Täglich bieten wir KOSTENLOSE lizenzierte Software an, die ihr sonst bezahlen müsstet!

abylon LOGON Giveaway
$25.50
ABGELAUFEN

Giveaway of the day — abylon LOGON

Abylon LOGON: Einfaches Einloggen für Windows und einzelne Anwendungen - mit Smart Card, USB Stick oder CD.
$25.50 ABGELAUFEN
Benutzer Rating: 160 (95%) 8 (5%) 14 Kommentare

abylon LOGON war am 16. März 2010! als Giveaway verfügbar!

Giveaway of the Day heute
$44.95
heute kostenlos
Konvertiert DRM-geschützte M4V-Videos ins MP4-Format.

Einfaches Einloggen für Windows und einzelne Anwendungen: mit Smart Card, USB Stick oder CD. Jeder Benutzer verfügt mittlerweile über eine Riesenmenge an Passwörtern. Diese zu merken ist gar nicht so einfach! Abylon LOGON bietet Hilfe: ihr müsst euch nur ein Mal beim Einloggen identifizieren und bekommt sofortigen Zugang zu all den im System gespeicherten Passwörtern.

Alles was ihr braucht sind eure persönlichen Daten auf dem Medium, das ihr zum Einloggen benutzt: USB Stick, CD/DVD usw.

Als Extraschutz könnt ihr unmittelbare Passworteingabe benutzen. Sobald ihr euren PC verlasst, braucht ihr nur das Medium zu entfernen, um eine sofortige Sperrung zu veranlassen. Dieses schützt den Computer vor neugierigen Blicken und Datenklau. Für professionelle Benutzer bietet das Programm die Unterstützung diverser Smart Cards und USB-Tokens (z.B. Aladdin eToken).

System-anforderungen:

Windows 2000 to Vista

Herausgeber:

Abylonsoft

Homepage:

http://www.abylonsoft.com/logon/index.htm

Dateigröße:

9.04 MB

Preis:

$25.50

GIVEAWAY download basket

Log in to your system and web browsers using fingerprint management.
Developed by New Softwares.net
Developed by Kaspersky Lab
The standard anti-malware solution for Windows.

Kommentare zum abylon LOGON

Thank you for voting!
Please add a comment explaining the reason behind your vote.
#14

Illuminati habe ich nicht gesehen. Danke für den Filmtipp! :-)

Antworten   |   Abend  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#13

Hi Abend!
DEN Hollywood-Film gibt's längst - ILLUMINATI.
Der Augenscanner beim CERN in Genf wurde mit dem herausgeschnittenen Auge des Professors manipuliert.
Perfekte Sicherheit gibt's sowieso nicht.
Man tendiere dazu einen Offline-PC und einen Online-PC zu haben,
beide mit Lenny. Dazu virtuelle Maschinen mit Windoze drin
laufen lassen und die so konfigurieren, dass sie ohne Netzwerk sind. Voila.

Antworten   |   Nicht-Meckerer  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#12

Die Datei ist beschädigt.

abylonLOGON.zip: CRC-Fehler in Setup.exe. Die Datei ist fehlerhaft.

Antworten   |    –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#11

Finales General-P.S.

Ich würde es für die paar hundert DAUs die ich betreue, vielleicht kaufen. Aber ich bin nicht der, der die Kaufentscheidungen trifft, sondern der, der die SecureID dann täglich mehrmals telefonisch durchgeben muss, weil ein paar DAUs ihren Key-Datenträger zuhause vergessen haben. :-)) Andererseits: Solange deren E-Mails nicht verschlüsselt sind und die ihre Firmen-Latops privat mit Admin-Rechten benutzen können ...
Andererseits II: Bin schon mal in ein passwort- + Token-gesichertes Netzwerk eingebrochen, nachdem ich Zugang zu einem ausgeschalteten Firmen-Laptop und einem Token hatte. Windows bietet immer Möglichkeiten. Ach ja, das war natürlich nur zu Demonstrationszwecken. ;-)

Antworten   |   Abend  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#10

P.S. zu 5)

Der CCC hat uns ja gezeigt, wie man es macht, in den Staaten gibt es keinen CCC, deshalb wird in Hollywood der Fingerprint Scanner auch schon mal mit einem abgehackter Finger überlistet. Ich warte ja noch auf das Hollywood-Machwerk, in dem der Iris-Scanner mit dem glitschigen Auge des Zugangsberechtigten ausgetrickst wird, das der Bösewicht aus der Jackentasche herauskramt. Aber ich schätze, dass für den Irisscanner eine gute Ausschnittvergrößerung aus einem hochauflösenden Schnappschuss genügen wird.

