Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

Aimersoft Video Editor 3.5.0 Giveaway
$35
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — Aimersoft Video Editor 3.5.0

Bearbeitet eure Video wie Profis - mit Aimersoft Video Editor.
$35 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 457 (57%) 349 (43%) 22 Kommentare

Aimersoft Video Editor 3.5.0 war am 24. Januar 2014! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$4.99
heute kostenlos
Ein leistungsstarker Symbol- und Grafikgenerator für Mobil- und Desktopanwendungen.

Aimersoft Video Editor ist ein einfach zu bedienedes, jedoch leistungsstarkes Videobearbeitungsprogramm. In nur wenigen Klicks könnt ihr professionell wirkende Projekte mit tollen Spezialeffekten, Übergängen, Hintergrundmusik usw. erstellen! Lasst euer Publikum staunen!

Features:

  • Verwandelt Video/Audio/Bilddateien in tolle Filme in nur wenigen Klicks;
  • Personalisiert eure Projekte mit einer Vielfalt an Features wie z.B. Schneiden, Drehen, Verschmelzen usw.;
  • Optimiert Videos mit tollen Spezialeffekten, Filtern, Text, Übergängen usw.;
  • Teilt eure Meisterwerke mit euren Freunden.

System-anforderungen:

Windows 8/ 7/ XP/ Vista; Processor: 1GHz Intel or AMD CPU; RAM: 512MB or above

Herausgeber:

Aimersoft Studio

Homepage:

http://www.aimersoft.com/video-editor.html

Dateigröße:

65.3 MB

Preis:

$35

GIVEAWAY download basket

Developed by MPCSTAR
Developed by Adobe Systems Incorporated
Developed by Adobe Systems Incorporated
Transform media files for playback on various devices.

Kommentare zum Aimersoft Video Editor 3.5.0

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#22

@eddy #20
CS2 ist für Bestandskunden. D.h. Leute die es sich gekauft haben.
Wer suchet der findet, stimmt. Das ist seit über nem Jahr bekannt. Steht selbst bei Chip.

Antworten   |   Roflcopter  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#21

Kauft euch einfach brauchbare, deutsche Software, dann müsst ihr euch nicht mit diesen täglichen Wundertüten herum ärgern. Warenpröbchen fürs Eimerchen - nein Danke auch!

Antworten   |   Pitnr1  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#20

ein programm das zwar einfache schnitte macht, aber immerhin gratis.
sicher gibt es bessere,.....trotzdem danke!
(disort ist allgemein einiges anders als mit dieser software)
....und auf der adobeseite gibt es sehr wohl gratis einige (!) vollversionen, darunter auch CS2 MIT registrierungscode...wer suchet der findet.

Antworten   |   eddy  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#19

Habe 3 eMail-Adressen bei der Registrierung eingetragen, aber die Webseite schüttelt meine eMail-Adressen nur hin und her.

Somit Daumen runter, weil die Programmierer nicht in der Lage sind ihre Webseite vernünftig zu programmieren.

Antworten   |   pep-it  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#18

Mit einer t-online.de-Emai-Adresse kann man sich nicht registrieren lassen und bei einer Yahoo-Adresse landet die Antwort im Spam-Filter!!!!!!!!!!!!!!

Antworten   |   Einer  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#17

Aktivierungscode schon mal im Spam-Ordner gesucht???
Bei mir ist er da gelandet.
Was anderes,weiss jemand ,wie ich beim Intro erstellen eigene Vorlagen verwenden kann?

Antworten   |   Radie Oberberger  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#16

es kommt KEIN Aktivierungscode!!!!!!!!!!!!!!!!

Antworten   |   Caruso  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#15

Ich brauche etwas ähnlich dem alten Windows Movie Maker, zum schneiden.
Aktivierung hat geklappt, der Code stand in der Mail, reinkopiert und ging.

Antworten   |   A Wrede  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#14

Habe das gleiche Problem mit der Eingabe auf der Herstellerseite und der nicht eintreffenden Email mit dem Code.
H i l f e !!!!!!

Wär doch besser gewesen den Freischaltkey mit in den Readme.txt zu integrieren nö ?

Antworten   |   Michael  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

Aktivierungscode kommt per E-Mail?

Aber wann !!!

Schönen Dank.

Warte auf Spams.

