Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

AntiPhotoSpy 2012 Giveaway
$10
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — AntiPhotoSpy 2012

Entfernt private Informationen von euren Bildern mit AntiPhotoSpy!
$10 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 292 (33%) 587 (67%) 31 Kommentare

AntiPhotoSpy 2012 war am 23. Juli 2012! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$49.99
heute kostenlos
Schnelles und einfaches Erstellen von Filmen.

Bilddateien enthalten oftmals versteckte Informationen, z.B. über Programme wie Photoshop, die Sie für die Bearbeitung verwendet haben. Auch Ihre Kamera und die GPS-Koordinaten des Aufnahmeortes sind häufig im Foto gespeichert.

Einige Grafikdateien enthalten über 200 dieser versteckten Informationen, als so genannte META-Daten (EXIF/IPTC). AntiPhotoSpy kann diese Daten beseitigen und so helfen, Ihre Privatsphäre zu schützen. Einfach: Automatische Suche aller Fotos und Grafiken die META-Daten enthalten. Sicher: Restlose Entfernung aller sensiblen META-Daten.

Features:

  • Suche im Batch-Modus: Mit AntiPhotoSpy können Sie Ihren gesamten Computer nach Fotos und Grafiken mit META-Daten durchsuchen und diese Daten schnell und einfach anschließend entfernen. Optional können Sie alle bereinigten Dateien in einem separaten Verzeichnis speichern.
  • Einzelreinigung von Fotos und Grafiken: Mit AntiPhotoSpy können Sie gezielt eine einzelne Datei auswählen und sie von sensiblen META-Daten befreien.
  • META-Daten ansehen:Mit Hilfe dieser Funktion können Sie ein Foto oder eine Grafik separat öffnen und sich alle darin enthaltenen META-Daten anschauen.

Sehr euch das Abelssoft AntiPhotoSpy Video hier an.

System-anforderungen:

Windows XP/ Vista/ 7 (x32/x64)

Herausgeber:

Abelssoft

Homepage:

http://www.abelssoft.net/antiphotospy.php

Dateigröße:

10 MB

Preis:

$10

Kommentare zum AntiPhotoSpy 2012

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#31

Ich habe sogar noch nachträglich von Abelssoft einen Key bekommen. Super Support und ein nettes, schlankes Programm. ^-^

Antworten   |   Sommerwind  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#30

Ich ärgere mich nicht mehr weiter mit diesem komischen Programm rum. Habs deinstalliert, fertig. Dafür haeb ich mir ein kostenfreies geholt. Prima. Viel Spaß damit an Abelsoft und die Anwender, bei denen es funktioniert. Hat ja nichts gekostet...

Antworten   |   G.M.  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#29

@ Raygee (#20): aber Registryshredder - die meist "xy-Cleaner" oder "0815-Tuner" o.ä. heißen - verwendest Du als erfahrener PC-User doch wohl nicht?!?

Antworten   |   Berliner Optimist  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#28

Super Tool.

Verstehe nicht, warum die Leute in diesem Forum immer über alles meckern. Installiert lieber erstmal das Programm, bevor ihr etwas schriebt. Das Ding ist schnell und arbeitet genau so, wie ich es mir vorgestellt habe.

Antworten   |   Julia  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#27

@#7 (zx): vermutlich wird aus diesem Grund demnächst der Installer mit Malware derart aufgebläht, dass das Limit von 20 MB selbst bei solchen Miniprogrämmchen wie heute bei virustotal.com überschritten wird.
Jeder kann mal eine schlechte Idee haben und sie umsetzen; jedoch sollte man auch die Grandezza haben, Fehler zuzugeben und rückgängig zu machen, liebes GOTD Team.

Antworten   |   Berliner Optimist  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#26

Absolut daneben für einen EXIF-Remover Geld zu verlangen. Sämtliche Abelssoft Kreationen gleichen Betaversionen, für die man im ewig dauernden update erneut um ein "Trinkgeld" gebeten wird, damit die nervige Werbung verschwindet. Erinnert alles stark an einen Kindergarten. Ich werde keine tools dieser "Firma" installieren. Es gibt in jedem Fall Besseres. Vielen Dank.