Antworten   |   Abend  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#9

Hallo abylon,

1) Der Sicherheitsmehrwert bringt auch eine Reihe zusätzlicher Risiken mit sich: Einen Datenträger kann ich verlieren oder er kann kaputt gehen, ein Passwort nicht. Natürlich kann man eine Kopie anfertigen, das macht die Sache aber wieder unsicherer.

2 - 1. Satz) Deshalb nimmt eine Passphrase oder TrueCrypt bietet ebenfalls einen Key File, den man ebenfalls auf einem Datenträger speichern kann. Ist aber als Argument aktzeptiert.

2 - alles weitere) Ist nicht dein Ernst, oder? Dafür bietet Windows die Tastenkombination Windows-Taste+L (wie Lock). Benutze ich stets, wenn ich mein Büro verlasse.

3) Ist ein Argument. Bei meinen Kindern tut's aber auch der W-Lan-Stick.

4) Schön, aber da ist nichts mit einer Sicherheitskopie des Datenträgers. Wie wird das Account bei Defekt des Datenträgers wieder freigeschaltet? Ah, ich sehe gerade den Punkt 6.

5) In der Tat. Doch niemand hier hat biometrische Zugangskontrolle als Alternative genannt.

6) Also ein Alternativpasswort, das schriftlich hinterlegt werden muss, weil man es sich mangels Gebrauch nicht merken wird. Noch eine Sicherheitslücke. Aber immerhin eine nette Firmenlösung. Da liegt der Zettel mit dem Alternativpasswort dann in der IT-Abteilung unter Verschluss. Aber für den Privatmarkt erscheint mir abylon LOGON keine Alternative, da setze ich auf Systemvoll- + Datenträgerverschlüsselung mit Passwort + Keyfile (wegen den bösen Keyloggern. Ja, bin ein paranoider IT-ler.;-)

Antworten   |   Abend  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#8

Ich möchte hier noch ein paar Infos zur Software posten (auch im Bezug auf die englischen Kommentare):

1.)
Die Software abylon LOGON ist nicht als Alternative zu einer Verschlüsselung gedacht, sondern als Teil der Computersicherheit. Wer seine wichtigen Daten individuell verschlüsselt, erhält hiermit einen Sicherheitsmehrwert. Zudem ist es auch ein Schutz gegen Keylogger.

2.)
Und zwar kann er ein extrem langes und kompliziertes Passwort verwenden, ohne sich dieses merken und eingeben zu müssen. Zudem ist der Rechner sehr schnell gesperrt, indem einfach die Chipkarte oder der USB-Stick gezogen wird. Das ist beispielsweise im Gemeinschaftsbüro hilfreich. Wenn man den Arbeitsplatz verlässt, einfach Chipkarte oder USB-Stick entfernen und der Rechner wird gesperrt. Nun kann der Arbeitskollege nicht einfach mal schnell spionieren kommen.

3.)
Die Software ist beispielsweise hilfreich für den Familien-PC. Auf den Rechner kann ein passwortgeschütztes Konto für den Nachwuchs angelegt werden, ohne das Passwort den Kindern mitteilen zu müssen. Einfach den USB-Stick oder die Chipkarte weitergeben.

4.)
Zudem gibt es die Möglichkeit mit Random-Passwort, dass die Software jeden Tag automatisch das Windows-Passwort ändert, ohne das der Anwender dies mitbekommt.