Der PCMentor

Antworten   |   Der PCMentor  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

Ergänzung zu face-off-link:
Tschuldigung,der link zu google-Übersetzung geht wohl nicht, hier die Originalseite:
http://www.wondershare.com/video-editing-tips/distort-face.html

Antworten   |   juhu  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

@5. und alle, die es interessiert:
Bei Wondershare wird der face-off-Effekt beschrieben:
siehe hier:

http://translate.googleusercontent.com/translate_c?depth=1&langpair=auto|de&rurl=translate.google.com&u=http://www.wondershare.com/video-editing-tips/distort-face.html&usg=ALkJrhiuLn4PeW7AERWRr7s_WoqYZVk4bw

Antworten   |   juhu  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

@Urrok: Was ist Dir hier nicht "professionell" genug? Klar gibt es bessere Profi-Programme, aber die kosten auch hunderte Euros und wer braucht die schon im Heimeinsatz? Statt froh zu sein, wenn hier mal was Brauchbares kommt, nur Gemotze... Wenn Du sooo professionell arbeiten willst, geh´ zu RTL oder Konsorten, die brauchen solche After, wie Dich.
Das Programm ist gut - Danke an GOTD!

Antworten   |   Leutegibts  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Wie man selbst nach über einem Jahr, nachdem Adobe es dementiert hat das CS2 kostenlos ist, immernoch darauf beharren kann íst unverständlich. CS2 ist so kostenlos wie CS6.

Antworten   |   Roflcopter  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

Aktivierungscode bitte nachliefern! Die Homepage des Herstellers nimmt nichts an.

Antworten   |   Mike  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

Gut für Denjenigen, der eine sehr einfach gehaltene Software zur Videobearbeitung mit Basisfunktionen sucht. Aber auch nur, weil es heute kostenlos ist.
"Professionell wirkende Projekte" sind damit aber keinesfalls zu erstellen.
Dafür fehlt es an zusätzlichen Spuren für Übergänge, Effekte usw.
Wer ein wirklich hervorragendes Tool sucht, sollte lieber zum kostenlosen Adobe Premiere Pro 2.0 greifen.
Wem Premiere zu kompliziert ist, dem kann ich Magix Video deluxe (Premium) empfehlen; kann man wenigstens 30 Tage kostenlos testen.

Antworten   |   Urrok  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Aktivierungscode kommt bei mir nicht an. Toll

Antworten   |   Tester  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Im Herstellerlink oben Name und Tempmail angegeben bekommt man Lizenzcode UND Downloadlink (57,6 MB Download). Da braucht und sollte man nicht hier die gesperrte Setupdatei (66,8 MB) herunterladen. Geht von der Herstellerseite eh 4x schneller.

Nach Installation wird im Browser eine kurze Arbeitsablauf-Übersicht geöffnet.

Das Programm selbst kann man durch kostenlose Zusätze (Blenden, Effekte, Overlaydekoration) erweitern über den Downloadbutton oben im Programm. Alles zusammen nochmal 85 MB Download.

Von der Bedienung recht intuitiv und für ein Videobearbeitungsgiveaway hier mal ein Highlight.

Viele Videospuren, wenn man eine besetzt hat, erscheint eine weitere.

Kann:
- Drehen, spiegeln; Kontrast Helligkeit, Sättigung und Farbton ändern. Schnappschuss einer Szene.
- Videogeschwindigkeit -50% bis 200%.
- Es kann croppen (beschneiden).
- Bei Audio Lautstärke, Einblenden, Ausblenden und Tonhöhe (pitch) verändern.
- Sehr viele Effekte, u.a. Partikel, Feuer, Schnee, Sterne (was eher nur Blinki Blinki ist), spezielle Videoeffekte (Power Tool) u.a. Tilt-Shift (aber wohl nur senkrecht); Markierten Bereich verpixeln (gut für's zensieren). Die Face Off Funktion is mir nicht ganz klar. Wohl ne Art Gesichter zu zensieren mit lustigen Bildern?
- Etliche Blenden (mit Favoritenfunktion) aber nur wenige klassische. Viele Spielblenden. Was für Fotoslideshows. Keine Schwarz oder Weißblende. Fade dient hier als Kreuzblende und halt Fade in/out.
- Overlayobjekte können maskiert werden (Herzform z.B.), Schlagschatten gegeben werden und nen Rahmen.
- Paar Soundeffekte
- diverse Exportfromate inkl. AVC MP4. Aber sehr beschränkte Qualitätseinstellungen.

Keine Blenden und Effekte auf PiP/Overlayspuren außer Bewegungs-/Zoomanimations -.- Das ist schlecht.

Beim Export (rendern + encodieren) wird nur 30% meiner CPU Leistung genutzt. Auch schlecht.

Antworten   |   Roflcopter  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Exact das gleiche Programm wie Wondershare Video Editor...

Antworten   |   Radie  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Klar, keine Woche ohne Videotool. Fehlt nur noch der Screensaver. Nein Danke, die 65,3 MB direkt gespart. Schönen Tag noch!