Antworten   |   Kristy Mc Nichol  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#25

Ega is een paar dagen uit logeren bij een vriendin van vroeger en ik kan het dan ook zolaat maken als ik wil. Prog kan ik niets mee en heb het ook niet nodig maar wegens de problemen hier toch geprobeerd. Kreeg te zien succesfull geactiveerd. Email ontvangen en nu blijkt het wel een 30 dagen versie te zijn
Als je het niet met de gotd doet blijkt het toch niet goed te gaan.
http://www.jetScreenshot.com/demo/20120724-b1d-27kb.jpg .

Willem B.

Antworten   |   bije  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#24

Hier wird in letzter Zeit nur Müll angeboten. Was gut ist, ist ruckzuck portabel im Netz.
Aber die GaotD Editionen sind seltener geworden.
Nur portable Programme, die mit ThinApp Enterprise, oder Cameyo oder Spoon Studio gemacht wurden, kommen auf meinen Rechner, denn sie laufen immer in einer Art Sandbox ab, wenn sie nicht Starten, lösche ich sie immideately, also sofort.
So einen Schwachsin, wie NET 4 installieren tu ich mir gar nicht erst an. Wer nicht in der Lage ist, Software für mindestens Windows XP SP3 zu programmieren, ist OFF-TOPIC, jedenfalls ist das meine persönliche qualifizierte Meinung.

...wünsche euch Freaks noch einen Quickie-Hochsommer...mal sehen wie lang...

-pt

Antworten   |   Portable Tester  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#23

Diese Seite wird nochmal berühmt, nur wegen eurer Kommentare!
Zur Software kann ich nichts sagen, hab schon.

Antworten   |   Elvis  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#22

Hey das Tool ist echt der Hammer soviel Mist wie das Teil findet echt goil
@Raygee da hast du aber Oberhammer Glück gehabt das deine Kiste noch gestartet ist
von Punkt 22 bis 1 abarbeiten wär's glaub nicht so schlimm bei dir gewesen
da hättest garantiert nicht soviel Zeit verdrödelt
daumen weit nach oben gestreckt

Antworten   |   Hans im Glück  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

Wie dreist muss man sein, für seine Betaversionen auch noch Geld zu verlangen? Satz mit x war wohl nix! Hoffentlich gibt es morgen wieder ein brauchbares tool. Vielen Dank!

Antworten   |   war wohl nichts  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

So, nach ein paar Stunden Ruhe für den PC diesen wieder hochgefahren, dasselbe erneut, keine Windowsoberfläche, Benutzer per Taskmanager abgemeldet, wieder angemeldet, Desktop wieder da, Systemwiederherstellung ausgeführt.
Das Lustige war ja, daß Net.framework vor der Installation KEINEN Wiederherstellungspunkt erstellt hatte, normalerweise ist das aber üblich bei größeren Systemgeschichten. So durfte ich einen vom Sonntag wählen, aber glücklicherweise hatte ich seither nichts an den Einstellungen verändert.


@oompoop:
Danke :) Ja, habe ich zwar, aber ich belasse es dabei (muss noch 1000 andere Dinge erledigen, die Vorrang haben). Danke trotzdem^^

@zx:
Würde ich so nicht sagen, ich habe hier schon viele Programme runtergeladen, getestet und für gut befunden. Mit diesen hatte ich auch niemals irgendwelche Schwierigkeiten, bisher ausschließlich mit dem Heutigen. Der Avira steht nicht auf Werkseinstellung, wenn also was sein sollte, schlägt der definitiv an :)

@Klaus:
Genau das ist es ja, man konnte das Net.framework-Setup gar nicht umgehen/überspringen, auch, wenn es bereits installiert war. Ich denke, daß mir das das System verhagelt hatte.. An den ExifCleaner dachte ich auch, der braucht kein Net.framework. Nur hatte ich diesen leider erneut verloren (schon 2x) nach einer Windows-Neuinstallation.

Antworten   |   Raygee  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

Dieses Programm war auch schon mal auf eine CB. Die Installation klappte problemlos auch die Nutzung war ok. Auf meinem Rechner waren einige Bilder die "Meta" Dateien enthielten, welches nicht JEDES Bild enthalten muss. Jeder möchte gerne gratis Software aber es wird wohl nie jemanden geben, der nicht meckert. Jedes Programm ist nur so schlau, wie der Anwender es beherrscht. :D Zu Avira kann ich sagen, google mal nach Avira. Zu. Punkt 7 stell Dir mal vor es gibt auch User die keine Probleme haben sonst würden hier wohl mehrere hier etwas posten. (ohne Berücksichtigung der Bewertung) Finde aber es sollte eine Suite (Programm Sammlung) geben die für die Aufgaben zu gebrauchen sind und nicht nur "eine" Funktion haben.