5.)
Biometrie bietet auch keine letztendliche Sicherheit und ist wenigstens aktuell noch nicht ausgereift.

6.)
Die Chipkarte oder der USB-Stick kann mit abylon LOGON wie ein ganz normaler Schlüssel verwendet werden. Für den Schutz bei Diebstahl ist es möglich noch zusätzlich ein Passwort zu verwenden. Für den Verlust bietet die Software eine sogenannte SecureID an. Mit diesem individuellen und 32 Zeichen langen String kann man sich alternativ anmelden.

Wir vom abylonsoft-Team hoffen das unsere Tipps und Antworten ein wenig helfen. Zudem freuen wir uns immer über konstruktive Kritik, um unsere Software weiter zu optimieren.

Antworten   |   abylon  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#7

1. RoboForm ist zum ausfüllen und speichern von Passwörtern eh besser.
2. Läuft nicht unter Windows 7 und ist somit doppelt nutzlos.

Antworten   |   Name  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#6

Dann müßte ich Linux und PE-Systeme "von außen" auch ausschließen und müßte wenigstens auch die HD passwort-schützten (das unterstützen zwar so gut wie alle HDs, aber längst nicht alle BIOSe!); Dies hat aber dann wieder ein Risiko zur Folge, bei Verlust des PWs oder sogar (seltenen) defekten, sich selber völlig auszuschließen!(praktisch nie mehr zugängliche HD-Daten)

Also ergibt sich bereits hier eine Kette von Problemen und nötigen zusatzmaßnahmen (aber auch Risiken).

Jetzt kommt aber aucvh noch das Risiko hinzu, daß ich natürlich Medien exakt kopieren (CD/DVD) oder ggf "fälschen" kann (HDs und Flash-Medien).

Noch ein Problem ist bei Flash und CD/DVD die unsichere Langlebigkeit... Also ein weiteres Risiko, mich selber auszuschließen.

Fazit:
Eine Lösung lediglich für Zuhause um auf oberfächlicher Ebene schnell zu schützen - das ganze will aber wegen der Risiken und Nebenwirkungen sehr gut durchdacht und geplant sein.

Antworten   |   ws  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#5

Warum erwartet ihr von dem Tool etwas, daß es überhaupt nicht leisten soll?
Das ist doch nichts weiter als ein übliches Generalpasswort-Tool für Leute die viele verschiedene Passworte haben und sich die nicht alle merken wollen.

Antworten   |   Opa  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#4

Funzt nicht mit Windows 7. Sch...programm

Antworten   |   Ben Hart  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#3

Wer an den Rechner kommt, kommt auch an das Zugangsmedium. Falls ein zusätzlicher Passwortschutz vorhanden ist, eine CD mit Ophcrack und den Rainbow Tables eingelegt und zack ist man drin. Oder ohne Zugangsmedium nur die letzte Variante und man nimmt das ausgelesene Administratorpasswort statt des Benutzerpassworts.

abylon LOGON erzeugt ein Gefühl der falschen Sicherheit, deshalb ist abylon LOGON allein kontraproduktiv. Sicherheit gibt es nur innerhalb eines Gesamtkonzepts, zu dem nicht nur Daten- sondern auch die Systemverschlüsselung gehört. Alles andere ist rasch gebrochen.

Antworten   |   Dienstag  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#2

Wer Zugang zum Rechner hat, nimmt einfach die Festplatte heraus und hängt sie an einen zweiten Rechner. Dagegen hilft nur Vollverschlüsselung aller Daten.

Antworten   |   Blah  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
#1

Braucht man nicht wirklich. Verlierst du Stick oder ist CD defekt,
nützt dir dein umständliches LOGON auch nichts. Merkst du dir Passwort und gut ist. 9,04 MB gespart. Guckst du morgen wieder hier!

Antworten   |   Rolli  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (0)
Kommentar hinzufügen
Top-Kommentare auf Englisch
#5

I see some fundimental problems with using a USB flash drive as the sole authentication medium... they have a known finite life-span. So if the flsh drive fails, as it will... you become locked out of you own computer... unless a backdoor method of access is provided, which then defeats its purpose. Aren't CD's and USB flash drives simple to clone? Where's ther security with that if your secure access medium can be cloned by anyone that can get physical access to it. I presume Safe mode startup is protected to as well as total drive encryption is used on the target computers to prevent offline access to the sensitive data?

