
@komisch
Dies ist kein Klon sondern eine Tochtergesellschaft von cool recorder im silver ribbon Style. Für Fans von schwarz gibt es von der gleichen Firma (cool recorder) eine separate Gesellschaft die den Music Editor, nur in schwarz, herausgibt. Das heutige Angebot lässt sich mit dem Trial von der Herstellerseite unter eingenem Namen und dem GOTD-Key registrieren [imGegensatz zu gestern!!!]
ps: den gibt es auch in einer Free version und der kann sehr viel, außer wie der name schon sagt, Aufnehmen!

Antworten   |   WillyWonka  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

Das Programm sieht Cool Record Edit Pro und den anderen Klonen überraschend ähnlich. Auch die Website ist ein 1:1 Klon. Anscheinend versucht sich ein und derselbe Hersteller immer wieder am gleichen Produkt mit leicht abgeändertem Design.
Zum Programm kann ich nicht viel sagen, scheint die grundlegendsten Funktionen zu bieten und sieht ansprechend aus.
Zu der Website und der Produktbeschreibung gibt es aber einiges zu sagen.
- Die Website ist schlichtweg schlicht
- Es genügt einfach nicht nur die grundlegendsten Funktionen mit kurzen Stichworten zu beschreiben ohne auf Details einzugehen. Ein einziger Screenshot ist zwar besser als gar nichts, aber jede Freeware oder Opensource Lösung bietet da viel mehr Hintergrundinfomationen bis hin zu ganzen Workshops für die einzelnen Funktionen. Audio Editing ist bei weitem nicht so simpel wie die ohnehin schon komplexe Bearbeitung von Bildern. und bedarf vieler Erklärungen. Wer nichts erklären kann, hat in meinen Augen auch nichts zu bieten.
- Eine Kontaktadresse (Impressum) oder eMail sucht man auf der Homepage vergeblich. Nicht gerade vertrauensfördernd. Wenn dieses Programm nicht gerade auf GOTD angeboten würde, wäre mein Interesse dafür gering
-herunterladbare Produktupdates, wie z.B. Sprachdateien oder der Support in anderen Sprachen, eine Versionsübersicht usw. fehlen
- in welchen Sprachen ist das Programm verfügbar?
- für ein doch recht teures Produkt, für das es nochd azu einige konstelose Alternativen gibt (Audacity, Wavosaur etc.), sind die Informationen zum Funktionszmfang und den Serviceleistungen (Updates) schlichtweg zu wenig um Käufer anzureizen.

Antworten   |   Harring  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

Der AUDIO RECORDER TITANIUM ist identisch mit dem kostenlosen MUSIC EDITOR FREE und COOL RECORD EDIT.

Das sind alles die SELBEN Programme nur von verschiedenen Anbietern.

Antworten   |   Montgomery  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Frage zu von Gestern, unter welchem Nanen und wo steht es in der reg?
Kann es leider nicht finden

Antworten   |   Hilke  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Finger weg von dieser Software, denn wenn Eisbecher-Rudi sie gut findet, kann sie nicht gut sein, denn von Rudi ist noch nie etwas Gutes und noch nie etwas anderesals Spam gekommen!

Nur um das klarzustellen: Ich habe absolut nichts gegen Arbeitslose, die sich etwas nebenher verdienen. Aber wenn sie Foren mit Links zu ihren pornografischen Werbeseiten spammen, nervt das. Und dass Rudi hier ungehindert spammen kann, heißt für mich nur eines:

Daumen runter!

Antworten   |   Felicitas  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

@schwippie. Frage zur Aktivierung von 3D Image Commander von gestern. Wie hast du es geschafft, die Version 1.05 von der Homepage mit der Serial (S/N: 5564-434D-844C-F433-4D35-2154) von GAOTD (V1.01) zu aktivieren. Hab's auf alle Arten versucht - inkl. Import des gesicherten Reg.Keys von der aktivierten GAOTD Version - no chance - beim Speichern blieb immer "not registered". Wäre interessant zu wissen, weil V1.05 hat cropping Funktion. Vielen Dank.

Antworten   |   danceasy  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

So ist es: 1 + 2 haben alles notwendige gesagt; und newcomer können dort die alten beiträge nachlesen.

Antworten   |   ws  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

3x innerhalb von 1 Woche identische Programme von verschiedenen Herstellern!Das muß absolut nicht mehr sein!

Antworten   |   Balduin  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Das sind doch alles Klone von Cool Record Edit Pro -- Jedenfalls sehen die alle gleich aus und können auch das selbe.
Fazit:
Der Audio-Editior hier ist zwar gut, aber es gibt einfach zu viele davon!!!

Antworten   |   komisch  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

Note (before people start whining): The reg. key is in the Readme.txt, and you can use your own name to register.

Thumb(s) up

Chronopie  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+128)
#4

one other thing---if you have a decent sized hard drive----set the recorder to 24 bit wav or ogg formats----then convert to mp3 with the editor----it sounds a lot better that way

John W  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+100)
#3

My first reaction (as it usually is for audio programs) was that I have Audacity and I didn't need this. I gave it a try though.