Antworten   |   Michael  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

Also ich finde das Programm hilfreich...hab mir vor paar Tagen eh schon die 30 Tage Demo geholt.
Und mir ist eine Software die nur einen Zweck erfüllt, nämlich genau den den ich brauche, lieber als eine unübersichtliche, aufgeblähte Suit die neben einer PC Analyse auch noch Videos schneidet und Kaffee kochen kann.
Lieber 20 einzelne Programme als 5 mit tausenden Funktionen die ich nie nutze.
Und wen interessiert es ob die Software jetzt 5, 10 oder 30 MB groß ist?
Leute, es gibt bereits 4TB Platten, und selbst 250GB SSDs sind bezahlbar.

@ Juergen:
Wo genug krimineller Energie vorhanden ist, helfen auch die besten Schutz Mechanismen der Hersteller nichts.

Antworten   |   kitten  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

Abelssoft verkauft hier seine Betaversionen. Updates kosten dann nochmals Geld. Willst du die tools von der Werbeseuche befreien, musst du ein "Trinkgeld" geben! Die "Firma" scheint doch mehr ein großer Kindergarten zu sein. Darauf kann ich gut verzichten und mein Geld sinnvoller investieren. Bitte liebes GAOTD-Team, keine Abelssoft-Auswürfe mehr. Vielen Dank!

Antworten   |   Schneeweißchen  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

Funktioniert Prima.

Eine portable Version wäre gut.

Antworten   |   GehtDoch  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

Ich habe gerade Dank des Programms herausgefunden, dass sich tatsächlich Photoshop und Co in meine Bilder eintragen, wenn ich sie editiere. Unglaublich. - Ich werde das Programm jetzt regelmäßig nutzen, bevor ich Bilder irgendwo hochlade.

Danke :-)

Antworten   |   KeyLoard  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

Hallo,

@zx: Der Installer von GiveAwayOfTheDay stammt zwar nicht von uns, sondern von GiveAwayOfTheDay selbst. Er wird aber jeden Tag hier für Vollversionen verwendet und enthält keinen Schadcode. Bei Rückfragen zum Installer steht das GOTD-Team unter http://www.giveawayoftheday.com/about/contact/ bereit. Bei Rückfragen zum Programm selbst, helfen wir gerne direkt per software@abelssoft.de weiter.


@#10:
@pcuser59:
Ich glaube dir gerne, dass dein Bildbearbeitungstool einen Exif-Remover integriert hat. Auch IrfanView hat das. Damit entfernt man damit aber die Exif-Daten von einem Bild (das, was gerade geöffnet ist). Für ein einziges Bild muss man AntiPhotoSpy sicher nicht installieren, sondern kann auch einfach alles per Hand entfernen.

Bei uns kann man mit einem Klick gleich ganze Verzeichnisse und Unterverzeichnisse reinigen. Auch alle Bilder eines Laufwerkes lassen sich reinigen.



@Weber, @Klaus:
Unser Programm benötigt leider das .Net Framework 4 von Microsoft. Da können wir leider keine Abhilfe schaffen, sorry. :-(

@Raygee:
Das .Net Framework stammt ja auch leider nicht von uns, aber trotzdem helfen wir bei Problemen gerne weiter. Bitte eine kurze Email an software@abelssoft.de. Wir helfen dann gerne.





Viele Grüße,

Sven Abels

Antworten   |   Abelssoft  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

Klasse Software.

Im Gegensatz zu meinem altren NoExif kann das Programm auch gleich mehrere Bilder auf beinmal reinigen und ich muss nicht mehr jede Datei einzeln auswählen.

An alle, die sich über das .Net Framework beschweren: Mal ehrlich: Wir haben 2012 und das .Net Framework wird mittlerweile für so viele Programme benötigt. Klar, es braucht ein paar MB, aber ich müsste auf eine ganze Menge Programme verzichten, wenn ich das .Net Framework nicht haben will. Das .Net Framework ist nicht mehr wirklich ungewöhnlich.