Antworten   |   Showtime  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Wow es hat ne Overlayspur.
Könnte ja mal durchaus über dem Movie Maker stehen.

Antworten   |   Roflcopter  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Aimersoft = Wondershare... Hat an und für sich gute Tools, wer einen Editor braucht, sollte zugreifen.

Antworten   |   thatsall  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

On opening I thought I'd use this program before, but in fact it was the Wondershare video editor they appear identical.
A pretty good idea of its capabilities are worth looking at on their help page at the following link:-
http://support.aimersoft.com/video-editor/video-editor-getting-started.html

It looks like it is a useful editor for amateurs like myself and I shall certainly be keeping it.

XP-Man  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+34)
#4

Installed and registered without problems on a Win 8.1 Pro 64 Bit system.

Since years I work with a paid video editing software. I don't think, that it makes much sense, to have several video editors on the system. But I was interested...

A fast loading modern user interface asks beforehand, if you would like to make a widescreen 16:9 or a 4:3 classic tv mode video. Choosing the screen offset you start loading your video...

Beforehand you should download and install the additional PIP, transition and effects, which are offered for free. There are enough templates to choose, not only for the beginner. The more experienced you are, the less you use multiple effects or hundreeds of transitions between the scenes.

A good addition are the ready made "intro" or "credits" templates, which can be easily edited. To be fair - we speak of a cheap and today free software - ; These special templates are not very professional. But for the normal family movie sufficient.

The program is easy to use. A good addition are power-tools like adding "tild-shift" to a scene, e.g. for highlighting special things or "mosaic" for e.g. masking a face or a scene, which should not be recognized in detail.

It is faster to use, than my professional video program, the results are remarkable with a variable output. Rendering is fast and of course depending on the computer power.

If you don't use a video editing software and want have something for the family videos and your home cinema, this is a good and reliable software. Start with this! It is not for the advanced producer. You don't haven even "options" to choose and modify the program behavior.

Will stay as a fast video editor on my computer.

Thanks Aimersoft and GOATD

Karl  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+33)
#3

I am an amateur musician and regularly use Movie maker to full satisfaction despite its shortcomings.
I have downloaded and installed the Aimers video editor without problems on Vista but straight away encountered a problem.
There don't seem to be a facility where you can turn down or adjust the sound on video in order to add your own / external sounds!
Two different locations to do the same thing - Adjust the Main Volume only!
This facility is absolutely essential for adding any kind of external sound for adding music to your videos!
Is this an over sight?
or
A limitation for the free GOTD version?

philosophile Pot  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+30)
#2

On the vendor website I noticed an interesting offer:
http://www.aimersoft.com/video-editor.html
In fact is possible to purchase this program for $6.99
For this price (instead of the regular price of $35) you get "lifetime" upgrades.
(take note: upgrades, not simple updates)
It seems a special discount for today's GoTD

My question is:
Such an offer is valid only today?
Reason for asking:
Testing this kind of programs (in a serious way at least) takes time.
That said, any chance to see this offer kept valid for a few days?

El Coyote  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+24)
#1

@ comment #7, Peter C -- You've seen them, I'm sure. It's a graph of the modulation - the ups and downs of sound on the video. The peaks are higher depending on the loudness.

I have no idea why that's important to the guy who mentioned it, because while it's somewhat useful if you're synching subtitles to the spoken words, for general purpose editing I've never needed it.

Ted  –  6 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+23)

iPhone Angebote »

Quick Video Clip Giveaway
This is an App help you cut the best moment from your video.
$2.99 ➞ kostenlos
Calculator! Voice & Effect Giveaway
The second most interesting calculator in the world!
$4.99 ➞ kostenlos
Cuji Photo - Vintage Camera Giveaway
Process digital photos to make them look like analog pictures.
$1.99 ➞ kostenlos
Videdit - Handy Video Editor Giveaway
With Videdit, you can edit your videos in various ways and make them more awesome and different.
$0.99 ➞ kostenlos
Minimal Maze Giveaway
A minimalist puzzle game which is played by rotating the mazes.
$0.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Sudden Warrior Plus (Tap RPG) Giveaway
This is an action RPG different from any other!
$0.99 ➞ kostenlos
Ojas in wonderland of science Giveaway
An educational adventure game.
$1.99 ➞ kostenlos
Bills Reminder Giveaway
Track your bills and get daily reminder notification for your bill payments.
$2.49 ➞ kostenlos
UX S9 - Icon Pack Giveaway
UX S9 is an icon pack based on official UX of Samsung Galaxy S8/S9 and Note 9.
$0.99 ➞ kostenlos
Bloxorz roll the blocks 2019 Giveaway
A ricky, yet antistress game where you unfold square tiles to fill the grid.
$0.99 ➞ kostenlos