In its favour, recording couldn't be simpler. You press the red button and start your audio source running. There's a reasonable range of features which allow some flexibility in how you setup your recordings.

One cricitism; the first time I tried it the setup program attempted to install the Windows media 9 runtime files without permission. It hung during this process, had to be killed from the Task Manager, and I have WMP 11 anyway. It installed properly the second time and seems not to have overwriiten WMP 11.

As it's free, I'll keep this to fire up as a quick alternative to Audacity when I don't need the latter's more extensive range of features.

John  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+81)
#2

#3: I didn't believe you, but yes, it's true: you can register this program with your own name and the GOTD key!

#13: I think you're forgetting that the GOTD 'install wrapper' in setup.exe means you can only install this program today?

But back to my review … :)

I'm a BBC-trained audio engineer and a long-time software developer; I also make ads. for our community radio station, Leith FM. My usual audio 'weapons of choice' are Nero Wave Editor (for recording), Sound Forge XP (very old version—for general single-file editing etc.), and Sony ACID Music Studio 7 and Reaper 0.999 (for multi-file mixing and processing). I just hate Audacity and can't get to grips with it.

Titanium installed with no problems on my XP SP3 machine here and an initial test of recording a live BBC radio stream worked AOK.

The good:
— Nice simple interface for 'instant recording.'
— The audio level meters have a peak hold which makes setting levels a breeze.
— There IS an automatic level system for those who want it (personally, I don't).
— The 'Build-In' (sic!) Audio Editor is MUCH more capable than you would think, with LOTS of effects, including normalize, text-to-speech, pitch AND time stretch/shrink, and lots of other goodies.

The bad:
— Install forces an install of WMP 9 runtime (as #10 says). I wasn't able to stop this, but I wasn't as bothered about that as #10 clearly was!
— Having set my preferred MP3 settings from the Options button in the 'mini-panel,' those Options seem to be separate from the Options in the Audio Editor. I nearly saved a file with the wrong settings in the Editor: it seems you need to set your preferences in ther a second time.
— By default, adds itself to Explorer file context menu (grr!). You can switch this off in the Editor options.
— Uses that horrible Office 2007/Vista style 'ribbon' etc. Yuk. But I guess that's the way of the world nowadays.
— The developer's spelling in menus etc. is ATROCIOUS! 'Decimcal' and 'Visiable' are two examples I've found so far, plus the major clanger: Build-In Audio Editor. AAT: please PLEASE fix those! They do nothing for your credibility!

Those minor gripes apart, I really like Titanium on the brief play I've had with it so far. The recorder (despite its 'car audio panel' visual design, which I loathe) is simple and works very well; the peak hold meters are something I wish EVERY audio program developer would include. The editor also works well and is a little 'hidden gem!'

Would I pay $30 for it? If I didn't already have all the kit, then yes I think I would.

It's definitely a keeper for me and it will definitely replace Audio Recorder For Free as my pick of 'instant recorder from Internet' program.

Many thanks to GOTD and to AAT Technology for this one. But once again, AAT: DO fix your spelling mistakes in the menu, because they give the impression your software was written by a high school student, and WILL put some people off your rather excellent product.

Many thumbs up (spelling apart!). If you haven't grabbed this already, TRY IT NOW or you'll kick yourself tomorrow.

Cad Delworth CEng MBCS CITP  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+57)
#1

oh and if you want to learn the basics of recording and editing---the built in editor is very easy to use---just use your mouse wheel to zoom in on sections you have highlighted and chop away

John W  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+51)

iPhone Angebote »

Lottery Box - Lotto Manager Giveaway
Take charge of managing your personal or crowd pool lottery combinations.
$2.99 ➞ kostenlos
Hollycool - Pro Video Editing Giveaway
Hollycool is a powerful and easy-to-use video editor & movie maker.
$1.99 ➞ kostenlos
WordPack: Word Cloud Generator Giveaway
WordPack allows you to easily create beautiful pictures on your own by packing words in a shape.
$0.99 ➞ kostenlos
2Loans calculator Giveaway
Loan calculator with the functions of saving on the device.
$0.99 ➞ kostenlos
Colored Pencil Giveaway
Colored Pencil is a painting application designed to represent a illustration in pencils for the iPhone, and iPad.
$1.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Mille: learn 1,000 French words + pronunciation Giveaway
Mille is an app that consists of the 1,000 most common French words.
$1.49 ➞ kostenlos
Dualshot Roguelike PRO Giveaway
A roguelike action RPG game with unique mechanics.
$0.99 ➞ kostenlos
BabyBook - Baby Tracker & Newborn Diary Giveaway
Monitor a newborn child.
$2.99 ➞ kostenlos
Decimals Giveaway
This program continuously generates and stores random equations for basic math practice with decimal numbers.
$0.99 ➞ kostenlos
Perilune - 3D Moon Landing Simulator Giveaway
Perilune is a 3D lunar landing flight simulator game with procedurally generated terrain and realistic physics.
$0.99 ➞ kostenlos