Antworten   |   Horst Weiss  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

Wozu für so ein Mini-Programm (dessen einzigste Funktion die Entfernung von Exif ist) NetFrame4 benötigt und dazu noch bei der Installation ungefragt Microsoft VC100 CRT installiert wird, - ist mir schleierhaft.
Die paranoide Aktivierungsprozedur ist m.E. die einzige Parade-Leistung der Entwickler. "Blöd" ists nur wenn die Anwender Wegwerf-eMail-Adressen, ne virtuelle Umgebung und dazu noch CAMEYO nutzen...... grins

Antworten   |   Juergen von Weber  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

Ja, wie beknackt ist das denn? Auf einem System, wo bereits NET.framework 4.0 Extended installiert ist, besteht dieser Dreck darauf, NET noch einmal zu installieren, anderenfalls kommt man bei der Installation nicht weiter. Und wieso braucht Abelssoft für so einen Pipifax NET.framework 4.0 und der hier vor längerer Zeit vorgestellte ExifCleaner nicht? Dafür kein Danke, sondern ein riesiges Buuuuhhh!

Antworten   |   Klaus  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

Nie mehr ein Programm von Abelssoft! Nur Ärger mit diesem Hersteller!
Tools dieser Art gibt es haufenweise als Freeware! Mit 10 MB absolut aufgebläht. Mein Bildbearbeitungsprogramm hat einen EXIF/IPTC Remover bereits integriert. $10 what for? Nein Danke - never ever!

Antworten   |   No Abelssoft  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Ich mag die Tierfiguren von Abelssoft. Sehr niedlich.
Bei den eigentlichen Programmen sieht die Sache aber leider ganz anders aus. Das letzte völlig nutzlose Programm das ich schnell wieder von der Platte entfernt habe war Filewing (mnit einem herzigen blauen Vogel) zum wiederherstellen von gelöschten Dateien. Leider ein totaler Reinfall aber 40 Megabyte auf er Platte groß...

Eigentlich sehr schade, vom Ansatz her sind die Programme nicht so übel, es mangelt aber oft deutlich im Detail. Was nützt mir das schönste Interface, wenn das Programm dahinter Schrott ist...

Antworten   |   Klerasil  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

Was ist denn das? Einzelreinigung. Bild geladen. Metadaten angezeigt. Dann: KANN DATEI NICHT FINDEN.
Dumm, oder?

Antworten   |   G.M.  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

@Raygee - damit Du es auch endlich begreifst:
Kostenlos ist nicht umsonst. Der GAOTD Installer enthält Schadsoftware und auf diese Weise ("kostenlose Software) sucht man Dumme, denen man diesen Müll unterjubeln kann.
Die positiven Bewertungen sind entweder gefakt oder von Leuten, die entweder kein Virenschutzprogramm verwenden oder dieses nicht richtig eingestellt haben (z.B. Avira in der "Werkseinstellung") oder die eine entsprechende Warnung einfach ignorieren.
Ladet doch mal den "Installer" auf die entsprechenden Seiten hoch und lasst dieses Programm überprüfen.
Das Ergebnis dieser Prüfungen spricht wohl für sich und bedarf wohl keines weiteren Kommentares.

Nochmals: Auf dieser Seite wird SCHADSOFTWARE verteilt !

Antworten   |   zx  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

@Raygee
"Das ist aber ärgerlich, gottlob jedoch nicht für mich" (W.Busch)
Du hast Dir viel Mühe gemacht, schick' das ganze doch nochmal an Sven Abel, normalerweise kümmert er sich ...
Gruß
oompoop

Antworten   |   oompoop  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Diese Funktion beherschen auch Bildbetrachtungsprogramme wie Irfanview oder Fast Stone Picture Viewer, beide Freeware.

Antworten   |   pcuser59  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Super Programm Danke =D

Antworten   |   Andy  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Hallo.
Normalerweise gebe ich nie eine negative Bewertung ab (entweder Daumen hoch oder gar nicht), aber heute bin ich stinkesauer!!

1. Programm heruntergeladen
2. Entpackt
3. Setup.exe ausgeführt
4. Net Framework 4 installiert (!)
5. Eine Viertelstunde gewartet
6. PC-Neustart (muss man ja)
7. Zonealarm konnte nicht mehr ausgeführt werden
8. Installiertes Programm konnte nicht gestartet werden
9. PC gewollt neugestartet
10. Explorer.exe kann nicht mehr geladen werden (kein Desktop und auch sonst nichts außer dem Backgroundbild)
11. PC-Reset
12. 10. + 11. nochmal
13. Windows wieder normal gebootet
14. Programm angewählt, Prozess im Taskmanager zu sehen (ca. 17K), lief aber nicht
15. Erneut angewählt, 2. Prozess im Taskmanager (ca. 16K), lief ebenfalls nicht
16. Beide Prozesse konnten nicht beendet werden
17. Per Taskmanager den PC wieder runtergefahren
18. PC-Neustart
19. Normal gebootet
20. Schnellstartleiste durcheinandergewürfelt
21. Programm deinstalliert
22. Browser wieder angeworfen und hier gepostet!!