TK  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+75)
#4

At first - sorry for my bad english ;-)
I want answer some questions from this board.

1)
abylon LOGON is just a part of your computer security and not a tool to encrypt your files. It should protect you e.g. from KeyLoggers.
It is faster and easier to logon and you can randomize your password each day.
You can use very long and difficult passwords, because, you do not have to enter it any time.

2)
abylon LOGON can be used togehter with X.509-Certificates (e.g. on SmartCards) - this smartcards could not be copy or cloned.
If you use a usb-stick, you could not clone or copy it to logon.

3)
biometrie is just one solution. Other don't want biometrie - they want to use SmardCards or cheap USB-Sticks.

4)
You should use the stick like a normal key. If you lose it, you can logon with a SecureID (manually). But if an other person take your stick, he can use it to logon. For this case, you can add a Password for higher protection.

5)
We don't write anything to windows-directory. We just create here a INI-File. INI-Files should save to the windows-directory (see Microsoft Dokumentation). This is just ONE SMALL FILE.

6)
Windows7 - we wrote on this homepage, that this version (7.x) is not for Windows7!!! If you want to use it on Windows7, you must download the version 8.x.

7)
Some other problems can sometimes happend, if you have a virus-protection on your system.

8)
I hope, that some other give us suggestions or help to make abylon LOGON better.

I hope, that my anser can help a little bit - and sorry for this english.

best regards - aby

Aby  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+47)
#3

http://www.snapfiles.com/reviews/predator/predator.html

looks better to me Furthermore, Predator frequently changes the security codes recorded on your USB drive, so even if an intruder manages to copy your stick, this copy will not work because the codes on your own stick will have changed in the meantime.

hotdoge3  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+43)
#2

I have to use a smartcard to login and use a different software to do so, so I will bypass today's giveaway.

I will comment that using a smartcard, if you have one, is preferable to a password, but there is also hardware that has to be installed as well.

I don't see how many users of GAOTD can take full advantage of an offering such as this.

Dan  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+33)
#1

If I insert a live Linux CD how is the Windows data protected from being read or copied?

A Question  –  10 years ago  –  War dieser Kommentar hilfreich? Ja | Nein (+31)

iPhone Angebote »

7 Minute Workout: Lose Weight Giveaway
A quick, simple and effective way to get in shape and stay in shape.
$2.99 ➞ kostenlos
CALC Swift Giveaway
CALC bei der Hälfte der Premium-Preis für diejenigen, die nicht die Konverter benötigen.
$1.99 ➞ kostenlos
The Mystery of the Crimson Manor Giveaway
Discover and solve the surprising secret behind the mysterious crimson manor.
$0.99 ➞ kostenlos
Emoji Camera - taking colorful photos with emojis Giveaway
Emoji camera makes it easy and fun to turn your favorite moments into cool-looking memories.
$0.99 ➞ kostenlos
Simple Repeat Timer Giveaway
One of the simplest timers ever, beautifully designed.
$0.99 ➞ kostenlos

Android Angebote »

Correlate - Symptoms Diary And Habits Tracker Pro Giveaway
An essential tool for anyone who wants to understand symptoms causes.
$2.99 ➞ kostenlos
Lecture Notes - Classroom Notes Made Simple Giveaway
Lecture Notes is a classroom recorder app specifically designed for students!
$6.49 ➞ kostenlos
Neon icon pack ligth Blue theme  top to 2019 Giveaway
Color Blue neon for some icons.
$0.99 ➞ kostenlos
Anoobul Icon (Beta) Giveaway
Two Tone Gradient style for your daily based minimal homescreen.
$0.99 ➞ kostenlos
WallApp -  Wallpaper Manager Giveaway
The new and cool application where to download all the wallpapers you want is here.
$0.99 ➞ kostenlos