Eigentlich wollte ich längst ins Bett, habe die ganze Nacht gearbeitet, aber DAS musste ich jetzt noch schnell loswerden.
Bis morgen dann wieder, und trotzdem danke, vielleicht läuft es ja bei den Anderen besser.
Raygee

Antworten   |   Raygee  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Geheimagentenkram für nur 10 $...

Antworten   |   Super  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Klingt ja gut, nicht? "Anti Spy"!
Letztlich wieder mal ein EXIF-Remover wie so viele...
z.B.
http://www.chip.de/downloads/Exif-Tag-Remover_33197967.html

Antworten   |   Thomas  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

Anyway, this app does its job pretty well but the following 2 excellent FREE APPS do even more for FREE:

http://codewelt.com/stripper
http://www.sentex.net/~mwandel/jhead/

If you are instead eager to examine and decode EVERYTHING you like about any digital photos you may run into and want even to analyze the SOURCE of an image to test its real authenticity, then look no further and download this awesome FREE tool (supports .JPG, .THM - Thumbnail for RAW Photo/Movie Files, .AVI, .DNG - Digital Negative RAW Photo, .CRW, .CR2, .NEF, .ORF, .PEF - RAW Photo, .MOV*, QTVR-Virtual Reality/360 Panoramic, .PDF):

http://www.impulseadventure.com/photo/jpeg-snoop.html


My 2 cents for today's giveaway...

Giovanni  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+125)
#4

Re #2 - if you have a GPS enabled camera / smart phone then it can identify the location of the photo so everyone has the potential to see where you live/ have been - not so non sensitive.

G  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+109)
#3

@#2: It can be VERY useful to remove GPS information from photographs, especially of children, if published somewhere for intended viewing by family/friends. Don't knock it just because it may not apply to you.

Donna  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+61)
#2

"Hidden metadata in that image file was capable of identifying the small town in Oklahoma where he lives." Would you want your child to be tracked by a predator from a photograph uploaded to a vulnerable 'social-site?' Privacy is the purpose of this software. And Privacy is like AIR - you don't miss it till its gone.

source: http://www.cyberlawcentral.com/

Hawk  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+57)
#1

# 2. AliRut

Why on earth would anyone want to remove the useful exif information from a photograph? This information is valuable and totally non sensitive.
----------------------------------------------------------------------

This is why....LOL!!

http://graphicssoft.about.com/b/2003/07/26/techtvs-cat-schwartz-exposed-is-photoshop-to-blame.htm

Giovanni  –  8 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+55)

iPhone Angebote »

Photo Shine Pro Giveaway
Share and edit your Photos on your Photo Shine Pro iPhone app.
$4.99 ➞ kostenlos
Live+: Photo Converter Giveaway
Create stunning live wallpapers from your favorite videos.
$0.99 ➞ kostenlos
Block vs Block II Giveaway
The world most attractive puzzle game!
$2.99 ➞ kostenlos
InstantGrid Giveaway
InstantGrid is a quick and powerful image editing tool for social media.
$1.99 ➞ kostenlos
GramSpacer For Instagram Giveaway
GramSpacer allows you to create beautiful line breaks for Instagram captions, comments, and also in your IG bio.
$0.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Ultimate Survival Manual Giveaway
Start at the preparedness center where you can monitor disasters and preparedness management all over the USA.
$10.99 ➞ kostenlos
Analog Sky - Palette Sky- Film Filters Giveaway
You can make your photos feel like Sky.
$0.99 ➞ kostenlos
Hallows Eve Giveaway
Create spooky scenes with a library of haunted Halloween things
.
$1.99 ➞ kostenlos
RUNNING HERO(VIP) Giveaway
An adventure arcade action game.
$0.99 ➞ kostenlos
Vocal For Local - Pro Version Giveaway
A local device detection assistant.
$1.49 ➞ kostenlos